Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Der neuste Beitrag von Torsten72
Torsten72 ist offline Torsten72 hat 219 mal geschrieben. Das sind 0.82% aller Beiträge.
Bei nicht ausreichender Berechtigung für Beiträge aus Moderatoren- oder Gruppenboards, werden diese nicht angezeigt.


Torsten72 ist offline Torsten72  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: 45711Datteln-Ahsen Jammertal Resort Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

26.6.2020 - 20:45 Uhr
219 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das erste Mal Sauna nach Wiedereröffnung zur Corona Zeit.

Bei dem Jammertal Resort handelt es sich um ein Wellnesshotel, mit eigenem 9 Loch Golfplatz sowie diversen Ausflugsmöglichkeiten im Angebot.

Für Tagesgäste auch geöffnet, aber auch nicht gerade günstig. Dafür hat man vollste Entspannung in angenehmen Kreise.

Tageskarte Mo-Fr. 35€ (aktuell 10-22 Uhr offen)
Tageskarte ( Saunatag) am Wochenende und an Feiertagen 69€.
Abendtarif täglich: 27,50 € von 17-22/21 Uhr
Morning-Tarif Mo-Fr. 18,50€ (10-14 Uhr Saunazeit, ab 14.01 Uhr Tagestarif)


Das schöne vorweg: Hygieneregeln.
Am Eingang zum Hotel Hände desinfizieren, Maske tragen. Einchecken mit Adressangabe (war immer schon so) und immer Mindestabstand einhalten.

Treppe runter, umziehen, duschen und ab die andere Treppe hoch in den Wellnessbereich. Ab hier ist keine Maskenpflicht mehr, aber Mindesabstand einhalten.

Die Saunen selber waren bis auf wenige Ausnahmen (Lavendelsauna) geöffnet. Im Aussenbereich war die Blocksauna 85 Grad, die Damensauna 70 Grad und die im unteren Teil platzierte Sauna (Name vergessen) geöffnet.
Im Innenbereich die Salzsteinsauna, ein Dampfbad glaube ich, ein anderes war zu.

Aufgrund von Corona gab es keine Aufgüsse, so what.

Das Tauschbecken war geöffnet, alle Duschen und natürlich auch der Naturteich ( Highlight für alle Sauanfans). Dort konnte man nackig seine Bahnen ziehen, denn klein war er nicht.
Außerdem gibt es noch ein Außen- und Innenschwimmbecken, dieses ist aber nur mit Badebekleidung zu betreten. Nix für mich heute.

Hinweis: Ein weiteres Schwimmbad im Saunabereich (Außen) wird gerade gebaut.

Das schöne ist der Liegebereich (FKK), direkt am Naturteich, mit Sandstrand oder Rasenübergang und Blockhütte mit Steg am Teich. Ich also ab am FKK Strand in die Liegen mit Sau bequemer Auflage, Sonnen, schlafen, Sonnen, saunieren, schwimmen, saunieren, Sonnen,schlafen.

Ergänzung: Im Winter, bei schlechtem Wetter haben sie einen großen Ruheraum innen und ein Glashaus Ruheraum außen. Das Glashaus lässt sogar die UV Strahlen durch, so das man auch dort braun werden kann.

Fazit:
Eine der wirklich schönsten Anlagen hier im Umkreis. Bei Sonnenwetter nur geil, bei Regen und Winter auch super.
Preislich auf hohen Niveau, dafür aber auch entspanntes saunieren oder Hektik und Kindertoben.

Ergänzung:
Geöffnet sind die Eckige Dampfsauna, Infrarotsauna, Tecaldarium, Salzsteinsauna, Damensauna, Blockhaussauna und die Gewölbesauna.
Geschlossen aktuell sind die Lavendelsauna und die Runde Dampfsauna.
Glück auf und gut schwitz
Torsten
Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.28 Sek