Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > Die SAUNAANLAGE: Schwimm in Gevelsberg > Randnotizen
Die Saunafreunde (Mittwochtruppe) aus Gevelsberg und ihre Stammsauna - Schwimm in Gevelsberg
In diesem Board befinden sich 20 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Thomas ist offline Thomas  Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.8.2008 - 21:01 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Ja, es war ein schöner Saunaabend (Mittwoch, 13.08.2008) und das in erster Linie aufgrund der lieben Saunafreunde.
Auch die Aufguss-Szenarien waren recht gut und die Aromen sind hier sowieso meistens mehr als ordentlich.
Wenn man allerdings, so wie einige von uns, in letzter Zeit auch viele andere Saunen besucht hat, stellt man allerdings ernüchternd fest, dass alles beim Alten geblieben ist und wohl auch bleibt.
Das fängt an der Kasse an, wo Mittwochs dann häufig einige Damen für das Aquajogging bezahlen und die Kasse blockieren. Die Bezahlung erfolgt meist per Kreditkarte. Oft sind auch zwei Damen hinter dem Kassentresen, jedoch eine kassiert nur, die andere Dame sucht irgendetwas oder sortiert Schriftverkehr - verharrt in ruhiger Büroarbeit. Also wartet man geduldig in der Schlange, bis das Procedere vorüber ist. Das ist sehr nervig und dauert gemein lange, denn man möchte ja ggf. noch einen baldigen Aufguss erreichen.

Tja, das hat sich dann jedenfalls oft erledigt. Also auf den nächsten Aufguss warten.

Danach das Übliche, 10 Minuten vor Aufgussbeginn findet der Riesenrun auf die Schwitzkabinen statt, geht man nicht mit, bekommt man keinen oder einen schlechten Platz. Also rein und dann - jou, viele fremde Gesichter - ja, es sind die Skialmgesichter, die nur mal eben für einen Aufguss reinschauen, oft laut sind und Unruhe verbreiten. Einige der Mittwochssaunaleute lassen sich dann auch gern und willig verführen, es denen gleich zu tun.

Ich möchte erst gar nicht an die kommende, kalte Jahreszeit denken. Das heisst noch mehr Besucher und ein noch größerer Run auf die Saunaplätze zu den Aufgusszeiten.
Logisch wären da mindestens zwei neue, große Saunen und eine Erhöhung der Aufgussfrequenz.

Na denn, bis bald mindestens 10 Minuten vorher in der Schwitzkabine.






Glück auf



Thomas

tom ist offline tom  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
17.8.2008 - 1:45 Uhr
1356 Posts
Saunavielwisser Ranking



Wenn es ja nur gelegentlich auftretende Probleme wären mit der Kasse oder den schnell überfüllten Saunen, wäre es kein Kritikpunkt.

Aber genauso wie Du es schon erwähnt hast, fallen diese Dinge umso verstärkt auf, wenn man die anderen Anlagen damit vergleicht und dann mit Erschrecken feststellt, dass diese darauf reagieren, Probleme lösen und unsere eigene Stamm - Sauna viele solcher Eigenarten schleifen lässt.

Dann fragt man sich immer wieder selber, ob man alle diese kleinen Plänkeleien in Kauf nehmen soll, um seine Saunafreunde wieder zu sehen und gemeinsam zu schwitzen.

Ich bin wirklich froh, dass wir relativ häufig auch andere Anlagen besuchen und dabei zusammen sind (wenn auch nicht immer mit allen) Ich denke es wird im Schwimm in Gevelsberg erst besser, wenn sich die GF das erste Mal für das Wohl ihrer Saunagäste interessiert anstelle von möglichst viel Besucherzahlen für den Umsatz.

Es kann einfach nicht richtig sein, sich möglichst viele Gäste über Ruhrtopkarte und Almbesucher in die Sauna zu holen und die wirklichen Dauergäste damit letztendlich zu verärgern oder sogar zu vergraulen durch zu wenig Platz in der Anlage.


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


nuredo ist offline nuredo  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
17.8.2008 - 10:41 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


wir besuchen gerne neue Anlagen ,
doch dank den Infos der Saunafans werden wir das "Schwimm inn Gevelsberg" wohl nie besuchen .

mfg
nuredo

PS: Lesen denn die Betreiber des "Schwimm inn" dieses Forum nicht


Editiert von nuredo am 18.8.2008 um 12:08 Uhr

Thomas ist offline Thomas  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
17.8.2008 - 21:39 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Hallo Nuredo,

ein Besuch, um sich selber ein Bild zu machen, sollte immer möglich sein. Aber es gibt natürlich aus unserer Sicht einige Dinge, die uns nicht gefallen. Überfüllte Saunen sind halt nicht angenehm - ich hasse so etwas - und wir haben uns schon einmal von einer liebgewordenen Anlage genau aus diesem Grund verabschiedet....
Auf der anderen Seite gibt es dort recht gute Aromen (nicht seifig riechend) und wenn Ihr den richtigen Saunameister erwischt (es gibt mehrere recht gute) auch tolle Erlebnisaufgüsse die mitunter auch sehr heiss sein können.

