Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNAFRAGEN: Fragen und Antworten zu Saunen Sauna- und Wellnessanlagen > Corona Virus in der Sauna
Vorstellung und Fragen zu neuen oder alten Sauna Anlagen in Deutschland Niederlande Schweiz und Österreich
In diesem Board befinden sich 170 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


hemmerling  Re: Corona Virus in der Sauna Zitat
15.3.2020 - 20:35 Uhr
100 Posts
Dr.Sauna Ranking

Zitat von 1Adler78:
Das Ziel dieser Aktion ist es, die Verbreitung der Infektionen so zu verzögern, dass das Gesundheitssystem nicht überlastet wird. Um nichts anderes geht es.

Hab ich in einem Viralen Audio über Whatsapp anders gehört, und das klingt logischer:

Das Ziel dieser Aktion ist es, die Verbreitung der Infektionen so zu verzögern, dass das Sozial- und Wirtschaftssystem nicht zusammenbricht.

Das Spezielle bei diesem Virus ist wohl, dass er über Kinder und Jugendliche übertragen wird, die ihrerseits keine echten grippalen Effekte haben, also etwas Schnupfen, aber das wars.

In den Familien zuhause übertragen die Kinder + Jugendliche + junge Erwachsene ( Studenten ) die Krankheit an die Erwachsenen und älteren Erwachsenen, die eine schwere Corona-Grippe bekommen.

Fällt aber diese Gruppe der Erwachsenen und älteren Erwachsenen auf einmal, zu einem Zeitpunkt aus, und die sich einfach "krankmelden" und bestenfalls zuhause bleiben, wird die Versorgung der Bevölkerung ( Lebensmittel, Gas/Strom/Wasser, Müllabfuhr..) zusammenbrechen..

Sprich: Ist immer nur 1/3 der Bevölkerung krank, wird das System nicht zusammenbrechen.
In 3 Monaten wären wir nach dieser Audio-Nachricht durch, dann hätte "fast jeder" die Corona-Grippe gehabt, und man kann zum Normalzustand zurückkehren.

Es geht also nicht darum, die Ausbreitung der Corona-Grippe zu verhindern, allerhöchstens bei Menschen in Pflegeeinrichtungen,
es soll also jeder ohne Impfung durch die Grippe durch,
bloss halt nicht alle auf einmal.
Es wird vor Mitte 2021 eh keinen Impfstoff geben, und in 2021 braucht dann auch keiner mehr welchen, in den betroffenen Ländern, also weltweit fast überall.
Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub