Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA HUMOR > Fremdsprache.
Fun Spass und Humor rund um die Sauna. Kurioses und witziges aus der Saunakabine
In diesem Board befinden sich 31 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Gustav ist offline Gustav  Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
22.7.2012 - 21:53 Uhr
664 Posts
Saunameister Ranking


Die letzte Fremdsprache die ich in der Sauna gehoert habe war lettisch.Aber in Horn zwischen Roermond und
Eindhoven haben die Einheimischer ein Dialekt gesprochen wovon ich kein Wort,keine Silbe verstanden habe.

Sowas ueber die Grenze habe ich noch nicht erlebt.Gibt es in Deutschland auch Mundarten die ausserirdisch
klingen?

Siggi_cgn ist offline Siggi_cgn  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.7.2012 - 7:19 Uhr
56 Posts
InderMittesitzer Ranking


Dann unterhalte dich mal als Nichtbayer mit einem solchen der urbayrisch spricht, du verstehst absolut gar nichts. Ich finds trotzdem schön.
Obwohl wenn ich richtig auf Kölsch loslege schauen Nichtkölner auch schon mal ziemlich fragend.
Dürfte also mit fast jedem Dialekt so sein.

Ex Mitglied ist offline Ex Mitglied  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
23.7.2012 - 8:22 Uhr
127 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das ist der Auszug aus einem Lied des Kölner Mundart-Komponisten Toni Steingass (1921-87):

D’r Boore Knies

Em Vorjebirch vun Kölle
han zwei Dörper Kreech,
die Buure schängen sich
un off wehd sich jefääch
ov dat beim Foßball
oder Schötzezeltball eß,
zom Schluß kritt faß immer
einer vun dä bedse Ress.
Och hück zor Kirmes
en d’r Knollendorfer Weetschaff
triff sich die Prominenz vum Dörp
nebst Nohberschboorschaff.
Wat meent ühr,
wer sing Seivermuhl do produzeet?
Nen feindliche Knabbelröther Schauter
hält en Red.

Wer jetz noch säht,
mir wöre doof zo Knabbelrath,
dä hänt se janz bestemb
als Köngk zo heiß jebad:
...

Der Bauern-Streit

Im Vorgebirge von Köln
haben zwei Dörfer Krieg,
die Bauern schimpfen sich
und oft wird sich gefegt
ob das beim Fußball oder
Schützenzeltball ist,
zum Schluss bekommt fast immer
einer von den beiden Prügel.
Auch heute zur Kirmes
in der Knollendorfer Wirtschaft
trifft sich die Prominenz vom Dorf
nebst Nachbarsbauernschaft
Was meint ihr,
wer sein Sabbermaul da produziert?
Ein feindlicher Knabbelrather Narr
hält eine Rede.

Wer jetzt noch sagt,
wir wären doof zu Knabbelrath,
den haben sie ganz bestimmt
als Kind zu heiß gebadet.
...

Allerdings sterben ja die Dialekte in Deutschland nach und nach aus. In Köln können viele kaum noch Kölsch verstehen, geschweige denn reden. Bei meinem gestrigen Besuch im Aqualand haben sich einige wenige Leute auf Kölsch unterhalten. Doch das sind mittlerweile die Ausnahmen.

Hubert ist offline Hubert  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.7.2012 - 9:17 Uhr
603 Posts
Saunameister Ranking


Hallo!

Ja die Dialekte sterben vermutlich wirklich nach und nach aus.
Letztens hörten wir einen Griechen sprechen. Er konnte besser englisch als deutsch. Auch schien er besser bayrisch als schriftdeutsch zu können. Das hörte sich vielleicht komisch an.

Neulich hörten wir eine Mutter zu ihren Kindern sprechen. Sie benützte drei Sprachen in einem Satz. Das war auch sehr interessant. Sie benützte Englisch, Deutsch und Französisch. So werden die Kinder dreisprachig erzogen. Oder aber vielleicht auch verrückt


Hubert

Siggi_cgn ist offline Siggi_cgn  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.7.2012 - 16:35 Uhr
56 Posts
InderMittesitzer Ranking


Ohha, Wolfgang an einem Sonntag in den Ferien ins Aqualand????? Ich wollte schon immer mal einen so mutigen Menschen kennen lernen.
Haben heute wieder gehört das da gestern die Hölle los war, dann macht es uns aber keinen rechten Spaß.


