Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus)
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 413 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
User im Board: rocko
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Guido Machelett-Emden ist offline Guido Machelett-Emden  Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 13:34 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking


Hallo Zusammen,
ich bin neu in diesem Forum und hoffe dass mir hier jemand weiterhelfen kann.
Ich habe bei Fa. Isidor die Sauna Fagus erstanden und aufgebaut. Beim ersten Aufheizen auf höchster Stufe (9) stellt sich nun heraus, dass bei ca. 65 Grad Schluss ist (Ofen schaltet ab). Den Fühler habe ich wie in der Anleitung beschrieben über dem Ofen 20 cm unter der Decke angebracht. Nun teilt mir Isidor mit ich sollte den Fühler weiter weg von der Tür anbringen, mittig des Raumes. Bei allen privaten Saunen die ich kenne sind allerdings die Fühler wie oben beschrieben angebracht worden, also mittig über dem Ofen und dort funktionier es.
Kann es sein, dass die Wandstärke von 44 mm nicht ausreicht und durch die unzureichende Isolierung keine höhere Temperatur erreicht werden kann? Wir haben übrigens einen 9 kw Ofen.
Über Ratschläge und Infos würde ich mich freuen.
Gruß
Guido

rocko ist online rocko  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 14:00 Uhr
60 Posts
InderMittesitzer Ranking


Hallo Guido,

Wenn der Ofen es nicht schaffen würde, dann würden die Heizstäbe glühen und weiter laufen. Da der Ofen aber abschaltet, meldet der Fühler dem Steuergerät das er die Temperatur erreicht hat.

Hast du eine Steuerung mit Anschluss für einen Verdampfer im Betrieb? Die haben im Dampfmodus auch eine Höchsttemperatur von 65 Grad.

Welche Temperatur soll den bei Stufe 9 erreicht werden? Ich vermute das du noch ein (analogen) Temperaturfühler in der Sauna hast, hänge Ihn doch mal zum Testen neben den Ofenfühler, dann kannst du sehen welche Temperaturen dort anstehen wenn der Ofen abschaltet. Die Temperaturen in der Sauna können zwischen Ofen und Bank schon sehr unterschiedlich sein.

Gruß,
Kai

Guido Machelett-Emden ist offline Guido Machelett-Emden  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 14:10 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking


Hallo Kai,

ja stimmt da hast du Recht. Die Steuerung hat auch einen Dampfmodus, den haben wir allerdings nicht aktiviert...
Tja Isidor konnte mir nicht sagen welche Temperatur bei Stufe 9 erreicht werden soll.
Das habe ich schon getan ich habe den Fühler auch 20 cm unter der Saunadecke aber an der anderen Wand neben dem Ofen angebracht und dort hat er eine Temperatur von etwas über 80 Grad angezeigt.

Guido Machelett-Emden ist offline Guido Machelett-Emden  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 14:13 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking


Kann es sein das eine max. Temperatur von 65 Grad voreingestellt ist?

rocko ist online rocko  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 14:20 Uhr
60 Posts
InderMittesitzer Ranking


Ja, ich denke das er in irgendeiner Begrenzung läuft. Bis du dir sicher das die Steuerung nicht im Dampf Betrieb ist (auch wenn kein Verdampfer angeschlossen ist), und der Fühler auch als Ofenfühler richtig angeschlossen ist. Oder halt wie du vermutest eine max. Temperatur?

Die Sicherheitsabschaltungen liegen bei 140 Grad, davon bist du noch weit weg.

Ich kenne den Ofen und die Steuerung nicht. Wer ist denn der Hersteller?


Gruß,
Kai

ollige ist offline ollige  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 14:21 Uhr
64 Posts
InderMittesitzer Ranking


Zitat von Guido Machelett-Emden:
Bei allen privaten Saunen die ich kenne sind allerdings die Fühler wie oben beschrieben angebracht worden, also mittig über dem Ofen


Hallo Guido,
bei mir (Harvia Cilindro in einer Fasssauna) ist der Fühler ca. 50cm links vom Ofen und 40cm oberhalb des oberen Ofenrandes, an der Ofenwand, angebracht. Das funktioniert wunderbar!

Die Temperatur mittig über dem Ofens ist ja deutlich höher als neben dem Ofen, und so könnte ich mir vorstellen, dass hier der Fehler liegt.

Viele Grüße,
Olli

rocko ist online rocko  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 14:29 Uhr
60 Posts
InderMittesitzer Ranking


Ich habe am Fühler über den Ofen (15 cm unter der Decke) 105 - 110 Grad und an der Bank schräg gegenüber 85 Grad. Den Fühler würde ich dort anbringen wo er Laut Montageanleitung auch hin gehört.

