Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Die EIGENE SAUNA und WELLNESSANLAGE in Bildern > Gartensauna Projekt
Vorstellungen der eigenen kleinen Sauna und Wellnessanlagen mit Fotos und Details
In diesem Board befinden sich 57 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


Giantinator2  Re: Gartensauna Projekt Zitat
2.12.2020 - 23:05 Uhr
61 Posts
InderMittesitzer Ranking

Zitat von PeterHadTrapp:
Wow ... da kann ich nur vor Neid erblassen. Ich muss mich da eher mit hemdsärmeligen Heimwerkermethoden durchkämpfen und hoffe am Ende auch eine gut funktionierende Sauna zu bekommen.

Meine Hochachtung vor diesem tollen Projekt. Schade, dass die Gartenhütte so marode war, das hat sicher einige nicht geplante Zeit gekostet ...



Hallo Peter

Vielen Dank für das Kompliment, ja ich muss zugeben, ich habe es schon ein bisschen unterschätzt. Auch die nicht geplanten mehrarbeiten die vorher nicht ersichtlich waren
haben es verteuert und verzögert. Ob ich jetzt aber alles richtig mache und hinterher perfekt funktioniert, muss sich erst noch zeigen. Mein Vorteil sind ganz klar meine berufliche Erfahrung und auch beispielsweise mein vorhandenes Werkzeug, vom Saunabau hab ich aber generell keine Erfahrung.
Es gibt schon einige Fragen bei denen ich mich wirklich noch ausführlich informieren muss und sehr unsicher bin... zB wie das mit der zu und Abluft ist, ich habe einen Lüfter für die Abluft eingebaut, weil ich es mir unbedingt eingebildet hab. Im Forum hab ich jetzt aber schon einige male gelesen, dass Lüfter ins freie und bei nicht gewerblicher Sauna unnötig ist... Auch wenn ich immer wieder lese, das meine Bauart grundsätzlich Spannstangen verbaut hat, habe ich natürlich nicht, dann bin ich mir nicht sicher ob das alles so richtig war was ich entschieden habe... auch wenn es mir bisher optisch gut gefällt...
Von daher ist eine Heimwerker Sauna vielleicht doch funktionaler als die eines Schreiners, wenn der Heimwerker alles richtig gemacht hat...
Vermutlich ist das wie beim Hausbau, beim ersten Haus macht man alle Fehler die man dann beim 2. Haus nicht mehr macht,. Das 3. Haus wird dann perrfekt


lg Thomas
herzliche Grüße aus Mittelfranken

Thomas