Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNATIPPS: Saunaanfänger Neulinge und Amateure > Sauna-Socken in der Sauna
Hier kannst Du Fragen stellen als Sauna - Neuling.
Trau Dich, Keine Frage ist doof, es wird JEDE beantwortet.
In diesem Board befinden sich 217 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Holychair ist offline Holychair  Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
29.8.2017 - 19:44 Uhr
9 Posts
Saunaneuling Ranking


Hallo Leute!

Also ich sauniere schon seit gut 20 Jahren. Nicht regelmäßig aber immer öfter. Jedenfalls habe ich mich bei einem Fitnessstudio (mit Wellness) angemeldet. Nette Anlage, mit mehr Saunaplätzen als Ruheliegen. Das ist aber nicht so schlimm, weil sowie so immer nur 2 - 3 Leute gleichzeitig dort sind.

Meine Frage: Die Finnische Sauna (ca. 85 - 90 °C
Hier der Link
http://twins.at/da-hr-wellness.html

ist eigentlich nichts außergewöhnliches. Ich mag sie trotzdem. Sie ist angenehm, mit einem leichten Hang zum Extrem. Ich habe da drinnen ein Problem; unter den Zehennägel ist die Hitze spürbar und es schmerzt (wenn ich liege) - sonst nirgends. Gibt es sowas wie Sauna-Socken?

lg.tom
---
Gelobt sei der Schöpfer

Hubert ist offline Hubert  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.8.2017 - 20:35 Uhr
587 Posts
Saunameister Ranking


Zitat von Holychair:
Ich habe da drinnen ein Problem; unter den Zehennägel ist die Hitze spürbar und es schmerzt (wenn ich liege) - sonst nirgends. Gibt es sowas wie Sauna-Socken?
lg.tom


Hallo!
Zugegebener Maßen, erscheint dieses Problem ein wenig kurios. Ich finde es jedoch legitim, dieses Problem mal anzusprechen. ...hatten wir hier trotz der vielen Beiträge noch nicht... möchte ich mal behaupten. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass das unter Umständen schmerzen kann.

...Saunasocken... hm... habe ich noch nicht gehört.
Mein Tipp: Evtl. ein kleines zweites Handtuch auf die Zehen legen.


Hubert

Hubert ist offline Hubert  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.8.2017 - 20:40 Uhr
587 Posts
Saunameister Ranking


Deinem Link zufolge bist Du aus Graz! Das ist ja toll!


Hubert

Holychair ist offline Holychair  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
29.8.2017 - 22:09 Uhr
9 Posts
Saunaneuling Ranking


... zur Zeit ist die Lösung mit dem kleinen Handtuch noch am ehesten brauchbar. Da ich einen großen Bauch permanent mit mir rumschleppe, artet die Kleine-Handtuch-Lösung oft in Akrobatik aus.

Diana (mit Menthol) hat auch nicht funktioniert.

Ich denke mir nur, wenn es Leute gibt, die mit Filz-Hüten in der Sauna sitzen (um die Ohren und die Glatze zu schützen), dann kann ich wohl mit Filz-Patschen ... oder, ist das ein No-Go???

lg.tom
---
Gelobt sei der Schöpfer

Hubert ist offline Hubert  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.8.2017 - 22:55 Uhr
587 Posts
Saunameister Ranking


Da hast du bestimmt recht. Nur herrscht das ungeschriebene Gesetz, Latschen draußen vor der Saunakabine abzustellen, weil diese angeblich bei der Hitze ausdünsten. Du müsstest dich bei bösen Kommentaren womöglich erklären warum du die Latschen während des Aufgusses bzw. in der Sauna an sich trägst. Es handelt sich ja um Filzlatschen. Vielleicht wird das dann auch irgendwann so toleriert wie die Saunahüte.

Für mich wär das kein No-Go.
Hubert

tom ist offline tom  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.8.2017 - 23:35 Uhr
1197 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von Hubert:
........ Nur herrscht das ungeschriebene Gesetz, Latschen draußen vor der Saunakabine abzustellen, weil diese angeblich bei der Hitze ausdünsten.....


