Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > Die SAUNARITTER > Saunameisterschaft in Stralsund 4.07-05.07.2009
Rund um die Saunafreunde aus der Rödermark. Saunameisterschaftstraining und vieles mehr um den aussergewöhnlichen Saunaverein
In diesem Board befinden sich 40 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


saunaritter_norbert ist offline saunaritter_norbert  Saunameisterschaft in Stralsund 4.07-05.07.2009 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
20.7.2009 - 1:03 Uhr
60 Posts
InderMittesitzer Ranking


Die Saunaritter sind zum ersten mal mit einen Großaufgebot (fünf Frauen und sieben Herren) zur Meisterschaft angetreten. Die 5. Offene Deutsche Sauna-Meisterschaft 2009 war für uns alle eine Meisterschaft der Superlative!
Noch nie waren die Saunaritter so erfolgreich! Wir sind mächtig stolz besonders auf unsere Saunaritter Frauen Beate (Gold,Silber) und Silvia (Gold,Silber) zu ihren Erfolgen. Sauna Ritter Frank räumte Silber und Bronze für die Herren ab. Alle verschafften somit die Saunarittern auch International zu einen Durchbruch. Mit Frank Böhm, Thomas Kefer und Stefan Stein hatten wir insgesamt fünf Saunaritter ins Finale gebracht.

Hier die Platzierungen:

Finale Frauen Nationale Wertung
1. Beate Kopsick (Hessen) 9:40,2 (Gold)
2. Silvia Pfuhl (Hessen) 9:37,5 (Silber)
3. Petra Schneider (MVP) 8:25,4

Finale Männer Nationale Wertung
1. Detlef Schneider (MVP) 9:44,2
2. Frank Böhm (Hessen) 9:37,5 (Silber)
3. Manfred Göbel (Bayern) 8:15,1
4. Thomas Kefer (Hessen)
6. Stefan Stein (Hessen)

Finale Frauen Internationale Wertung
1. Silvia Pfuhl (Deutschland) 7:57,0 (Gold)
2. Beate Kopsick (Deutschland) 7:53,4 (Silber)
3. Tina Mustonen (Finnland) 7:50,7

Finale Männer Internationale Wertung
1. Timo Kaukonen (Finnland) 20:33,2
2. Bjarne Hermansson (Finnland) 20:30,3
3. Frank Böhm (Finnland) 20:21,5 (Bronze)

Die 5. Offenen Deutschen Saunameisterschaften sind Geschichte. Es war auch in diesem Jahr wieder eine gelungene Veranstaltung, wie ein Blick ins Gästebuch zeigt:

http://www.gb2003.de/guestbook.php?id=52039

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Sponsoren, Teilnehmer und Gästen für das Gelingen dieser Meisterschaft bedanken.

Gesundheitliche Aspekte:
Wir werden immer wieder gefragt "Ist das überhaupt gesund was ihr hier macht?".
Um diese Frage umfassend zu beantworten zu könne, haben wir uns medizinischen Sachverstand eingeholt und können nun sagen: "Ja - es ist gesund - wenn man einige Aspekte beachtet."
Die gesamten Aspekte findet ihr hier:

http://www.deutsche-sauna-meisterschaft.de/doc/dm2009_gesundheit.pdf

Wettkampfsauna als Werbeträger
Ist Energie, Wärme, Sauna, Fitness, Wellness oder Wärmedämmung, Holz und Raumklima Ihr Thema?
Dann ist es für Sie interessant, sich als Sponsor auf unseren neuen Wettkampfsaunen zu präsentieren.
Ihr Unternehmen ist damit bei unseren nationalen und internationalen Wettkämpfen präsent.
Wettkampfsaunieren ist so interessant geworden, dass dieses Thema regelmäßig in Fernsehen und Presse behandelt wird.

Unserer Training und unsere Wettkämpfe sind öffentlich und begeistern eine zunehmende Fan- und Zuschauerzahl.Wir würden uns über Ihr Engagement freuen.

Ihre Anfragen richten Sie bitte an: team@saunaritter.de

Hallo an alle Beteiligten und Veranstalter. Es war mein erster Besuch zu einer Saunameisterschaft. Auch wenn ich wegen Disqualifizierung (fehlender Blickkontakt zum Schiri) schon im Finale stand und deswegen scheiterte sind meine Eindrücke dieser Deutschen Meisterschaft überwältigent. Es war ein ein einzigartiges Erlebniss von Anfang an. Das perfekte Zusammenspiel in der Organisation hat mich sehr beeindruckt. Vielen Dank an alle die das ermöglicht haben!


Unser Ziel als Saunaritter die deutsche Meisterschaft in den nächsten Jahren in Hessen auszutragen wird noch viele Anstrengung kosten. Wir hoffen das wir noch viel mehr Interessenten wegen der zentralen Lage in Deutschland begeistern können bei der nächsten Meisterschaft 2010 mitzumachen.

Wir bitten alle die uns unterstützen möchen sich mit uns in Verbindung zu setzen. Vielen Dank im vorraus!

Eurer Ritter Norbert



Fotos von den Wettkämpfen in Stralsund

Editiert von saunaritter norbert am 20.7.2009 um 9:34 Uhr
mit ritterlichen Grüßen
Norbert

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.16 Sek