Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Harvia Cilindro 9kw Heizstab defekt
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 607 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


Michel79  Harvia Cilindro 9kw Heizstab defekt Zitat
2.5.2020 - 11:53 Uhr
10 Posts
Saunaamateur Ranking

Hallo Leute,

mal ne Frage. Wir habe seit kw07/2017 die Wille Merano mit nem Harvia Cilindro im Gebrauch. Nach einer anstrengenden Woche haben wir uns aufs verlängerte Wochenende vor allem mit ein paar entspannenden Aufgussrunden gestern abend gefreut. Aus dem 1.OG kam dann von meiner Frau: " Das Bedienpanel ist aus. Im Keller war der FI geflogen. Hab ihn wieder reingefrückt, nach 10 Min, zack wieder raus.

Also Handschuhe an und angefangen die Steine runterzuräumen. Heizstäbe hatte ich vorher durchgemessen, bei einem lag minimal Widerstand zur Aussentülle an.

Der Befund war oben an einem Bogen des Heizstabs ein Ausbruch und Riss in der Ummantelung. Wir haben den Ofen komplett leergeräumt, die Heizstäbe demontiert, alles entkalkt und eine Sichtprüfung durchgeführt. Die andern beiden Spiralen haben ebenfalls 2 Stellen wo ich sage, das ist nur eine Frage der Zeit.

Kurzum hab ich gestern für 120€ 3 neue Heizstäbe bestellt. Die andern beiden gebrauchten kommen als Ersatz für den ersehnten Saunaabend oben aufs Saunadach.

Ich stell mir die Frage nach den Erfahrungswerten. Wir saunieren 2 - 3x in der Woche. Da kommt in 3 Jahren bisschen was zusammen. Dann sitzen die Heizstäbe ja direkt in den Steinen, das ist ja jedesmal am Arbeiten da drin, wenn es hochheizt und abkühlt.

Ist das normal, dass die Heizstäbe nach 3 Jahren fertig sind? Könnte mir vorstellen, dass es bei anderen Öfen anders ist, wo die Steine über den Stäben sitzen.

Zum Thema Fi, keine Frage. Der gehört dazwischen. Dieser war in 3 Jahren nicht einmal geflogen, bis gestern. Ohne Fi hätten wir das nicht gemerkt.

Wir haben den Ofen gestern mit den 3 Spiralen wieder zusammengebaut und den defekten Heizstab nicht angeschlossen. Das Wochenende war somit gerettet. Die Sauna braucht zwar 1,5h statt 1h zum aufheizen, aber die 80°C hat sie trotzdem geschafft.

Gruß Michael





Michel79 hat folgendes Bild hochgeladen: (klick drauf, zum vergrössern)

Grüße aus Südhessen
Michel