Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Wahl des Ofens
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 523 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


rocko ist offline rocko  Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.7.2017 - 10:34 Uhr
293 Posts
Lord Sauna Ranking


Hallo zusammen,

ich bin grade dabei mir eine Sauna im Keller zu bauen. In diesem Zusammenhang noch mal Dank an Finsterbusch für die Tipps (in einem anderen Forum). Nun hab ich mal eine grundsätzliche Frage zur Wahl des Ofens.
Bei einem „klassischen“ Saunaofen wird die Luft unterhalb des Ofens angesaugt, durch den Ofen erwärmt welche dann durch die Thermik im Raum zirkuliert. Durch die Abluft Öffnung wird ein Teil der Luft ausgetuscht welche durch die Zuluft Öffnung unterhalb des Ofens nachströmen kann.
Nun habe ich in diesen Forum einige positive Erfahrungsberichte von Öfen des Typs Harvia Cilindro (Säulenöfen?)oder ähnlich gelesen. Ich würde die folgende Pro und Contras der Öfen wie folgt zusammenfassen:

Klassischer Ofen
+ Thermik durch Kamineffekt sorgt für eine gleichmäßige Zirkulation der Luft
+ Schnellere Aufheizung da weniger Masse im Ofen erwärmt werden muss
- Bei kurz hintereinander folgenden Aufgüssen kühlen die Steine ab und es findet keine Verdampfung statt.

Säulenofen
+ die Menge an Steinen speichert viel Wärme und ermöglicht häufige Aufgüsse.
- schlechtere Thermik da geringerer Kamineffekt
- längere Aufheitzdauer des Ofens und der Sauna

Bei meiner Raumgröße 11m³ + Glastüre und 60 mm Dämmung würde ich einen 9 kW Ofen nehmen. Bei einem Säulenofen würde ich lieber auf 11 KW gehen was aber den Ofen bzw. das Steuergerät aber gleich wieder teuer macht.

Ist meine Einschätzung so richtig?

Bau meiner Kellersauna

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.7.2017 - 11:58 Uhr
1032 Posts
Saunavielwisser Ranking


9KW reicht auch beim Säulenofen. Bei 11KW hättest du lediglich ein paar Minuten an Aufheizzeit weniger. Wenn der einmal heiß ist heizt er nur noch geschätzt 30-40% der Zeit. Der 11KW dann 25-35% der Zeit. Der Unterschied ist echt vernachlässigbar.
Der Unterschied bei der Thermik ist auch nur theoretisch. Ich habe vorher einen klassischen Ofen gehabt und jetzt einen Cilindro. Ich merke da keinen Unterschied bzgl. der Luftverteilung.
Der Unterschied beim Aufguss ist allerdings nicht nur ein bischen - wer gerne Aufgüsse macht möchte keinen Ofen mehr mit wenig Steinen. Bei reinem finische Sauna Betrieb würde ich immer einen Ofen mit viel Steinen nehmen. Lediglich wer gerne einen Bioofen für Softsauna haben möchte muss sich mit weniger Steinen zufrieden geben.

Andy


rocko ist offline rocko  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.7.2017 - 12:09 Uhr
293 Posts
Lord Sauna Ranking


Danke, genau solche Erfahrungsberichte erhoffe ich mir. Wo hast du die Zuluft? Unterhalb des Ofens geht dann ja schlecht. Bei mir würde der Ofen frei in einer Nische stehen.
Bau meiner Kellersauna

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.7.2017 - 12:30 Uhr
1032 Posts
Saunavielwisser Ranking


Die Zuluft ist direkt neben dem Ofen. Dort hing vorher der Standardofen über der Zuluft. Jetzt steht dort der Cilindro mit ca. 10cm Abstand zur Wand.
Andy


AndyAC ist offline AndyAC  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.7.2017 - 12:40 Uhr
1032 Posts
Saunavielwisser Ranking


Die Luft soll ja theoretisch (lt. Hersteller) zwischen den Steinen durchziehen. Ich habe deshalb auch sehr sorgfältig die Steine "locker" geschichtet. Sowohl bei dem Standardofen als auch beim Cilindro. Praktisch müsste man aber alle paar Monate komplett die Steine raus holen und neu schichten weil sie nachsacken. Das macht wohl kaum jemand. Beim Cilindro benötigst du dafür, wennn du es gewissenhaft machst, mindestens eine Stunde. Von daher ist das mit der Zuluft von unten durch den Ofen auch "fasst nur" Theorie. Die Menge Luft die durch die Steine geht ist gefühlt relativ gering. Und wenn doch, dann geht sie dadurch unabhängig davon ob die Zuluft darunter oder daneben ist.
Andy


Griller76 ist offline Griller76  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
19.7.2017 - 17:23 Uhr
1522 Posts
Saunaspezialist Ranking


Zitat von AndyAC:
Bei reinem finische Sauna Betrieb würde ich immer einen Ofen mit viel Steinen nehmen. Lediglich wer gerne einen Bioofen für Softsauna haben möchte muss sich mit weniger Steinen zufrieden geben.



