Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > OFF TOPIC (nicht Thema) > Das SAUNAFANS FORUM > Der richtige Bademantel
SAUNAFORUM: Hilfe, Bedienung Fragen und Vorschläge zu Saunafans oder dem Forum
In diesem Board befinden sich 88 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

Umfrage
Aus welchem Stoff sollte ein Bademantel sein, der zum Tragen außerhalb der Sauna dienen soll (zum Ausruhen, Laufen)?
Waffelpique [1] 4.35%
Frottee [20] 86.96%
Fleece [0] 0%
Sonstiges [2] 8.7%
Stimmen gesamt: 23


Die_Anne ist offline Die_Anne  Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.9.2010 - 23:56 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Hallo zusammen,

ich habe bisher keinen Bademantel, würde mir und vor allem meinem Freund (Geburtstag) aber gerne einen kaufen. Der Bademantel ist nicht zum Tragen IN der Sauna selbst gedacht, sondern eher zum chillen auf der Saunaliege und rumlaufen.

Soviel steht schonmal fest:
- er sollte recht lang sein
- mit Kapuze
- mit Taschen (wobei ich auch noch nie einen ohne Taschen gesehen habe)

Und wahrscheinlich sollte er auch bunt sein (Diebstahl- und Verwechslungsvorsorge), allerdings, denke ich, hätte mein Freund da keine Lust drauf (lieber blau).

Nun zur eigentlichen Frage:

Aus welchem Stoff sollte ein warmer/wärmender Bademantel sein? Waffelpique, Frottee, Fleece?

Aus welchem Stoff sind eure Bademäntel und wie gehts euch damit?

Lieben Gruß
Anne

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
8.9.2010 - 9:33 Uhr
799 Posts
Saunaobermeister Ranking


Das kommt hauptsächlich auf Dein Wärmeempfinden an bzw. wie warm es in Deiner Saunaanlage ist. Es gibt da ja unterschiede von "eher kühl" bis "tropisch heiß".

Wenn Du zu den Leuten gehörst, die sich nach dem Saunagang nicht richtig abkühlen (gründlich kalt abduschen), dann schwitzt Du Dich in einem zu warmen Bademantel zu Tode...

Nicht zu vergessen: Je flauschiger ein Bademantel, desto mehr Platz braucht er in der Saunatasche.

Und natürlich in der Waschmaschine bzw.im Trockner.

Ich habe einen recht dünnen Stoff, ich glaube, das ist "Waffelpique". Allerdings friert es mich auch nicht so leicht.
PS
Dieses Unter-Forum hier ist eigentlich eher für Fragen/Anregungen über dieses Forum an sich gedacht. Vielleicht kann Tom den Beitrag ja noch in ein passenderes Unter-Forum verschieben.

tom ist offline tom  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
8.9.2010 - 17:37 Uhr
1356 Posts
Saunavielwisser Ranking



...ist sicher eine Geschmacksache für jeden persönlich.

Ich habe einen teueren (ca.85 Euro) Winterbademantel mit Kapuze und extra lang.
Ich finde es sehr schön, wenn man sich im Winter im Mantel schön einkuscheln kann.
Also musste er dick sein, lang sein und eine Kapuze haben.
Marke - ARUS bathrooms


Im Sommer dagegen, ist ein Bademantel eher nur wie ein loses umgebundenes Handtuch. Hier reicht ein preisgünstiger sehr dünner Bademantel für unter 10 Euro.
Wir manchmal bei ALDI angeboten und es ist auch nicht falsch 2 davon zu nehmen.
Leider meistens weiss, eine Farbe die sehr beliebt ist und leicht verwechselt wird.

Mit einer schönen STICKEREI am besten -> www.saunfans.de wird dieser Bademantelschon deutlich seltender und zeigt die Liebe zum schönsten Hobby: Saunieren.



Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
8.9.2010 - 18:44 Uhr
338 Posts
Lord Sauna Ranking



ich finde der Bademantel muss einem gefallen: soll heissen "Man sieht ihn, probiert ihn und sagt ..dass isser"

Man kann ja die diversen Einkaufsläden mal ablaufen. ich hab die erfahrung gemacht, dass gerade bei karstadt und konsorten oft gute bademäntel sind - von den sog. Bade/Saunaläden war ich doch enttäuscht. diese hatten zwar hochpreisige ware vor ort - aber nix was ich praktisch oder gemütlich empfand.

ich hab 2 stück

Einen bunten, der kuschelig und vor allem unverwechselbar ist.

