Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Alle Beiträge von Teetrinker62
Teetrinker62 ist offline Teetrinker62 hat 83 mal geschrieben. Das sind 0.33% aller Beiträge.
Bei nicht ausreichender Berechtigung für Beiträge aus Moderatoren- oder Gruppenboards, werden diese nicht angezeigt.

Seite 1 2 3


Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: 59846 Sundern - Panoramasauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
24.7.2015 - 16:29 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Ich habe mir am Mittwoch die Panoramasauna auch mal gegönnt. Zur Sauna wurde oben schon alles ausführlich beschrieben, kann ich nur bestätigen.

Die Sauna alleine ist keine längere Anfahrt wert, sehr lohnend für den, der das mag, ist aber die Kombination "erst wandern, dann saunieren". Direkt am Haus des Gastes geht der Sorpesee-Rundweg entlang, gut markiert und ca. 18km über Waldwege um den See herum. Wer nur halb so verrückt ist wie ich, der kann auch nur die ca. 10 km bis Amecke wandern und von dort mit dem Schiff nach Langscheid zurückfahren. Kostet 6€ und mit der Ruhr.Topcard sogar kostenlos. Die Uferpromenaden in Amecke (Airlebnispfad) und Langscheid sind sehr liebevoll und aufwändig gestaltet. 5 Stunden Wandern + 2,5 Stunden Sauna = für mich ein rundum gelungener Tag!
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Erhöhung der Mehrwertsteuer Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
24.7.2015 - 18:10 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Ich kann dem Jürgen nur zustimmen. Man sollte versuchen, durch Rabattkarten und Gutscheine dem erhöhten Zugriff des Staates entgegenzuwirken.

@Hanjo
Mir wäre das mit der erhöhten MwSt egal, wenn unser Steuersystem "genormt, reglementiert und allgemeinverständlich" wäre. Aber dieses unübersichtliche Chaos aus lobbyistischen und opportunistischen Gesetzen hat die Bezeichnung "System" wahrlich nicht verdient. Kleines Beispiel:

http://www.sueddeutsche.de/geld/mehrwertsteuer-politisch-verminte-ausnahmen-1.1730161
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATIPPS: Saunaanfänger Neulinge und Amateure - Thema: Re: Mikrofaser-Saunatuch Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
24.7.2015 - 19:34 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


"Kein Schweiß aufs Holz" ist doch eine unumstrittene Regel in öffentlichen Saunen. Da macht es für mich auch keinen großen Unterschied, ob sich ein Saunagast nackig oder mit einem nicht saugfähigen Handtuch in die Sauna setzt. Ich finde es jedenfalls extrem unappetitlich, wenn der Schweiß widerstandslos durchs Handtuch suppt und der Gast beim Verlassen eine Pfütze auf dem Holz hinterlässt.
Auch wenn es Platz in der Saunatasche wegnimmt, aber ein großes und saugfähiges Saunatuch gehört für mich zum Saunieren dazu. Wenn es eng wird in der Sauna kann man das Teil ja immer noch doppelt unterlegen.
Das könnte man auch mal deutlich in den Sauna-Knigge schreiben, denn einfach nur "Handtuch unterlegen" reicht für mich nicht aus.

Liebe Grüße
Teetrinker
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Steuererhöhung in Saunaanlagen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
24.7.2015 - 22:09 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Jetzt habe ich diesen Thread auch endlich gefunden. Da nicht alle Saunaanlagen breits zum 1.7. die Preise erhöht haben, lohnt es sich immer noch, nach diesen Nachzüglern zu suchen und am besten, wenn angeboten, dort auch noch Mehrfachgutscheine zu kaufen. z.B. Gut Sternholz in Hamm 6x Feierabendtarif ab 18 Uhr für 108€ (ist eigentlich eher eine exclusive Anlage mit niveauvollem Publikum).

Nach meiner unmaßgeblichen Meinung dürften auch die Inhaber von Rabattkarten (also z.B. 30% auf den normalen Eintrittspreis) nicht mit den erhöhten Preisen belastet werden, denn die Märchensteuer wurde ja bereits beim Kauf der Karte zum damals gültigen Satz abgeführt. Aber diesen Zusatzertrag werden sich die Betreiber der Anlagen nicht entgehen lassen. Was Heike's Sauna da angekündigt hat (ist es jetzt wirklich so?) grenzt für mich aber schon an Betrug.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNAGÄSTE: Saunafans. Saunafreunde, Saunagaeste aus ganz Deutschland - Thema: Glück Auf aus dem Pott Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
26.7.2015 - 23:17 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Hallo!

Ich bin ein 53jähriger Workaholic, aber seit 6 Wochen trocken. Früher bin ich nach langen Arbeitstagen in die Sauna gegangen, jetzt mache ich es gern nach langen Wanderungen. Ich mag diesen Ausgleich von Anstrengung und Erholung. In der Sauna mag ich die Gegensätze ebenfalls; heiße Aufgüsse auf der oberen Bank und anschließend ins Tauchbecken oder am liebsten Schwimmen im Naturbadeteich.

Sehr anspruchsvoll bin ich bei Saunen nicht. Ich bleibe 2,5 bis maximal 4 Stunden. Ins Dampfbad gehe ich nur, wenn ich nicht ganz gesund bin. Mit Bio-Saunen unter 70 Grad kann ich nicht viel anfangen. Laute Unterhaltungen und Zigarettenqualm empfinde ich als Belästigung. Essen und Party brauche ich in der Sauna nicht.

Den Saunaführer 8.4. nutze ich, um neue Saunen kennenzulernen. Aktuelle Idee ist, diese Wanderung zu unternehmen

Westruper Heide

und anschließend ins Aquarell in Haltern

http://www.der-saunafuehrer.de/mydata/region-8-4/haltern_-aquarell.pdf

zu gehen.

Gibt es hier weitere wandernde Saunafans oder saunierende Wanderfreunde, die sich in der Beschreibung wiederfinden?

Gruß
Teetrinker
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Haltern am See Freizeitbad Aquarell Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
4.8.2015 - 15:11 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Gut, dass der Saunabesuch mit Gutschein gratis war. Geld sollte man für diese Sauna nicht ausgeben.

Torsten72 hat es ja schon weitgehend beschrieben. Nach einer 5stündigen Wanderung konnte ich gestern trotzdem der "Versuchung" nicht widerstehen.

Aus der Abteilung "Seltsames und Kurioses":
-Der Pool (wenn man die 3x4m-Pfütze so nennen will) war kälter als das Tauchbecken
- im Aufguß um 18.45 Uhr waren wir zu sechst, der dauerte 6 Min. Im Aufguß um 19.45 Uhr waren wir nur noch zu dritt, der dauerte 3 Minuten. Würde mich interessieren, ob in dem von Torsten erwähnten Nordischen Birkenaufguss 12 Leute saßen
- Ein Saunagast kam 5 Minuten nach Beginn des Aufgusses mit den Worten "ach, bin ich zu spät" in die Kabine und lehnt sich mit der nackten Haut gegen die obere Sitzbank, damit sein Saunatuch mit Schalke-04-Logo nicht feucht wird. Der war dann auch der Einzige, der nicht in der Raucherecke sondern auf der Liegewiese geraucht hat.
- Als bleibende Erinnerung habe ich 2 fette Brandblasen mitgenommen, weil ich es trotz Armbanduhr nicht geschafft habe, das Spindarmband mit dem Schlüssel so zu tragen, dass sich der Schlüssel nicht aufheizt und beim Aufstehen dann unangenehm an die Haut kommt.

Das einzige echte Highlight war die Aromasauna mit 85 Grad und automatischem Aufguss. Meistens sind diese gut duftenden und illuminierten Kabinen ja nur 50 bis 60 Grad warm.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Gut Sternholz in Hamm Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
8.8.2015 - 13:25 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Update zu Gut Sternholz

Es gibt jetzt draußen einen großen Pool, so dass man auch mal ein paar Züge schwimmen kann.

Außerdem innen statt der Kräutersauna eine 90 Grad Salzsauna und außen eine Parksauna, in der etwas heißere Aufgüsse angeboten werden. Vom Publikum (30 - 60 Jahre, überwiegend Paare, keine Türken und Russen) und vom Ambiente her ist die Anlage TOP und mit 3 km Entfernung zur Anschlussstelle Hamm-Uentrop auch gut erreichbar.

Für mich ist insbesondere der Feierabendtarif von 18 - 23 Uhr für 18€ interessant. Bis morgen kann man sich den Preis noch per Gutschein für die nächsten Jahre sichern, ab Montag erhöhen sich alle Tarife um 2€.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Olsberg Aqua Olsberg die Sauerlandtherme Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
30.10.2015 - 22:08 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Das war heute endlich mal wieder eine richtig positive Überraschung. Ich kann Torstens Bericht voll und ganz zustimmen.

Nachdem ich bei dem schönen Herbstwetter vorher eine auf 35km verkürzte Version des Kneipp-Wanderwegs gegangen bin, fand ich auch die Wellness-Aufgüsse völlig ausreichend.

Wer den Gutschein aus dem alten Saunaführer noch hat, dem ist ein Ausflug nach Olsberg am Wochenende sehr zu empfehlen.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Sporthotel Maifeld in Werl Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
13.1.2016 - 16:25 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Zufällig habe ich entdeckt, dass es eine öffentliche Sauna im Sporthotel Maifeld in Werl gibt

http://www.hotel-maifeld.de/activities-de.html

und die gleich mal ausprobiert. Meine Erwartungen waren angesichts des Eintrittspreises von 10€ für 4 Stunden Sauna (die Zehnerkarte kostet sogar nur 80,50€!) nicht sehr hoch und wurden deutlich übertroffen.

Es gibt nach Männlein und Weiblein getrennte Umkleiden (Schlüssel für den Schrank am Empfang gegen Pfand) und Duschen, danach kommt man in einen (für eine Hotelsauna) großzügigen Bereich mit Saunaliegen (die bequemen Kippliegen!), Bänken und Fußbädern. Von diesem zentralen Bereich gelangt man in

- finnische Sauna 90 Grad für ca. 30 Personen
- Sanarium (Bio-Sauna) 60 Grad für mind. 30 Personen
- Dampfbad für ca. 10 Personen
- Infrarotkabine für 2 Personen
- Duschen und Tauchbecken
- Ruheraum mit 10 weiteren Kippliegen
- Außenbereich (Terrasse mit 8 Stühlen)
- Strandbar

Es gibt keine zelebrierten Aufgüsse sondern nur einen Automaten, aus dem in der finnischen Sauna alle 30 Minuten etwas Aufguß auf den Ofen fließt. Der Außenbereich reicht auch nur, um ein paar Minuten frische Luft zu schnappen. Einen Pool gibt es gar nicht. Die Strandbar habe ich nicht ausprobiert und dazu findet sich auch keine Information auf der Internetseite. Wer gerne nach der Sauna noch etwas essen möchte, hat dazu aber im Restaurant des Hotels Gelegenheit.

Wer einfach nur in RUHIGER Atmosphäre UNGESTÖRT und PREISWERT saunieren möchte, der ist hier richtig. Ich war von 10 Uhr bis 13 Uhr da und es waren nie mehr als 4 Personen gleichzeitig in der finnischen Sauna. Die Bio-Sauna war ständig leer. Man konnte sich also überall auf den BREITEN Bänken ausstrecken und die Ruhe genießen.

Die nette Dame am Empfang meinte, dass es bis 18 Uhr in aller Regel so leer ist, danach füllt es sich.

Nachdem im Kreis Unna mit Schwerte, Massen und Werne 3 Saunen geschlossen wurden und mir Bönen mit 95% Stammgästen zu laut ist, habe ich hier eine gute Alternative zu Gut Sternholz gefunden, insbesondere für die nasskalte Jahreszeit, wenn man Außenanlage und Swimmingpool eh nicht nutzt.

Das Hotel Maifeld liegt direkt am Autobahnende der A445. Deswegen bietet sich die Sauna auch für Geschäftsreisende im Ruhrgebiet an oder für Ausflügler, die vom Wandern oder Skilaufen aus dem Sauerland kommen. Auch für Saunaanfänger ist die Anlage geeignet, die für kleines Geld mal unbeobachtet ausprobieren wollen, ob das Saunieren was für sie ist.


Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Umgang mit Ausländern in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
14.1.2016 - 9:23 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Ich hab mich lange nicht getraut, das heikle Thema anzusprechen. Aber nach den Vorfällen am Kölner Hauptbahnhof und weil es mir schon oft einen Saunabesuch vermiest hat, wage ich es mal. Für sachliche Antworten bin ich dankbar, einen Shitstorm brauche ich nicht unbedingt.

Nach meiner Beobachtung haben die Saunen im Ruhrgebiet ein Problem mit dem Thema, wie das Personal auf schlechtes Benehmen von Saunagästen mit Migrationshintergrund reagiert.

Konkretes Beispiel, stellvertretend für ähnliche Vorfälle, im Revierpark Wischlingen:

Drei junge Araber (wahrscheinlich Studenten) lassen beim Aufguss nix aus. Ausgestreckt hinlegen, Kopf und Füße auf dem Holz, weil das Handtuch viel zu klein ist, pausenlose lautstarke Unterhaltung. Jede dieser Verfehlungen würde vom Saunapersonal bei deutschen Saunagästen sofort beanstandet werden und wenn dem nicht sofort Folge geleistet wird, dann wird mit dem Abbruch des Aufgusses gedroht (ja, die Sitten im Revierpark sind rau!).

In diesem Falle hat die Saunameisterin erst beim dritten Aufguss höflich gebeten, doch wenigstens die Füße auf das Handtuch zu stellen. Daraufhin sind die jungen Männer aufgestanden und haben mit lautem Fluchen die Sauna verlassen. Kommentar der Saunameisterin: "Ja, was soll ich denn machen, könnt ihr mir nächstens in solchen Fällen nicht helfen?".

Im Urlaub in Bayern ist mir aufgefallen (kann aber Zufall gewesen sein), dass sich dort die anderen Saunagäste selber um das Problem kümmern. Da haben 3 junge Türken, die in Badehose in der Sauna saßen und "mal gucken" wollten, von einer resoluten Dame eine deutliche Ansage erhalten und waren dann blitzartig verschwunden.

Ansonsten stören mich außerdem die immer zahlreicher auftretenden Osteuropäer, die sich in größeren Gruppen lautstark unterhalten.

Welche Erfahrungen habt ihr mit solchen Situationen gemacht? Welche Lösungsansätze gibt es? Ich meide mittlerweile Saunaanlagen mit ausländischen Saunagästen, aber das kann ja nicht die Lösung sein.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Neues Alfen-Saunaland in 49597 Rieste Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
15.1.2016 - 14:58 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Hier der Link dazu

[link= http://www.alfen-saunaland.de/#saunen]Alfen-Saunaland

Sieht ja ganz hübsch aus, aber die Orientierung auf der Seite fällt mir schwer. Kannten die alten Germanen keine Aufgüsse oder wo findet man den Aufgussplan?

Mindestaufladung für eine Geldwertkarte 300€ ist mal ein Wort! Aber die unrabattierten Preise sind ok, wobei der Unterschied von 6,50 zwischen 2 und 3 Stunden ungewöhnlich groß ist.

Ist für mich ein schönes Ziel für einen Tagesausflug. Den nördlichen Teutoburger Wald wollte ich ohnehin erkunden. Danke für den Hinweis!
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Umgang mit Ausländern in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
15.1.2016 - 15:20 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Stimmt, hier kommt was auf uns zu!

https://de.nachrichten.yahoo.com/schwimmbadverbot-f%C3%BCr-m%C3%A4nnliche-fl%C3%BCchtlinge-095600763.html

Ich finde, die Saunabetreiber sollten ein paar Grundregeln in verschiedenen Sprachen am Eingang aushängen. Dann wäre sichergestellt, dass sich niemand aus bloßer Unkenntnis daneben benimmt. Noch besser wäre natürlich eine persönliche Information, sofern die Personalsituation das ermöglicht.

Ich halte viel von einer "Willkommens-Kultur" und jeder, der vor unmenschlichen Zuständen in seinem Heimatland flüchten muss, sollte unsere Unterstützung erhalten.
Aber es sollte selbstverständlich sein, dass ein Zusammenleben nur nach unseren Bräuchen und Werten funktionieren kann.


Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Das copa ca backum in Herten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
15.1.2016 - 18:28 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


So wird es z.B. im Revierpark Wischlingen in der Stollensauna auch gehandhabt. Vorher gab es häufig die "Strategen", dich sich bereits 10 Minuten vor dem Aufguss die besten Plätze gesichert haben und dann mitten im Aufguss rausgerannt sind, weil es Ihnen zu heiß wurde.

Und im Maritimo musste man zumindest früher (war ewig nicht mehr dort) vorher "Eintrittskarten" abholen, weil der Zugang zu beliebten Aufgüssen limitiert war.

Zum Glück bin ich mittlerweile zeitlich flexibel, während der Stoßzeiten macht Sauna im Ruhrpott immer weniger Freude.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Neues Alfen-Saunaland in 49597 Rieste Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
15.1.2016 - 22:48 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Das ist ja ein Chaos bei den alten Germanen! In dem PDF steht, dass der Mindestbetrag für diese AlfenSaunalandCard nicht 300€ sondern 200€ beträgt. Mit dieser Karte erhält man aber nur ca. 10% Rabatt. Mit einer 10er Karte kann man hingegen 12 mal in die Sauna, also 20% Rabatt. Da wird doch wohl keiner diese SaunalandCard kaufen.

Aller Anfang ist schwer, hoffentlich hat da irgendwer noch den Durchblick. Aber der Threaderöffner ist ja Unternehmensberater für Freizeitbetriebe, vielleicht kann er hier mal Starthilfe anbieten.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Fußbekleidung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
16.1.2016 - 16:48 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Es ist kaum zu glauben, worüber man alles in der Sauna uneinig sein kann.

Zunächst gab es im Revierpark Wischlingen lauten Streit zwischen Saunagästen, weil ein Gast mit seinen Barfußschuhen in den Swimmingpool wollte. Er hatte angeblich Angst davor, auf den Fliesen auszurutschen, die "Gegenseite" sah in den Barfußschuhen einen Verstoß gegen die gebotene Textilfreiheit im Pool.

Eine Woche später war ich dann der "Stein des Anstoßes". Nichtsahnend saß ich im Maximare in Hamm mit Badeschlappen im Dampfbad. Ich saß auch alleine drin, so dass ich mich nicht an anderen orientieren konnte und mich auch keiner auf meinen Fauxpas aufmerksam machen konnte. Dafür sorgte dann ein Angestellter, der mich sehr deutlich darauf hinwies, dass es schon "seit längerem" im Maximare nicht mehr erlaubt ist, mit Badeschlappen in die Dampfsauna zu gehen.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Fußbekleidung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
17.1.2016 - 21:07 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Gibt's vielleicht schon fungizide Tätowiertinte? Einmal in die Fußsohlen injiziert und lebenslanger Pilzschutz?

Mami, bei mir ist es umgekehrt. Ich gehe überall ohne Badelatschen hin, außer in die Sauna. Bin immer wieder erstaunt, wenn ich Leute beim Wandern oder Einkaufen mit Badelatschen rumlaufen sehe. Sooo bequem finde ich die Dinger nicht.

Ins Dampfbad gehe ich nur, wenn ich nicht ganz fit bin oder wenn ich 15 Minuten vor dem nächsten Aufguß in eine Sauna komme und schon mal etwas "Vorglühen" möchte. Da verzichte ich im Maximare lieber ganz darauf, denn dort habe ich mich ohne Schlappen unwohl gefühlt. Ist aber interessant, dass es tatsächlich beide Regelungen gibt.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Fußbekleidung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
18.1.2016 - 15:38 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Stimmt, dass mit dem Rolli hattest Du schon mal irgendwo geschrieben. Hätte ich mir merken sollen. Soviele regelmäßige Schreiber gibt es hier ja nicht.

Diese Desinfektionssprüher sind vielfach wieder abgeschafft worden, weil die Leute sich dort den Fußpilz reihenweise eingefangen haben. Klar, wenn alle an der gleichen Stelle barfuß rumstehen ...

Badelatschen halte ich schon für einen effektiven Schutz vor Fußpilz. Jedenfalls dann, wenn man immer seine eigenen Schlappen anzieht. Hier im Ruhrpott laufen 90% der Männer entweder in Adiletten oder in den kotzgrünen Latschen der Bergleute rum, was immer wieder zu lustigen Verwechslungen führt.

Dampfbäder mit mehreren Ebenen habe ich noch nie gesehen, hier lernt man ständig was dazu. Da läuft es einem dann eiskalt den Rücken runter, wenn sich einer auf der oberen Ebene den Sitzplatz sauber spritzt, oder wie?
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Fußbekleidung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
18.1.2016 - 17:19 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Okay, in Wischlingen hat man zwar 2 Ebenen, aber mit seitlichem Aufgang. Niemand sitzt dort, wo ein anderer seine Füße hat. In den anderen Saunen, die Du erwähnst, gibt es aber wirklich mindestens 2 Ebenen übereinander, wie in der normalen Holzsauna?
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Fußbekleidung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
18.1.2016 - 18:00 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Danke für die Infos! Du kommst ganz schön rum.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Körperpflege im Eisbrunnen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.4.2016 - 0:05 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Heute war ich im Westfalenbad in Hagen (sehr schöne Anlage mit guten Aufgüssen übrigens!). Ich dachte ja, mich könnte in einer Sauna nix mehr schocken, aber ein Saunagast hat es heute geschafft. Nach dem Aufguss mit Salzpeeling hat er sich über den Eisbrunnen gebeugt, seinen Oberkörper mit dem Eis abgerieben und die Eiskristalle anschließend wieder in den Eisbrunnen zurückfallen lassen.

Ich lutsche eigentlich ganz gerne mal ne Hand voll Eis oder kühle mein Wasser in der Trinkflasche damit. Auf die Idee, dass ich da "Gebrauchteis" bekommen könnte, bin ich noch nicht gekommen.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Körperpflege im Eisbrunnen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.4.2016 - 15:21 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Hallo Andy,

genauso sehe ich das auch. Pingelig bin ich nicht, aber ein Mindestmaß an gegenseitiger Rücksichtnahme erwarte ich schon. Klar ist es noch ne Spur hygienischer wenn eine Schöpfkelle am Eisbrunnen vorhanden ist. Das kenne ich aber nur aus der Niederrhein-Therme. Andererseits habe ich noch nirgendwo einen Hinweis darauf gesehen, dass das Eis aus dem Brunnen nicht für den Verzehr geeignet ist. Ist das wirklich nicht selbstverständlich?
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Körperpflege im Eisbrunnen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.4.2016 - 19:48 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Finde ich super, dass Du ihn darauf angesprochen hast. Da ich zum ersten Mal in dieser Sauna war, habe ich mich nicht getraut.

Wie bezeichnet ihr eigentlich das Eis im Eisbrunnen? Im Saunafans-Lexikon steht dafür der Begriff Cross-Eis

http://www.saunafans.de/saunalexikon.php?show=660

den weder Google noch ich jemals gehört haben. Crush Eis oder Crushed Ice würde ich es nennen.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Hellweg Sole Therme Bad Westernkotten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
1.5.2016 - 22:33 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Ich bin auf dem Rückweg aus Bayern kurz von der A44 abgefahren, um meinen Saunaführer-Gutschein zu nutzen. Im Unterschied zu den obigen Beschreibungen sind die Aufgüsse in der Finnischen Sauna jetzt ganz normal gut 10 Minuten lang und es wird ausführlich gewedelt. War sehr angenehm, allerdings auch proppenvoll. Das kann aber auch daran gelegen haben, dass die Therme am Samstag nach 3-tägiger Renovierung wieder geöffnet war.

Die Salzsauna wurde komplett erneuert. Zusätzlich zur Sauna gibt es noch ein großes Thermalbad. Ich habe entspannende 3 Stunden in der Anlage verbracht. Eine längere Anfahrt ist die kleine und in die Jahre gekommene Sauna nicht wert, aber wer den Saunaführer 8.5 hat und über die A44 oder A2 an Bad Westernkotten vorbeikommt, macht mit einem Zwischenstopp nichts falsch.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Vita Alpina in Ruhpolding Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
23.7.2016 - 11:57 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Während unseres Urlaubs in Ruhpolding habe ich auch diese Sauna besucht. Folgende Anmerkungen zu dem obigen Bericht.

Preis: Mittlerweile bieten viele Vermieter die neue eXtra-Card an, mit der man täglich 3 Stunden kostenlos in das Spaßbad Vita Alpina gehen und für 5€ Zuzahlung auch die Sauna benutzen kann.

Saunen: Dienstag und Donnerstag wird das Sanarium auf 80 Grad erhitzt, so dass man 2 wärmere Saunen zur Auswahl hat. Steinsauna und Brechelbad sind einfach mal was Anderes und wenn man sie direkt hintereinander benutzt, kommt man sogar ein wenig ins Schwitzen.

Abkühlung und Duschen: Das Tauchbecken draußen war auch nicht kälter als der Indoor-Pool unserer Ferienwohnung
Bei den Duschen am Eingang gibt es nur 2 Knöpfe zur Auswahl: Kalt (ca. 20 Grad) und Heiß (ca. 40 Grad) Wer damit nicht klar kommt, muss wohl die Duschen des Spaßbades benutzen.

Ruheräume: Gibt es mittlerweile reichlich, die Kritik ist wohl angekommen.

Fazit: Während meines Aufenthalts am Dienstag Nachmittag war die Sauna fast leer und dementsprechend ruhig. Nichts Tolles, dass eine längere Anfahrt lohnt, aber für Ruhpolding-Urlauber eine nette Abwechslung bei Regen oder nach einer langen Wanderung.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Niederrhein Therme in Duisburg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
23.7.2016 - 13:19 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Vielleicht sollten die Betreiber einen separaten Ausländertag anbieten. Das ist zwar der Integration leider abträglich, aber wie sonst soll man mit dem Problem der sich daneben benehmenden "Besucher mit Migrationshintergrund" in den Ruhrpottsaunen umgehen? In Wischlingen und im Maximare in Hamm sieht es leider nicht besser aus.

Beim letzten Besuch in der Niederrhein-Therme im April waren die Ausländer deutlich in der Unterzahl. Das führte dann dazu, dass sich die anderen Gäste laut und deutlich über das schlechte Benehmen lustig gemacht und sie rausgemobbt haben. Viel besser habe ich mich anschließend aber auch nicht gefühlt, das ist doch alles keine Lösung. Das (weibliche) Saunapersonal kann einem auch nur leid tun. In Anbetracht des gestrigen Amoklaufs in München steigt meine Sorge, dass die beiderseitigen Akzeptanzprobleme eher größer als kleiner werden. Ich möchte in der Sauna entspannen und nicht Augen- und Ohrenzeuge von sozialen Konflikten werden.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
29.9.2016 - 23:05 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Bei so tollem Herbstwetter MUSS man wandern. Und was ist schöner, als nach einer Wanderung in der Sauna zu entspannen. Also habe ich heute erstmals das Aqua Magis besucht, dass im Winter ganz groß umgebaut worden ist. Tageseintritt ist 19,95, ich hatte aber meine RuhrtopCard dabei, mit der der Tageseintritt in die Wasserwelt für 14,95 frei ist. Die SAUNAwelt kann für Erwachsene durch Aufbuchung am Drehkreuz gesondert gebucht werden. Da denkt Mann doch, mit 5€ ist man dabei. Frau an der Kasse wollte aber 7€ haben mit der Begründung "jedes Extra zur Wasserwelt kostet 3,50€ zusätzlich. Für 3,50€ können Sie in Klamotten saunieren und ganz nackisch kostet dann halt 7€. So ist es im System vorgegeben". Nun ja, gegen das "System" kann man ja eh nix machen und mit der Dame wollte ich mich auch nicht anlegen, zumal die 3 Gewichtsklassen über mir gekämpft hätte.

Den Aufguss um 17 Uhr knapp verpasst. Ist ja kein Problem, bereits um 18.30 Uhr gibt es den nächsten. Wer jetzt denkt "da arbeitet ja keiner" der hat Unrecht. Das reichlich vorhandene Holz arbeitet! Die Tür zur (sehr schönen und neuen) Panoramasauna läßt sich nur mit 2 Händen öffnen und schließen. Dabei hab ich mir gleich die Finger verbrannt, weil die Sauna von innen (!!) einen Griff hat, der zur Hälfte aus Edelstahl besteht.
Abkühlen kann man sich im Nackisch-Bereich übrigens nicht wirklich. Es gibt weder ein Tauchbecken noch einen Pool
Die anschließende Pause hätte ruhig sein können, denn in der Anlage waren keine 10 Saunagäste. Aber leider dringt der Lärm und die Discomusik aus der Wasserwelt nach oben auf die Panoramaterrasse. Immerhin wird dadurch das Gequietsche gedämpft, was die gesamte Terrassen-Wendeltreppen-Konstruktion von sich gibt, wenn jemand die Treppe benutzt.

Der Fahnenaufguss anschließend war ganz okay. Dumm nur, dass die Deckenhöhe in der Aufgusssauna ca. 2,20m beträgt und der Saunameister 1,90m groß war. Deswegen konnte er die Fahne nicht im Stehen schwenken, sondern musste das in der Hocke erledigen. Dabei schleifte die Fahne dann immer über seinen Rücken, so dass neben dem Wassereis auch noch Saunameisterschweiß verteilt wurde

Die Erdsauna, von der der Betreiber offensichtlich selbst nicht weiß, ob sie 80 oder 100 Grad heiß ist, sah mir zu schmuddelig aus. Deswegen zum Abschluss nochmal die Panoramasauna genossen, die abgesehen von der verklemmten Eingangstür sehr schön ist.

Petras Resumee kann ich nur zustimmen, die Sauna ist keinen zweiten Besuch wert, schon gar nicht für 20€
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA Gesundheit und Medizin im Wellness und Saunabereich - Thema: Re: Nichts getrunken Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
5.10.2016 - 15:29 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Wenn ich nur ganz normal in die Sauna gehe, dann mache ich 3 Saunagänge und trinke erst anschließend, weil ich das mit dem Entschlacken auch so kenne, wie Lexius es oben beschrieben hat.
Meist sauniere ich aber im Anschluß an den Sport oder an ausgedehnte Wanderungen. Dann habe ich schon vorher geschwitzt und nutze die Sauna mehr zur Muskelentspannung. Dann muss ich zwischendurch reichlich Wasser trinken, um nicht zu dehydrieren.
Das Phänomen, selbst nach dem Saunagang noch keinen Durst zu haben, kenne ich persönlich bislang nicht. Ich trinke aber wegen des Genusses seit 30 Jahren 2-3 Liter Tee am Tag.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Das AquaMagis in Plettenberg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
20.10.2016 - 0:27 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Saunaheini, wenn Du schon von Moers bis ins Sauerland für einen Saunabesuch fahren willst, dann kauft euch einen Saunaführer und fahrt ins Nass nach Arnsberg, ins Westfalenbad nach Hagen oder ins Saunadorf nach Lüdenscheid. Schöner, größer, billiger und näher an der Autobahn. AquaMagis ist nur noch was für Textilsaunierer mit Kindern, die Wasserrutschen lieben.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: FSZ Halberstadt Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
20.10.2016 - 1:25 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Da es im Forum keine Bewertungen zu den Saunen im Ostharz (Brockenbad, Bodetaltherme, FSZ) gibt, fange ich einfach mal an. Aufgrund der Google-Bewertungen hab ich letzte Woche das FSZ in Halberstadt besucht. 3 Stunden 5-Sterne-Premium-Sauna für 14,50€ ... das klang gut und bei dem Schmuddelwetter brauchte ich ne entspannende Abwechslung. Wer wissen will, was da so an Saunen angeboten wird, der schaut einfach auf deren Homepage nach. Wen mein persönlicher Eindruck interessiert, der liest weiter:

An der Kasse erhält man ein praktisches Chip-Armband für Spind, Sauna, Spaßbad und Gastronomie. Bezahlt wird alles erst beim Verlassen der Anlage. Das ist praktisch.

Trotz Ferienzeit und Freitagabend war die Sauna nicht überfüllt. Allerdings sind die beiden Aufgusssaunen recht klein und man sollte 10 Minuten vorher in der Sauna sein, wenn man noch bequem sitzen will. Stört aber nicht, die Aufgüsse sind kurz und nicht sehr heiß, da muss man ohnehin "vorheizen". Irgendwelche Beigaben (Obst, Getränke, Körperpflegeprodukte) wurden bei den Aufgüssen nicht gereicht. Ich habe 3 Saunen besucht:

Blockhaussauna: Die größere der beiden Aufgussaunen. Es wäre genügend Platz, wenn es nicht ein paar Egoisten geben würde, die beim Aufguss ausgestreckt liegen möchten. Wurde von der Saunameisterin leider nicht beanstandet.

Loftsauna: Hat mit einem Loft so viel zu tun wie ein Zitronenfalter mit dem Falten von Zitronen. In Süddeutschland heißt eine solche Konstruktion "Stadlsauna", alle Saunafreunde sitzen auf einer umlaufenden Empore und der Saunameister wedelt ebenerdig. Aus einem mir nicht ersichtlichen Grund geht man dort mit Saunalatschen in diese Loftsauna.

Panoramasauna: Eine neue, große Sauna. Allerdings beschränkt sich der Panoramablick auf den Teich und den Zaun des Spaßbades. Der "Event-Ofen" besteht aus ein paar heißen Steinen, auf den zweimal automatisch ne Schaufel Wasser gekippt wird. Nix Besonderes

Interessant war noch das Kaminhaus. Ossis und Wessis unterscheiden sich ja bekanntlich durch ihre gemeinsame Sprache . Deswegen war ich enttäuscht, dass es in diesem Haus zwar einen schönen Feuerholzkamin gibt, dieser aber auch bei Dunkelheit und 6 Grad Außentemperatur ohne ersichtlichen Grund nicht in Betrieb war.

Vom Publikum her hat mir die Sauna gut gefallen. Viele Paare mittleren Alters, keine Ausländer, keine "Platzhirsche" und kein Gequassel bei den Aufgüssen.

Gesamturteil: Faires Preis-Leistungs-Verhältnis, aber wie die Sauna das 5-Sterne-Premium-Prädikat erhalten hat, erschließt sich mir nicht.

Zur Gastronomie kann ich nix sagen, ich sauniere nicht beim Essen und esse nicht beim Saunieren. Man musste aber durch die Gastronomie, um von der Sauna ins Spaßbad zu gelangen. Finde ich unpraktisch.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: FSZ Halberstadt Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
20.10.2016 - 9:41 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Okay, wusste ich nicht Ich war letztes Jahr in Nesselwang in einer Stadlsauna und kann mich nicht an heiße Füße erinnern. Aber stimmt, da war soviel Platz, dass man die Füße auf dem Handtuch hatte und trotzdem jeder vorbei kam. In dem "Loft" hingegen war es so eng wie im Hühnerstall. Ins Copa wollte ich dieses Jahr auch noch, da werde ich mal drauf achten.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Das copa ca backum in Herten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
30.11.2016 - 21:00 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Ich kann das Urteil von Torsten72 nur bestätigen. War letzten Donnerstag dort (Eintritt mit der RuhrTop-Card nur 5€) und war sehr angetan von der Saunaauswahl, der Ruhe in der Anlage und den reichlichen Beigaben nach den Aufgüssen.
Allerdings spielte gleichzeitig Schalke, vielleicht war deshalb in der Sauna so wenig los.

Mittlerweile hat sich die Erfindung des Fächers auch bis nach Herten herumgesprochen, es wird nicht mehr nur gewedelt. Die Aufgüsse in beiden Aufgusssaunen waren sehr gut, der Duft Pfefferminze-Orange zog so richtig durch die Atemwege!
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: SauerlandBad Bad Fredeburg Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
15.10.2017 - 23:33 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Da ich im Herbst gerne wandere und Pilze suche, zieht es mich des Öfteren ins Sauerland. Was gibt es Schöneres, als dann nach getaner "Arbeit" noch ein paar Stunden in der Sauna zu entspannen.

Im Saunaführer 8 findet sich auch ein Vario-Gutschein für das SauerlandBad in Bad Fredeburg, mit dem man nur 8,90€ pro Person für eine Tageskarte bezahlen muss. Leider wird dies im Sauna-Verzeichnis der Saunafans nicht angezeigt. Die Sauna hätte ein bisschen mehr Aufmerksamkeit verdient. Dies ist eine kleine, vor 3 Jahren renovierte und sehr gepflegte Saunaanlage. Die stündlichen Aufgüsse werden 10-15 Minuten sehr ordentlich zelebriert Es war angenehm ruhig und leer in der Anlage. Ich war allerdings am Freitag von 12 - 15 Uhr dort, abends und am Wochenende mag es voller sein.


Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: Saunadorf Lüdenscheid Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
18.11.2017 - 21:06 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


War heute auch mal im Saunadorf. Bei den Gutscheinen aus dem alten Saunaführer muss man wegen der zwischenzeitlichen Preiserhöhung 3 Euro zuzahlen. Ansonsten hat sich gegenüber den früheren Berichten nichts geändert. Der Innenbereich des Saunadorfes ist eng und proppenvoll, Abstellflächen für Taschen und freie Liegen im Ruheraum sind knapp.
Ich hab 3 Aufgüsse mitgemacht. Für Saunaobensitzer wie mich genau das Richtige. Oben ist immer was frei und bis es beim MEGA-Aufguss oben zu heiß wird, haben die ersten in der Mitte wieder Platz gemacht. Carsten hat ne klasse Show geboten: Coole Sprüche, witzige Kommentare, lustige Musik (von Karl-May bis Heino war alles dabei). Das Publikum war auch gut drauf, es hat richtig Spaß gemacht.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA Gesundheit und Medizin im Wellness und Saunabereich - Thema: Holz zu heiß Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
10.5.2018 - 14:41 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Hallo,

schönen Vatertag zusammen!

