Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher > 44149 Revierpark Wischlingen Dortmund
Hier geht es um Saunen, Saunas, Vergleiche und Meinungen über die Anlagen die von Euch besucht wurden. Schreibt! Andere Besucher können so etwas über die Anlagen nachlesen.
In diesem Board befinden sich 636 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hubert.


SaunaWikinger  44149 Revierpark Wischlingen Dortmund Zitat
7.7.2013 - 15:14 Uhr
824 Posts
Saunaobermeister Ranking

44149 Revierpark Wischlingen Dortmund

Anfahrt:
Über die A45 Richtung Frankfurt bis Ausfahrt 4 Dortmund-Hafen/Huckarde fahren. Dann Richtung Dortmund Dorstfeld. Rechts auf die Huckarder Str. und dann wieder rechts auf die Höfkerstr. Von hier aus immer gerade aus.
Fahrzeit: 40 Minuten ca. 62 km aus Duisburg

Empfang:
Freundlicher Empfang an dem man gegen 16,00 Euro Tagesticket einen Coin für die Saunalandschaft bekommt. Außerdem erhält man den Hinweis, ein Wertschließfach zu nehmen. Hier muss man 1,00 Euro Leihgebühr haben. Den 1,00 Euro bekommt man beim Verlassen der Anlage wieder zurück.

Umkleiden:
Durch das Drehkreuz durch kommt man in den neuen Umkleidebereich. Hier gibt es einen Gemischtbereich und einen getrennten Umkleidebereich für Männer/Frauen. Hier gibt es viele Schränke und einen großen Duschbereich dieser ist auch abgetrennt.

In der Sauna:
Man findet im oberen Bereich die Panoramasauna sowie die Salzgrotte, die extra kostet und das tibetanische Ruhehaus. Außerdem einen Whirlpool und die Sonnenterasse. Über eine Treppe oder Gehweg geht es in den Saunagarten. Im unteren Bereich gibt es das Vesuvdampfbad, die Karibiksauna, das Ligurienbad und die Sauna zur Oase. Ein Whirlpool sowie ein Duschbereich und viele Ablagefächer sind vorhanden. Ein Massagebereich ist vorhanden. Er wird kaum benutzt und kostet extra. Hier gibt es noch eine Singlesauna. An bestimmten Tagen dürfen hier nur Männer oder Frauen teilnehmen.

Im Außenbereich:
Der große Saunagarten bietet viele Liegen, die man ruhig reservieren kann. Außerdem das Lapplandhaus, ein beheiztes Schwimmbecken, das Schwedenhaus (Ruheraum), die Amazonassauna sowie die Kaminsauna. Weiter gibt es noch die Toskanasauna, den Salzstollen (sehr dunkel) und das Warmbad. Von hier aus kommt man in den Innenbereich (unten).

Restaurant:
Dieses Mal haben wir die Gastronomie nicht getestet.

Aufguss:
Hier beginnt das Aufgussprogramm ab 10.00 Uhr. Man muss gucken, an welchem Aufguss man gern teilnimmt. Das erfährt man auf einem Aufgussplan, der in mehreren Saunen aushängt. Dabei sind es immer andere Saunen und Themen. Beim Aufguss bekommt man ab und an Wassereis oder Salz oder ein paar Obstscheiben gereicht. Die Dauer eines Aufgusses variiert immer ca. zwischen 5-20 Minuten. Der Ablauf ist immer ziemlich gleich. Ab und zu wird leise Musik gespielt. Leider wird nicht gelüftet Luft in der Kabine ist schlecht. Dabei werden oft chemische Düfte benutzt wie Kirsche, Himbeere oder Maracuja, welches nach Orange riecht, aufgeschüttet. Eine spezielle Salzanwendung wird auch angeboten sie kostet aber 1,50 Euro extra und es können maximal 18 Leute teilnehmen.

Publikum:
Bunt gemischt ab Nachmittag wird es voll. Kaum eine Liege mehr frei im Garten.

Testergebnis:
Die Anlage kann man mal besuchen, wenn man einen Gutschein bei Groupon kauft. Bei schönem Wetter kann man gut im Garten sitzen. Man darf auch das Freibad/Hallenbad mitbenutzen. Der Aufguss ist für Geübte nicht so toll. Da muss man wirklich noch etwas verbessern (Wedeltechnik, Düfte, Lüften und Highlights), manchmal brennen die Düfte im Auge.

Unsere Note insgesamt: 4
Revierpark Wischlingen Dortmund
Höfkerstr. 12
http://www.wischlingen.de/

Unser Besuch vom 06-07-2013
Noten: 1 sehr gut 2 gut 3 befriedigend 4 ausreichend -5 mangelhaft - 6 ungenügend

Die SaunaWikinger Freunde