Guido Machelett-Emden ist offline Guido Machelett-Emden  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 14:31 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking


die ist von Fasel Elektronik

Guido Machelett-Emden ist offline Guido Machelett-Emden  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 14:34 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking


ich denke das ist auch nicht der Hauptgrund, warum die gewünschte Temperatur nicht erreicht wird. Ich glaube ich versuche mal jemenden von der Ofen/Steuerungsfirma zu bekommen.

jensen ist offline jensen  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 15:12 Uhr
14 Posts
Saunaamateur Ranking


Hallo zusammen,

bei mir (Harvia Senator mit Steuerung Harvia Xenio) gab es am Anfang das gleiche Phänomen, obwohl der Fühler exakt nach Herstellervorgabe vom Saunabauer montiert wurde war bei ca. 80 Grad Schluss. Selbst wenn man die Steuerung auf über 110 Grad gestellt hat gab es keine Änderung.

Der Saunabauer wollte es kaum glauben, hat aber letztlich auf eigene Kosten einen 2. Fühler auf der gegenüberliegenden Seite eingebaut. Somit war das Problem sofort gelöst. Es war wir von Kai beschrieben: das Abschaltsignal vom Fühler an die Steuerung kam einfach zu früh.

Möglicherweise schafft auch bei Dir ein zweiter Fühler Abhilfe.
Am Hauptfühler über dem Ofen würde ich schon aus Sicherheitsgründen nichts eigenständig abändern.

Gruß aus Rhein/Main
Jens

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
14.11.2017 - 15:33 Uhr
806 Posts
Saunaobermeister Ranking


Für einen 2. Fühler muss die Steuerung aber auch einen 2. Fühler (Bankfühler) unterstützen.
Ich würde den Fühler etwas aus dem direkten Luftstrom rausnehmen und weiter seitlich platzieren.
Man kann auch ein stück Brett den heißen Luftstrom am Fühler vorbeiführen damit der heisse Luftstrom nicht direkt in den Fühler geht. Das ist insbesondere zum testen ob es überhaupt am direkten Luftstrom liegt gut geeignet.

Andy


Guido Machelett-Emden ist offline Guido Machelett-Emden  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.11.2017 - 15:45 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking


Hallo Jens, hallo Andy,
das sind gute Ideen! Werde es nun erstmal mit dem umleiten des Luftstroms versuchen. Danke euch!
Gruß Guido

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
15.11.2017 - 8:36 Uhr
598 Posts
Saunameister Ranking


tipp1: nimm ein nasses tuch und binde es KURZZEITIG um den fühler, nachdem die max-temp. erreicht wurde - unbedingt dabei bleiben.
tipp 2:stell mal einen ventilator - abseits vom ofen auf den fußboden..so wird die luft umgewälzt..du wirst dann sicher feststellen, daß der ofen weiter heizt.

ja, es liegt sicher an der platzierung des fühlers - das problem haben saunabauer oft.
der steuerungshersteller geht mit der "vorgeschriebenen" position des fühlers auf "nr.sicher" (produkthaftung).

die fühler müßten eigentlich für jede kabine/raumsituation/außensauna/innensauna speziell direkt angeglichen werden (eichen). das geht aber nicht.

da muß man langsam und mit vorsicht vorgehen!
keinesfalls wie von isidor vorgeschlagen einfach in die mitte des raumes!!!
das ist brandgefährlich!! (denn dann ist die 140°C sperre außer kraft)
das ist mangelnder sachverstand, wenn es so gesagt wurde...laß dir es schriftlich geben.
wenn du den fühler nicht versetzen kannst (bohrlöcher), dann laß dir ein zweites fühlergehäuse zum abdecken schicken. anderenfalls hilft so ein holzwinkel, ggfs. kann ich dir einen schicken..hersteller/modell bitte per pn

Guido Machelett-Emden ist offline Guido Machelett-Emden  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
17.11.2017 - 11:55 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking


Vielen Dank für die guten Tips! Der Ofen-Steuerungsbauer will mir jetzt ein Softwareupdate zuschicken, welches ich dann einspielen soll. Schauen wir mal was es bringt. Sonst werde ich den Fühler wohl versetzen müssen oder das mit dem Winkel machen.

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Sauna heizt nicht richtig auf (Typ:Isidor Fagus) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
17.11.2017 - 13:21 Uhr
598 Posts
Saunameister Ranking


dein verkäufer ist rechtlich isidor. wenn du lt. beschreibung alles richtig gemacht hast, dann muß er den mangel beseitigen.

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.17 Sek