Ich glaube es geht nicht um das ausdünsten, weil Latschen ja unten am Boden bleiben würden, dort ist es bei weitem nicht ausreichend heiss genug, um irgendwelche Stoffe auszudünsten. Mit Latschen auf die Bänke ist ja wohl nicht gemeint... (Hoffe ich)

Ich denke eher bei "die Latschen müssen draussen bleiben - Gebot", dass es um das Chaos geht, wenn jeder die Sauna nach dem Aufguss verlassen will und unten am Boden erst mal seine Schlappen sucht und andere anfangen zu drängeln, denn es ist ja heiss... den Leuten, nicht den Schuhen...

Trotzdem gibt es auch schon draussen genug Gedrängel um die Latschen.


Wer also eigene Filzpantoffel mit hereinnimmt, die er NICHT! als Latschen draussen verwendet, sondern mit der Hand hineinträgt um dann die Füsse beim Liegen zu schonen, sollte keine Probleme bereiten, denn das Problem mit Gedränge entsteht dadurch nicht.

Sofern überhaupt Platz zum liegen ist... bei mehreren Gästen.

Dann sind das eben einfach Überzieher und keine Latschen also solche mehr...

Mit lieben Grüssen!
- = tom =-

Hubert ist offline Hubert  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.8.2017 - 9:07 Uhr
587 Posts
Saunameister Ranking


Ich fand es auch immer zweifelhaft, dass die Schuhe ausdünsten sollen. Es gibt jedoch anscheinend viele, die das glauben.

Es ist oft ein Phänomen, wenn jeder seine Latschen nach dem Aufguss sucht und alles blockiert wird dadurch. Da sollte es mal eine Regelung geben, dass das nicht mehr vorkommt. Eine Lösung gestaltet sich allerdings schwierig. Am Besten die Wartezeit mit einkalkulieren.
Hubert

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.8.2017 - 9:26 Uhr
799 Posts
Saunaobermeister Ranking


Ich habe letztens ein Foto aus einer Moschee gesehen, dort standen mehrere hundert Schuhe rum und die kriegen das auch geregelt.
Andy


Hubert ist offline Hubert  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.8.2017 - 10:11 Uhr
587 Posts
Saunameister Ranking


Nur laufen die alle nicht vor der Hitze davon. Die haben es auch nicht eilig.
Hubert

tom ist offline tom  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.8.2017 - 11:17 Uhr
1197 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von AndyAC:
Ich habe letztens ein Foto aus einer Moschee gesehen, dort standen mehrere hundert Schuhe rum und die kriegen das auch geregelt.

..wie schon Hubert meinte...

Das glaube ich auch.... mit Allahs großer Ruhe und Zeit...

Nun lass uns den Raum mal auf 90 Grad erwärmen und dieselben Leute
nach Ihren Schuhen suchen, nachdem sie bereits 10 Minuten vorher in der
Wärme gewartet haben...
...dann wird dass Ganze deutlich unruhiger, würde ich sagen...

In manchen Saunen ist dann auch noch der Fussboden recht heiss, so dass man darauf nicht so lange schmerzfrei stehen bleiben kann. Dann wird man noch nervöser, wenn dann die Gäste im Ausgang stehen, weil sie ihre Schuhe suchen...
Dabei ist dann auch schon so mancher Gast mit heissen Füssen sehr ärgerlich,
um nicht zu sagen, böse geworden!


Hey, dabei könnten Sauna-Socken auch recht "entspannend" wirken....

Mit lieben Grüssen!
- = tom =-

mami ist offline mami  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.8.2017 - 11:47 Uhr
1005 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

als mit hinlegen zum Aufguss ist ja fast nicht möglich, damit keine Plätze für andere blockiert werden.

Wenn man sitzt und das Saunahandtuch ist groß genug, kann man den unteren Rand umschlagen und somit auf die Fußspitzen legen.
Somit hat man genug Schutz für die Zehen.

Grüße
Sauna ist soooooooo gesund

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.8.2017 - 11:50 Uhr
799 Posts
Saunaobermeister Ranking


[nicht so ernst nehmen]

Sauna Socken - der neue Trend.
Viele haben ja schon welche - für den Ruheraum.

