Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA HUMOR > Fremdsprache.
Fun Spass und Humor rund um die Sauna. Kurioses und witziges aus der Saunakabine
In diesem Board befinden sich 30 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 2 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Gustav ist offline Gustav  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
1.10.2016 - 19:13 Uhr
640 Posts
Saunameister Ranking


Vor Kurzem las ich ein Buch von Maarten 't Hart,ein hollaendischer Schriftsteller der auch in Deutschland populaer
ist,worin er die deutsche Sprache lobt,das finde ich nicht oft. Ich versuche mal um zu formulieren:
das Deutsch is eine der schoensten Sprachen,viel schoener als Englisch,u.a.wegen der Faelle womit man die Zeilen
auf verschiedenste Weisen konstruieren kann. Die schoenste Prosa ist in deutsch geschrieben (T.Mann usw).

Nicht von 't Hart,von mir:
Frueher muss das Niederlaendisch auch die Faelle gehabt haben.Ich erinnere mich von der Schule:
'Ick en machs niet overmits die Onreynigheit des Vates' (Gott sprach zu einem Suender der viel betete),
auf deutsch uebersetzt:'Ich mag es nicht wegen des unreinen Fasses'.

Natuerlich muss ich oft suchen ob ich richtig schreibe zB die eine oder die Eine?,dann finde ich ein Forum worin
darueber lebhaft diskutiert wird. Zuletzt finde ich dann dass es den Schreiber ueberlassen wird.
Wieviele die Grossbuchstaben abschaffen wollen weiss ich nicht aber es gibt Viele die damit nicht einverstanden sind.
(?)
Ich schreibe spaeter dass ich aufsuchte 'wegen plural Genitiv'also habe ich wieder zurueckkorrigiert
'wegen der Faelle' und nicht Dativ das man nur umgangssprachlich benutzt aber keinesfalls schreibt.

Griller76 ist offline Griller76  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
2.10.2016 - 13:50 Uhr
1430 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von Gustav:
Vor Kurzem las ich ein Buch von Maarten 't Hart,ein hollaendischer Schriftsteller der auch in Deutschland populaer

ist,worin er die deutsche Sprache lobt,das finde ich nicht oft. Ich versuche mal um zu formulieren:

das Deutsch is eine der schoensten Sprachen,viel schoener als Englisch,u.a.wegen der Faelle womit man die Zeilen

auf verschiedenste Weisen konstruieren kann. Die schoenste Prosa ist in deutsch geschrieben (T.Mann usw).


Dem stimme ich voll und ganz zu. Umso mehr schmerzt es mich, wenn wir unsere schöne deutsche Muttersprache mit Anglizismen und unnötigen Fremdwörtern verhunzen. Das muss doch nicht sein!
Fast noch besser ist es, wenn komplette Werbebotschaften in Englisch daherkommen. Viele haben zwar diese Sprache in der Schule gelernt, können Sie aber trotzdem nicht gut. D.h. so manche Werbebotschaft geht am Kunden vorbei.

Niederländisch finde ich wiederum eine Sprache, die sehr nah am Deutschen ist. Vor ein paar Jahren sah ich einmal eine Reportage in niederländischer Sprache und verstand diese zu meinem Erstaunen gut. Irgendwie kommt mir Niederländisch so ein bißchen wie verballhorntes Deutsch vor. Ich finde diese Sprache niedlich.
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Andreas ist offline Andreas  Re: Fremdsprache. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
22.2.2018 - 6:50 Uhr
793 Posts
Saunaobermeister Ranking


Zitat von Griller76:
Niederländisch finde ich wiederum eine Sprache, die sehr nah am Deutschen ist. Vor ein paar Jahren sah ich einmal eine Reportage in niederländischer Sprache und verstand diese zu meinem Erstaunen gut. Irgendwie kommt mir Niederländisch so ein bißchen wie verballhorntes Deutsch vor. Ich finde diese Sprache niedlich.


Oje, sag einfach mal irgendwo in Holland, dass Holländisch nur ein deutscher Dialekt ist. Da reagieren die Holländer meißt recht empfindlich

Aber ich halte holländisch klanglich auch für eine sehr schöne Sprache. Da gabs (in den 70ern?) mal eine Fernsehserie um einen Flußschiffer, der mit einer Holländerin verheiratet war. Die sprach zwar deutsch, aber der holländische Akzent war unverkennbar. Ja, "niedlich" trifft es m.E. recht gut.

Andreas

Seite 1 2 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.06 Sek