Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > Saunaleistungen: Alle Tests neben der Saunaanlage, Saunameister, Saunamassagen, Angebote > Dampfbad Sitzauflagen
Alles was nicht direkt zur Saunaanlage selber gehört, Angebote, Massagen etc.pp
In diesem Board befinden sich 44 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


SteffiBayern ist offline SteffiBayern  Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
14.3.2017 - 17:21 Uhr
9 Posts
Saunaneuling Ranking


Hallo alle miteinander,

ich arbeite in einem Wellnesshotel und würde gerne jetzt so Sitzauflagen für die Dampfsauna bestellen. Ich hab bloß keine Ahnung wie die gereinigt werden? Desinfektion oder nur heißes Wasser?

Danke euch schon mal

Steffi (auch Höllenfürstin genannt)
In jedem Menschen kann etwas Gutes stecken und wenn es nur ein Küchenmesser ist

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
14.3.2017 - 21:58 Uhr
135 Posts
Dr.Sauna Ranking


Sitzauflagen in der "Dampf" - nein danke! Was soll den da Hygiena, die Göttin der Gesundheit denken. Ein wunderschöner Hygiena-Brunnen steht übrigens vor dem Vieordtbad Karlsruhe.
Saunafreaks spülen die Bänke mit dem Schlauch vor und nach der Sitzung ab. Saunatrottel stehen auf und gehen raus ohne zu spülen - lassen Andere ihre zwar unsichtbaren, dennoch vorhandenen Rückstände wegspülen.
Ich selbst stehe seit Urzeiten in "der Dampf", seit es mich in meiner Sturm- und Drang-Zeit mal granatenmäßig von der glatten Glasbank, Glasfaserbank bzw. glasieten Keramikbank haute und ich alle Knochen einzeln sortieren musste. Zudem bringt Stehen eine bessere rundum Hitze des Heißdampfes. Allerdings muss man sagen, dass nur neuere Dampfbäder wirklich heißen Dampf bringen, oft ist es nur warmer Nebel.
Mann ekennt übrigens Dampfbad-Neulinge daran, dass sie die Badeschuhe vor dem Dampfbad stehen lassen. Da in Dampfbädern auf Honig-Sitzungen stattfinden, kleben viele Dampf-Neulinge in vielen Dampfsaunen tagelang am Boden untrennbar fest. Sie werden regelmäßig vom Bademeister entsorgt.
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

SteffiBayern ist offline SteffiBayern  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
15.3.2017 - 15:34 Uhr
9 Posts
Saunaneuling Ranking


Hallo Bruno,

danke für deine Antwort. Wie du vielleicht gelesen hast arbeite ich in einem Wellnesshotel. Die Frage war nicht für mich persönlich gestellt. Es gibt bloß immer wieder Probleme, da Gäste sich nicht nackt auf die Sitze setzen wollen und so entweder mit Handtuch reingehen oder im schlimmsten Falle mit Badekleidung. Deswegen wollte ich mich mal über so Sitzunterlagen informieren. Dass man als Saunakenner normal keine Unterlagen hat, ist mir natürlich bewusst.

Viele Grüße

Die Höllenfürstin Steffi
In jedem Menschen kann etwas Gutes stecken und wenn es nur ein Küchenmesser ist

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
15.3.2017 - 17:52 Uhr
135 Posts
Dr.Sauna Ranking


Schon klar. Aber dann müsstet ihr dauernd die Sitzunterlagen austauschen, denn wer will auf der quietschenassen Sitzunterlage des Vorgängers sitzen...
Mit Handtuch zum draufsetzen, das machen sehr wenige Sauna-Neulinge. Sie glasierte Sitzfläche ist da schon besser. Aber gut, wer's mag, für den isses' Höchste.
Ich würde solche Sitzunterlage weglegen; hab's auch noch nie in irgend einer Dampfsauna gesehen - weder in Hotels, noch öffentlichen. Wenn's statt einer richtigen Dampfbad-Sauna nur eine Nebelsauna ist, dann mag das angehen - aber auch dort fänden die Meisten das unhygienisch; wüssten wenig damit anzufangen.
Man kann sie aber auf den Schoß legen für andere Gäste zum Sitzen, wenn's Dampfbad überfüllt ist

