Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Alle Beiträge von Gizmo
Gizmo ist offline Gizmo hat 28 mal geschrieben. Das sind 0.09% aller Beiträge.
Bei nicht ausreichender Berechtigung für Beiträge aus Moderatoren- oder Gruppenboards, werden diese nicht angezeigt.

Seite 1


Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Gäste Besucher Saunafreunde aus ganz Deutschland - Thema: Moin! Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
20.12.2018 - 13:19 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Moin! Ich bin 43 und komme aus Arnis in S-H. Im Jahre 2010 hatte ich meine erste Berührung mit dem Thema "Sauna", als mich ein guter Freund einlud, mit ihm in die Therme in Badenweiler zu gehen. Er war da schon jahrelanger Saunagänger und FKK Anhänger. Ich hatte, zugegeben, Vorurteile. Ich bin nun weder der Grösste, noch der Schlankeste, und ich tat mir schwer damit, mich vor anderen nackt zu zeigen. Entsprechend unentspannt war es dann auch am Anfang.

Irgendwann war dann aber auch in meinem Hirn angekommen, dass niemand darauf achtete, wie ich aussah. Und ab da konnte ich es auch geniessen.

Die Therme und ihre beiden Saunabereiche fand ich sehr schön!

Danach war ich wieder jahrelang nicht in der Sauna, irgendwie gab es da andere Hobbies, und auch der Kontakt zu meinem Freund war abgerissen, da er leider ganz plötzlich an Krebs verstarb.

Erst nachdem ich vor einigen Wochen Rückenprobleme bekam, kam mir die Idee, mal wieder in die Sauna zu gehen. Hatte erst überlegt in die Anlage am Schwimmbad in Eckernförde zu gehen, oder ins Vitalzentrum in Damp. Da ich aber grade auf eine Umschulung warte, bin ich ziemlich knapp bei Kasse, und eine 10-er Karte, oder ähnliches, kann ich mir dort nicht leisten.

War dann schliesslich im Entdeckerbad in Damp. Dort gibt es zwar nur 3 Saunen (60°, 70° und 85°), aber es ist dort nicht viel los, es ist sauber und schön. Allerdings ist die Anlage seit Herbst eine Textilsauna.

Ich trage dort eine normale Badehose in Slipform, also keine Shorts oder Swimjammers. Und konnte jetzt keinen Unterschied feststellen, zu damals, als ich nackt in der Sauna war.
Das es nicht ideal ist, weiss ich, das hatte mir mein Freund ja alles erklärt.

Vielleicht hat ja noch einer von euch eine Idee, wo ich hingehen könnte, wo es nicht so teuer ist. Möchte schon regelmässig gehen, zumindest über Winter. Nackt sein stört mich nicht mehr.


Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Gäste Besucher Saunafreunde aus ganz Deutschland - Thema: Re: Moin! Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
20.12.2018 - 16:19 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ja, ich weiss. Ich wollte nur erstmal testen, ob mir die Sauna bei meinen Rückenbeschwerden hilft. Dazu kommt, dass es im Entdeckerbad eine Hydrojet-Massageliege gibt, die ich auch testen wollte.

Nun war ich 2 mal dort, und bin da doch eher gemischter Gefühle. Zum einen fand ich den Raum, wo diese Liege steht beim letzten Mal zu kühl, so dass ich die Massage kaum geniessen konnte. Zum anderen hörte ich die ganze Zeit die Worte meines Freundes, dass eben eine Textilsauna gar nicht geht. Und ich hatte, vor unserem Besuch in Badenweiler, eine längere Debatte mit ihm, warum in aller Welt das bisschen Stoff der Badehose stört..

So, nun habe ich mich also entschlossen, dass ich, zumindest über Winter gerne öfter in die Sauna gehen möchte, und stehe nun vor der Wahl zwischen dem Mare Mara in Damp und dem Hot Spot am Schwimmbad in Eckernförde.


Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Entdeckerbad Damp (Textilsauna) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
20.12.2018 - 20:02 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Auch wenn Textilsauna verpönt ist, und ich dort auch nicht weiter hingehen werde, möchte ich meine Erfahrungen mit dem Entdeckerbad teilen. Falls das nicht erwünscht ist, bitte löschen.

Das vorher dort existierende Freizeitbad "Aqua Tropicana" wurde umgebaut und in 2014 als "Entdeckerbad" wieder eröffnet. Viele, die das Vorgängerbad kannte, sind enttäuscht, ich kenne es zwar nur von Bildern, kann es aber gut verstehen. Das Vorgängerbad glich einer tropischen Landschaft, mit Palmen, etc. Das Entdeckerbad ist ziemlich trist, grau und lieblos.

Das Becken in der Halle hat eine abstrahierte Form der Ostsee, und ist zwischen 1,00m bis 1,80m tief. Es gibt eine Felsenlandschaft, von der eine Breitrutsche in den flachsten Teil des Beckens führt und eine Brücke über das Becken. Von der Brücke soll ein Wasserfall ins Becken gehen, dieser ist aber wohl schon länger kaputt. Im Becken gibt es noch Sprudelliegen, die zu unregelmässigen Zeiten angehen. Ansonsten gibt es in der Halle noch ein winziges Becken für Kleinkinder, mit einer U-Boot-Rutsche, und es stehen diverse Liegestühle zur Verfügung.
Ausserdem befindet sich hier auch die Gastronomie, die die üblichen Speisen zu, in solchen Bädern, üblichen Preisen anbietet. Da ich dort nichts gegessen habe, kann ich nichts weiter dazu sagen.

Das Aussenbecken bietet auch Sprudelliegen und einen schönen Blick auf die Ostsee. Im Winter ist es aber meistens geschlossen, aufgrund geringer Nachfrage.

Es gibt 2 Rutschen, beide mit Lichteffekten, die ich beide nicht ausprobiert habe.

Der Saunabereich ist schön und sauber. Seit letztem Herbst ist es eine reine Textilsauna, da vermehrt Gäste nach einer solchen verlangt hatten.
Es ist im Stile eines Wikingerdorfes aufgebaut, mit 3 Reetgedeckten Hütten. Es gibt hier eine 60° Biosauna, eine 70° Sauna mit wechselnder Hintergrundbeleuchtung, wo Aufgüsse gemacht werden, und eine 85° Sauna, wo auch Aufgüsse gemacht werden, und wo Events stattfinden, wie das Vorlesen von Wikingergeschichten..

Es gibt insgesamt 3 Ruheräume, 2 in den Hütten, einer im Hauptgebäude. Es gibt sowohl draussen, als auch drin, ein Tauchbecken, wobei das draussen im Winter gesperrt ist. Zudem gibt es Schwallduschen, eine Kübeldusche und normale Duschen.

Ich war nun 2 Mal dort, und habe nie einen Mitarbeiter im Saunabereich zu Gesicht bekommen.

Das Schwimmbad bietet ausserdem eine Hydrojetliege an, wo man sich für 5€ 12 Minuten lang massieren lassen kann. Bei meinem zweiten Besuch fand ich den Raum, indem die Liege steht, aber zu kühl.

Es gibt noch sogenannte Entdecker- und Kinocubes für Kinder, dazu kann ich auch nicht mehr sagen.

Im Umkleidebereich ist mir aufgefallen, dass es hier zwar bunter ist, als in der Schwimmhalle, es aber keinen getrennten Schuh- und Barfussbereich gibt. Die Schränke werden magnetisch verschlossen, indem man mit dem Chip darüber fährt.

Mein Fazit: wer schwimmen will, wird hier nicht glücklich. Es ist halt am ehesten ein Bad für die Bespassung der Kinder. Die Sauna ist schön, aber halt Textilpflichtig. Für meinen Widereinstieg ins Saunieren war es ok. Aber nochmal werde ich wohl nicht hingehen.

