Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen > Sauna und Corona
Hast Du etwas besonderes erlebt, ist etwas besonderes in einer Saunaanlage.
In diesem Board befinden sich 113 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Sauna und Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
20.8.2020 - 16:47 Uhr
129 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ich mach mal nen Thread für die ganzen Corona-Skurrilitäten auf, die man jetzt erlebt. Irgendwann werden wir hoffentlich auf diesen Thread zurückblicken können und sagen: "Ach ja, damals Corona, das waren vielleicht verrückte 10 Jahre"

Bitte nicht falsch verstehen, ich nehme Corona sehr ernst. Meine Frau und meine Tochter sind Hochrisikogruppe und ich habe auch keinen Bock darauf, meine körperliche Fitness wegen einer Viruserkrankung zu verlieren. Aber die Regelungen müssen logisch nachvollziehbar sein, sonst hält sich irgendwann keiner mehr daran.

Dass man sich in meiner Dorfsauna beim Saunieren nicht hinlegen darf, weil es gefährlich ist, wenn die Füße nur 1 m Abstand voneinander haben, hatte ich ja schon geschrieben.

Außerdem ist die Luft in den Kabinen zum Schneiden, weil überhaupt keine Frischluft mehr hineinkommt. Beim letzten Besuch hatte ich schon kurz überlegt, ob ich nicht mal die Türe aufmachen und ein paar Kubikmeter frische Luft hineinwedeln sollte. Aber ich wollte beim ersten Saunabesuch zu Coronazeiten nicht den Besserwisser raushängen lassen. Zum Glück!

Heute hing in der Saunaanlage ein großes Schild: EIGENMÄCHTIGES WEDELN IN DER SAUNA FÜHRT ZUM SOFORTIGEN HAUSVERBOT!

Was gibt es sonst noch für seltsame neue Saunaregeln?
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

tom ist offline tom  Re: Sauna und Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
20.8.2020 - 20:50 Uhr
1432 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von Teetrinker62:
I
Heute hing in der Saunaanlage ein großes Schild: EIGENMÄCHTIGES WEDELN IN DER SAUNA FÜHRT ZUM SOFORTIGEN HAUSVERBOT!


Nur mal zur INFO:
Das Wedeln WAR NOCH NIE VERBOTEN !!

Das war eine Empfehlung des deutschen Saunabundes, die in Ihren Vorschlägen
das Wedeln für bedenklich hielten.... (Sie müssten es doch besser wissen ?)

Aufgrund dieser Saunabundvorschläge haben das viele Sauna - Anlagen in Ihre
Hygiene Vorschriften aufgenommen, obwohl es nicht nötig war.

Demzufolge sollten eigentlich ALLE GÄSTE sich dort SELBER HAUSVERBOT erteilen!
und in eine Anlage gehen, die vernünftiger ist...

Liegt hier also an den Gästen die das akzeptieren oder eben nicht!

Man könnte jetzt noch das Tragen von Masken in der Saunakbine bei 80 Grad und mehr vorschreiben bei Androhung von Hausverbot...
Das ist dann zwar genauso Schwachsinnig, aber kann dann ermessen inwieweit
man seine Gäste verarschen kann, bis die zu Hause bleiben...


Alleine augrund des Wedelverbotes wäre ich dort bereits kein Gast mehr...
Ich bewundere Deine Toleranz...

Du solltest noch erwähnen, in welcher Sauna das so ist, nicht dass ich noch aus Versehen dort mal zum Testen lande... ich würde mich nur ärgern...

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


mami ist offline mami  Re: Sauna und Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.8.2020 - 14:09 Uhr
1248 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo Tom, in unseren Stammsaunen wird weder aufgegossen noch wird gewedelt, weil es vom Gesundheitsamt verboten wurde.

Demzufolge haltern sich die Mitarbeiter auch dran, es wird sich so schnell wohl auch nichts ändern.

Grüße
Sauna ist sooo gesund

Juergen703 ist offline Juergen703  Re: Sauna und Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
21.8.2020 - 20:16 Uhr
389 Posts
Lord Sauna Ranking


Hallo Tom,
Zitat:
Nur mal zur INFO:
Das Wedeln WAR NOCH NIE VERBOTEN !!

wenn du dich mal nicht täuscht.
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/coronavo-baeder-und-saunen/

Ich hoffe das sich das in den nächsten 4 Wochen noch ändert.
Jürgen

Dodie99 ist offline Dodie99  Re: Sauna und Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.8.2020 - 21:18 Uhr
16 Posts
Saunaamateur Ranking


Scheint Ländersache zu sein.
In RLP steht nichts von einem Wedel-und Aufgussverbot drin.

https://corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/10._Bekaempfungsverordnung/2020_06_19_Hygienekonzept_Sauna_und_Wellness.pdf

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Re: Sauna und Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.8.2020 - 21:22 Uhr
129 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das in einer Saunakabine, in der sich Menschen befinden, nicht gewedelt werden darf, kann ich nachvollziehen. Aber wenn man in eine LEERE Kabine keine Frischluft hineinwedeln darf, dann wird es albern.

Das Problem ist, dass es keine allgemeinverbindlichen Regeln gibt, sondern dass jeder Provinzfürst und jeder kleine Bereichsleiter sich darüber Gedanken machen soll, was gut und richtig ist. Das führt dann zu den Absurditäten, für die dieser Thread gedacht ist. Im Maximare in Hamm darf man jetzt "aus hygienischen Gründen" keine selbst mitgebrachten Speisen mehr verzehren. Was soll denn an meinem eigenen Essen für mich unhygienischer sein als das Essen aus der Sauna-Gastronomie, wo ich nicht einmal überprüfen kann, ob das Küchenpersonal sich an die Regeln hält. Aber wenn ich deren Homepage richtig verstehe, dann dürfen trotz Corona 100 Leute gleichzeitig in der Saunakabine sitzen.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

tom ist offline tom  Re: Sauna und Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.8.2020 - 0:33 Uhr
1432 Posts
Saunavielwisser Ranking




Zitat von Juergen703:
Hallo Tom,
Zitat:
Nur mal zur INFO:
Das Wedeln WAR NOCH NIE VERBOTEN !!

wenn du dich mal nicht täuscht.
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/coronavo-baeder-und-saunen/
Ich hoffe das sich das in den nächsten 4 Wochen noch ändert.


ÄHM... sorry, das galt NUR FÜR NRW!


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Babsi ist offline Babsi  Re: Sauna und Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.8.2020 - 17:08 Uhr
49 Posts
Saunauntensitzerin Ranking


Ich habe mit einer Mitarbeiterin im Gesundheitsamt in Chemnitz gesprochen.
Da habe ich erfahren das es dabei bleibt in den Saunaanlagen nicht zu wedeln.
Es werden in einigen Anlagen Aufgüsse gemacht - wedeln bleibt verboten, wegen der Verteilung von Viren.
Ausgangspunkt ist wohl auch die Empfehlung des deutschen Saunabundes.

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.7 Sek