Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > Die SAUNARITTER > Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes
Rund um die Saunafreunde aus der Rödermark. Saunameisterschaftstraining und vieles mehr um den aussergewöhnlichen Saunaverein
In diesem Board befinden sich 40 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


tom ist offline tom  Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 21:39 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Das thermische Quartett fand am 12.12.2009 in der Rödermark statt.
Veranstalter ist der Verein "die Saunaritter" ausgerichtet in der Saunaburg geleitet von Klaus Schroth, der auch mit den Saunarittern trainiert.

Der Wettkampf bestehent aus vier Disziplinen, allesamt Aufgussvarianten der heissesten Art. Hier sollen die härtesten unter den Saunierern feststellt werden. Wer hält es am längsten in der Sauna unter der immer weiter ansteigenden bestialisch heissen Luftfeuchtigkeit aus.

12 Teilnehmer passen in einen Durchgang und der erste der die Kabine verlässt erhält einen Punkt, der zweite 2, der letzte die vollen 12 Punkte. Das Ganze wird bei 24 Teilnehmern in je zwei Durchgänge a 12 Teilnehmern 4 mal durchlaufen, wobei jeder Durchlauf immer heisser und schwieriger gestatet wird, um die Bedigungen zu erschweren. Im ersten Duchlauf wird ein 10 Liter Eimer Wasser mit Löchern im Boden über dem 30kw starken Ofen - von den Saunarittern das Monster genannt - hin und her geschwungen. Das permanent herausrieselnde Wasser verdampft in wenigen Sekunden und die Luffeuchtigkleit steigt an. Die aufgenommene Hitzeenergie vo den Steinen schhlägt sich auf der Haut der Teilnehmer nieder und da sich der Eimer kontinuierlich entleert steigert sich die Hitze dann bis ins Unerträgliche.

Es dauert so kaum 2 Minuten, bis es dermassen heiss ist, dass der erste Teilnehmer die Kabine fluchtartig verlassen muss. Oft mit Schmerzen im Gesicht gezeichnet rennt der Teilnehmer aus der Sauna. Draussen öffnet blitzschnell ein Helfer die Tür, damit keine Hindernisse die Flucht blockieren können.

Auch die anderen Durchgänge sind ähnlich, nur anders variiert.
So wurde im zweiten Durchgang in zeitlichen Aständen von 30 Sekunden jeweils ein halber Liter Wasser auf den Ofen geschüttet. Nach 5 Minuten, falls es überhaupt soweit kam wurde die Wiederholung zeitlich verkürzt.

Der Aufgiesser, bedingt durch die Durchführung des Aufgusses muss den vollen Aufenthalt in der Kabine aushalten und bekommt natürlich das Meiste des Aufgusses mit und muss sich entsprechend schützen.
Ein Bademantel, Handschuhe, Gesichtsschutz und Mütze völlig vermummt schützt sich der Aufgiesser vor der sich niederschlagenden Hitzeenergie bei allen Durchgängen. Eine hohe Leistung, denn trotzdem wird es unter der Schutzkleidung sehr warm.

Bevor Stimmen zur ungesunder Saunanutzung mahnen:
Selbstverständlich ist diese Art von saunieren nicht gesund, denn hier geht es allein um den Wettkampf des am längsten gegen den Hitzeschmerz ankämpfenden Teilnehmers. So fiel dann zum Glück auch nur EIN Teilnehmer aus, der sich die Fingerkuppen verbrannte und etwas Kreislaufprobleme bekam. Die beim Wettkampf immer anwesende Ärztin konnte aber keine grossen Probleme entdecken und der Teilnehmer, ein Finne war schnell wieder auf den Beinen. Trotzdem war für ihn natürlich der Wettkampf hier zu Ende.

So gewannen diesen Wettkamp mit den ersten beiden Plätzen die Favoriten, die schon bei der Weltmeisterschaft ihren Hitzeschild unter Beweis stellten:
Die Männer
Platz 1 - Timo Kaukonen
Platz 2 - Marrku Mustonen
Platz 3 - Frank Böhm

Die Frauen
Platz 1 - Silvia Pfuhl
Platz 2 - Petra Schneider
Platz 3 - Beate Kopsick und Margorzata Nawrot

Beendet wurde dieser aussergewöhnliche Saunaevent durch ein reichhaltiges Buffet der Saunaburg. Alle Teilnehmer würden auch gern nächstes Jahr wieder dabei sein, wenn es wieder heisst um die Wette zu schwitzen.