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: TIPPS für Saunaanfänger - Neulinge - Amateure - werdende Saunafans - Thema: Re: haltbare Saunatasche? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
21.12.2018 - 17:18 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Wie wäre es denn mit der hier? Hab die als Reisetasche in Grösse L, ist absolut robust, wasserfest, gut abwaschbar, etc..

https://www.globetrotter.de/shop/the-north-face-base-camp-duffel-302685-summit-gold-tnf-black/

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: TIPPS für Saunaanfänger - Neulinge - Amateure - werdende Saunafans - Thema: Re: In der Sauna schämen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
21.12.2018 - 17:26 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Klar gibt es Leute, die ich nicht in der Sauna treffen möchte. Aber auch sonst nirgends. Ich frage mich aber, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass genau das passiert, und einem eben doch so jemand in der Sauna über die Füsse rennt. Ich denke, sie ist recht gering.

Ansonsten könnte ich mir vorstellen, dass man sich für manche fremdschämen kann. Auch, was ich so von anderen gehört habe, die regelmässig saunieren gehen. Da kann ich ja noch nicht mithalten. Aber da war alles bei, von irgendwelchen Frauen, die sich unter der Dusche die Beine rasiert haben, bis hin zu Leuten, die sich ständig am Hintern gekratzt haben, etc...Auch der Typ, der den ganzen Ruheraum mit seinem Handytelefonat unterhalten hat, war dabei...

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Humor Lustiges aus der Sauna - Thema: Re: Vor-dem-Schrank-Umzieher Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
21.12.2018 - 18:24 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Bisher war ich nur in Bädern, wo es Umkleidekabinen gibt, auch im textilfreien Bereich. Also habe ich die auch genutzt. Dort ist es aber auch so, dass es vor den Schränken keine Ablagemöglichkeiten gibt, insofern ist es deutlich einfacher, in einer Kabine.

Wenn es Ablagen gäbe, und es eine textilfreie Umkleide ist, würde ich vielleicht auch direkt am Schrank mich ausziehen. Wenn ich verklemmt wäre, sollte ich vielleicht gar nicht in die Sauna gehen, weil: "Ihhhh, die sind ja alle nackt!" ;)

Was ich bei meinem letzten Besuch im Entdeckerbad in Damp gesehen habe, fand ich wiederum nicht so toll. Es gibt dort eine Umkleide, für Bad und Sauna, die Sauna ist zudem noch eine Textilsauna. Es gab genug freie Kabinen, dort liefen etliche Kinder rum, und da steht einer auf dem Gang vor den Schränken und zieht sich dort um... Muss jetzt nicht unbedingt sein, hab aber auch nichts zu ihm gesagt..

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Entdeckerbad Damp (Textilsauna) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
21.12.2018 - 21:52 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ins Mare Mara werde ich in Zukunft gehen, wenn es mir dort gefällt, möchte ich es zu meiner Stammsauna machen.

Im Entdeckerbad war ich, weil die diese Hydrojet-Liege haben, von der mein chronisch Rückenkranker Nachbar so geschwärmt hat..

Ich denke, für den Wiedereinstieg war das mit der Textilsauna ok, aber halt nicht auf Dauer.

@mami: keine Sorge, ich hab nicht vor, hier über sämtliche Textilsaunen der Republik zu schreiben ;) Hab nämlich nicht vor, sie zu besuchen.

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Entdeckerbad Damp (Textilsauna) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
21.12.2018 - 22:05 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Wie gesagt, ich hab ja geschrieben, wenn es nicht passt, soll es gelöscht werden.
Es waren halt meine Erfahrungen, die wollte ich mit euch teilen.


Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Entdeckerbad Damp (Textilsauna) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.12.2018 - 11:56 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Zu der Textilsauna in Damp, bzw deren Zukunft, kann ich natürlich keine wirkliche Aussage treffen. Ich hatte dazu aber ein recht interessantes Gespräch mit der Mitarbeiterin an der Kasse des Bades.

Das war, als ich das zweite Mal dort war, ich hatte in der Sauna wieder nur 2 andere Leute getroffen, und erinnerte mich daran, was mir ihre Kollegin gesagt hatte, bevor ich das erste Mal ins Bad bin. Nämlich dass es sich bei der Sauna um eine Textilsauna handelt, da sich so viele Gäste eine solche gewünscht hätten.

Das sagte sie übrigens direkt, als ich sagte, ich will 3 Stunden Bad und Sauna. Man hat also wirklich auch da noch die Gelegenheit, zu sagen, dass man unter den Umständen dann doch nicht möchte.

Nunja, diese zweite Mitarbeiterin fragte mich, als ich ging, ob es mir gefallen hat. Und ich sagte, das es mich wundert, dass in der Sauna so wenig los ist, in Anbetracht dessen, das eine Textilsauna ja scheinbar sehr gefragt gewesen sein muss.
Sie grinste leicht spöttisch vor sich hin und meinte dann, sinngemäss, dass die Nachfrage zwar gross war, aber die Besucherzahlen seit der Umstellung rapide gesunken seien. Sie sagte, ihre jahrelangen Stammgäste seien grösstenteils ins Mare Mara abgewandert, und kämen nur noch, wenn es ihnen dort zu voll sei.

Sicher ist so ein Erlebnisbad in einem so touristischen Ort ein Saisongeschäft, und ausserhalb der Ferien dürfte dort generell tote Hose sein. Das Bad wird sicher fortbestehen, aber ich könnte mir vorstellen, dass sie die Sauna irgendwann wieder in eine Textilfreie zurück umwandeln.

Wenn ihr wollt, kann ich die Entwicklung ja mal im Auge behalten. Wie gesagt, ich werde zwar auch mir das Mare Mara mal ansehen, und es zu meiner Stammsauna machen, wenn es mir dort gefällt.

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Entdeckerbad Damp (Textilsauna) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.12.2018 - 13:12 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Bin ich nun kein echter Saunafan, weil ich zweimal in einer Textilsauna war?

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Gesundheit und Medizin im Wellness und Saunabereich - Thema: Re: Trockene Wassermassage. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.12.2018 - 18:00 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Hydrojet finde ich auch toll! Sehr angenehm!

Das mit dem isolation tank ist auch unter dem Begriff "Floating" bekannt, und es gibt inzwischen auch sogenannte Floatingräume, in denen man sich nicht wie in einem Sarg fühlt.
Man liegt in einer Salzlösung, die einen trägt, ähnlich wie im Toten Meer, die Lösung hat Körpertemperatur, ebenso die Umgebungsluft. Man soll sich dadurch schwerelos fühlen. Der Körper kann entspannen, weil er nirgends aufliegt.

Wenn man es nicht stockfinster und still haben möchte, kann man eine Dämmerbeleuchtung einschalten und entspannende, leide Unterwassermusik.

Ich habe mir das auch schon öfter überlegt, leider gibt es in sinnvoller Entfernung keinen Tank, oder Raum. Es ist aber wohl bei den meisten Anbietern so, dass 60 Min auch um die 60€ kosten.

Ich finde, sowohl eine Hydrojetliege, als auch ein Floating Tank/Raum, passen gut in eine Saunaanlage/Spa.
Es ist mit dem Floaten noch recht unbekannt bei uns, aber ich denke, es werden mehr Tanks/Räume werden, so dass eigentlich irgendwann jeder in erreichbarer Entfernung floaten kann.

Das beste und intensivste Floatingerlebnis soll man haben, wenn man nackt floatet, und einen keine Kleidungsstücke einengen.

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Fette Menschen in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.12.2018 - 18:04 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Den betreffenden Herrn mal beiläufig gefragt, in welche Kabine er denn als nächstes gehen möchte. Antwort abgewartet und dann gesagt:" Gut, dann gehe ich dort nicht als nächstes rein, ich möchte nicht neben intoleranten Menschen sitzen."