Das stimmt so nicht unbedingt. So hat z.B. der Eos Bi-O Max als Bioofen ein Fassungsvermögen von stattlichen 60 Kg an Steinen und der Pedant ohne Biofunktion namens Euro-Max hat genauso 60 Kg Fassungsvermögen.
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

rocko ist offline rocko  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
20.7.2017 - 8:34 Uhr
293 Posts
Lord Sauna Ranking


Wobei der Euromax nicht mehr in meinen Preisrahmen passt. Öfen mit 30-40 Kilo an Steinen
im Preis bis 400,-€ so wie der Cilindro sind nicht wirklich zu finden. Entweder haben sie zum Teil nur 15 Klio (Eos Thermat, 43FN) oder sind Preislich doppelt so teuer.

Wenn ich den Cilindro von Havira nehme, sollte ich die Steuerung dann auch von Havira nehmen? Die von Eos gefällt mir eigentlich besser.
Bau meiner Kellersauna

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
20.7.2017 - 8:58 Uhr
1032 Posts
Saunavielwisser Ranking


Steuerung kannst du jede für finnische Sauna geeignete nehmen die 9kw schalten kann, also so ziemlich alle.
Andy


rocko ist offline rocko  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
21.7.2017 - 9:01 Uhr
293 Posts
Lord Sauna Ranking


Ich hab jetzt als Ofen noch den Harvia Senator in die engere Auswahl genommen. Der hat Platz für 40 Kilo an Steinen und ist somit der Mittelweg zwischen einem Cilindro und einen Standartofen mit 15-20 Kilo an Steinen. Da ich überwiegen heiße (90 Grad + ) und trockene Saunen bevorzuge bin ich mir nicht sicher ob ich mit dem Cilindro zufrieden wäre. Wenn es dann doch mal ein 80 bis 85 Grad Saunagang mit mehr Aufguss werden soll. würden die 40 Kilo an Steinen für 2-3 Kellen ausreichen ohne dass das Wasser unten rausläuft.
Bau meiner Kellersauna

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
21.7.2017 - 9:53 Uhr
1032 Posts
Saunavielwisser Ranking


2-3 Kellen wird der 40kg Ofen locker schaffen. Aber ...
Wenn du "nur" 80°C hast und trotzdem den Aufguss richtig spüren möchtest, benötigst du wesentlich mehr Aufguss-Wasser als bei höheren Temperaturen.
Wenn bei mir bei 95°C 2 Kellen reichen benötige ich bei 80°C mindestens 4-5 Kellen. Beim Cilindro (knapp 100kg Steine) kann ich das bestimmt 3mal innerhalb von 3 Minuten machen ohne dass Aufgusswasser durchläuft. Ob das bei einem Ofen mit wesentlich weniger Steinen auch noch geht möchte ich bezweifeln.
Also um so niedriger die Temperatur desto eher benötigst du viele Steine.
Andy


Griller76 ist offline Griller76  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.7.2017 - 11:08 Uhr
1522 Posts
Saunaspezialist Ranking


Vor allem finde ich: Sauna wird erst so richtig gemütlich bei höheren Temperaturen.
Je mehr an Aufgusswasser Du nimmst, umso dünner sollte die Duftmittelkonzentration darin sein, sonst wirds zu penetrant.
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

rocko ist offline rocko  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
21.7.2017 - 13:51 Uhr
293 Posts
Lord Sauna Ranking


Wie ich schon sagte, ich bin nicht unbedingt der Aufgusstyp. Wenn überhaupt dann 2 Kellen zum Beginn für eine leichte Befeuchtung der trockenen Luft und angenehmen Geruch, und nach 10 Minuten als finalen Abschluss noch mal nachlegen. Ich denke mit dem Ofen und 40 Kilo an Steinen werden selbst 3-4 Kellen hintereinander kein Problem sein.
Jetzt muss ich erst einmal mit dem Bau weiter machen. Das erste Wandelement steht, aber es fehlen noch einige…..Ich baue halt immer nur abends, wenn es die Zeit noch zulässt.

Bau meiner Kellersauna

Lappland ist offline Lappland  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.8.2017 - 9:00 Uhr
29 Posts
Saunauntensitzerin Ranking


den Senator habe ich auch ins Auge gefasst.
Welche Steuerung könnt ihr so empfehlen? Muss eher funktionell sein als besonders Hübsch ....einfache Bedienung:
- Vorwahlzeit
- Temperaturregelung
- Lichtschaltung
Vielleicht die Harvia "C90"
oder
"ecoline FCU2000"

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
15.8.2017 - 8:48 Uhr
936 Posts
Saunaobermeister Ranking


auf jeden fall 2 -fühler system

Lappland ist offline Lappland  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
15.8.2017 - 9:00 Uhr
29 Posts
Saunauntensitzerin Ranking


auf jeden fall 2 -fühler system


Was versteht man darunter? und warum?