Aber es steht ja schon über diesem Thread:
"Alles was nicht direkt zur Saunaanlage selber gehört"
Sitzkissen gehören zu der Kategorie des nicht Dazugehörigen

Probier's und schreib deine Erfahrungen über's Entsorgen euerer Dampfbad-Sitzauflagen Beachte: GRÜNE TONNE für Wertstoffe! Es sei denn es wären Federkissen
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
15.3.2017 - 19:12 Uhr
799 Posts
Saunaobermeister Ranking


Also in der Therme Wörishofen lag früher vor der Dampfsauna ein Stapel mit Folien,ich glaube so 50 x 50 cm. Und etwa so dick wie die durchsichtige Stirnseite von einem Schnellhefter.

Die hat man dann auf den Sitz gelegt und nach der Benutzung in einen speziellen Mülleimer geschmissen. Ich vermute mal, die sind dann im Plastikmüll gelandet.

Also nix mit reinigen.

Zwischenzeitlich gibt es aber, wie Bruno schon schrieb eine Sitzspülung.


Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
15.3.2017 - 19:14 Uhr
799 Posts
Saunaobermeister Ranking


Zitat von Andreas:
Also in der Therme Wörishofen lag früher vor der Dampfsauna ein Stapel mit Folien,ich glaube so 50 x 50 cm. Und etwa so dick wie die durchsichtige Stirnseite von einem Schnellhefter.


Die hat man dann auf den Sitz gelegt und nach der Benutzung in einen speziellen Mülleimer geschmissen. Ich vermute mal, die sind dann im Plastikmüll gelandet.


Also nix mit reinigen.


Zwischenzeitlich gibt es aber, wie Bruno schon schrieb eine Sitzspülung.

Schreib vielleicht einfach ne Mail an die Therme - die können Dir sicher die Bezeichnung der Folie und eine Bezugsquelle nennen.

Die sind dort immer sehr nett - wenn es nicht gerade um die Fremdenverkehrsabgabe geht




Mist, eigentlich wollte ich die Nachricht nur editieren..

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
16.3.2017 - 8:02 Uhr
135 Posts
Dr.Sauna Ranking


Mann, hoffentlich gibt's diese Folie nicht mehr! Is ja mittelalterlich! Ein Beitrag zu den Kunststoffinseln, die im Meer schwappen als Todesfalle für unzählige Tiere. Gehört ebenso verboten wie Kunststoff-Tragetaschen.
Die glasierten Oberflächen in guten Dampfbädern spritzt man ab und Hygiena freut sich. Ansonsten bleibt Schweiß & Co liegen und die Schläuche unberührt - wie man das oft bei Neulingen sieht.
In letzter Zeit sind zumindest in "meinem" Europabad
http://www.ka-europabad.de/home.html
mehr "Neue" die noch nie dort waren (viele auch nie zuvor in einer Sauna) als Inventar-Gesichter. Zwar war ich 25 Jahre in dieser hier:
http://www.albtherme-waldbronn.de/Saunawelt
und das fast am Stück, aber Europabad (eröffnet 2008) ist halt nur 2km von meiner Hütte weg. Wenn's mal schnell gehen muss, dann kann ich auch in die nur 300m entfernte Fächerresidenz-Sauna gehen, wo man nur Nachbarn trifft
Aber eine modene "Dampf" hat nie Sitzunterlagen, sondern glasierte Bänke.
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

Betzy ist offline Betzy  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.3.2017 - 8:37 Uhr
570 Posts
Saunameisterin Ranking


Hallo Bruno,

Wie kommst Du dazu dass nur Neulinge die Schuhe im Dampfbad vor der Tür stehen lassen? In vielen Anlagen ist das Pflicht. Wenn Du bei Monte Mare mit deinen Latschen zum Honigaufguss reingehst wirst Du darauf hingewiesen. Es hat beides was für sich, wobei bei Schuhen im Dampfbad ein Problem dazu kommt: Schuhe werden selten bis nie gewaschen und bei einigen Zeitgenossen entwickeln die Schuhe dann das Aroma Handkäs oder sollte man schreiben Fußkäs?

Bezüglich der Unterlagen gibt es nur die Lösung Einweg und das behinhaltet einen entsprechenden Müllberg. Eigentlich ist das Handtuch doch gar nicht problematisch, ich sehe es, dass manchmal Gäste ein kleines Handtuch unterlegen. Das ist hinterher eben nass und muss gewaschen werden. Also wenn würde sich eher ein Stapel kleiner Handtücher anbieten als Einwegunterlagen.

Gruß
Betzy

mami ist offline mami  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
16.3.2017 - 9:43 Uhr
1179 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

wo ist das Problem mit einem kleinen Handtuch ???

Meine Frau und ich nehmen seit Jahren ein kleines Handtuch. Das wird zu Hause gewaschen und kann das nächste mal wieder benutzt werden.
Wir möchten uns nicht auf die Bänke im Dampfbad setzten, auch wenn man sie mit dem Schlauch vor und nach dem Dampfbad abspritzt.

Grüße
Sauna ist soooooooo gesund

tom ist offline tom  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
16.3.2017 - 13:46 Uhr
1358 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo Steffibayern,

Ja es gibt solche Schaumstoffunterlagen, die aber eben auch dann gereinigt werden müssen, die Anlage Copa Ca backum hat das so gemacht.
Sehr aufwendig und dadurch auch teuer, gefiel es den meisten Gästen nicht einmal.

Wer lieber auf einer Unterlage sitzt als mit blankem Hinterteil auf den Steinen, der soll eben ein kleines Gästetuch nehmen.
Und wenn Dein Wellnesshotel solche "Unterlagen" gerne anbieten möchte,
- okay - dann nehmt doch einen ganzen Pack solcher Gästetücher, die die Gäste nach Gebrauch in eine Tonne schmeissen können und die dann gesammelt in die Wellnesshotel - eigene Waschmaschine gehen...

- Die Gästetücher sind auch nicht teurer als Schaumstoffmatten
- Sie sind aber umweltfreundlicher! als jegliche Schaumstoff / Plastikmatten
- Gästetücher können kalt oder lauwarm einfach gewaschen werden
- Dadurch ist auch die Reinigung umweltfreundlicher als die für Schaumst.Matten
- Und sie ist preiswerter als die Reinigung der Schaumstoffmatten durch Chemie
- Und Saunafans wie wir, wissen so etwas zu schätzen (Okay nicht alle, aber viele)

Gästetuch oder vorheriges abspritzen der Bänke oder beides ist definitiv
die BESTE Lösung! - KEIN Kunstoffmüll zum sitzen!

Gerade als WELLNESSHOTEL sollte das vorbildlich sein!

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Re: Dampfbad Sitzauflagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
16.3.2017 - 16:15 Uhr
135 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
wo ist das Problem mit einem kleinen Handtuch ???
Wir möchten uns nicht auf die Bänke im Dampfbad setzten, auch wenn man sie mit dem Schlauch vor und nach dem Dampfbad abspritzt.

Gar kein Problem. Machen Etliche. Auch wenn heute Mancher im Europabad das belustigend fand. Sauna-Hintern gelten als die saubersten der Welt Noch mehr Waschmaschinen für Massen von kleinen Sitzunterlags-Tüchen, belasten die Umwelt. Das wäre pro Tag mind 900 in größeren Saunen

Badelatschen im Dampfbad haben alle Saunafreaks an, auch beim "Honig". Wir sahen bisher nur blutige Neulinge keine anhaben. Aber ok wenn das wo anders gewünscht wird…… viel Sinn macht's nicht. Es gibt aber überall Sinnvolles und Sinnloses
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.22 Sek