Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen zu Saunaanlagen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher > Sportcenter Lenz, Unna - Sauna & FKK-Schwimmen in Fitnessstudio
Hier geht es um Saunen, Saunas, Vergleiche und Meinungen über die Anlagen die von Euch besucht wurden. Schreibt! Andere Besucher können so etwas über die Anlagen nachlesen.
In diesem Board befinden sich 654 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hubert.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

xxxxx {VORSCHAU_TEXT}
hemmerling ist offline hemmerling  Sportcenter Lenz, Unna - Sauna & FKK-Schwimmen in Fitnessstudio Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
11.1.2024 - 12:17 Uhr
1176 Posts
Saunavielwisser Ranking


Sportcenter Lenz - Fitness, Sport und Freizeit in Unna
https://sportcenter-lenz.de/unna/sauna.html
Hans-Böckler-Straße 26, D-59423 Unna

2x Finnland-Sauna, 1 x Bio-Sauna, Abkühlbecken... ( Dampfsauna leider dauerhaft ausser Betrieb ),

und ein 28 Grad warmes kleines Hallenbad - Nichtschwimmer also max. 135cm tief - auf dem Dach des Fitness-Centers, das Teil des Sauna-Bereichs ist, drum wird dort auch nackig geschwommen. Während der gesamten Öffnungszeiten der Sauna.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln per Bus vom Bahnhof Unna zur Haltestelle "Massen Autobahnbrücke, Unna”, die in unmittelbarer Nähe zum Sportcenter liegt, 5min Gehweg. Auch am Wochenende verkehren dort Busse ( liegt auf dem Weg zum Flughafen Düsseldorf/Holzwickede ).

Tageskarte 15.50 EUR in 2024-01.

Budget-Tag ist Mittwochs, Sauna und FKK-Hallenbad 10:00 - 18:00 für 10 EUR,
"Zugang durch die Herren- und Damenumkleide durch das Drehkreuz" im Erdgeschoss.
Bezahlung durch Münzeinwurf von 2 EUR Münzen.
Also nicht über den Eingangsbereich in der 1.Etage.
Ob dann wie bei meinem Besuch alle 3 Saunaräume in Betrieb sind, weiss ich nicht. Schwimmbad und natürlich mindestens eine finnische Sauna sind in jedem Fall in Betrieb.

Jugendliche in Begleitung von Erziehungsberechtigten sind auch willkommen, Aussage einer Mitarbeiterin.

--

Die Sauna-Anlage streckt sich über 3 Etagen.
Der Eingangsbereich und die Umkleide sind im 1.Stock.

Hinter dem Eingangsbereich im selben, riesigen Raum ist eine Aufenthaltsbereich mit Couch-Möbeln aus den 1970ern sowie Sammlerstück-Schränken aus dem frühen 20. Jahrhundert.
Es gibt mehrere große angeschlossene Ruheräume mit Liegen ect.

Im 1.Stock gibts ferner Toiletten, eine Bio-Sauna.

Im Erdgeschoss, also 1 Treppe tiefer, gibts wieder einen riesengroßen Raum mit Warm- und Kaltduschen, Abkühlbecken, Toiletten, Ruhebereich
sowie eine Finnische Sauna
und eine leider dauerhaft ausser Betrieb befindliche Dampfsauna.

In der 2.Etage, also auf dem Dach, ist eine Blockhaus-Finnisch-Sauna sowie das Hallenbad in einem extra Holzgebäude. Die Dachterrasse kann im Sommer auch als Ruhebereich genutzt werden, Liegen sind vorhanden. Es gibt es einen relativ windgeschützten Teil der Dachterasse, wo sich die Saunagänger gern aufhalten speziell jetzt auch im Winter, auch dort Liegen und Sitze.
Es gibt eine einzige Kalt-Dusche auf der 2.Etage direkt im Hallenbad-Holzgebäude.

Sauna-Kultur in diesem Betrieb ist, natürlich nackig saunieren und schwimmen, aber zwischen den Etagen bitte mit Bademantel oder Badehose umherlaufen.
Genauso Aufenthalt in den Ruheräumen sowie im Couch-Möbel Bereich bitte mit Bademantel.

Ich bin mit (trockener!) Badeshorts rumgelaufen, hat keinen gestört.

Technisch und von den Ausstattungen ( Möbel, Liegen, Couch-Möbel, Teppiche ) her ist alles so Stand 1985, also Sauna-Frühphase in Deutschland,
andererseits sind sowohl Wände, Böden, Decke einwandfrei in gutem Zustand, also gut renoviert.

Und die wirklich großen 3 Sauna-Räume von innen,alles ok, Holz war schon fleckig und teilweise Bräunungen an den Wenden, aber ich hab nichts zu beanstanden.

Für alle 3 Räume, also auch die Bio-Sauna, stand Eimer und Schöpflöffel bereit, die Sauna-Mitarbeiterin gab dann einen Schuss Geruchsmittel dazu, bzw. füllte etwas Geruchsmittel in eine neutrale Flasche, so dass die Sauna-Besucher, respektive ich, Geruchsmittel nachgießen konnten wenn der Eimer leer war.
Ich hab also in allen 3 Sauna-Räumen Selbstaufguss gemacht und gewedelt .

