Willkommen auf dem Saunaportal SAUNAFANS.de
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Saunanächte, Saunaevents, Mitternachtssauna, Sommernachtssauna Candlelightsauna Saunatermine > Deutsche Aufguss-Meisterschaft 2020
Alles über das Thema besonderer Saunaevents wie Mitternachtssauna, Saunanächte oder andere besondere Saunatermine
In diesem Board befinden sich 146 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.


hemmerling  Re: Deutsche Aufguss-Meisterschaft 2020 Zitat
10.7.2022 - 20:27 Uhr
563 Posts
Saunameister Ranking

So ich war dabei,
am Samstag 2022-07-09,

an einem der Tage der Veranstaltung

Deutsche Aufguss-Meisterschaft 2022 ( 2022-07-07 - 2022-07-10 ).
im H2O in Herford.

Es gab nur wenige VIP-Tickets weil die Show-Arena so klein war, und es wurden Tagestickets zum normalen Preis verkauft, nur online, mit denen man Restplätze in der Show-Arena besetzen konnte, wenn die VIP-Ticket Inhaber, die Inhaber von Sponsor-Tickets und Wildcard-Tickets platz genommen hatten.

Ich war in 8 von 11 Aufgüssen.
Bedeutete aber für mich und andere, die dies durchgezogen haben:

Aus der Sauna nach dem Aufguss raus als einer der ersten - also am besten unten sitzen -, dann sofort wieder anstellen.

Also... 10:00-20:00 dauerstehen in Schlange, minus die 20Min pro geklappter Teilnahme wo man in der Sauna sitzt ( etwas mehr als 5min Einlass und Warten auf die Show, knapp weniger als 15min Showzeit ).
Als Single war also zwischen Verlassen der Sauna und wiederanstellen noch nicht mal ein Toilettenbesuch drin.
Wer als Pärchen oder Gruppe sich anstellte, "konnte" Einzelpersonen zur Toilette oder Getränkeholen wegschicken, die sich dann wieder durchdrängelten...
War man als Einzelperson "vorne" in der Schlange unmittelbar vor der Absperrung, konnt man eine kurzfristige Abwesenheit für Toilette, Trinken, Glücksrad mit einer offiziellen Aufsichtsperson - H2O Mitarbeiter - die dort stand oder saß, verabreden.

Ich war erst 9:00 am H2O-Eingang, drum hab ich den ersten Aufguss auch verpasst, also zu lange hat es gedauert bis ich drin war, und vor mir waren dann zu viele Teilnehmer ohne VIP / Wildcard /Sponsor Ticket, aber nach 60min, um 11:00, hatte ich dann meinen ersten Aufguss,

und zweimal waren zu viel Teilnehmer bzw. zu viele privilegierte VIP / Wildcard /Sponsor Teilnehmer, so daß ich nicht reinkam, und so daß ich diese beiden Male ZWEI Stunden anstehen durfte für den nächsten Aufguss wo ich dabei war.


Ansonsten die Show-Aufgüsse waren wirklich was anderes als bisher erlebte Aufgüsse wo auch Musik abgespielt wurde ( also z.B. Aqualaatzen, in Laatzen bei Hannover ). Es war so wie in den Youtube-Videos.
Aber "echter" .

Wenn man in 1.Reihe in dem riesigen Show-Room sitzt - nur niedrige Sitzreihen, sehr hohe Decke, also viel-viel Luft drin - , ist keine große Sauna-Wirkung, also 8 oder auch 11 Aufgüsse pro Tag kein Problem, auch für mich als Fan von gemässigt-warmen Saunas bzw. Sauna-Aufgüssen.

Getränke ( ISO-Limo in 0.25l Dosen ) gabs für lau - man hätte keine eigenen Getränke mitbringen müssen -, von einem Saunahersteller.
Es muss für einige Zeit auch kostenlos Wassereis gegeben haben.

Und Stadtwerke Herford, Betreiber des H2O, verloste Saunahüte mit ihrem Logo an einem Glücksrad,
ich hatte das Glück die Betreuerin in guter Laune zu erwischen, sie stand schon nicht mehr hinter ihrem Tresen, sondern mit einem Stuhl abseits wo sie mit anderen Stand-Mitarbeitern sich erholte,
so dass ich nach 10 Versuchen einen Treffer hatte, und trotzdem einen Hut bekam.

Ich werd ihn in Ehre tragen .

--

Es blieb mir an dem Tag dann noch Zeit, um 21:00 und 22:10 zwei normale Aufgüsse in anderen Sauna-Räumen zu erleben, im heissen Whirlpool oder im Sauna-Aussenpool abzuhängen. Und den Tag beim Zuhören einer Live-Band die den ganzen Abend 18:00-22:00 spielte, ausklingen zu lassen..

Grüße
Rolf

Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub