Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > DOMO Alaska Massivholzsauna oder gleichwertiger Bausatz
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 532 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


Tequila83  DOMO Alaska Massivholzsauna oder gleichwertiger Bausatz Zitat
15.1.2018 - 22:55 Uhr
1 Posts
Eintagsfliege Ranking

Hallo liebe Saunfreunde!
Nachdem nun der Wunsch einer eigenen Sauna nach langer Zeit gereift ist und ich bereits hier passiv seit geraumer Zeit mitlese habe ich mich entschlossen nun aktiv zu werden.

Die Voraussetzung:
Zuerst sollte natürlich das Budget in Abstimmung mit der beabsichtigten Nutzung bzw. Intensität festgelegt werden. Da wir im Gesamten bereit sind in etwa 7.000 Euro auszugeben wobei der Aufbau von Zwischenwänden und einer Dusche im gewählten Kellerraum auch noch Platz finden müssen bleiben rund 4.000€ für die Sauna über. Die Sauna sollte zumindest 10 Jahre halten, dann wird hoffentlich eines der beiden Kinderzimmer frei, welche direkt an das Bad anschließen und zur Sauna umfunktioniert werden könnten. Für die Größe langt jedenfalls mal ein Standardmaß von 2x2x2 m

Die Qual der Wahl
Zuerst tauchen natürlich im World Wide Web immer wieder die billigen Saunas von WEKA und dgl. um attraktive Preise <2000€ auf.
Irgendwann bin ich dann durch Zufall auf die Firma DOMO/Sentiotec gestoßen, welche einerseits nicht weit weg von meinem Heimatort ihren Standort hat und andererseits und augenscheinlich die Qualität aufweist, welche wir uns wünschen. Nach Durchsicht der Homepage blieben meine Augen immer wieder bei der Variante ALASKA hängen
Sentiotec - ALASKA

Durch einen weiteren Zufall bin ich dann Online bei einem regionalen Unternehmen auf das vermeindlich idente Produkt, aber unter einem anderen Namen gestoßen. Durch die Namensabweichung bin ich etwas verunsichert, ob es sich hierbei um ein gleichwertiges Replikat handeln könnte, oder dieses eventuell nicht dem selben Qualitätsstandard entsprechen könnte.
Ich darf euch hier den Link zu der Sauna geben, allerdings muss man etwas runterscrollen bis zu der
Infrarot / Kombisauna MASSIVSAUNA "SET VARBERG"

Da hier auch ein 1300W Vitae Infrarotstrahler inbegriffen ist, erscheint das Angebot durchaus verlockend. Mir ist natürlich klar, dass es sich bei dem besagten Unternehmen um keinen reinrassigen Saunabauer handelt, allerdings denke ich mir, dass es bei einem Bausatz mit Eigenaufbau grundsätzlich egal ist.

Kennt jemand von euch den Bausatz und kann dazu etwas sagen?

Ich danke bereits jetzt für sämtliche Antworten

LG Jürgen