Ex Mitglied ist offline Ex Mitglied  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
23.7.2012 - 22:21 Uhr
127 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von Hubert:
Hallo!


Ja die Dialekte sterben vermutlich wirklich nach und nach aus.




Leider gab es nach dem Krieg mehrere Generationen, die ihren Dialekt nicht an ihre Kinder und Enkelkinder weitergaben. Es war in Köln beispielsweise verpönt Mundart zu sprechen, da man sonst als "asozial" galt. Und diese in einer Akademie zu lernen ist nach meiner Ansicht unsinnig, wenn sie im Alltag nicht angewandt wird.

Hubert ist offline Hubert  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.7.2012 - 22:41 Uhr
603 Posts
Saunameister Ranking


Das scheint wohl bei mehreren Dialekten so zu sein. Manche Leute sehen es als äußerst primitiv an, wenn andere z.B. bayerisch sprechen. Traurig ! In Wikipedia wird der bayerische Dialekt bis aufs Detail zerlegt. Zum lachen komisch finde ich. Das muss ja wohl auch nicht sein. Aber so wird er wenigstens nicht vergessen.
Ja, Mundart zu sprechen gilt bei so einigen als geistig etwas beschränkt. Das ist wirklich sehr schade.
Hubert

Alfonso ist offline Alfonso  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
28.1.2013 - 20:04 Uhr
10 Posts
Saunaamateur Ranking


Ja mei, i red so, wia mia da Schnobe gwaxn is ) Ois andre war a Fremdsprach ...

Hubert ist offline Hubert  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
28.1.2013 - 20:31 Uhr
603 Posts
Saunameister Ranking


Ja, des moan i a und net sched a diamoi. I dua a redn, wia ma da Schnowe gwaxn is. Do bin i oft am Weitan kemma.

Grias Di!


Hubert

Alfonso ist offline Alfonso  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
28.1.2013 - 20:37 Uhr
10 Posts
Saunaamateur Ranking


Servus Hubert, i seh scho, mia verstehn uns scho -))
Grias di a vom Fonse aus Kinschdorf (Königsdorf)

Andreas ist offline Andreas  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
28.1.2013 - 20:43 Uhr
832 Posts
Saunaobermeister Ranking


Zitat von Hubert:
Grias Di!


Vorsicht, die Allgäuer Zeitung hat sich diesen Begriff als Wortmarke eintragen lassen:

http://www.jurablogs.com/de/griass-di-sorgt-unmut

Komm also besser nicht auf die Idee, diesen Begriff auf ein T-Shirt drucken zu lassen...

Wir leben schon in seltsamen Zeiten...

Andreas

Alfonso ist offline Alfonso  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
28.1.2013 - 20:46 Uhr
10 Posts
Saunaamateur Ranking


Oh, i glab i spinn... a Begrüssungswort eintragen lassen Wo leben wir denn ???

Hubert ist offline Hubert  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
28.1.2013 - 20:51 Uhr
603 Posts
Saunameister Ranking


Ayso i sog so oft grias di, wia ma danoch is. Ma werd doch woi Grias di song derfa. Ayso do kannt a me echt aufreng. A wenn se des jemand patentiern lassn hod. Ois Slogan oder so. Na, na. Is´ ja a schena slogan. Owa ma werd des doch a no schreim derfa, wemma mog. Mei, soweit kimmts no.....





Hubert

Saunakuebel ist offline Saunakuebel  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.1.2013 - 12:40 Uhr
361 Posts
Lord Sauna Ranking


Schreim und song doarfs des jo, ooba need auf an Diischerd drugga !
Oba i find des au gschdehrd.

