Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen?
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 524 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


questionesse ist offline questionesse  Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
8.10.2012 - 12:27 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer günstigen Lösung für eine Farbwechsel LED für die normale finnische Sauna.
Die Lösungen, die ich gefunden habe, sind eigene Lampen, ab 150-200€ aufwärts.

Gibt es keine Birnen, die im Austausch einfach in die bisherige Beleuchtungsfassung geschraubt werden, die saunageeignet sind?

Das ist mir sonst glaube ich zu teuer, soll ein Geschenk für meine Eltern werden...

Danke!

bully ist offline bully  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
8.10.2012 - 19:03 Uhr
538 Posts
Saunameister Ranking


Die RGB LED Lampen sind für die Temperaturen in einer Sauna nicht zugelassen. Die elektronischen Bauteile der LED Lampe werfen bei den hohen Temperatur das Handtuch.
Die Lösung für 150 € ist schon sehr günstig!
Audiatur et altera pars

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
9.10.2012 - 7:16 Uhr
960 Posts
Saunaobermeister Ranking


es gibt verschiedene "generationen" von led, normale, preiswerte halten in der regel bis 60°C aus, andere bis 80/85° (und können damit u.u. für die indirekte beleuchtung in bankhöhe genutzt werden), die dritte generation hält problemlos 120°C aus und ist damit für die anbringung an der saunadecke geeignet.
insbesondere chinesische hersteller überfluten mit led den markt - sie sprechen auch von "saunageeignet" - nur muß man wissen, daß sauna in china mit infrarot gleichgesetzt wird... wer das als einkäufer,käufer nicht weiß - hat ein problem - nein - ein kapuutes farblicht,
ergo: du solltest dich am besten an einen direkten saunaprofi wenden
...und ja so ab 150,-€ geht es los

bully ist offline bully  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.10.2012 - 18:12 Uhr
538 Posts
Saunameister Ranking


Hallo Finsterbusch,

kannst Du bitte mal einen Tipp geben wo man eine RGB-LED Lampe ( E27 ) mit Farbwechsel und Temperaturbeständigkeit von 100 Grad C bekommt? Habe keine im Internet gefunden. Würde das auch mal für meine Sauna ausprobieren.
Audiatur et altera pars

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
10.10.2012 - 18:44 Uhr
960 Posts
Saunaobermeister Ranking


leider, nein keine rgb mit e 27 fassung (also normalen glühlampensockel) verträgt diese temperaturen - oder ich kenne sie zumindest nicht, das wird noch ca. 1 jahr dauern - sagen mir meine "chinesen", wir sind direktimporteur dieser geräte:
http://www.sauna-pool.de/sauna-shop/saunazubehoer-sauna-farblicht-saunaliege/farblichttherapie-indirekte-saunabeleuchtung/chromoled-sauna-farblicht/#26
sicher gibt es noch andere, vielleicht auch preiswertere, kann sein, aber unsere erfahrungen sind eben gut - man arbeitet ja besser von der "nichtreklamation"

bully ist offline bully  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.10.2012 - 19:21 Uhr
538 Posts
Saunameister Ranking


Schade... ich dachte Du hättest vielleicht eine RGB Lampe im Angebot, die man in die normale Saunalampe einbauen könnte. Halt uns auf den aktuellen Stand.
Audiatur et altera pars

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
11.10.2012 - 7:39 Uhr
960 Posts
Saunaobermeister Ranking


eine e27 led-lampe hinter einem blendschirm - kann auch aus meiner sicht wenig bringen, sie müßte sehr grell sein - um eine kabine in farblicht zu "tauchen", man braucht große leuchtflächen - also nicht so einfach...

bully ist offline bully  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.10.2012 - 19:15 Uhr
538 Posts
Saunameister Ranking


Hallo Finsterbusch,

was hälst Du von folgender LED Lampe. RGB LED

Leider finde ich keine Angaben über die Temperaturbeständigkeit.
Audiatur et altera pars

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
14.10.2012 - 19:47 Uhr
960 Posts
Saunaobermeister Ranking


kommt sicher aus china, man muß sich das z.b. so vorstellen - 5 hersteller - 10 modelle - 30 exporteure - kein durchblick....ich kann es beim besten willen nicht sagen, alle die mir bisher angeboten wurden, waren auf dem papier saunatauglich!
wenn du dann konkret wirst, versteht dein partner auf einmal kein englisch mehr...muster bekommst du keine... und 7 watt reicht nicht für farblichttherapie in der sauna nicht aus...

Christian-by ist offline Christian-by  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.1.2013 - 11:48 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Bin gerade in der Endphase meiner eigenen Sauna im Keller.
Habe mir für indirektes Licht einen farbigen wasserdichten 5m LED-Strip hinter
einer Blendleiste oben herum unter der Decke montiert;
jetzt hab ich diesen Beitrag gelesen und das ganze natürlich wieder entfernt.

Kann ich den Strip mit den Leisten vieleicht 2m weiter unten beim Übergang zum Fliesenboden anbringen? Habe in einem anderen Thread gelesen dass dort die Temperatur nur zwischen zwischen 50 und 60 Grad beträgt.

Eine normale Saunalampe würde ich dann oben im Eck anbringen.
Eigentlich geht es mir nicht um "Lichttherapie" sondern nur um einen kleinen Farbeffekt.

