Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Raumvolumen reduzieren
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 500 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


AndyAC  Re: Raumvolumen reduzieren Zitat
11.1.2019 - 14:04 Uhr
1002 Posts
Saunavielwisser Ranking

Zitat:
warum werden da die Elektroöfen in ihrer KW Leistung in Verbindung mit dem Raumvolumen berechnet

Das ist nur eine Faustformel. Neben dem Raumvolumen zählt auch die Isolierung/Wandstärke, Fensterflächen, ob die Sauna in einem beheizten Raum steht usw.
Isolierung bringt vor allem nach oben hin viel, da dort die größte Wärme vorherscht. Im unteren Bereich wird das auch etwas bringen, aber nicht so viel.
Nachteile bei der Luftzirkulation kann, muss nicht. Das kommt auf den Einzelfall an und kann man schlecht voraussehen.
Bei einem Holzofen benötigt man auch mehr Zu- und Abluft was auch viel Energie kostet. Um so größer das Raumvolumen mit um so weniger Lüftung kommt man bei einer Privatsauna aus (muss ja nur für den Saunagang reichen). Von daher kann es sein, dass du mit dem Elektroofen bei weniger Lüftung auch höhere Temperaturen erreichen kannst. Ich bleibe dabei, bevor du den Raum unter den Bänken zu machst, schöpfe erst mal alle anderen Möglichkeiten aus.

Falls du den Bereich doch zumachen möchtest nehme am besten nur Massivholz. 22mm hätte auch schon alleine brauchbare Dämmwerte. Mauerwerk oder ähnliches müsste auch erst einmal aufgeheizt werden und ist dann nicht so gut für das Saunaklima.

Wo hast du die Temperatur gemessen? Normalerweise misst man in Kopfhöhe bzw. 20-30cm unter der Decke.
Andy