Einen blauen, der noch kuschliger (aber verwechselbar ist)

Für nen guten Mantel geb ichauch schonmal nen hunni aus: ist zwar auch nicht gerade günstig, aber wenn man wöchentlich einmal geht macht sich das schon bemerkbar

So - genug geschrieben...

wolle ist offline wolle  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
9.9.2010 - 9:05 Uhr
13 Posts
Saunaamateur Ranking


Auch ich habe einen guten Bademantel von der Firma " MÖVE"
Ich habe Ihn auch mit der Aufschrift " Saunafans.de " und mit " Wolle " gezeichnet.
Einen schönen Tag wünscht Wolle.
Text

Die_Anne ist offline Die_Anne  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
9.9.2010 - 17:20 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


@ Ex-Mitglied:
Also mir ist eigentlich immer kalt, von daher würde mir Waffelpique vom Wärmegrad wohl nicht ausreichen. In der Niederrheinterme war es meines erachtens bisher immer recht kühl.
Ich hab erst beim nächsten Beitrag verstanden wie das mit dem erstellen von neuen Beiträgen funktioniert, daher ist dieser Beitrag leider in einer falschen Oberkategorie gelandet. Sorry.

@ Tom:
Also ich habe jetzt zwei Bademäntel bei Karstadt gekauft. Für meinen Freund einen blauen Bio-Baumwoll-Bademantel mit Kapuze, der ziemlich lang ist (50€), und für mich das gleiche in weiß (30€). Das sind zwar verwechselbare Farben (das muss also noch irgendwie gekennzeichnet werden), aber ein bunter oder einer mit nur einem bunten Streifen am Kragen hätte bereits 100€ gekostet. Das Ganze ging hoch bis auch 130€. Bei einem reduzierten (80€) im Carsch-Haus stand vorne "Tommy Hilfiger" bzw. "klau mich, ich bin teuer" drauf, den wollte ich also nicht.
Leider kann ich nicht sticken und will auch nicht noch mehr für eine Stickerei ausgeben.
Aldi werd ich mir aber fürs nächste Mal merken. Danke.

@ Timebandit:
Deine Erfahrung mit Fachgeschäften finde ich sehr hilfreich. Danke! Sowas hatte ich befürchtet, hab aber auch keine gefunden. Jetzt werd ich wohl auch nicht weiter danach suchen.
Ich habe auch überlegt, ob ich den bunten für 100€ nehme, aber dann dachte ich mir `Ich schreib irgendwo meinen Namen rein und wenn jmd seinen Bademantel mit meinem verwechselt, wird er das früher oder später merken und ihn hoffentlich abgeben. Wenn jmd meinen Bademantel klauen will, dann wird ihm die Farbe scheiß egal sein. Er wartet einfach bis ich in der Sauna sitze und schnappt sich das Ding. Dann kauf ich lieber einen für 50€ und wenn der weg ist nochmal denselben `

@ Wolle:
Hab mal gegooglet nach deinem Bademantel. Sieht teuer aus bzw. die billigeren sind nicht mit Kapuze. Aber vielleicht komm ich ja nochmal darauf zurück. Auf jeden Fall vielen Dank für die Info!

Lieben Gruß an euch und danke für die Antworten!
Anne

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
9.9.2010 - 20:05 Uhr
173 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ich hab da auch mal eine Frage,bezüglich Stickerei:
Gibt es auch fertige Aufnäher von Saunafans.de?
P.S. Ich habe mir mehrere Bademäntel geholt,sonst kriegt meine Frau noch einen Koller,vor allem,wenn ich mal eine Woche frei habe und jeden 2ten Tag in die Sauna gehe.Ich hatte im letzten Jahr einen Bademantel ,den musste man mühsam bügeln-bei den etwas dickeren Badelmänteln,die ich jetzt habe, braucht man nur mit dem Bügeleisen drübergleiten!
liebe Grüsse
Jochen : :

Heike ist offline Heike  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
10.9.2010 - 15:27 Uhr
620 Posts
Saunameisterin Ranking



ich habe einen flauschigen, der auch noch doppelt ist: hellgrün oder dunkelgrün - ich kann wenden.
mir ist er sehr kuschelig, er trägt aber gewaltig auf (wahrscheinlich sehe ich aus wie ein fass - ist mir aber egal beim wohlfühlen. bin ja auch nicht mehr auf "brautschau" )

wolle ist offline wolle  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
11.9.2010 - 20:14 Uhr
13 Posts
Saunaamateur Ranking


