Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > Die SAUNARITTER > Saunaritter-Training und Saunawettkämpfe
Rund um die Saunafreunde aus der Rödermark. Saunameisterschaftstraining und vieles mehr um den aussergewöhnlichen Saunaverein
In diesem Board befinden sich 40 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


tom  Re: Saunaritter-Training und Saunawettkämpfe Zitat
30.3.2011 - 16:33 Uhr
1458 Posts
Saunavielwisser Ranking


Niemand ist "bekloppt" wenn jemand etwas aussergewöhnliches macht, was andere Menschen nicht machen wollen, können oder kein Interesse daran haben.

Traurig finde ich daran, wenn jemand nicht die Interessen teilt oder den sportlichen teil darin sieht die anderen "nicht so denkenden Menschen" als "bekloppt" zu bezeichnen.

Denn eigentlich ist es nur die eigene Intoleranz die es zu kritisieren gibt.
Keiner der oben genannten Extrem - Sportarten wäre "mein Ding", ich könnte es schlicht nicht oder traue mich nicht.

Aber weil das so ist, sind die anderen dann gleich "doof" oder "bekloppt" damit ich deren Mut und Engagement gegen die eigene "Vernunft" aufwiegen kann?

Niemand von den Extremsportlern ist "bekloppt". Sie sind eher nur zu bewundern für Dinge die man selber vielleicht einfach nicht kann, selbst wenn man wollte.
Da ist es einfacher, die anderen einfach auf die "Dumm Niveau Schiene" zu stellen um selber mithalten zu können..... na?

Also ich respektiere JEDE Art des Sportes die ich selber nicht könnte!
Egal wie gesundheitsschädlich oder unvernüngtig sie ist.

Zumindest ist das tolerant oder?

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-