Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Alternativen zum herkömmlichen Saunaaufguss
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 576 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


AndyAC  Re: Alternativen zum herkömmlichen Saunaaufguss Zitat
12.2.2020 - 12:46 Uhr
1122 Posts
Saunavielwisser Ranking

Aufguss mache ich nur mit entsprechenden Aufgussmitteln. Bei Tee o.ä. besteht die Gefahr, dass du dir die enthaltenen Schwebstoffe in die Steine brennst. Bei allem was du auf die Steine kippst solltest du immer auf rückstandsfreie Verdunstung achten.
Ätherische Öle in die Kelle kann man machen, aber ich mach es lieber in die Edelstahlschale weil es dort langsamer und länger wirkt.
Die Edelstahlschale hängt an einer Kette über dem Ofen. Entweder ein bischen Wasser + ein paar Tropfen Ätherisches Öl oder Tee. Den Tee gieße ich dann direkt in der Schale auf. Man kann die Schale anschließend zum säubern abnehmen. Tee ist aber nie so intensiv wie Ätherische Öle.
Hast du schon Menthol Kristalle probiert? Die kann man direkt auf die Steine schmeißen. Allerdings gibt es dann einen Mentholschock der je nach Dosierung zu tränenden Augen führen kann. Ich schmeiß die Kristalle wie Ätherische Öle in die mit etwas Wasser gefüllte Schale wodurch die nur langsam verdunsten.

Andy