Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Lüften einer Gartensauna
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 524 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


ollige ist offline ollige  Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2015 - 8:25 Uhr
73 Posts
InderMittesitzer Ranking


Hallo Saunafreunde,

zunächst möchte ich mich kurz vorstellen. Ich wohne im schönen südöstlichen Ruhrgebiet. Sehnsüchtig warte ich darauf, im kommenden Monat von einem norddeutschen Saunahersteller eine kleine Fasssauna im Garten errichtet zu bekommen. Hierbei handelt es sich um eine Konstruktion aus 45mm Themofichte. Der Saunaofen ist eine elektrisch betriebener mit einer Leistung von 9kW.

Im Vorfeld mache ich mich im Internet natürlich schon mal schlau, was es alles bei eine Gartensauna zu beachten gibt. Eine Sache ist mir dabei noch nicht richtig klar, und deshalb meine Frage an Euch:

Wie lüftet man am besten die Sauna nach der Benutzung? Lässt man die Tür auf und sorgt damit für eine schnelle Abkühlung der Sauna? Oder wartete man bei geschlossener Tür, bis sich der Innenraum abgekühlt hat und lüftet anschließend?

Vielen Dank schon mal Eure Hilfe!

Olli

Griller76 ist offline Griller76  Re: Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
10.3.2015 - 10:16 Uhr
1519 Posts
Saunaspezialist Ranking


Hallo Olli,

ich würde einfach stoßlüften und die Türe weit offenlassen.
Herzlich Willkommen hier im Forum.

freundliche Grüße

Alexander
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2015 - 12:30 Uhr
1035 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo Olli,
herzlich willkommen hier im Forum!

Zitat:
... von einem norddeutschen Saunahersteller ...


Ich hoffe mal, dass der Hersteller nicht Sauna-Star ist.
Betrugsfall Sauna-Star

In dem Fall bräuchtest du dir übers Lüften keine Gedanken machen

Andy


saunagarten ist offline saunagarten  Re: Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2015 - 12:58 Uhr
83 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Hi Olli,
auch von mir als eifriger Nutzer einer Fasssauna ein herzliches Willkommen !!

Deine Vorfreude jedenfalls ist berechtigt (sofern der Anbieter nicht Saunastar ist) und sie wird sich bald in Dauerfreude umwandeln Ich bin gespannt auf erste Erfahrungsberichte.

Ich lüfte komplett durch für die Zeit in der ich mich nach dem letzten Gang wieder fertig mache, also so 10 - 15 Minuten. Kondensat, was sich schon einmal im Vorraum auf der Innenseite der Außentür ansammelt, wisch ich dabei kurz ab.

Schöne Grüße vom nordwestlichen Sauerland ins südöstliche Ruhrgebiet

saunagarten

ollige ist offline ollige  Re: Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2015 - 13:16 Uhr
73 Posts
InderMittesitzer Ranking


Danke Euch für die freundliche Begrüßung hier im Forum

Der FassSaunaHersteller ist übrigens Meisel und Gerken. Ich denke, dass dies ein gutes und seriöses Unternehmen ist, da keine Anzahlung erforderlich ist und die Sauna erst NACH erfolgreicher Lieferung und Montage bezahlt wird.

Jedenfalls kann ich es echt kaum erwarten ... ich laufe jeden Tag über das fertiggestellte Fundament und guck' schon mal, wie der Blick durch die Saunatüre in den Garten sein wird

Nachdem das Fass in Betrieb genommen ist, werde ich natürlich gerne meine Erfahrungen hier kundtun.

saunagarten ist offline saunagarten  Re: Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2015 - 13:41 Uhr
83 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Richtig,
erst liefern, aufbauen lassen und dann zahlen
da kann jetzt nix mehr schief gehen.

P.S.
Ich habe übrigens auch immer auf meinem Fundament gestanden und dann schon gedanklich rumgewedelt mit dem Handtuch


gerdjohannes ist offline gerdjohannes  Re: Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.6.2018 - 10:04 Uhr
2 Posts
Eintagsfliege Ranking


Hallo Olli!
Ich interessiere mich auch für eine Thermoholz-Sauna von Meisel und Gerken. Du hast sie ja jetzt wohl schon 3 Jahre. Bist du zufrieden damit, oder welche Erfahrungen hast du gemacht?
Viele Grüße, gerdjohannes

ollige ist offline ollige  Re: Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.6.2018 - 15:15 Uhr
73 Posts
InderMittesitzer Ranking


Hallo Gerd,

auch nach drei Jahren bin ich rundum zufrieden mit meiner (Thermoholz)Fasssauna.

Sie steht noch wie nach dem Aufbau, nichts hat sich verzogen.

Freunde von uns haben vor einigen Wochen auch eine Fasssauna von M&G bekommen und sind ebenfalls zufrieden.

Viele Grüße,
Olli

gerdjohannes ist offline gerdjohannes  Re: Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.6.2018 - 18:47 Uhr
2 Posts
Eintagsfliege Ranking


Hallo Oli!

Danke für die schnelle Antwort. Das klingt ja erfreulich. Denn uns wurde von einem Sauna-Fachmann von Fasssaunen abgeraten, aus folgenden Gründen:

- Der Fußboden im Fass wäre so kalt, dass man da mit separaten Infrarotstrahlern (nur für den Fußboden) arbeiten müsse.
- Wenn die Sauna einen Vorraum hat, dann sei der Temperaturunterschied beim Betrieb der Sauna zwischen Saunaraum und Vorraum so groß, dass sich die (durchgehenden) Balken verziehen würden und alles undicht würde.

Deiner Antwort entnehme ich, dass man sich da bei dem Modell von M&G keine Sorgen machen braucht?

Viele Grüße, Gerd

ollige ist offline ollige  Re: Lüften einer Gartensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.6.2018 - 22:10 Uhr
73 Posts
InderMittesitzer Ranking


Zitat von gerdjohannes:
Der Fußboden im Fass wäre so kalt, dass man da mit separaten Infrarotstrahlern (nur für den Fußboden) arbeiten müsse.


So ein Quatsch! ... natürlich ist es unten kälter als oben ... aber ich hab mir auch schon mal heiße Füße geholt beim Rausgehen aus meiner Fasssauna.

Allerdings hat man in einer Fasssauna aufgrund der geringen Höhe einen kleineren Temperaturgradienten als in einer herkömmlichen Sauna mit bspw. 2,20m Deckenhöhe. Ich empfinde das aber nicht als störend, da ich entweder in der Sauna mit den Beinen auf der Bank sitze oder meist liege, was bei der M&G Sauna gut möglich ist, da die Bänke eine genügende Breite haben.

Zum Verzug des Holzes bei der Vorraumsauna kann ich nichts sagen, da ich eine Sauna ohne Vorraum habe. Ich denke aber, dass dies bei der Thermoholzvariante keine Rolle spielen wird, das das Holz ja extrem verzugsarm ist.

Viele Grüße,
Olli

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.21 Sek