Mir ist gestern was völlig Ungewöhnliches passiert. Ich war in einer für mich neuen Sauna und habe 2 Saunagänge vorzeitig beenden müssen, weil ich mir den Allerwertesten verbrannt habe. Normalerweise sitze ich ganz normal auf meinem Saunatuch und wenn es heiß wird, sind die Schultern die empfindlichsten Stellen. Gestern habe ich das Tuch schon nach 5 Minuten dreifach gefalten unter mich gelegt und trotzdem bin ich nach knapp 10 Minuten raus, weil ich es am Hintern nicht mehr ausgehalten habe. Irgendwelche Vorbelastungen (lange gesessen, Fahrradtour o.ä) gab es nicht. In den Saunen war allerdings kein Fichtenholz verarbeitet, sondern eine andere Holzart. Die Abstände zwischen den Leisten waren sehr gering, so dass man im Prinzip auf einer geschlossenen Holzplatte gesessen hat.
- Können verschiedene Hölzer unterschiedlich heiß werden?
- Spielen die Abstände der Bretter eine Rolle?
- Ist das schon mal jemandem von euch passiert?
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher - Thema: Re: SoleTherme Bad Sassendorf Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
10.5.2018 - 14:58 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Kleines Update zur Therme.
Es wird kräftig investiert und renoviert. Die Außenbecken in der Therme sind deswegen geschlossen und im Saunabereich gibt es keine Reinigungsduschen, weswegen man dafür quer durch die Anlage zu den Reinigungsduschen im Badbereich gehen muss.
Die finnischen Saunen sind durch Salzsteinsaunen ersetzt worden und der "Schwitzkasten" ist jetzt eine "Börde-Destille" mit stündlichem automatischem Aufguss.
Wegen der fehlenden Außenbecken ist es in dem Solebecken im Saunabereich leider ziemlich voll.
Alles andere hat timarion perfekt beschrieben.
Ich werde in diesem Jahr nicht noch einmal hingehen (zumal kein Rabatt aufgrund der Einschränkungen gewährt wird), schaue mir aber nächstes Jahr gerne die renovierte Anlage an.
Der hohe Eintrittspreis für die Therme hat für die Gutscheine aus dem Saunaführer den Vorteil, dass es sich auch für Besucher rechnet, die nur ins Solebad und nicht in die Sauna wollen. Ich musste also nicht lange warten, um einen Partner für den Gutschein zu finden.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA Gesundheit und Medizin im Wellness und Saunabereich - Thema: Re: Holz zu heiß Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
10.5.2018 - 17:24 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Vielen Dank für die informative Antwort. Darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht. Ich erinnere mich jetzt, dass ich als Anfänger vor über 10 Jahren das Sitzen in einer bestimmten Sauna als unangenehm empfunden habe und es deutlich besser wurde, nachdem dort die Saunabänke ausgetauscht wurden.

Das gestern ist mir in der Soletherme in Bad Sassendorf passiert, eine moderne und gepflegte Anlage mit frisch renovierten Saunakabinen. Zielgruppe sind Senioren 70plus, also mal eher nicht die Hardcore-Saunierer. Beim nächsten Mal werde ich die Brille aufsetzen, dann kann ich vielleicht erkennen, was das für eine Holzart ist.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA HUMOR - Thema: Re: Mit dem Saunatuch das Gesicht abwischen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
10.5.2018 - 17:55 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Ich oute mich mal als MitdemSaunatuchGesichtabwischer. Meistens habe ich zwar für diesen Zweck ein Gästehandtuch dabei, aber wenn ich das mal wieder im Bademantel vergessen habe, dann muss halt das Saunatuch herhalten.
Gedanken über die Hygiene und über das ästhetische Empfinden meiner Mitsaunierer habe ich mir noch nie gemacht. Unhygienischer als das Tauchbecken und der Whirlpool können meine Füße auch nicht sein und in ner öffentlichen Sauna bekommt man soviel zu sehen, was man eigentlich gar nicht sehen will , da kommt es aufs Gesichtabwischen auch nicht mehr an.
Klar, Füße aufs nackte Holz geht gar nicht, aber entweder halte ich die Füße für die paar Sekunden in der Luft oder ich gehe kurz in den Schneidersitz.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Wie hygienisch sind Handtuchtrockner? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
10.5.2018 - 19:23 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Ich war in diesem Jahr schon in 8 verschiedenen Saunen und habe so ein Teil noch nicht gesehen. Bestimmt sind die aber nicht dafür gedacht, dass man sich das Waschen des Saunatuchs sparen kann
Vielmehr ist es so, dass es in den meisten Saunaanlagen an geeigneten Möglichkeiten mangelt, um sein Saunatuch zwischendurch abzutrocknen. Wenn ich mehr als 3 heiße Aufgüsse mitmache, dann tendiert die Saugfähigkeit des Tuches gegen Null.
Am liebsten lasse ich mein Saunatuch, wenn möglich, frei im Wind flattern. In etlichen Anlagen ist aber der "Missbrauch" von Geländern als Handtuchtrockner nicht gestattet und die meisten regulären Handtuchständer sind überfüllt und/oder im Innenbereich aufgestellt, wo eh nix trocknet.
Gerne lasse ich das Tuch auch nach dem Aufguss für 5 Minuten in der Sauna liegen, denn in der Zeit ist die Kabine ohnehin fast leer. Es ist mir dann aber auch schon passiert, dass der Saunameister mein Tuch wegen "Brandgefahr" eingesammelt hat.
Solche Handtuchtrockner wären schon ne praktische Sache, aber so wie ich die vielen rücksichtslosen Saunabesucher kenne, werden die den Trockner stundenlang blockieren, auch wenn das Handtuch schon längst wieder trocken ist.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Wie hygienisch sind Handtuchtrockner? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
11.5.2018 - 16:27 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Okay. Habt ihr auch Schwitzverbot in eurer Stammsauna? Man stelle sich mal vor, wenn da jeder zum Schwitzen in die Sauna geht. Ohne Scherz, Saunaschweiß riecht nicht.
http://www.saunaseite.de/hintergrund-archiv/hintergrund-01-00.htm
Ich finde es unhygienisch, wenn jemand mit einem nicht mehr saugfähigen Handtuch in die Sauna geht und nach dem Aufstehen eine Pfütze auf dem Holz hinterlässt.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Board: SAUNATIPPS: Saunaanfänger Neulinge und Amateure - Thema: Erfahrung mit Hamamtuch Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
11.5.2018 - 16:40 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Benutzt jemand ein Hamamtuch in der Sauna? Im Netz lese ich:
"Türkische Handtücher sind besonders saugfähig und trocknen deutlich schneller als herkömmliche Frottierhandtücher. In der Sauna oder am Strand können die schnell trocknenden Tücher nach kurzer Zeit wieder benutzt werden"
Gibt es da wirklich einen spürbaren Unterschied? Die schnell trocknenden Microfaser-Handtücher sind mir nicht saugfähig genug und die normalen Saunatücher trocknen schlecht.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an
Seite 1 2 3 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.4 Sek