Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > CAD Programm zum Sauna-Entwurf
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 976 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


hemmerling  Re: CAD Programm zum Sauna-Entwurf Zitat
10.9.2023 - 17:06 Uhr
1159 Posts
Saunavielwisser Ranking

Zitat von toshi:

Ich habe gestern mit FreeCAD verbracht und war recht frustriert darüber, daß diese Software eben vergleichen mit CATIA völlig unfertig wirkt


Es gibt Freeware ( Linux, Firefox+Co.) die ist besser als kommerzielle Software ( Windows,..).

Aber eben eine unbezahlbare Premium-CAD Software vergleichen mit einer Freeware, wo Du froh sein kannst das es FreeCAD gibt...

Vergleiche FreeCAD doch mit für Unternehmen bezahlbare (?) kommerzieller CAD-Software, von der es kostengünstige Studentenlizenzen gibt ( die wir als Nicht-Studenten nicht mehr bekommen, aber Du vielleicht damals im Studium ).

- SolidWorks
- SolidEdge
- MegaCAD
- Autocad + Fusion360
...

Und dann vergleiche FreeCAD mit "ich zeichne per Hand am Zeichenbrett".
Alle anderen hier machen händische Skizzen oder arbeiten mit Primitiv-CAD Software, und das reicht ihnen.
Die Saunahütte kann danach gebaut werden.

Als Elektroingenieur habe ich ein mechanisches Getriebe auslegen dürfen und an einem A2 Zeichenbrett mit Tusche zeichnen.
Natürlich nur 2D.

Schon dass es heute 3D-Software gibt, scheint einiges zu erleichtern.
Weil man nicht mehr in 2D denken will.
Kannst Du in 2D denken?
Für dein Hobbyprojekt?

Ansonsten kann man auch nette Beleuchtungs-Software als Raum-CAD gebrauchen, versuchs mal mit
der kostenlosen CAD + Beleuchtungs-CAD Software

http://www.dial.de/
und
http://www.relux.biz/

Und teste doch mal bitte alle weiteren kostenlosen 2d und 3d Programme und stelle uns jeweils Dein Bauprojekt damit vor.
Die Bauprojekt-Dateien kannst Du getrennt für jedes CAD-Tool, gern auf GitHub ablegen.
So als Vorschlag.

Viele Grüße
Rolf

Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub