Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > OFF TOPIC (nicht Thema) > Plauder Ecke > Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig anschalten
Nette Themen ausserhalb der Sauna.
In diesem Board befinden sich 162 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

xxxxx {VORSCHAU_TEXT}
Betzy ist offline Betzy  Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig anschalten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
17.10.2022 - 15:56 Uhr
672 Posts
Saunameisterin Ranking


Ein kleines Video über einen Kurzschluss in einer Trafostation. Die angeschlossenen Hochspannungsleitungen haben dadurch einen Kurzschluss im Megawattbereich. Das ganze ist übrigens dieses Jahre in den Niederlanden passiert.

https://vimeo.com/747172658/c997d7a3aa?embedded=true&source=video_title&owner=7513025

Gruß
Betzy

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig anschalten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
17.10.2022 - 16:35 Uhr
1456 Posts
Saunavielwisser Ranking


Dann sollten wir uns absprechen.
Ich heize heute von 18:00 bis 19:00 Uhr meine Sauna an. Ich bitte darum, dass ihr in dem Zeitraum eure Sauna aus lasst. Morgen bleibt meine Sauna kalt - da dürft ihr dann
Andy


tom ist offline tom  Re: Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig anschalten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
17.10.2022 - 17:40 Uhr
1659 Posts
Saunaspezialist Ranking



Aha?

Gilt das auch fürs Duschen zu Hause?
Oder baden?

Also der Durchlauferhitzer zieht bei uns locker 25kw pro Etage x 3
Das ist meines Wissens ein wenig mehr als eien Heimsauna die in der
Regel so bei 9 kw liegen...

Also müssen wir uns dann auch Gedanken beim Duschen (mit Strom)
mit heissem Wasser machen oder beschränkt sich das "nur" auf Heimsaunen...
Soll ich den E-Herd noch mit dazu zählen... der mit Backen und Kochen
auch auf Heimsauna - Ofen Verbauchs - Niveau kommen könnte....

Wobei der Saunaofen nicht einmal mit 9kw kontinuirlich läuft, sondern
einmal warm, nur noch stossweise nachheizt (Strom verbaucht)

Also man kann den Leuten schon wirklich Angst machen...

Während die Sauna aufheizt oder man Saunieren geht, lasst doch
einfach solange Waschmaschine / E-Herd / Trockner und Druchlauferhitzer aus....

DANN WÜRDE ES NICHT NOCH NICHT EINMAL JEMAND AUFFALLEN....
Ups?

Gilt sogar für ALLE Heimsaunabesitzer....

Man könnte es auch so sagen:
"Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig einschalten" oder
aber stattdessen Wäsche trocknen / Backen und Kochen und Duschen
dann wäre es so, als wenn GAR KEIN Unterschied wäre zu JETZT oder
vor ein paar Wochen, zumindest was den Verbrauch angeht....

Was sind denn 9KW ?

In einer Saunaanlage wo die Öfen dann schon mal 38kw haben, sieht
es VIELLEICHT schon anders aus... aber die machen zukünftig die Öfen
nicht mehr gleichzeitig an, die machen ZU !! Eine nach der anderen....

Gruga Therme ist übrigens auch zu, schon wieder ein Stromverbaucher weniger..
(Wegen Feuer allerdings)
Aber dafür könnten jetzt zig Heimsaunabenutzer in Essen ihren Ofen anmachen,
OHNE das es auffällt....

Ich halte diese Angstmacherei für nervend...
Wenn die nicht viel Gas dafür verwenden würden daraus Strom zu erzeugen,
würde es diese Diskussionen überhaupt nicht geben.

Vielleicht sollte man stattedessen dafür sorgen die Stromgeschichte zu entlasten
und die Photovoltaikanlagen und vieles mehr...

Aber stattdessen wird lieber Angst geschürt vor Stromüberlastungen...

