Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: TIPPS für Saunaanfänger - Neulinge - Amateure - werdende Saunafans > Auswirkungen des Sauna-Entzugs
Hier kannst Du Fragen stellen als Sauna - Neuling.
Trau Dich, Keine Frage ist doof, es wird JEDE beantwortet.
In diesem Board befinden sich 243 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

xxxxx {VORSCHAU_TEXT}
Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
8.6.2021 - 21:26 Uhr
120 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ich bin nicht der Typ, der sich groß Gedanken um die Körperpflege macht. Außer Duschen ist da in den letzten Monaten nix passiert. Keine Peelings, keine Solebäder, keine Cremes. In der Sauna nimmt man so etwas ja einfach mal mit. Dementsprechend rau fühlt sich die Haut mittlerweile an. Geht, das anderen auch so?
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Eierbrikett ist offline Eierbrikett  Re: Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
9.6.2021 - 21:05 Uhr
164 Posts
Dr.Sauna Ranking


Bei Männern erscheint mir das eher eine Regenbogenproblematik zu sein...

Gruß
Matthias
Freu Dich des Lebens, weil noch das Lämpchen glüht; Pflücke die Rose, eh' sie verblüht!

Martin W ist offline Martin W  Re: Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
22.6.2021 - 15:46 Uhr
23 Posts
Saunaamateur Ranking


Naja, ob ich als Man gepflegt gepflegt bin, hat für mich wenig mit Regenbogen zu tun.

Frauen stehen auf Männer die sich da Gedanken machen.

Praktische Tipps für Teetrinker62: Die Saunas haben ja jetzt wieder geöffnet, falls sich das Mal wieder ändern sollte, Cremes kann man ja auch außerhalb der Sauna nach dem Duschen nutzen. Und: Manchmal ist weniger mehr, viele Frauen (nicht nur) Cremen und Duschen, pflegen und perlen ohne Ende. Das kann vorallem bei Shapoos und Duschgels aber auch bei machen Cremes den entgegengesetzten Effekt haben, bzw. eine Art Abhängigkeit herstellen. Bedeutet: Die Haut ist nicht mehr in der Lage sich selber zu regulieren und trocknet ohne diese Pflege aus. Was da meiner Erfahrung nach hilt: Natürliches Duschgel und auch Mal ohne die Pflegeprodukte duschen. Hört sich evtl. erstmal komisch an, aber mit etwas Durchhaltevermögen ist das die beste Pflege die man meiner Erfahrung nach seiner Haut zukommen lassen kann.

Das mit der Pflege so wie wir es heute kennen ist ja noch nicht so Alt, täglich mit Chemie duschen, dann Chemie auftragen. Vielleicht 100-300 Jahre? Früher wurde noch 1 Mal in der Woche gebadet, ja der glückliche der zuerst dran war... Das kennen selbst noch meine Großeltern und die sind keine 100-300 Jahre alt.

Stefanseiner ist offline Stefanseiner  Re: Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
31.7.2021 - 9:03 Uhr
34 Posts
Saunauntensitzer Ranking


da die Sauna für mich Ausgleich zum Job ist und ich bei 90° gut den Kopf abschalten kann sind die Auswirkungen des Saunaentzugs bei mir hauptsächlich nicht körperlich sondern eher "geistiger" Art.

Ich fühle mich
- unausgeglichener
- nicht mehr so gelassen, hibbelig / nervös
- ich komme kaum noch so richtig zur Ruhe, bin zu Hause immer irgendwas am machen / tun / rotieren
- mittlerweile auch sonntags wo idR Sauna-und-ansonsten-Absolut-Nichts-tu-Tag war

Jetzt da die Saunen wieder offen haben und ich regelmäßig hin kann merke ich auch, dass die Entspannung nicht mehr so ausgeprägt ist wie vorher. Es fehlt die Routine.
Vorher habe ich schon beim Packen der Saunatasche gemerkt, wie ich anfing mich zu entspannen, und selbst die 20 - 30 Minuten Autofahrt zur Sauna hin war schon entspannend da der Körper richtiggehend konditioniert darauf ist.

Das muss alles dringend nochmal so werden...
eine Sauna soll ins Gartenhaus, ggf. mit IBC Kaltwasserbecken

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
31.7.2021 - 18:40 Uhr
1340 Posts
Saunavielwisser Ranking


Stefan, wenn ich so deine Symptome lese solltest du mal zum Arzt gehen. Vielleicht bekommst du ja Sauna auf Rezept.
Andy


Martin W ist offline Martin W  Re: Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
31.7.2021 - 19:07 Uhr
23 Posts
Saunaamateur Ranking


Andy, muss ich auch noch bei der KK beantragen

Stefanseiner ist offline Stefanseiner  Re: Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
1.8.2021 - 10:32 Uhr
34 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Zitat von AndyAC:
Stefan, wenn ich so deine Symptome lese solltest du mal zum Arzt gehen. Vielleicht bekommst du ja Sauna auf Rezept.


das halte ich für eine ausgezeichnete Idee. Muss ich meinem Hausarzt mal vortragen
eine Sauna soll ins Gartenhaus, ggf. mit IBC Kaltwasserbecken

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
1.8.2021 - 13:42 Uhr
314 Posts
Lord Sauna Ranking


1)
Zitat von Stefanseiner:

Ich fühle mich
- unausgeglichener
- nicht mehr so gelassen, hibbelig / nervös
- ich komme kaum noch so richtig zur Ruhe, bin zu Hause immer irgendwas am machen / tun / rotieren
- mittlerweile auch sonntags wo idR Sauna-und-ansonsten-Absolut-Nichts-tu-Tag war

Jetzt da die Saunen wieder offen haben und ich regelmäßig hin kann merke ich auch, dass die Entspannung nicht mehr so ausgeprägt ist wie vorher. Es fehlt die Routine.


Deswegen hab ich diesen Thread im anderen Thread

Sauna - Glaubenssätze ( Eure Liste, Mitarbeit ist gefragt )

vermerkt

2)
Bei mir:
Als ich vor 3 Jahren anfing mit Saunieren und auch Hallenbäder/Freibäder ohne Sauna besuchen, gabs den Einstundenrythmus:

15m Sauna
30m Schwimmen
15m Verteilzeit, inkl. Anstehen

"Danke" des Fehlens der Sauna und dem Rumschwimmen in Freibädern und Hallenbädern ohne Sauna, gibts nun diesen Einstunden-Rythmus

45m Schwimmen
15m oder 30m Verteilzeit, inkl. Infrastruktur erkunden beim Erstbesuch

... also Leistungssteigerung, mehr Schwimmen/h.

SCHERZ: Was mach ich bloss, wenn ich im Herbst wieder in Saunas mit Hallenbad gehe, und die Schwimmzeit von 45 auf 30min pro Stunde schrumpft....


Viele Grüße
Rolf
Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Eierbrikett ist offline Eierbrikett  Re: Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
1.8.2021 - 17:22 Uhr
164 Posts
Dr.Sauna Ranking


@MartinW

Es ist die Frage, was man(n) unter "gepflegt" versteht -
ob da zwingend Peeling und Bodylotion und Sauna dazu gehören müssen.


Gruß
Matthias
Freu Dich des Lebens, weil noch das Lämpchen glüht; Pflücke die Rose, eh' sie verblüht!

Martin W ist offline Martin W  Re: Auswirkungen des Sauna-Entzugs Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
1.8.2021 - 21:14 Uhr
23 Posts
Saunaamateur Ranking


@Matthias

da hast du natürlich recht

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.22 Sek