Mir ist aber aufgefallen, dass in ländlichen Gebieten Dialekte viel beiter gesprochen wird, als in der Stadt.

Gruas Saunakübel

Alfonso ist offline Alfonso  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
29.1.2013 - 13:37 Uhr
10 Posts
Saunaamateur Ranking


Genau so is, auf' n Land is da Dialekt scho no mehra verbreitet und des is a guad so )

paula ist offline paula  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.1.2013 - 17:08 Uhr
121 Posts
Fr.Dr.Sauna Ranking


oh, i les das zu gern, weil i muss das laut lesen, sonst versteh i gornix:) mehr davon bitte:)
ich kann das ja nicht einmal schreiben, also sorry für das nachgemache:) im Netz gibts sogar nen Wörterbuch für Umgangssprachen, aber da sind eben nur Worte, Inhalte sind schöner und "Diischerd drugga"....Saunakübel, dat is härlisch:)

Aber eins möcht ich wissen: Hubert: Schriftdeutsch oke, aber gibts für die Mundart wirklich eine richtige Schreibweise? Oder schreibt das jeder wie er die Buchstaben "fühlt", verstehst?
Paula

Dirk2701 ist offline Dirk2701  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.1.2013 - 17:14 Uhr
312 Posts
Lord Sauna Ranking


Verstehen kann man das nicht, aber

@ Paula ich glaube schreiben kann das jeder mit 3 Promille ( Scherz )
Gruß aus Bochum - Wattenscheid

der, der es nicht schafft übers Wasser zu laufen

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.1.2013 - 12:41 Uhr
992 Posts
Saunaobermeister Ranking


Zitat:
Gibt es in Deutschland auch Mundarten die ausserirdisch klingen?


Wer sich für sächsisch interessiert - da hat unser Mitglied Frank 'finsterbusch' eine nette Seite auf seiner Homepage. Extrem ausserirdisch

kleine Kostprobe:
Zitat:
Sensation am Umfraache-Himmel: Dialägdische Wahrheidn offgedäggt

Glohm ses oder glohm ses nisch? Es is bassiert! Es is verbrieft. Es is nu nich mähr zu ännern, die Sau is durchs Dorf gedriehm. Alle Medien ham drieber geschriem un berichtet – über de Umfraache nach däm beliebtesten Dialägd in Deutschland.
Ich saach ähm, Wunner gibbts immer widder. Selbst für uns eingefleeschte Sachsn isses noch Daache danach schier unfassbar.


mehr hier: sächsisch

Frank - Echt super deine Seite!!

Andreas
Andy


mami ist offline mami  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.1.2013 - 18:33 Uhr
1145 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

ich habe eine Idee, fahrt doch mal ins Erzgebirge z.B. Annaberg-Buchholz, Aue,
Zchopau.
Dort wird eine ganz toller Dialekt gesprochen. Wenn man lange genug dort wohnt versteht man es dann auch.

Meine Frau ist nun schon 30 Jahre in Thüringen, sie spricht den Dialekt auch nur dann wenn wir mal dort sind.

Fazit: Zieht man in eine andere Gegend verlernt man die Aussprache.
Kenne ich auch von einigen Sachsen und ehemalige Küstenbewohner.

Grüße
Sauna ist soooooooo gesund

olli_p70 ist offline olli_p70  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
31.1.2013 - 0:41 Uhr
283 Posts
Lord Sauna Ranking


Zitat von mami:
ich habe eine Idee, fahrt doch mal ins Erzgebirge z.B. Annaberg-Buchholz, Aue,
Zchopau.
Dort wird eine ganz toller Dialekt gesprochen. ...

