Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Projekt Gartensauna - Aus Innen mach Aussen
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 532 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


Donnermeister  Re: Projekt Gartensauna - Aus Innen mach Aussen Zitat
29.3.2018 - 11:13 Uhr
34 Posts
Saunauntensitzer Ranking

Zitat von rocko:

...
Es arbeiten ja nicht alle Verbraucher in der Sauna mit 400V. Licht, Radio, Lüfter etc werden ja mit 230V betrieben und das wirkt sich wieder auf die Berechnung aus.
...


Alles in der Sauna arbeitet mit 230 V. Die Heizungen in Saunaöfen sind 230 V Heizungen. Die sind im Saunaofen in der Sternschaltung (bei Wikipedia). Der Sternpunkt (Bild einer Sternschaltung bei Wikipedia) ist bei Saunaöfen mit dem Neutralleiter verbunden. Dadurch sind die Heizungen immer an einem Außen- und dem Neutralleiter, ergo an 230 V. Licht, Radio und Lüfter wirken sich nicht auf die Berechnung aus, da der Saunaofen mit 9 kW einen Strom von 13 A bewirkt, die Berechnung jedoch mit der Nennstromstärke der Leitungsschutzeinrichtung von 16 A berechnet wurde. Bleiben noch 3 A oder ~ 2 kW Leistung für Licht, Radio und Lüfter.

Nur am Rande:
Beim Einsatz eines Radios taucht ein ganz anderes Problem auf. Radios haben im Allgemeinen einen Stecker, der in eine Steckdose gesteckt wird. Steckdosen sind mit einem RCD (bei Wikipedia) mit einem max. Auslösestrom von 30 mA zu schützen.