Wird langsam Zeit auch eine Heimsauna zu bauen denke ich...
Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-
(admin)


Betzy ist offline Betzy  Re: Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig anschalten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.10.2022 - 9:14 Uhr
672 Posts
Saunameisterin Ranking


Also bevor das hier zu sehr in eine Richtung abdriftet. Das Video ist real, der Vorfall entstand aber durch einen technischen Defekt im Umspannwerk und die zugehörigen Hochspannungsleitungen sind eben nicht wie eine normale Steckdose im Haus mit einer Absicherung versehen. Für diese Fälle wurden Parameter der Abschaltung berechnet, und im diesem Fall waren sie falsch.

Der Schaden ist übrigens sehr beträchtlich, es gibt noch ein Luftbild, das zeigt dass die Hochspannungsleitungen über Kilometer heiß geworden sind, rauchen, und sich durchgebogen haben. Die gehen nicht mehr zurück, das heißt neben dem defekten Trafo im Umspannwerk muss auch die gesamte Hochspannungsleitung ausgetauscht werden.

Gruß
Betzy

Eierbrikett ist offline Eierbrikett  Re: Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig anschalten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
18.10.2022 - 21:15 Uhr
330 Posts
Lord Sauna Ranking


Also ich hatte Betty jetzt auch nicht so verstanden, dass sie Panik gegenüber Privatsaunen schüren wollte, sondern dass sie uns an den spektakulären Bildern, unter dem Umstand der immer anspruchsvoller werdenden Ansprüche an die Stromverorgung, teilhaben lassen wollte und den elektrischen Saunaofen nur als Aufhänger genommen hat.

Die 15 kW Durchlauferhitzer sind aber auch schon ganz schöne Ballermämmer. Ich meine, unserer hätte 14 oder 18 kW - für eine Dusche reicht das prima. Nur müssen wir uns absprechen, das nicht 2 gleichzeitig duschen.

Vorher hatten wir einen nichtelektronischen - der könnte nur on/off das war grauenvoll, man war endlos damit beschäftigt eine passende Temperatur zufinden. Ansonsten war es blitzschnell eiskalt oder kochend heiß.

Gruß
Matthias
Freu Dich des Lebens, weil noch das Lämpchen glüht; Pflücke die Rose, eh' sie verblüht!

tom ist offline tom  Re: Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig anschalten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.10.2022 - 11:51 Uhr
1659 Posts
Saunaspezialist Ranking



Hey, alles gut!
Ich wollte eigentlich nur damit sagen, dass nicht merh passieren wird als
"sonst", => Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig anschalten

Weil die Anzahl der Saunafans jetzt die Gleiche ist, bzw. sich kaum geändert
hat als vor der "Gaskrise".
Eher im Gegenteil halten sich viele Leute "zurück" mit dem Kauf neuer Dinge...

Ich glaube, es wird kein Problem geben...

Ich glaube aber, dass es durchaus mehrere Vorfälle wie in dem Video
geben wird, nur nicht typisch durch Heimsaunierer ausgelöst.



Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-
(admin)


hemmerling ist offline hemmerling  Re: Wenn zuviel Saunafans die Sauna gleichzeitig anschalten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
21.10.2022 - 12:36 Uhr
646 Posts
Saunameister Ranking


Für die Älteren unter uns,
das GLEICHZEITIGE Anschalten aller elektrischen Verbraucher, war ein Mittel der Publikumsabstimmung einer deutschen TV-Show, wer von den TV-Show Kandidaten gewinnen sollte.. bei 3 oder 4 Kandidaten.

Klar der erste Kandidat konnte nicht gewinnen,weil die die mitmachen wollten, so schnell konnten sie nicht ganz-viele elektrische Verbraucher ( ? Waschmaschine, Geschirrspüler, alle Leuchten die damals ja noch keine Energiespar/LED-Lampen hatten. TV war ja schon an! ) anschalten, der 3.hatte wohl die beste Siegeschance.

Wie hiess die Show, und ( wenn man das weiss weiss man auch ) wann lief sie im deutschen TV, wer waren die durchaus bekannten bzw. dadurch bekanntgewordenen Moderatoren ?

Privat-Saunas hatte da noch keiner in Deutschland...

Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

Besucher seit Jan 2005

    

Seitenladezeit: 0.18 Sek