Jetzt neu mit erweiterten Funktionen:
Schützt die Zehennägel in der Sauna beim Saunieren vor Überhitzung.
Schützt die Fußballen vor der Hitze des Saunabodens. Ich bleibe ganz "cool" stehen während die anderen von einem Fuß zum anderen hin und her zappeln.
Bisher war es doch immer so, dass man kurz nach dem Saunagang bereits wieder kalte Füße bekam. Das ist jetzt vorbei. Die Saunasocke speichert die Hitze für die Zeit nach dem Saunagang.
Wie konnten wir bisher ohne diese Erfindung auskommen?

und für alle die bisher noch keine Schweißfüße hatten - die Saunasocke sammelt den Schweiß der anderen auf ...
Andy


Hubert ist offline Hubert  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.8.2017 - 12:34 Uhr
587 Posts
Saunameister Ranking


Manchmal ist doch das Kuriose das Nette, was bereichert. Ich brauche auch keine Saunasocke oder den Saunahut, kann aber verstehen, wenn das Leute anwenden möchten.

Ja - Spaß - neuer Trend... etc.

Wenn man will, kann man aber auch ein wenig Sarkasmus raus hören. Was ja auch manchmal OK ist.

Wollen wir doch mal festhalten, dass es noch dazu ein wenig banal ist das Ganze.
Trotzdem wert, es aufzugreifen.
Hubert

Heike ist offline Heike  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.8.2017 - 15:48 Uhr
573 Posts
Saunameisterin Ranking


@holychair,

vielleicht kennst du jemand im Bekanntenkreis, der Strümpfe stricken kann, den bittest du, dir ein paar ganz kurze Socken, besser noch Füßlinge aus dünner echter Schafswolle oder noch besser echter Alpakawolle zu stricken. Da musst du dich vielleicht am Anfang belächeln lassen, aber dir wäre erst mal geholfen.

tom ist offline tom  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.8.2017 - 19:01 Uhr
1197 Posts
Saunavielwisser Ranking



Zitat von mami:

Wenn man sitzt und das Saunahandtuch ist groß genug, kann man den unteren Rand umschlagen und somit auf die Fußspitzen legen.
Somit hat man genug Schutz für die Zehen.


Shice.... das war jetzt zu einfach....
Mit lieben Grüssen!
- = tom =-

Griller76 ist offline Griller76  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
31.8.2017 - 11:31 Uhr
1335 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo Tom (Nr. 2),

warum nicht, wenn Dir damit geholfen ist, dann verwende doch ruhig Socken aus Naturmaterial wie reiner Baumwolle oder Schurwolle. Da wird wohl keiner was gegen sagen. Wenn Dich dann Leute deswegen in der Sauna komisch angackern, dann sag doch einfach ganz locker, dass es Dir hier in der Sauna einfach viel zu kalt ist. Dann wirst Du sehen, was die für Augen machen!

freundliche Grüße

Alexander
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Holychair ist offline Holychair  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
31.8.2017 - 20:13 Uhr
9 Posts
Saunaneuling Ranking


Ok Leute - Danke für die Beiträge.

Zumindest konnte ich herauslesen, dass das Tragen von Socken gegen kein ungeschriebenes Sauna-Gesetz verstößt. An einen Sauna-Trend glaube ich nicht - aber es könnte Salonfähig sein.

Jetzt liegt es an mir, ein paar ästhetische/coole Socken zu finden. Das mit dem Alpaka hat mir schon gut gefallen.

Was haltet ihr davon: http://www.kathrinersport.ch/images/fivefingers_570.jpg <-- Irgend einen Sinn müssen die Dinger wohl haben.

lg.tom

Zu meiner Verteidigung: Das ist eine Fitnessstudio-Sauna. Da sind maximal 3 Leute drinnen und ein Aufguss passiert da drinnen 2 mal im Jahr, wenn überhaupt. Und normalerweise liege ich auch nicht in einer Sauna, aber nach dem Training gibt es nichts herrlicheres als sich hinzulegen.


---
Gelobt sei der Schöpfer

Griller76 ist offline Griller76  Re: Sauna-Socken in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
31.8.2017 - 21:53 Uhr
1335 Posts
Saunavielwisser Ranking


Die von Dir gezeigten "Socken" sind Trekkingsandalen für sog. Barfußläufer. Ich sah dieses Jahr einen mit so nem Ding im Wildpark von Landsberg. Das sah so ein bisschen aus, wie Jeti-Füße. War schon ganz lustig.
Für die Sauna empfehle ich die Dinger nicht, da sie ja auch wieder Sandalen sind und somit draußen bleiben müssen. Was spricht denn gegen echte Socken für Dich?
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.23 Sek