Wir waren letzten Sommer im Freizeitbad Greifensteine in Geyer und im Aqua Marien in Marienberg, in der Nähe von Annaberg-Bucholz.
Das da ein besondere Dialekt gesprochen wird, darauf habe ich nicht so geachtet, aber was Uns aufgefallen ist, das in den Saunen ganz schön viel und laut gesprochen wird. Also nichts mit entspannen, auch während der Aufgüsse, war es ganz schön unruhig. Und es stand auch nirgends das es sich um Kommunikations-Saunen handelt.
Andere (Bundes)-Länder andere (Sauna)-Sitten!
LG

olli_p70

Alfonso ist offline Alfonso  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
31.1.2013 - 16:02 Uhr
10 Posts
Saunaamateur Ranking


Naja, bei uns in der Sauna wird schon auch gesprochen und such Witze erzählt. Aber es kommt auch darauf an, welches Publikum gerade anwesend ist. Entspannung ist aber schon gegeben

Hubert ist offline Hubert  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
31.1.2013 - 21:09 Uhr
603 Posts
Saunameister Ranking


Ja, es kommt auch darauf an, zu welcher Tageszeit man kommt. Vormittags sind oft mehr Rentner da. Abends wirds meist geselliger. Jede Anlage hat auch ein wenig ihren ganz besonderen Charakter. In einer Kursauna z.B. wird auch mehr über Chemo oder Prothesen gesprochen.
Hubert

Hartwig ist offline Hartwig  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
1.2.2013 - 19:03 Uhr
282 Posts
Lord Sauna Ranking


Zitat von Hubert:
(...) In einer Kursauna z.B. wird auch mehr über Chemo oder Prothesen gesprochen.


ja, ja... früher zeigten wir uns die Urlaubsbilder..
heute zeigen wir uns die Röntgenbilder...

Betzy ist offline Betzy  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
1.2.2013 - 21:10 Uhr
559 Posts
Saunameisterin Ranking


Im Wartezimmer hört ich manche lange Stunde
Den Krankengeschichten zu, bestaunte manche Wunde
Hier wo Sie die Schere fühl'n war mal mein Blindarm drin
Ach wie unbeschwert ich heut ohne mein Kleinhirn bin
Na mir hat er schon zwei Nieren entfernt, heut kommt die Dritte
Da die Tür geht auf die Schwester ruft der Nächste bitte
Auf der Flucht klang mir noch durch die offne Türe nach
Wie Dr. Hein mit der Sprechstundenhilfe sprach...

Sein Gejudum ist verbogen und sein Nabelbein zu lang
Sein Appendix überzogen und sein Plexus nicht im Gang
Seine Nase geht nach oben und der Magen geradeaus
Seine Galle ist verschoben und sein Knopfelfell muss raus
Doch keine Angst das haben wir gleich das geht ganz schmerzlos und ganz schnell
Bitte Schwester Eberhardt: Skalpell!

Text: Reinhard Mey: Dr. Nahtlos, Dr. Sägeberg und Dr. Hein

Hubert ist offline Hubert  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
1.2.2013 - 21:30 Uhr
603 Posts
Saunameister Ranking


Da weiss ich auch noch was von Reinhard Mey:

... Einen Antrag für den Antrag eines Antragsformulars
zur Bestätigung der Nichtigkeit des Durchschriftexemplars.


Hubert

Jorma ist offline Jorma  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
25.10.2013 - 21:21 Uhr
190 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
... Einen Antrag für den Antrag eines Antragsformulars
zur Bestätigung der Nichtigkeit des Durchschriftexemplars.


... zum Behuf der Vorlage
beim zuständigen Antragsamt.

Oder so ähnlich.

Mit fristgerechten Grüßen

Volker
alias Jorma




Griller76 ist offline Griller76  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
27.10.2013 - 10:54 Uhr
1525 Posts
Saunaspezialist Ranking


Zitat von Andreas:
Zitat von Hubert:
Grias Di!



Vorsicht, die Allgäuer Zeitung hat sich diesen Begriff als Wortmarke eintragen lassen:


http://www.jurablogs.com/de/griass-di-sorgt-unmut


Komm also besser nicht auf die Idee, diesen Begriff auf ein T-Shirt drucken zu lassen...


Wir leben schon in seltsamen Zeiten...