Also, es ist sicherlich nicht alles negativ besetzt, aber so manches dringend ver- besserungsfähig.







Glück auf



Thomas

nuredo ist offline nuredo  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.8.2008 - 21:16 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


hallo Thomas,

natürlich sollte man sich durch den Besuch ein eigenes Urteil bilden. Doch durch eure ehrliche (und guten) Berichte ist mir die Lust vergangen das "Schwimm inn" zu besuchen.
Ist das Schwimm in eigentlich ein staatliches oder privates Unternehmen .

mfg
nuredo

Thomas ist offline Thomas  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.8.2008 - 21:35 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Ja, Nuredo und genau hier liegt wohl auch das Problem. Das SI ist ein kommunales Unternehmen. Unsere Erfahrung mit anderen Saunen hat auch gezeigt, dass es in erster Linie privat geführte Unternehmen sind, die über ein hohes Maß an Kundenorientiertheit verfügen.


Ich will hier nicht die kommunalen Saunen schlecht machen, aber um ein Unternehmen gut zu führen gehört da u.U. auch große Einsatzfreude, starke Flexibilität, guter Ideenreichtum und eine unkomplizierte Entscheidungshierachie dazu. Dies scheint mir in kommunalen Unternehmen nicht immer gewährleistet zu sein.

Dafür haben diese Unternehmen allerdings oft subventionierte, sprich günstige Eintrittspreise. So gibt es eben immer ein Für und ein Wider - man muss dann selber abwägen was man bevorzugt.










Glück auf



Thomas

nuredo ist offline nuredo  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.8.2008 - 20:42 Uhr
245 Posts
Dr.Sauna Ranking


Bei kommulanen Saunen wird man nur durch die Parteien etwas ändern können .
Schildert einem möglichst einflußreichen Kommunalpolitiker eure Probleme.

Habt ihr den Politiker (mit seiner Partei) auf eurer Seite, wird wie durch ein "Wunder" die Verwaltung sehr schnell die Mißstände beseitigen , ansonsten wird die städtische Verwaltung weiterhin .

mfg
nuredo

Thomas ist offline Thomas  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.8.2008 - 21:02 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Ja Nuredo, das meistens vorhandene Beziehungsgeflecht zwischen Politik und Verwaltung ist mir bekannt.
Übrigens, Dein Beitrag mit den Smileys dokumentiert das Geschehen anschaulich - schön!






Glück auf



Thomas

Thomas ist offline Thomas  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
21.8.2008 - 7:32 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Nun, es geht doch auch besser - Mittwoch 20.08.2008:

Gute Abfertigung an der Kasse trotz Schlange, erstaunlich wenig Leute, daher ein gutes Verhältnis zwischen Saunakabinengröße und teilnehmender Personen, also kein Andrang zu den Aufgusszeiten.

Ja, die Aufguss-Szenarien wurden schön dargeboten und die Aromenwahl war vollkommen in Ordnung!
Also: Ein rundherum schöner Saunaabend. Vielen Dank an das Team.





Glück auf



Thomas

tom ist offline tom  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
14.10.2008 - 22:20 Uhr
1356 Posts
Saunavielwisser Ranking


Das Schwimm in Gevelsberg, um das es hier ging wird von der Stadt 20 Jahre lang an die Betreiber des maritimos verpachtet.

Zu diesem Zweck wird das Bad haupsächlich im Saunabereich stark umgebaut.
Es kommt ein grosser Saunagarten dazu mit integriertem Schwimmteich und die Gastronomie soll von allen Seiten besser erreichbar sein.

Die Baumassnahmen sollen 2009 stattfinden und die Saunaanlage wird dann auch vorübergehend geschlossen sein. Wir lassen uns überrraschen wie es danach aussehen wird.


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Thomas ist offline Thomas  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.10.2008 - 7:38 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


...bin mal gespannt, wie sich die Anlage entwickeln wird!




Glück auf



Thomas

Torsten72 ist offline Torsten72  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
13.12.2008 - 9:32 Uhr
213 Posts
Dr.Sauna Ranking


Hallo, ich gehe auch gerne ins Schwimm-Inn. Aber eigentlich nur zur Mitternachtssauna. Von der Bezahltechnik (Chip) bis zu den Umkleidekabinen finde ich es gut dort. Klar ein gewisser Schwimmbadeffekt ist da, aber auch preislich unbestritten. Leider ist es im Saunabereich immer sehr voll und laut, so dass man in der Sauna selber leise sein kann, aber von außen das gemurmel eindringt. Dafür kann man in der Mitternachtssauna wunderbar zwischen Schwimmbad und Sauna pendeln ohne sich ständig umziehen zu müssen. So genieße ich es meine Bahnen schwimmen zu können und anschließend die Muskeln in der Sauna zu entspannen. Der Außenbereich ist sehr nett und hat schöne kalte Duschen . Es ist nunmal eine kleine Anlage mit familiärer Atmosphäre, aber gerade das macht es aus...und natürlich die Nähe von meinem Heimatstädtchen.
Zu den Saunaaufgüssen kann ich wenig sagen, bisher habe ich nur einen erlebt, da mir der Andrang in die kleinen Saunas immer sehr groß ist und ich daher meistens ausweiche. Nur den ich erlebte - an dem gibt es nichts auszusetzen.
Ok. Wenn der Andrang so groß ist, ist es auch schwer seine Tasche vernünftig unterzubringen, wass solls, klappt auch so und Probleme habe ich dort noch nie gehabt - auf dem Boden ist ja Platz .
Trotz aller Einschränkungen werde ich bestimmt wieder hingehen - die nächste Mitternachtssauna am 23.01.09 kommt bestimmt. Vielleicht bringt der Umbau auch viel mehr platz - hoffentlich auch Gemütlichkeit.
Glück auf und gut schwitz
Torsten

Beate ist offline Beate  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.12.2008 - 16:49 Uhr
58 Posts
InderMittesitzerin Ranking


Und genau das ist es, was mir dort auch so gut gefällt ! Es ist eine kleine, gemütliche Sauna, in der auch Kinder gern gesehen sind (meine gehen immer gerne mit wenn es geht!)
OK, voll ist es eigentlich fast immer, vor allem in den Wintermonaten, aber das ist überall so! Und die Aufgüsse sind wirklich empfehlenswert !! Du bekommst alles geboten was es in den größeren Anlagen auch gibt, vom Honig, über Birkensud bis zum Öl...
Sicher erwähnenswert ist natürlich auch die besonders gute Qualität der Aufgussaromen (also ich habe bis jetzt noch nirgendwo so gute Aromen bekommen wie im SI und ich bin schon ziemlich rumgekommen...)
Also, bis auf einige merkwürdigen Ansichten der Geschäftsleitung und ab und an in der Vergangenheit ein paar Ärgernissen mit vereinzelten Angestellten finde ich es dort nach wie vor sehr schön und es wird wohl auch vorerst meine Stammsauna bleiben..
Wenn das Glück dich verläßt, geh einfach mit...

Thomas ist offline Thomas  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
13.12.2008 - 17:12 Uhr
261 Posts
Lord Sauna Ranking


Ja Beate, das stimmt, das SI hat seinen eigenen Reiz und dort gehe ich auch gern regelmäßig hin. Gerade in der letzten Zeit war es dort sehr schön und die Aufgüsse und Aromen sind mit die Besten in einem Umkreis von ca. 50-70 Kilometer.

Aber: Die Saunanächte sind grottenschlecht und da bekommt man mich auch so schnell nicht mehr hin, so lange die die Besucherzahlen nicht im Verhältnis zu den Saunaplätzen begrenzen. Nein Danke!!!
Also, da verweise ich auf den Artikel der SN vom 27.02.2007:

http://www.saunafans.de/forum/viewthread.php?boardid=2&thid=602

Die Nacht werde ich auch so schnell nicht vergessen, das Geld hätte ich auch gleich in den Mülleimer werfen können. Von geordnetem oder angenehmen Entspannen / Saunieren ist man da Lichtjahre entfernt....








Glück auf



Thomas

tom ist offline tom  Re: Randnotizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
14.12.2008 - 14:42 Uhr
1356 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von hallelujah1:

Trotz aller Einschränkungen werde ich bestimmt wieder hingehen - die nächste Mitternachtssauna am 23.01.09 kommt bestimmt. Vielleicht bringt der Umbau auch viel mehr platz - hoffentlich auch Gemütlichkeit.


Er wird sogar sehr viel mehr Platz bringen, da der Außenbereich um ein vielfaches vergrößert wird. Neben der mit Sicherheit auch verbesserten Gemütlichkeit wird dann aber auch der Preis ansteigen. Und hier wird sich dann letztendlich zeigen, ob sich das SI noch als wöchentliche Stamm - Sauna tragen lässt.

Für mich persönlich ist das SI nur der Leute (also der Saunafreunde) interessant und einiger gut riechender Aromen. Leider hört es dann auch schon wieder auf, denn der Rest bleibt auf der Strecke. Manchmal würde ich auch gern liegen beim schwitzen, das ist im SI in den Aufguß Zeiten absolut nicht möglich.

Für ein wirklich entspannendes Saunieren ziehe ich daher andere Anlagen vor.

Die Mitternachtssauna im SI ist ausschließlich nur eine verlängerte Öffnungszeit der Sauna - Anlage mit verstärkten Aufgußzeiten, die parallel Innen und Aussen stündlich durchgeführt werden. Das Essen nach Motto ist meiner Meinung nach viel zu teuer, ich bin noch nie satt geworden davon... daher sind für mich diese Events hier auch nicht mehr interessant.

Es gibt deutlich bessere !

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.23 Sek