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 22:06 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Die Gewinner des Thermischen Quartetts:


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 22:11 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hier der "HENKER" Wettkampf - Aufgiesser Michael Fath in Schutzkleidung



Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Polnische Meisterschaft nächstes Jahr im September Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 22:54 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Die nächste polnische Meisterschaft soll in Polen im September 2010 stattfinden meinte dieser begeisterte Gast der Saunaritter. Übrigens mit einem SEHR LECKEREN Wodka !



Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 22:59 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hier die beiden Finnen Links Jari Kanerve und Timo Kaukonen



Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Gemütliche Runde in der Saunaburg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 23:04 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Gemütliche Runde in der Saunaburg


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Geburtstag von Thomas Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 23:08 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Am Freitag dem 11.12. einen Tag vor dem Thermischen Qartett feierte Saunaritter Thomas seinen Geburtstag mit einer tollen Stimmung unter den Saunafans



Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Erklärung des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 23:13 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Klaus Schroth der Burgherr (Inhaber) der Saunaburg im Maintal erklärt dem Fernsehen HR3 den Ablauf des Wettkampfes

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Fernsehen HR3 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 23:20 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Das Fernsehen - HR3 war auch dabei. Sie filmten vor allem Timo Kaukonen und enen Teil des Wettkampfes

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


saunaritter_norbert ist offline saunaritter_norbert  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 23:25 Uhr
60 Posts
InderMittesitzer Ranking


Hallo Tom,

vielen Dank für deinen super schönen Bericht! Er trifft genau den Kern und vermittelt für die die nicht dabei waren eine plastische Vorstellung wie das thermische Quartett am Samstag den 12.12.2009 verlaufen ist. Es hat euch hoffentlich genauso viel Spass gemacht! Die Teilnehmer aus Belgien, Polen und Finnland mit denen wir nach den Turnieren noch feierten waren so wie wir die Saunaritter auch der Meinung, dass die Veranstaltung ein Riesen Erfolg war. Es "hagelte" danach nur so von Einladungen die wir gerne so weit wie möglich auch an nehmen möchten um diese Art von Wettkämpfen über die Landesgrenzen hinaus bekannt zu machen.
Auf jeden Fall hat es für uns als Veranstalter ein sicheres und gutes Gefühl gegeben auch mal was Neues auszuprobieren was es bisher so noch nicht gegeben hat.
Wir werden weiter daran arbeiten die Ideen für weitere Wettkämpfe zu entwickeln um sie nach der Umsetzung zu ähnlichen Erfolge zu verhelfen.

Noch mal dir Tom und Torsten und Allen einen lieben Gruß die wie wir auch das Saunieren lieben!

Ritter Norbert

mit ritterlichen Grüßen
Norbert

tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 23:27 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Rechts im Bild Sylvia Pfuhl, die Gewinnerin der Damen
Mitte Martin Enke
Links Janus Rybicki

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Abkühlung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 23:33 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Abkühlen nach dem mörderischen Schwitzen


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


tom ist offline tom  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2009 - 23:38 Uhr
1394 Posts
Saunavielwisser Ranking


Nur noch raus - die Schmerzen stehen dem Kämpfer noch im Gesicht, als dieser Teilnehmer fluchtartig die Saunakabine verlässt


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Bernhard ist offline Bernhard  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
14.12.2009 - 9:43 Uhr
107 Posts
Dr.Sauna Ranking


Superbericht!


saunaritterlocke ist offline saunaritterlocke  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.12.2009 - 15:43 Uhr
1 Posts
Eintagsfliege Ranking


Klasse Tom, da kann mal man sehen wie in der Saunaburg geschwitzt wurde. Es war wie Du schreibst ein tolles Erlebnis und es sehr heiß. Vor allem hatten wir alle gute laune und den Willen zu Siegen. Doch gegen die Finnen ist es halt recht schwer. Ich/Wir werden weiter trainieren.
Grüße Saunaritter Thomas Locke