Andreas
Ja, das Problem kenne ich. Fast noch besser ist, dass sich die Bundesregierung der Merklokatur Deutschland den Begriff "Wir sind das Volk" patentieren und gesetzlich schützen lassen wollte. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Vielleicht hatte man in Berlin Angst und man wollte damit verhindern, dass je wieder ein Teil des Volkes aufbegehrt?

In Deutschland gibt es schon sehr viele höchst unterschiedliche Dialekte bis hin zu eigenständigen Sprachen, wie z.B. das Sorbisch, was von serbischen Einwanderen stammt die schon seit dem 19. Jahrhundert in den deutschen Landen siedelten: http://de.wikipedia.org/wiki/Sorben

Einmal führte mich mein Beruf bis nach Husum, als ich dort das erste Mal Plattdeutsch hörte, verstand ich nur Bahnhof, finde diese Sprache aber interessant.
Umso mehr höre ich gerne unseren Allgäuer Dialekt. Ich finde erst der Dialekt verleiht der jeweiligen Region ihre unverwechselbare Seele und macht sie zu dem Besonderen, was sie ist.
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

mami ist offline mami  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
27.10.2013 - 15:43 Uhr
1145 Posts
Saunavielwisser Ranking


Ja Griller,

auch wir haben nur in Thüringen viele eigenständige Dialekte. Da hat man als Thüringer schon keine Chance die zu verstehen.

Andersrum gibt es aber auch Dialekte die leicht verständlich sind.

Grüße
Sauna ist soooooooo gesund

firesmart ist offline firesmart  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
29.8.2014 - 20:47 Uhr
203 Posts
Dr.Sauna Ranking


Hier auch noch ein Beitrag zum Thema Fremdsprache:
https://www.youtube.com/watch?v=AaEY6U5iGK4

Das Lied kam bei der Eröffnung einer Saunanacht gut an.

Gruss Ulli,
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Gustav ist offline Gustav  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.8.2014 - 21:58 Uhr
664 Posts
Saunameister Ranking


Als Niederlaender ist Deutsch fuer mich Fremdsprache,also:
Nur als ich 13 /14 war hatte ich einen Lehrer Deutsch,schon lange her. Dann gab es haeufig die deutsche Krimis am
Fernsehen. Und deutsche Buecher,ich lese nur nonfiction. Ich finde die Sprache besser als Englisch um in Klartext etwas
deutlich zu machen.Aber ich kann mich richtig stoeren wenn man den Schauspieler seine Originalstimme wegnimmt,sogar
auch noch den Namen und Filmtitel. Ich sehe zB gern Charlie Bronson -Death Wish und nicht "Ein knallharter Bursche"
mit Kurt Blitzhammer. So habe ich auch einen deutschen DVD mit Englisch. Schimanski in Englisch "Omannomann......"
,das geht nicht. Ich kann Deutsch ziemlich gut verstehen, mache hier im Forum hoffentlich nicht allzu viele Fehler
(oft Plural-derdiedas-Faelle). Manchmal verknuepfe ich etwas falsch zB als ich las: "Von der Verdauung von Kiefernadeln
muss der Elch viel ruelpsen". So habe ich lange gedacht,das ist Gas von hinten. Bis ich Kommissar Thanner hoerte:
"harte Fuerze stinken nicht". Mit diesem Wort bin ich auch mehr zufrieden (ffff....)


Betzy ist offline Betzy  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
1.9.2014 - 10:41 Uhr
559 Posts
Saunameisterin Ranking


Hallo Gustav,

Für einen Niederländer finde ich Dein Deutsch recht gut. Ja, manchmal sind kleine Fehler drin, aber das ist bei einer fremden Sprache normal, ich denke, wenn ich etwas auf französisch schreibe, ist das nicht viel anders. Man kann aber ohne Probleme verstehen, was Du sagen möchtest.