Hallo Jochen
Ich habe 23,00 Euro für die Stickerei bezahlt, plus 7,00 Euro porto.
Wolle
Text

marie ist offline marie  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
20.9.2010 - 21:17 Uhr
122 Posts
Fr.Dr.Sauna Ranking


Hallo,

wir haben uns vor einiger Zeit Mikrofaser Bademäntel bei Aldi gekauft. Und ich möchte für die Sauna keine anderen mehr haben.

Die Bademäntel sind preiswert, flauschig, warm und für mich das wichtigste Kriterium schnell trocknend.

Der Zeitaufwand für 2 Personen die Handtücher und Bademäntel waschen und im Trockner zu trocknen war mir einfach zu hoch. Nun werden die Bademäntel nach dem waschen einfach nur aufgehängt und sind trotzdem flauschig und ruckzuck trocken.


Marie


Nikki ist offline Nikki  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
24.10.2010 - 12:03 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Habe meinen Badenmantel im Sportgeschäft Decatlon gekauft ist überwiegend Baumwolle und Frottee Weis und Blau mit stickerei

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel-oder Saunakilt Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.11.2010 - 14:30 Uhr
173 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ich hab mir schon mal überlegt,einen Saunakilt zu kaufen,gerade im Sommer bei warmen Temperaturen ist er wohl angenehmer zu tragen als einen Bademantel.Vor allem,wenn ich mich draussen auf eine Bank setze(bei hohen Aussentemperaturen)-oder auch nur umherlaufe.
Nutzt irgendwer von Euch auch einen Saunakilt?

liebe Grüsse

Jochen

Heike ist offline Heike  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
7.11.2010 - 14:53 Uhr
620 Posts
Saunameisterin Ranking



die aufgussmeister in meiner stammsauna haben einen saunakilt an beim wedeln.

kariert!

da die aber alle jung und gut gebaut sind, könnten die auch im kartoffelsack wedeln und es hätte was

(schade, dass ich so kurzsichtig bin und meine brille immer draußen lassen muss)

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.11.2010 - 16:19 Uhr
338 Posts
Lord Sauna Ranking



Meine Saunameisterin sieht auch gut aus.

Die könnte ich mir hier gut zuhause beim Kartoffelschälen vorstellen...
(und das ganz ohne Brille)

Heike ist offline Heike  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
7.11.2010 - 16:34 Uhr
620 Posts
Saunameisterin Ranking




wir haben nur gutaussehende, freundliche und mit viel elan wedelnde junge männer

*froi-modus an


nach hause nehmen darf ich nur meinen mann

(obwohl, zum kartoffeln schälen ... vielleicht ... - ich kann ja mal mit ihm drüber reden ...)

Nikki ist offline Nikki  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
7.11.2010 - 18:35 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Da habe ich aber viel pech wir haben keine .Muß mir doch eine andere Sauna suchen . Wer kann mir im Saarland eine gute empfehlen Komme aus Saarbrücken würde bis 100 km fahren. L.G.

Heike ist offline Heike  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
7.11.2010 - 18:48 Uhr
620 Posts
Saunameisterin Ranking


was habt ihr nicht?

sauna-kilts?
aufgüsse?
schöne wedler?
oder dummschwätzer wie mich?


Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.11.2010 - 18:50 Uhr
173 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ich wusste gar nicht,das ihr auf solche Kleinigkeiten achtet!


Wir wollen doch nur entspannen

Heike ist offline Heike  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
7.11.2010 - 18:52 Uhr
620 Posts
Saunameisterin Ranking




was meinst, wie gut es sich bei einem netten anblick oder schöner aussicht entspannen lässt.


axo, ich finde handtücher um die hüften bei männer und freuen interessanter als diese röckchen - wir sitzen ja nur und müssen nicht wedeln

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.11.2010 - 19:36 Uhr
173 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ich glaub,ich werd langsam zu alt für so etwas

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.11.2010 - 19:45 Uhr
338 Posts
Lord Sauna Ranking



Ich finde es nur auffällig, dass man die Saunabediensteten fast nie nackt sieht. Ist ja nicht unbedingt nötig. ABer die haben meist Top s (Frauen) oder Short s an und gehen dann meist schnelle separat irgendwo duschen und sich umkleiden.
Ist ja in Ordnung!!! Viel mir nur manchmal so auf, dass die direkt abdackelten.