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Badelatschen geklaut Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.12.2018 - 18:26 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Das man gleichartige Latschen, die auch noch dicht beieinander stehen, mal verwechseln kann, ok. Badelatschen absichtlich klauen muss echt nicht sein, und ist jetzt auch nicht sonderlich hygienisch.. Meist kosten die nicht viel, selbst wenn sie Markenware sind, oder auch von Audi Sport.

In meiner Jugend war ich Wettkampfschwimmer, und mir wurden zwar nie die Latschen geklaut, aber mal mein Handtuch. Es war auch kein Besonderes, halt ein stinknormales, einfarbiges Frotteetuch. Musste mir dann von einem Teamkameraden eins leihen, mit dem er sich halt vorher schon abgetrocknet hatte. Das war aber immer noch besser, als nass heim zu fahren, oder auch ein Handtuch zu klauen..

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Entdeckerbad Damp (Textilsauna) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.12.2018 - 19:31 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ich danke euch!

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Entdeckerbad Damp (Textilsauna) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
23.12.2018 - 11:38 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


@ Tom: Zum Ostseeresort Damp gehört nicht nur das Entdeckerbad, sondern auch die normale Saunalandschaft Mare Mara, das Funhalla, wo man Beachvolleyballspielen kann, usw. Im Prinzip ist Ostseeresort Damp der Träger von den ganzen Anlagen, ähnlich wie eine Gemeinde, oder Stadt.

Es gibt also schon Unterschiede zwischen den Anlagen. So ist die im Entdeckerbad halt eine reine Textilsauna, und die im Mare Mare ne reine textilfreie Sauna.

https://www.ostsee-resort-damp.de/

Gizmo ist offline Gizmo  Board: Plauder Ecke - Thema: Re: Lauter verstorbene reiche Verwandten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
23.12.2018 - 14:55 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ja, ich finde es auch faszinierend, wieviele reiche Verwandte ich hatte ( sind ja gestorben), von deren Existenz ich nie was wusste. Vor allem dass die in fernen Ländern lebten (vielleicht wusste ich ja deshalb nichts von ihnen). Naja, nun sind sie also tot, und mir schreiben irgendwelche Anwälte, dass ich reich bin. Sofern ich mich bei ihnen melde... Das ganze sehr vertrauensseelig per Du (sind wir mal ehrlich, das gesieze nervt doch eh), und in eher mangelhaftem Deutsch oder Englisch. Aber auch das sollte man wohl nicht so eng sehen, immerhin kommen sie aus fernen Ländern.

Ja, da also ja immer wieder solche unbekannten Verwandten auftauchen, nachdem sie verstorben sind ( Zombies? ), bin ich nun also reich. Ich lade euch deshalb gerne in meine grosse Villa ein, wo ich ein eigenes Spa habe, in dem mein qualifiziertes Personal euch gerne rundum verwöhnt. Natürlich habe ich auch einen grossen Saunabereich mit 8 verschiedenen Kabinen, die alle einem anderen Thema gewidmet sind. Den grossen Pool, samt mehrerer Whirlpools dürft ihr natürlich textilfrei geniessen.
Mein Küchenteam geht auf sämtliche Wünsche ein und nimmt auch auf besondere Ernährungsformen Rücksicht. Es gibt zudem getrennte Speiseräume für Veganer und die, die tierische Produkte essen, für die, die das wünschen.
Die Zimmer sind alle modern und geschmackvoll eingerichtet, die Matratzen sind neu und orthopädisch empfohlen.
Eure Haustiere jeglicher Art sind natürlich auch gerne willkommen, ein Team aus mehreren erfahrenen Tierfreunden kümmert sich gerne darum, während ihr in der Sauna relaxt..
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, der wird vom Fahrservice vom Bahnhof abgeholt.
In absehbarer Zukunft wird meine Villa aber eine eigene Bushaltestelle bekommen, und die DB überlegt gerade, ob sie eine Anbindung ans Schienennetz realisieren können. Für einen eigenen Flughafen bin ich wohl noch nicht wichtig genug, aber wer weiss, das kommt vielleicht noch, wenn noch ein paar reiche Verwandte das Zeitliche segnen.

