Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Sauna für zuhause - die richtige Wahl ?
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 728 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

xxxxx {VORSCHAU_TEXT}
Danuella ist offline Danuella  Sauna für zuhause - die richtige Wahl ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.12.2020 - 15:32 Uhr
2 Posts
Eintagsfliege Ranking


Hallo zusammen :)

Ich bin auf dieses Forum gestoßen und habe mich schon ein bisschen belesen, glücklicherweise bin ich auch von einer der Saunen, die ich als Favorit hatte weggekommen, da hier Probleme aufgezeigt wurden.

Die zweite Sauna, die wir uns für unser zuhause ausgesucht haben ist diese hier:

https://www.holzprofi24.de/sauna-systemsauna-amelia-3-mit-dachkranz-inkl.-9-kw-bio-kombiofen-ext.-steuerung-ka4005?number=B5050460

Amelia 3 von Holzprofi24.


Zur Info und Fragen:

sie kommt in den Keller eines Einfamilienhauses. Die Mindestabstände zu Wand und Decke können eingehalten werden, es ist ein Fenster und eine Außentür zum lüften vorhanden und ich hatte noch überlegt, ob es sinnvoll ist hinter der Sauna den Bereich (Wand) zu Fliesen - was sagt ihr dazu ?

Ansonsten möchten wir die Wand nur verputzen und streichen und der Boden soll mit Naturstein verlegt werden (hat da jemand Erfahrung bezüglich aufheizen in der Sauna ?)

Hat hier jemand Erfahrung mit dieser Seite und evtl. sogar mit der Sauna ? Oder kann sonst jemand beurteilen ob das eine „gute“ Sauna wäre ?

Anbei mal ein Screenshot, wie wir uns das so in etwa gedacht haben :) das braune soll demnach die Sauna werden

Liebe Grüße,

Danuella





Danuella hat folgendes Bild hochgeladen: (klick drauf, zum vergrössern)

Dodie99 ist offline Dodie99  Re: Sauna für zuhause - die richtige Wahl ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.12.2020 - 22:16 Uhr
42 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Wenn feucht warme Luft auf kühle Wandflächen trifft, besteht bei Fliesen eher die Gefahr das sich Kondenswasser darauf bildet. Fliesen dichten die Wand ab, während Putz unter Umständen etwas Wasser binden und später wieder abgeben kann, je nach Material.

Eine Aussenwand ist hierbei im Regelfall auf Grund der Temperaturdifferenz kritischer als eine Innenwand.

Wichtig ist, das der Keller etwas temperiert ist und nicht nur für die 3 Stunden Sauna kurz hochgeheizt wird. Dadurch wird die Oberflächentemperatur der Wände etwas erhöht und das Problem etwas verkleinert.

Bei warmen, bzw. heissen Aussentemperaturen kann das Lüften unter Umständen sogar contra produktiv sein. Dann ist möglicherweise ein Entfeuchter die richtige / bessere Wahl.

Es kommt halt immer darauf an, wieviel Wasser ihr durch Augüsse ect. in den Raum einbringt.

Danuella ist offline Danuella  Re: Sauna für zuhause - die richtige Wahl ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
31.12.2020 - 10:15 Uhr
2 Posts
Eintagsfliege Ranking


Vielen Dank für die Antwort - ja das ergibt total Sinn, ist ja im gefliesten Badezimmer nicht anders.

Die Sauna wird an je 2 Innenwänden liegen.

Die Sache mit dem Entfeuchter werde ich auch umsetzen :)

fpietschi09 ist offline fpietschi09  Re: Sauna für zuhause - die richtige Wahl ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
14.1.2021 - 15:02 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking


Hallo Danuella.. wir sind auch auf der Suche und in der findungsphase für eine Heimsauna. Haben identische Voraussetzungen wie ihr... Haus, Keller ect
Seid ihr schon weiter mit eurer Entscheidung?
Banja ist das älteste Reinigungsritual der Welt.

Frank B. ist offline Frank B.  Re: Sauna für zuhause - die richtige Wahl ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
17.1.2021 - 22:06 Uhr
51 Posts
InderMittesitzer Ranking


Unser halbes Bad ist gefliest. Die Dusche im Bad komplett. Wenn unser Lüfter in der Wand aus ist und das Fenster geschlossen, sind die Duscharmaturen sowie die Fliesen darin richtig nass und es herrscht bei uns im Bad bei 26° Raumtemperatur um die 80% relative Luftfeuchte.

Ich will gar nicht wissen, wie das direkt hinter einer Sauna aussehen würde, wenn da Fliesen verklebt wären.

Wir haben normalen Putz mit Dispersionsanstrich und absolut keine Probleme mit Feuchtigkeit hinter, neben oder oberhalb der Sauna.

Ich finde das immer hochinteressant, wenn ich das Fenster aufreiße, wieviel Wasserdampf da nach außen entweicht. Ich hoffe, dass da mal kein besorgter Nachbar die Feuerwehr mal ruft :)

Nee, also Putz auf die Wand und Dispersionsfarbe streichen und lüften, lüften, lüften...

Schimmelbildung hinter der Sauna bedeutet: Abbau.
Gruß vom Vielschwitzer.

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.2 Sek