Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Aussensauna in Gartenhütte, frage zum Wandaufbau und generelles
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 554 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


klaatu  Re: Aussensauna in Gartenhütte, frage zum Wandaufbau und generelles Zitat
16.11.2019 - 12:51 Uhr
73 Posts
InderMittesitzer Ranking

Hab grad nachgemessen, meine Saunatür hat einen "Aufschlag" von exakt 52 cm. Das sind vermutlich die 60er-Türen (52+8 cm für den Rahmen links und rechts).
Ich bin mir sicher, eine schlanke Person im Windfang kriegt die Tür noch bequem auf, auch mit geschlossener Außentür.
Bei zwei Personen oder entsprechenden Körpermaßen ist allerdings der "Ofen aus".
Auch eine schräge Saunatür wäre möglich. Z.B. Wand 30 Grad Richtung Ofen. Anschlag dann rechts, könnte Platz für 2 Personen im Windfang ermöglichen?
Oder 45 Grad aber dann Wand mit den bisher 85 cm kleiner.
Kann man ja alles mit entsprechenden maßstabsgetreuen Papierschnitzeln ausprobieren - so hab ich mein ganzen Haus geplant.

Es gibt aber sicherlich auch noch ganz andere Möglichkeiten. Vor allem, wenn du auf Liegen (185 cm) verzichten kannst.