Solltet ihr die Anreise mit der Bahn wählen, dann steht euch die Wahl frei, mit welchem Auto der Fahrservice euch abholen soll: Ferrari F-40, Audi R8, Dodge Viper SRT 10, oder, für die Oldieliebhaber: VW Käfer 1300, VW T1, Shelby Mustang GT 500. Die, die es ganz ausgefallen mögen, holen wir auch gerne mit dem Leopard 2 A5 Panzer ab.

Über Preise können wir gerne dann reden, ich bin so reich, da kommts auch nicht mehr drauf an.


Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Nur im Bademantel herumlaufen ... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
29.12.2018 - 13:20 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ich besitze keinen Bademantel, und mag die Dinger auch nicht. Ich finde sie umständlich und unpraktisch und irgendwie auch spiessig. Ich wickel mir ein Handtuch um die Hüften. Oder habe schon überlegt, mir einen Saunakilt zu holen, oder einen Poncho, wenn denn der Oberkörper auch bedeckt sein soll..
Aber ich hätte auch kein Problem damit, im Saunabereich einfach nackt rumzulaufen...

Ich glaube, auf eine Sauna, die mir vorschreibt, dass, und wann ich einen Bademantel tragen muss, hätte ich keinen Bock. Und auch dann nicht, wenn ich mir dort einen Bademantel leihen könnte..

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Intimschmuck in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
29.12.2018 - 13:31 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ich habe damit kein Problem, weder mit Piercings, noch mit Tattoos, noch mit Körperbehaarung.
Piercings habe ich keine mehr, hatte mal eins an der Augenbraue, aber irgendwann gefiel es mir nicht mehr. Tattoos habe ich einige, und Körperhaare viele.

Ich mag meine Haare, und es ist mir auch egal, was andere davon halten. Es ist mein Körper, meine Haare, und ich muss sie mögen.
Da würde es ziemlich seltsam aussehen, wenn der Rest vom Körper behaart ist, und da unten Kahlschlag.

Das ist das Eine, der andere Grund, warum ich mich dort unten nicht rasieren werde ist, dass ich nur mit einem Hoden geboren wurde, welchen ich durch eine Hodentorsion verloren habe. Prothesen musste ich irgendwann rausnehmen lassen, wegen ständiger Entzündungen... Mit all den Haaren dort unten fällt das Fehler der Hoden nicht so schnell auf.

Vielleicht haben andere ähnliche Gründe, sich nicht zu rasieren, und es ist daher nicht fair, Leute, die unten unrasiert sind, zu dissen...

Ich will mit meinem Schicksal nicht hausieren gehn und ich will auch kein Mitleid, ich will nur dass ihr nachdenkt, bevor ihr sowas sagt.. Ihr könntet damit andere echt verletzen, und das wollt ihr nicht, hoffe ich..

Gizmo ist offline Gizmo  Board: Plauder Ecke - Thema: Re: Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
29.12.2018 - 14:09 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ich finde das gesieze eh überflüssig und ziemlich blöd. Habe noch keine Stammsauna, habe bisher aber auch nur erlebt, dass man sich in der Sauna duzt..

Bei anderen Hobbies, wie der Freiwilligen Feuerwehr oder Sportvereine, duzt man sich ja auch. Warum sollte das beim Hobby "Saunieren" anders sein?