Torsten72 ist offline Torsten72  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.12.2009 - 21:19 Uhr
213 Posts
Dr.Sauna Ranking


Was ich an dieser Stelle auch noch einmal hervorheben möchte, ist die sehr nette und sympathische Aufnahme "Fremder" im Kreise der Saunaritter und Heiß-Schwitzer. Wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt und können allein wegen der guten Stimmung, der familiären Aufnahme, der netten Gespräche die Saunaburg für einen Besuch empfehlen. Ganz besonders die harten Kerle (oder Frauen) unter unseren Leser sollten den Besuch in die Rödermark einmal riskieren - vielleicht schafft es noch jemand den Saunarittern ihre Grenzen aufzuzeigen (ohne das es Finnen sind).


Weiterhin viel Erfolg auf eurem Weg!


Anbei noch ein paar Photos.



Torsten72 hat folgendes Bild angehängt:

(Anzeige des Bildes aufgrund der Grösse nicht möglich, bitte hier klicken um das Bild zu sehen)
Glück auf und gut schwitz
Torsten

Torsten72 ist offline Torsten72  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.12.2009 - 21:24 Uhr
213 Posts
Dr.Sauna Ranking


...

Torsten72 hat folgendes Bild angehängt:
(Anzeige des Bildes aufgrund der Grösse nicht möglich, bitte hier klicken um das Bild zu sehen)
Glück auf und gut schwitz
Torsten

Torsten72 ist offline Torsten72  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.12.2009 - 21:29 Uhr
213 Posts
Dr.Sauna Ranking


...für die Sicherheit war gesorgt...dank Simone Baltes.



Torsten72 hat folgendes Bild angehängt:

(Anzeige des Bildes aufgrund der Grösse nicht möglich, bitte hier klicken um das Bild zu sehen)
Glück auf und gut schwitz
Torsten

saunaritter_norbert ist offline saunaritter_norbert  Re: Das THERMISCHE QUARTETT Ablauf des Wettkampfes Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
15.12.2009 - 0:38 Uhr
60 Posts
InderMittesitzer Ranking


Hallo Torsten,

auch an dir nochmal vielen Dank für die schönen Fotos. Sie werden die Erinnerung an diesen Tag ewig wach halten! Es gibt nichts schöneres Erlebtes in guter Erinnerung zu halten.
Super, es freut mich das es dir bei uns gefallen hat. Genau das ist es was wir allen Gästen vermitteln möchten. Unsere Saunaburg glänzt vielleicht nicht mit der modernsten Technik und Ausstattung. Wir möchten den Gästen daher mehr bieten und ihnen das Gefühl geben das sie bei uns "richtig" sind. Die Sauna ist für uns mehr als nur ein Ort wo sauniert wird. Unsere gemeinsame Planungen und Aktivitäten geben uns eine Aufgabe und Verantwortung wo jeder gerne seinen Beitrag dazu leistet.
Uns, die Saunaritter, verbindet neben das gemeinsame Saunieren alles was zur Geselligkeit gehört wie Spass, Humor und Unterhaltung. Das ist es was wir gerne auf die Gäste übertragen möchten. Denn auch in den "harten Kerlen" (Saunaritter) steckt ein weicher Kern!
Das Wohlgefühl was sich daraus entwickelt schweißt unsere Gemeinschaft zusammen.
Besonders freut es Klaus und uns Ritter, wenn unsere Gäste wieder kommen. Das stärkt uns bei unseren Bestreben weiter zu machen.

PS: viele Ritter waren vorher auch mal nur Gäste. Nachdem wir uns näher kennen gelernt haben, war der Wunsch geboren in unseren Verein mitzumachen. Auch wenn es nach außen hin vielleicht nicht so erscheint, wir haben auch Wellness bei 80° Grad bei einen gemütlichen Bieraufguss, Klaus singend mit seiner Gittare und wer will von den Gästen mit den Ritter im Chor. Das steckt an und macht Laune!

Vielen Dank dir und Tom für euer Kommen! Ihr und alle die uns auch mal besuchen wollen, sind jederzeit herzlich eingeladen bei uns in der Saunaburg mal vorbeizuschauen!

Lieben Gruß
Euer Saunaritter Norbert

mit ritterlichen Grüßen
Norbert

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.22 Sek