Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Sauna im Hauswirtschaftsraum mit Hausanschluss bedenklich?
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 759 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


Dodie99  Re: Sauna im Hauswirtschaftsraum mit Hausanschluss bedenklich? Zitat
22.2.2021 - 21:38 Uhr
57 Posts
InderMittesitzer Ranking

Wenn feucht-warme Luft auf kalte (besonders metalische) Flächen trifft, bildet sich Kondenswasser. Besonders mußt du an der Kaltwasserleitung damit rechnen. Hängt halt auch davon ab, ob und wie starke Aufgüsse gemacht werden.

Ich würde das so nicht bauen. Ich würde die Trennwand nicht als gleichzeitige Saunawand nehmen, sondern eine eigene Hölzerne Wand mit Abstand zur Trennwand bauen. Zudem würde ich in der Trennwand für den Hinterlüfteten Bereich eine Zuluftöffnung zum Bereich der Hausanschlüsse vorsehen, die man dort eventuell mit einem Schieber verschliessen könnte.

Wo ist denn die Zuluftöffnung für die Sauna vorgesehen?