Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Die EIGENE SAUNA und WELLNESSANLAGE in Bildern > eine Sauna soll ins Gartenhaus, ggf. mit IBC Kaltwasserbecken
Vorstellungen der eigenen kleinen Sauna und Wellnessanlagen mit Fotos und Details
In diesem Board befinden sich 63 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


hemmerling  Re: eine Sauna soll ins Gartenhaus, ggf. mit IBC Kaltwasserbecken Zitat
29.7.2021 - 17:42 Uhr
328 Posts
Lord Sauna Ranking

Zitat:
vom Haus aus die Sauna zu starten ohne ins Gartenhaus gehen zu müssen

Warum immer dieser komische Internet-Der-Dinge-Wunschtraum,
vergleichbar mit "ich möchte die Heizung in meiner Wohnung anschalten wenn ich meinen Arbeitsplatz verlasse, so dass es zuhaus schön warm ist wenn ich heimkomme" .

Also Safety-first,
ein optischer Check, ob im Saunaraum alles in Ordnung ist, also das NICHTS auf dem Ofen liegt, alles normal aussieht, ist im gewerblichen Bereich vor der Heizungs-Aktivierung Pflicht ( "Strukturen schaffen" heisst das beim Restauranttester Rosins immer ). So wie man um einen LKW /Bus drumrumgehen sollte, als gewerblicher Fahrer, vor der Fahrt.

Stell Dir mal vor, .. ein Obdachloser (?), Schrebergarten-Hütten-Einbrecher oder eine Bande von Jugendlichen ist in Deine Sauna eingefallen und hat es sich gemütlich gemacht. Und Du schaltest ein paar Tage später die Sauna ein, ohne zu checken wie es aussieht...

Daraus ergibt sich übrigens eine weitere Struktur: Sauna sollte immer abgeschlossen sein bei Nichtbenutzung....

--

Ansonsten: Gartenvilla sieht toll aus, Deine Anschluss-Vorleistungen auf Verdacht, super.

Grüße
Rolf
Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub