Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Fragen und Antworten zu Saunen Saunaanlagen Wellnessanlagen und Thermen > Sauna Day Spa - neuer Trend ?
Vorstellung und Fragen zu neuen oder alten Sauna Anlagen in Deutschland Niederlande Schweiz und Österreich
In diesem Board befinden sich 183 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

xxxxx {VORSCHAU_TEXT}
SaunaWikinger ist offline SaunaWikinger  Sauna Day Spa - neuer Trend ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
8.5.2024 - 16:52 Uhr
908 Posts
Saunaobermeister Ranking


Hallo,
was meint Ihr so zu Day Spa und Sauna zum mieten ?
My Wellness oder andere Anbieter sind im Trend.
Wir waren noch nicht in einer Anlage. Finden die Preise auch nicht gerade günstig.
Die SaunaWikinger Freunde

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Sauna Day Spa - neuer Trend ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
8.5.2024 - 22:59 Uhr
1150 Posts
Saunavielwisser Ranking


a)
aquaspa Soest, NRW, bietet ja
DaySpa-Häuser
an. bloss übernachten darf man nicht drin

b)
während corona sehr beliebt, weil umgehung der saunaschliessungen

c)
ein standort eines anbieters hat meist nur 1-2 vermietbare abgeschlossene Objekte, jeweils mit 1 oder mehreren saunaräumen.
das bewirkt extrem kleine zeitfenster,
also zeitstress während des saunagangs,

und erfordert beim buchungswilligen kunden extreme in der regel nicht vorhandene flexibilität bei der nutzung verfügbarer zeitslots

d)
ich war in so vielen saunaräumen alleine,
manchmal sogar alleine in der ganzen saunaanlage öffentlicher saunas,
wozu dann mehr zahlen???🤗
Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Eierbrikett ist offline Eierbrikett  Re: Sauna Day Spa - neuer Trend ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
9.5.2024 - 6:53 Uhr
478 Posts
Lord Sauna Ranking


Man darf die immer mehr divergierende Finanzkraft in der Bevölkerung nicht zu unterschätzen.

In den 80ern müsste man es in den Kreis des "gutbürgerlichen" Lebens schaffen.
Weite Teile des bürgerlichen Lebens werden, politisch gewollt, in die Armut getrieben und müssen mit Wohlstandsverlust leben.

Dann gibt es aber noch jene, die finanziell über den Dingen schweben und diesen politischen Willen mittragen. Die sind, Kraft ihrer Finanzstärke, natürlich losgelöst von jeglichen negativen Folgen.

Sie steigen vom Benz in den Tesla, anstatt vom Opel in die S-Bahn. Sie essen Biofleisch anstelle von Fleischersatz. Und sie genießen ihr Day Spa anstatt sich an kultureller Bereicherung zu erfreuen.

Gruß
Matthias
Freu Dich des Lebens, weil noch das Lämpchen glüht; Pflücke die Rose, eh' sie verblüht!

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Sauna Day Spa - neuer Trend ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
9.5.2024 - 9:27 Uhr
1150 Posts
Saunavielwisser Ranking


@Matthias:
Du redest von den "Besser- und Sichergestellten", nicht den "Oberen 10.000".

Die "Besser- und Sichergestellten", da müssen heutzutage beide Partner in einer Bedarfsgemeinschaft arbeiten.
Sprich Beamte im Öffentlichen Dienst, Angestellte in großen Verwaltungen... unproduktiv, unnütz, klimaschädliche Arbeitsplätze weil Verwaltungsballast, kommt nix bei raus an Leistung für die Gesellschaft.

Früher... saß Frau zuhause rum und hätte flexibel ein "Daily Spa" mit ihren ebenfalls besser- und sichergestellten Freundinnen nutzen können.

Heute werden auch Besser- und Sichergestellte durch "Sauna-Abendtickets" abgezockt, die fast so teuer sind wie Ganztagestickets. Und so flexibel für Zeitslots für exklusiv vermietete Saunas sind sie ganz bestimmt nicht.

@SaunaWikinger
a)
MyWellness ist mir tatsächlich auch aufgefallen.

Ich hatte "recherchiert", um sie meist auszuschließen aus meiner Bäder-Besuchstour:

MyWellness

The Glance GmbH. DELUXE Spa-Center - “Exclusives Ambiente wie in einem Luxushotel. Private
Sauna-Suite für 2 bis 4 Personen”

VIP RU Sauna

Hotel Haus Hochstein "Privat Spa"

Alexander Lashtshinsky - SAUNA bei Sascha

Beauty & Balance "Wellness/Spa Area"

Banja Löhne

Banja-Original

Sauna an der Talle

Sauna bei Klimow's

die ganzen Links dazu auf meinen Bäder- und Saunaseiten meiner Homepage,
konkret auf:
http://hemmerling.free.fr/doku.php/en/saunapools14.html

Achso, wenn man eine Clique ist, also 5-6 Leute, dann macht es eventuell "Sinn" eine Sauna zu mieten, es gibt auch ein entsprechendes Angebot an "Russischen" Mietsaunas ( also mit Holz-befeuertem Ofen, einem entsprechenden rustikalen Saunabereich,.. ).

Für Singles und Pärchen sind viele Angebote gar nicht gedacht.

Es gibt in öffentlichen Hallenbädern auf dem Land auch häufig Angebote, die Sauna ausserhalb der normalen Öffnungszeiten ( also Sa, So!!! ) zu mieten, ungewöhnlich ist das also nicht.
Siehe (e)

b)
Dazu gibts die ganzen Angebote insbesondere für ländliche Bevölkerung mit viel Platz auf dem eigenen Grundstück, sich eine fahrbare Mietsauna, meist eine "Fass-Sauna" auf einem "einachsigen" Anhänger ( 2 Achsen in extrem kurzem Abstand = gilt als 1 Achse, hat was mit Führerschein-Befugnis zu tun, 2 echte Achsen sind "E", eine Achse geht mit "B" ), für einen Tag oder ein Wochenende auf den eigenen Hof stellen zu lassen.
Auch hier, nur 1-2 Nutzer bringen es nicht.

c)
Ich war in einigen "Luxus" Hotels in den Saunabereichen mit Tagesticket,
das Alleinsein war nie das Ziel, aber in der Regel war wenig los.
Spätestens wenn das Hotel auch ein kleines Hallenschwimmbad mit anbieten kann... wie will da eine mietbare Privatsauna mithalten?

d)
Ich bevorzuge daher den Bäder-Tourismus, immer mal ein neues Bad kennenzulernen.
Hallenbadbesuche mindestens 2h Aufenthalt,
Saunabesuche ( mit oder ohne Baden ) ca. 5h.

Wie willst Du bei 2-3h Zeitslots, dann auch noch dann wenn ein Zeitslot frei ist, also z.B. 11:00-13:00 wochentags, bei exkusiv vermieteten Saunas richtig saunieren ?????
2-3h inklusive An- und Ausziehen, Duschen, ausruhen...

e)
Im Augenblick reicht der finanzielle Spielraum nicht aus, solche exklusiv mietbaren Bäder zu besuchen.
Aber halt... ich suche ja Saunisten, die mit mir eine Sauna am besten zu fünft besuchen, in
"Kleinschwimmhalle Söhlde", D-31185 Söhlde.

Kleinschwimmhalle Söhlde ( D-31185 Söhlde, NDS ) - Herbst 2024 Sauna-Besuch geplant

Das wäre dann ja auch sowas wie eine "exklusiv vermietete Privatsauna", aber im öffentlichen Raum. Bei einem ähnlichen Preis wie bei den o.g. Angeboten, dafür aber einen ganzen Nachmittag in dem vollen Zeitraum der Sauna- bzw. Hallenbad-Öffnungszeiten.

Für 47.50 EUR bekäme ich die Sauna auch für mich alleine, einen ganzen Nachmittag .



Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Eierbrikett ist offline Eierbrikett  Re: Sauna Day Spa - neuer Trend ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
9.5.2024 - 12:07 Uhr
478 Posts
Lord Sauna Ranking


Nein, ich rede von einer weiter gefassten Gruppe als die "oberen10.000"".

Beamte ab den höheren Chargen des gehobenen Dienstes oder leitende Angestellte/Akademiker im Angestelltenverhältnis nach DGB Industrietarifen. Als Doppelverdiener mit sbbezahltemEigrntum.

Ob die nützlich oder unnütz sind - das gehört hier nicht hin. Mir geht es nur um die Sachliche Feststellung, dass der Preis mit zunehmender Divergenz unterschiedlich wahrgenommen wird.

Manche sind außenvor, anderendrückt er, wiederanderenist er egal oder zu niedrig, weil eine unliebsame Klientel nicht hinreichend abgeschreckt wird.

Gruß
Matthias
Freu Dich des Lebens, weil noch das Lämpchen glüht; Pflücke die Rose, eh' sie verblüht!

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Sauna Day Spa - neuer Trend ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
9.5.2024 - 12:25 Uhr
1150 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von Eierbrikett:

Beamte ab den höheren Chargen des gehobenen Dienstes oder leitende Angestellte/Akademiker im Angestelltenverhältnis nach DGB Industrietarifen. Als Doppelverdiener mit sbbezahltemEigrntum.


a)
Sehen wir es mal aus Sicht des Sauna Service-Providers.
In den 1980ern/1990ern konnten "Einzelunternehmer" mit Klein-Saunas ( nur 1 Saunaraum, aus heutiger Sicht minimalistischem Zusatzangebot ( Abkühlbecken, Aussenbereich, aufwendige Duschen - nicht alles Standard ) - noch mithalten auf dem Sauna-Markt, in den 1990ern kamen dann die Groß-Thermen und großen Sauna-Bereiche der öffentlichen Hallenbäder,
viele haben noch durchgehalten weil das Geschäft mit Stammkunden noch lief, zeitweise zu sehr günstigen Preisen für die Kunden,
aber Physiotherapien, früher DIE Sauna-Anbieter, haben sich aus dem Geschäft zurückgezogen.

b)
Also bleibt das Geschäft nur, wenn sich ein Alleinstellungsmerkmal findet: exklusive Sauna-Nutzung.
Flucht nach vorn. Nicht weil man Besser- und Sichergestellte "will", sondern weil sie die einzigen möglichen Kunden sind.
Am besten die, die sich scheuen sich nackig vor anderen zu zeigen.

Oder eben - siehe Russen-Mietsaunas & Hallenbad-Saunas die Gruppen mieten können - spezielle Gruppen die in normale Saunas nicht passen, weil sie eventuell Getränkekonsum mit Sauna kombinieren, und als Gruppe unter sich sein möchten.

Aber das MyWellness-Angebot das empfinde ich als exotisch und würde es daher auch nur testweise probieren, um mal etwas neues zu erfahren.

c)
Wie gesagt, ich war so vielen Sauna, Sauna-Räumen und zeitweise sogar Hallenbädern/Freibädern "allein", hab mich immer gefühlt wie mit eigenem 25m Schwimmbecken und von mir angestelltem "Pool-Boy", als würde ich als US-Schauspieler in Hollywood ein Luxus-Leben führen.
Aber wenn dann doch jemand kam, war doch ok.
Überfüllte Schwimmbäder wo Bahnen- und Kraulschwimmer den anderen den Badespass verderben, sind nicht so toll. Aber eine Sauna mit etwas Publikum ist doch ok, und sei es nur um - ich bin ja Single - jemanden zum Anquatschen zu haben .

d)
Und ja ich hatte auch schon die Gelegenheit, eine Sauna "ganz für mich allein" einen ganzen Wochenend-Nachmittag mieten zu können, zum Schnäppchenpreis, dank 9-EUR-Ticket damals und 49 D-Ticket machbar

Ach ich hatte ja schon mal einen Bericht geschrieben:

egge-sauna Uwe Heidemann, D-33184 Altenbeken
Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

Besucher seit Jan 2005

    

Seitenladezeit: 0.18 Sek