Sonntag nachmittags machte dann ein weiterer, freundlich auftretender Sauna-Mitarbeiter stündlich Aufgüsse in der Blockhaussauna auf dem Dach, ohne Wedeln, und er setzte sich nach dem Aufgiessen zu den Saunagästen, nackig.
Hatte ich auch noch nicht .

Insgesamt war es eine Quassel-Sauna, hatte 2 längere Gespräche, alles ok für mich.
--

Das zweite Sportcenter Lenz, in D-59387 Ascheberg ( Region Münster/NRW )

hat zwar eine Sauna, aber kein Schwimmbad.

Saunafans.de kennt nur diese Anlage
Squash Sauna Lenz. Sauna + Badanlage in Deutschland - Ascheberg , also nicht die von mir besprochene Anlage in Unna.
Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Sportcenter Lenz, Unna - Sauna & FKK-Schwimmen in Fitnessstudio Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
11.1.2024 - 18:55 Uhr
212 Posts
Dr.Sauna Ranking


Respekt! Um das Ding zu finden, muss man wirklich ein passionierter Sauna-Sammler sein. Ich bin da auf meinen Wanderungen auch schon hergekommen, weil ich bei schlechtem Wetter ganz gerne mal auf geteerten Wegen meine Heimat erkunde, aber ich hatte keine Ahnung, dass sich dort eine öffentliche Sauna befindet. Merke ich mir für die nächste Pandemie, wenn Bönen wieder seltsame Einschränkungen erfindet. 😁

Eierbrikett ist offline Eierbrikett  Re: Sportcenter Lenz, Unna - Sauna & FKK-Schwimmen in Fitnessstudio Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
15.1.2024 - 23:58 Uhr
482 Posts
Lord Sauna Ranking


In Unna war ich früher auch ein paarmal. Ist halt ein privater Betrieb. Nicht mit öffentlichen Geldern gepampert. Wer einfach saunieren möchte dem genügt es.

Angefangen mit der Sauna habe ich in Unna Massen. Die dortige öffentliche Sauna war einem Freibad angeschlossen. Mit einem 10 DM Schein war man in den Mitte-90ern dabei - inkl. Soleaußenbecken.
War eine schöne Zeit.
Heute ist dort ein Wohngebiet.

Gruß
Matthias
Freu Dich des Lebens, weil noch das Lämpchen glüht; Pflücke die Rose, eh' sie verblüht!

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Sportcenter Lenz, Unna - Sauna & FKK-Schwimmen in Fitnessstudio Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.1.2024 - 10:27 Uhr
1176 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von Eierbrikett:

Angefangen mit der Sauna habe ich in Unna Massen. Die dortige öffentliche Sauna war einem Freibad angeschlossen. Mit einem 10 DM Schein war man in den Mitte-90ern dabei - inkl. Soleaußenbecken.
Heute ist dort ein Wohngebiet.

Ich besuche ja auch "Lost Places",
war vor wenigen Wochen da auf Fahrradtour von Bahnhof Unna aus,

also wo das "Sole- und Freizeitbad Unna-Massen" war, ist heute grüne Wiese, der Parkplatz davor existiert noch.

Zitat:

Hellweganzeiger "Wieder Freibad auf dem Freizeitbad-Gelände? Unna prüft neue Bäder-Optionen für Massen", 2023-06-19

“Der Rat erteilte einen Arbeitsauftrag an die Stadtverwaltung und die Wirtschaftsbetriebe Unna. Sie sollen nun ein 'favorisiertes Gesamtkonzept zum Bau und Betrieb eines Bades auf dem Gelände des ehemaligen Freizeitbades' erstellen. Und zu den Optionen, die dafür geprüft werden sollen, gehört auch die eines Freibades. Der neue Bäderstandort soll einen Ersatz schaffen für das marode und zurzeit geschlossene Hellweg-Schwimmbad an der Realschule in Niedermassen”.


Vor der recht nahen Realschule mit seinem "Hellwegschwimmbad" ( das vermutlich niemals öffentliche Badezeiten hatte... ) hab ich mit dem Fahrrad auch gestanden,
Unna-Massen ist schon recht weit vom Zentrum von Unna entfernt, das alte und eventuell neue Bad hätte aber sogar doppelten Bahn-Anschluss ( "Dortmund-Holzwickede" und "Unna-Massen" ) .
"Sportcenter Lenz" ist auch nicht weit entfernt vom alten Bad.

Die auch schon ältere "Schwimmsporthalle Unna" naja Schwimmen war ok drin, hat halt keine Sauna....

--

Die Besuche der Bäder und Thermen, dabei verbinde ich Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrradtouren ( vom letzten Bahnhof aus ), mit Kultur-Recherche im Internet ( Bäder und Lost Places finden, über zukünftige oder historische Entwicklungen erfahren ) und Kultur-Geniessen ( Besuch auch von LostPlaces und lokale Spaziergänger befragen bezüglich Bädern und Thermen ).

Baden und saunieren tue ich als Kultur-Erfahrung auch.
Beim Baden in Hallenbädern beobachte ich die Architektur genau, insbesondere wenn das Bad aus den 1970ern stammt.... mit der meist vorhandenen riesengroßen künstlerischen "Pixelgraphik" im Schwimmbadraum.
Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

Besucher seit Jan 2005

    

Seitenladezeit: 0.17 Sek