Liebe Grüße
Betzy

Gustav ist offline Gustav  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
1.10.2016 - 19:13 Uhr
664 Posts
Saunameister Ranking


Vor Kurzem las ich ein Buch von Maarten 't Hart,ein hollaendischer Schriftsteller der auch in Deutschland populaer
ist,worin er die deutsche Sprache lobt,das finde ich nicht oft. Ich versuche mal um zu formulieren:
das Deutsch is eine der schoensten Sprachen,viel schoener als Englisch,u.a.wegen der Faelle womit man die Zeilen
auf verschiedenste Weisen konstruieren kann. Die schoenste Prosa ist in deutsch geschrieben (T.Mann usw).

Nicht von 't Hart,von mir:
Frueher muss das Niederlaendisch auch die Faelle gehabt haben.Ich erinnere mich von der Schule:
'Ick en machs niet overmits die Onreynigheit des Vates' (Gott sprach zu einem Suender der viel betete),
auf deutsch uebersetzt:'Ich mag es nicht wegen des unreinen Fasses'.

Natuerlich muss ich oft suchen ob ich richtig schreibe zB die eine oder die Eine?,dann finde ich ein Forum worin
darueber lebhaft diskutiert wird. Zuletzt finde ich dann dass es den Schreiber ueberlassen wird.
Wieviele die Grossbuchstaben abschaffen wollen weiss ich nicht aber es gibt Viele die damit nicht einverstanden sind.
(?)
Ich schreibe spaeter dass ich aufsuchte 'wegen plural Genitiv'also habe ich wieder zurueckkorrigiert
'wegen der Faelle' und nicht Dativ das man nur umgangssprachlich benutzt aber keinesfalls schreibt.

Griller76 ist offline Griller76  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
2.10.2016 - 13:50 Uhr
1525 Posts
Saunaspezialist Ranking


Zitat von Gustav:
Vor Kurzem las ich ein Buch von Maarten 't Hart,ein hollaendischer Schriftsteller der auch in Deutschland populaer

ist,worin er die deutsche Sprache lobt,das finde ich nicht oft. Ich versuche mal um zu formulieren:

das Deutsch is eine der schoensten Sprachen,viel schoener als Englisch,u.a.wegen der Faelle womit man die Zeilen

auf verschiedenste Weisen konstruieren kann. Die schoenste Prosa ist in deutsch geschrieben (T.Mann usw).


Dem stimme ich voll und ganz zu. Umso mehr schmerzt es mich, wenn wir unsere schöne deutsche Muttersprache mit Anglizismen und unnötigen Fremdwörtern verhunzen. Das muss doch nicht sein!
Fast noch besser ist es, wenn komplette Werbebotschaften in Englisch daherkommen. Viele haben zwar diese Sprache in der Schule gelernt, können Sie aber trotzdem nicht gut. D.h. so manche Werbebotschaft geht am Kunden vorbei.

Niederländisch finde ich wiederum eine Sprache, die sehr nah am Deutschen ist. Vor ein paar Jahren sah ich einmal eine Reportage in niederländischer Sprache und verstand diese zu meinem Erstaunen gut. Irgendwie kommt mir Niederländisch so ein bißchen wie verballhorntes Deutsch vor. Ich finde diese Sprache niedlich.
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Andreas ist offline Andreas  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
22.2.2018 - 6:50 Uhr
832 Posts
Saunaobermeister Ranking


Zitat von Griller76:
Niederländisch finde ich wiederum eine Sprache, die sehr nah am Deutschen ist. Vor ein paar Jahren sah ich einmal eine Reportage in niederländischer Sprache und verstand diese zu meinem Erstaunen gut. Irgendwie kommt mir Niederländisch so ein bißchen wie verballhorntes Deutsch vor. Ich finde diese Sprache niedlich.


Oje, sag einfach mal irgendwo in Holland, dass Holländisch nur ein deutscher Dialekt ist. Da reagieren die Holländer meißt recht empfindlich

Aber ich halte holländisch klanglich auch für eine sehr schöne Sprache. Da gabs (in den 70ern?) mal eine Fernsehserie um einen Flußschiffer, der mit einer Holländerin verheiratet war. Die sprach zwar deutsch, aber der holländische Akzent war unverkennbar. Ja, "niedlich" trifft es m.E. recht gut.

Andreas

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.39 Sek