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.11.2010 - 19:52 Uhr
173 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das war letztens in Dülmen anders,dort war ich bei einem Schwitzhüttenritual.
Derjenige,der das Ritual leitete und auch die Aufgüsse machte,war ebenso nackt wir wir.
Aber ich glaube,es wäre auch eine absolute Tortur für ihn bei der enormen Hitze geworden
Nur,es war absolut dunkel im Zelt

Heike ist offline Heike  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
7.11.2010 - 19:58 Uhr
620 Posts
Saunameisterin Ranking




ha, bei uns duschen sie unter den gleichen duschen wie die gäste


Nikki ist offline Nikki  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email Stamm Sauna
7.11.2010 - 20:27 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Natürlich schöne Wedlerinnen

Heike ist offline Heike  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
7.11.2010 - 20:42 Uhr
620 Posts
Saunameisterin Ranking



dann musst du nach erding fahren, da wedelt susi in der citrus-sauna. die ist ganz nett und hübsch und hat irre lange echte wimpern

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
11.5.2011 - 12:50 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Ich bin ein Frottee Fan wenn es um Bademäntel geht. Ich finde die einfach am Angenehmsten und meiner Meinung nach müssen die einfach eine Kapuze haben, damit der Wohlfühlfaktor einfach größer ist. :)

tom ist offline tom  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
11.5.2011 - 13:40 Uhr
1356 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von rahmanna:
Ich bin ein Frottee Fan wenn es um Bademäntel geht. Ich finde die einfach am Angenehmsten und meiner Meinung nach müssen die einfach eine Kapuze haben, damit der Wohlfühlfaktor einfach größer ist. :)


Zugestimmt, ausser im Sommer.
Da ziehe ich einen "leichten" Bademantel vor und die Kapuze kann dann wegbleiben.
Es gibt nichts schöneres als ohne alles in der Sonne auf der Liege auf der Wiese am Besten noch mit einem kühlen Getränk nach der Sauna zu entspannen. Dann auch OHNE Bademantel
Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
4.6.2014 - 20:40 Uhr
15 Posts
Saunaamateur Ranking


Zitat von rahmanna:
Ich bin ein Frottee Fan wenn es um Bademäntel geht.


Find ich auch - Frottee ist am angenehmsten. Hatte mal einen aus Microfaser geschenkt bekommen. Ist natürlich toll flauschig in der Hand, aber das Gefühl auf der Haut am Körper fand ich gar nicht gut.

Zitat von tom:

Es gibt nichts schöneres als ohne alles in der Sonne auf der Liege auf der Wiese am Besten noch mit einem kühlen Getränk nach der Sauna zu entspannen. Dann auch OHNE Bademantel


Das liebe ich auch am meisten am Saunatag: den Bademantel - aus welchem Material jetzt auch immer - ausziehen und in der Sonne liegen...

Hartwig ist offline Hartwig  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
5.6.2014 - 22:03 Uhr
283 Posts
Lord Sauna Ranking


im Sommer ist mir ein Kilt lieber.. habe sogar 2 davon

eine luftige Alternative zum Bademantel!!

Hanjo ist offline Hanjo  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
6.6.2014 - 6:26 Uhr
71 Posts
InderMittesitzer Ranking


Ich hatte auch erst einen Kilt....aber der war mir zu dick. Seitdem hab ich Hamamtücher. Für mich sind die Tücher optimal im Sommer wie Winter. Für den Winter hab ich noch eine Fleece Jacke.

Griller76 ist offline Griller76  Re: Der richtige Bademantel Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
6.6.2014 - 11:58 Uhr
1517 Posts
Saunaspezialist Ranking


Also ich habe mir einen Bademantel aus Leichtfrottee gekauft, welcher mich im Winter trotz des dünnen Stoffes gut wärmt und im Sommer nicht zu heiß ist. Würde ich öfters in öffentliche Saunaanlagen gehen, so würde ich mir meinen Mitgliedsnamen in die Brusttasche einsticken lassen, was ja nicht viel kostet.
https://www.bigtex.de/jockey-leichtfrottee-bademantel-dunkelblau-uebergroesse/a-2429/
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.36 Sek