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
15.8.2017 - 9:04 Uhr
936 Posts
Saunaobermeister Ranking


ein zweiter bankfühler neben dem fühler über dem ofen,
damit wird die temperatur in dert kabine besser geregelt, oft blockiert der ofenfühler das weitere hochheizen der sauna über 80°C

rocko ist offline rocko  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
15.8.2017 - 9:10 Uhr
293 Posts
Lord Sauna Ranking


Du hast einen zweiten Temperaturfühler an der Bank. Dadurch kann die Steuerung die Temperatur besser regeln. Der erste Temperaturfühler hängt über den Ofen, da ist es natuowärmer als an der Sitzbank.

Ich habe mich für eine Steuerung von Sentiotec entschieden.

- 5 Jahre Garantie
- zweifühlersystem
- kann jede Phase des einzeln Ofens ansteuern

Preislich wie eos oder Havira, Finsterbusch hat auch gute Erfahrungen mit dem Hersteller gemacht. Aber getestet hab ich die noch nicht
Bau meiner Kellersauna

Lappland ist offline Lappland  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
15.8.2017 - 9:43 Uhr
29 Posts
Saunauntensitzerin Ranking


Danke...und wieder was dazu gelernt....wo genau kommt der Bankfühler am besten hin?

Griller76 ist offline Griller76  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
15.8.2017 - 10:40 Uhr
1522 Posts
Saunaspezialist Ranking


Das Schöne an unserem Forum ist, dass einem immer fachwissend geholfen wird. Besonders AndyAC und finsterbusch stechen dabei mit ihrem Fachwissen hervor (ich hoffe, ich habe damit nun keinen weiteren vergessen ). Das wollte ich nur mal kurz lobend erwähnt haben.
Allen, die heute einen Feiertag in ihrem Bundesland haben, wünsche ich eine gute Zeit.
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
15.8.2017 - 10:43 Uhr
936 Posts
Saunaobermeister Ranking


na mir fehlt TEF noch ein..sachsen arbeitet!

Lappland ist offline Lappland  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
15.8.2017 - 10:45 Uhr
29 Posts
Saunauntensitzerin Ranking


NRW muss auch arbeiten
Nochmal zum Bankfühler....wo kommt der hin?
Bin gerade am verlegen der Leitungen

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
15.8.2017 - 10:51 Uhr
936 Posts
Saunaobermeister Ranking


ohh das ist je nach hersteller verschieden, schau nach den datenblättern..für sentiotec hier.. so was hat aber auch harvia..und...
https://www.sentiotec.com/de/kategorien/sentiotec-sauna/steuerungen

Lappland ist offline Lappland  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
15.8.2017 - 10:56 Uhr
29 Posts
Saunauntensitzerin Ranking


ich würde jetzt auch den sentiotec nehmen...da steht bei denen
"Der Bankfühler ist an der Kabinenwand oberhalb der hinteren Sitzbank zu mon-
tieren. Dabei ist ein Abstand von zirka 15 cm zur Kabinendecke einzuhalten."

Also würde ich den möglichst weit weg vom Ofen montieren?

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
15.8.2017 - 11:13 Uhr
936 Posts
Saunaobermeister Ranking


ja weit weg und eher tiefer als höher

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.10.2017 - 23:28 Uhr
1032 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo Nicmon,
zwei Beiträge hast du bisher geschrieben und in beiden empfiehlst du eine Webseite für Infos über Saunaöfen. Die Infos die auf dieser Seite stehen sind sehr einfach und allgemein gehalten - was unterscheidet einen Holzofen von einem Gasofen von einem Elektroofen von einem Bioofen. Mehr steht da nicht aber jede Menge Verkaufsangebote für Öfen.
Fragen wie sie hier im Forum häufig besprochen und erklärt werden kommen dort nicht vor wie z.B. Vor und Nachteile von Öfen mit vielen Steinen.
Und die allerwichtigste Info fehlt auf dieser Seite auf jeden Fall: Dass das beste Forum mit den besten Infos über saunieren in öffentlichen Saunen und privaten Saunabau dieses Forum hier www.saunafans.de ist!

Ich werde das Gefühl nicht los, dass du hier nur Werbung machen möchtest.


Admin: Das Mitglied nicmon wurde gelöscht
Andy


finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Wahl des Ofens Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
19.10.2017 - 8:06 Uhr
936 Posts
Saunaobermeister Ranking


..ich hab nicht nur das gefühl...
werde mal den admin bitten, den nicmon eine "bedenkzeit" zu verpassen


Admin: zu spät... Das Mitglied nicmon wurde gelöscht

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.31 Sek