Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen




Saunalexikon von A - Z

521 Saunabegriffe, Wellnessbegriffe






Blutorange

Blutorangen sind meist rundliche, mit etwa 6 - 9 cm Durchmesser mittelgroße, durch Anthocyane rot pigmentierte mittelspät reifende Orangen. Die rote Färbung der Schale und des Fruchtfleisches hängt zwar auch von der Sorte, mehr aber von den klimatischen Bedingungen ab. Die Färbung ist umso intensiver je größer die Temperaturunterschiede (Tag/Nacht) sind und je trockener das Anbaugebiet ist.

Die bei uns bekanntesten und im mediterranen Raum wirtschaftlich wichtigsten Sorten sind Moro, Tarocco und Sanguinelli. Bei weniger intensiver rotgefärbten Sorten wie zum Beispiel Tarocco, spricht man auch von Halbblutorangen.

Blutorangen besitzen ein herbes, würziges Aroma und erinnern an den Geschmack von Beeren. Häufig werden sie auch zur Dekoration verwendet.

wirkt als Saunaduft

- konzentrationsfördernd
- aktivierend
- ausgleichend
- entspannend

und riecht

- fruchtig
- frisch
- spritzig



Dieser Eintrag wurde 7215 mal gelesen, Vielen Dank für Dein Interesse!



zurückzurück

Laavu die Ruhestätte im Finnlantis

Laavu die Ruhestätte im Finnlantis


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.1 Sek