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Intimschmuck in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
31.12.2018 - 10:35 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ich weiss nicht, ob das echt die Intention derer ist, die Intimpiercings haben.. Oder ob es denen einfach zu frickelig ist, das vor der Sauna rauszuholen und danach wieder reinzupopeln.. Meine Schwester hat Intimpiercings, findet sie toll, ok. Sie geht auch nicht in die Sauna, aber sie sollte es mal für eine OP rausholen, und meinte, sie muss dann stattdessen ein Plastikröhrchen in den Stichkanal stecken, da dieser sonst innerhalb von einer halben Stunde zu wäre..
Das kann ich mir sogar vorstellen, denn Schleimhaut heilt bekanntlich sehr schnell..

Viel schlimmer finde ich, was uns mal am Strand passiert ist, als meine Mutter zu Besuch war, die scheinbar einem Mann, der nackt in der Sonne lag, gefiel. Er wurde zwar nicht zur Sonnenuhr, aber er lief dauernd in iherer Nähe rum und machte seltsame Dehnübungen, bei denen er seinen Pimmel auffallend zur Schau stellte.
Das Lustige war, dass meiner Mutter das gar nicht auffiel.. Ich hab ihn dann irgendwann gebeten, das zu lassen, wenn er nicht möchte, dass ich die Polizei rufe. Da hat er sich dann auf sein Handtuch verzogen..

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Intimschmuck in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
31.12.2018 - 18:12 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Du, ich würd mir sowas nicht machen lassen. Warum meine Schwester sowas hat, und was sie daran findet, oder ihr Mann daran findet, das weiss ich nicht, geht mich auch nichts an.

Da ich niemanden kenne, der mit sowas in die Sauna geht, zieh ich mich dann lieber zurück aus der Debatte..

Wie gesagt, ich würde da nicht drauf achten, oder allenfalls, wenn man es mir quasi vor die Nase hält, einen blöden Kommentar dazu abgeben...

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunanächte, Saunaevents, Mitternachtssauna, Sommernachtssauna Candlelightsauna Saunatermine - Thema: Re: Die Saunafans Saunanacht Nacht 5 (Birkensauna - Forumtreffen) am 16.3.2019 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
6.1.2019 - 11:42 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Kommt zufällig jemand aus Schleswig-Holstein und würde mich mitnehmen?

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
6.1.2019 - 17:26 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Die Saunaanlage im Entdeckerbad in Damp an der Ostsee wurde im Herbst in eine Textilanlage umgewandelt, nachdem vermehrt Leute nach einer solchen verlangten. Ich war 2 Mal dort, ja, in der Sauna, und ja, in Badehose (immerhin nur Briefs, keine Shorts), und habe dort jeweils 2 weitere Menschen angetroffen, von denen einer ein Pole war, der verzweifelt den Ausgang suchte ;)
Hatte dann die Mitarbeiterin an der Kasse gefragt,ob in der Sauna immer so wenig los sei (im Gegensatz zum Bad). Sie meinte, seit es Textilsauna ist, bleiben die Gäste weg. Also erst schreien alle, sie wollen es, aber dann geht keiner hin.. Hm. Ich übrigens auch nicht..
Aber ich werde mal beobachten, wie lange es dauert, bis sie wieder textilfrei wird, die Sauna..
So ist die nämlich schon schön..

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Entdeckerbad Damp (Textilsauna) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
24.10.2020 - 14:25 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


So, nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder. Ich habe nun, als Besucher im Mare-Mara, erfahren, dass man wohl hauptsächlich wegen der vielen dänischen Gäste die Sauna im Entdeckerbad zu einer Textilsauna machte. Denn in DK wird wohl auch nicht nackt sauniert. Das erstaunte mich ziemlich, weil ich dachte, das sei im skandinavischen Raum auch üblich, und eher in den südeuropäischen Ländern nicht.
Naja, jedenfalls kam es wohl öfter vor, dass in den Saunen des Mare-Mara dänische Gäste in Badekleidung hockten, die ganz entsetzt waren, als man ihnen mitteilte, dass sie diese ausziehen sollen.

Ich denke trotzdem nicht, dass die Textilsauna im Entdeckerbad viel Zulauf hat, denn inzwischen ist sie im normalen Eintrittspreis inbegriffen und kostet nicht mehr extra.


Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Sauna im 4Fun Fitness in Kappeln Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
24.10.2020 - 18:40 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Hatte letztens einen Gutschein geschenkt bekommen, für ein Probetraining im 4Fun Fitness in Kappeln. Mit diesem Gutschein durfte ich auch in die dortige Sauna. Die ist nur für Mitglieder, und nachdem ich die Preise gehört hatte, war mir klar, dass ich kein Mitglied werde. Die Sauna wollte ich mir aber trotzdem ansehen. Erwartet hatte ich, wenn ich ehrlich bin, nicht wirklich viel. Aber ich wurde eines Besseren belehrt!

Der Saunabereich hat keine eigenen Umkleiden, sondern kann durch die allgemeinen Umkleiden (für die Frauen), bzw durch die Männerdusche erreicht werden. Der Bereich ist recht gross, es gibt ein Dampfbad, eine 90° Aufguss- Sauna und eine 60° Farbsauna. Es gibt 2 Ruhebereiche mit Liegen und Stühlen, eine Sitzecke und einen kleinen Aussenbereich. Es gibt 2 Duschen, eine Kübeldusche und einen Schlauch. Zudem 2 Becken für die Füsse mit Schwengelpumpen. Alles ist modern und sauber und irgendwie gemütlich. Die Kabinen sind zwar recht klein, aber für eine Sauna in einem Fitness Studio finde ich es echt toll!

Schade ist halt, dass man die Sauna als Nicht-Mitglied nicht nutzen kann, hier wären vielleicht 10er-Karten, oder so, eine Idee, oder Halbjahres-Verträge.


Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Entdeckerbad Damp (Textilsauna) Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
9.1.2021 - 20:31 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Eher nicht. Der Link führt zum Mare Mara, das war und ist die ganze Zeit schon textilfrei. Die Textilsauna ist im Entdeckerbad, und ich fürchte, sie wird noch eine ganze Weile bleiben, wenn das nun wirklich wegen den prüden Dänen gemacht wurde. Und von denen kommen ja ne Menge, wenn sie dann dürfen.

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
6.1.2022 - 20:45 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Wäre in dem Fall interessant zu wissen, wie sich die Besucherzahlen im Entdeckerbad in Damp entwickelt haben. Ich war seit meinem letzten Besuch in 2019 (oder wars sogar noch länger her?) nicht mehr dort. Als ich letztes Jahr auf der Website von Damp kuckte, ob und wie das MareMara auf hat ( wegen Covid), las ich, dass die Textilsauna im Entdeckerbad nun im regulären Eintrittspreis inbegriffen ist. War sie bei meinem Besuch noch nicht. Wie gesagt, damals herrschte dort ziemlich gähnende Leere. Vermutlich wollen sie dem entgegenwirken, indem sie den Aufpreis weglassen. Ob sie nun besser angenommen wird, weiss ich nicht. Denke aber mal, das ist ein letzter Versuch, bevor sie doch wieder textilfrei wird.

Gizmo ist offline Gizmo  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
13.1.2022 - 13:06 Uhr
28 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass sich die Saunakultur komplett ändert, und es irgendwann nur noch Textilsaunen gibt. Ich denke eher, dass Saunen, die an Erlebnisbäder angeschlossen sind, zu Textilsaunen werden, oder von Anfang an als solche betrieben werden. Dann können die Eltern in die Sauna gehen, während die Kids plantschen, niemand muss nackt sein, und alle sind zufrieden.

Für echte Saunafans wird es sicher auch weiter Anlagen geben, wo eben alle, die dort mit Schwimmklamotten aufschlagen, gebeten werden, sich entweder auszuziehen, oder zu gehen.
Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

Besucher seit Jan 2005

    

Seitenladezeit: 0.41 Sek