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
30.1.2013 - 11:54 Uhr
960 Posts
Saunaobermeister Ranking


am fußboden geht

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.1.2013 - 12:08 Uhr
1035 Posts
Saunavielwisser Ranking


ich denke bis auf Höhe der ersten Bank (40-45cm) sollte es noch sicher funktionieren. Dort erreichst du maximal 50 Grad. Seh nur zu, dass du den kleinen Steuerkasten etwas kühler befestigst - also entweder am Boden oder noch besser ausserhalb der Sauna.

Andreas
Andy


questionesse ist offline questionesse  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.1.2013 - 12:55 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Interessante Idee, an die Temperaturunterschiede hatte ich gar nicht gedacht!

Lass uns doch bitte hören - oder noch besser sehen, wie das Ergebnis istQ

Christian-by ist offline Christian-by  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.1.2013 - 13:52 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Ich bin auch froh über diese Nachricht. Hab die Leisten mit dem Strip auch gleich unten angebracht (siehe Bild). Wenn die Sauna dann am WE fest steht und in Betrieb ist würde ich natürlich noch mit Silikon nacharbeiten.

Aber man kann dadurch schöne Lichtztimmungen schaffen.

Ich hatte den Strip vorher bei mir im Büro, es gibt in z.Zt. aber auch
günstig hier:
http://www.ebay.de/itm/5m-RGB-60-LED-m-Strip-Leiste-Streifen-5050-SMD-44-Key-Fernbedienung-12v-Netzteil-/120989464871?clk_rvr_id=445805421423

Christian-by hat folgendes Bild angehängt:
(Anzeige des Bildes aufgrund der Grösse nicht möglich, bitte hier klicken um das Bild zu sehen)

questionesse ist offline questionesse  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.1.2013 - 13:56 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


hmm - so viel licht gibt das ja nicht, oder täuscht das?
Kann man damit den saunaraum gedimmt farblich ausleuchten, wenn anderes störendes Licht aus ist?

Wie sanft sind die Farbübergänge? Bei billigen Farbwechsel LEDs ist das ja of etwas abrupt....

-> bei dem von dir verlinkten Angebot steht extra NICHT wasserdicht. Ich hoffe, das von Dir verbaute ist es...

Christian-by ist offline Christian-by  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.1.2013 - 14:16 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Nein ich hab meinen Strip schon vor ein paar Wochen gekauft. Bei mir gab´s die Auswahl ob Wasserdicht oder nicht. Sorry hab das Angebot nicht ganz genau angeschaut.

Ich habe den Strip an der unteren Ecke des Holzes angebracht, also nicht auf den Fliesen. Der Strip hat einen Abstrahlwinkel von 120Grad; d.h. er strahlt eigentlich hauptsächlich auf die Blendleiste.
Bevor ich diese angebracht habe war das Licht vollkommen ausreichend für eine Sauna; da hätte ich sogar dann immer runtergedimmt.

Die Fernbedienung ist übrigends die gleiche wie bei dem Angebot.
Wasserdicht kostet glaub nur ein paar Euro mehr.

Zu den Farbübergängen kann ich nur sagen, dass sie mir etwas zu schnell gehen (hätte jede Farbe gern einige Sekunden länger), aber sehr soft und eigentlich wenn man nicht darauf achtet überhaupt nicht wahrgenommen werden.

questionesse ist offline questionesse  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.1.2013 - 14:23 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


ah ok, sprich mann könnte ihn auch nach oben abstrahlend montieren, die bänke etc. sollten ja dafür sorgen, dass es nicht blendet.
Oder man bringt noch etwas reflektierende Folie an der Leiste an, falls die Lichtausbeute nicht reicht.

Gefällt! Ich denke, bei dem Preis könnte man es mal versuchen

Cookiemonster ist offline Cookiemonster  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.1.2013 - 19:09 Uhr
15 Posts
Saunaamateur Ranking


Also ich habe in meiner Sauna so eine Billig LED Farbwechsellampe mit E27 Fassung installiert. Ganz normal hinterm Blendschirm in ca 1,70m Höhe.
Funktioniert auch nach einem Jahr noch einwandfrei bei ca 1-2 Saunaabenden pro Woche. Leuchtet meine kleine Kabine (1,40 x 2,40) auch problemlos aus.
Wenn sie mal den Geist aufgibt hatte ich doch recht lange meinen Spaß für 26€.

questionesse ist offline questionesse  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.12.2013 - 1:09 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Wollte mal hören, ob es der LED strip noch tut.dann würd ich da jetzt auch endlich mal zuschlagen...

Und - sind die von Finsterbusch beschriebenen temperaturresistenten LEDs schon im Umlauf? Ich habe noch nichts gesehen...

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.12.2013 - 10:55 Uhr
1035 Posts
Saunavielwisser Ranking


Ich habe mir vor über 3 Monaten einen LED Lichtband hinter die Rückenlehne gebaut. Dort wird es ca. 70 Grad heiss. Der Kasten mit der Steuerelektronik befindet sich im Bodenbereich. Bis jetzt (ca. 150 Betriebsstunden) gibt es keine Probleme. Allerdings ist das verwendete Lichtband erheblich dicker (ca. 4mm) in Silikon eingegossen und damit auch mechanisch robuster als die üblichen Streifen da es eigentlich für den Ausseneinsatz vorgesehen ist.
Kosten für das Lichtband: 50€
Andy


finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
16.12.2013 - 16:50 Uhr
960 Posts
Saunaobermeister Ranking


die temperaturen passen - aber es gibt auch in höhe der rückenlehne andere temperaturen oder leute die 4-5 stunden saunieren - dann wird es ein problem,
gewerblich kann man das aber nicht verkaufen - es drohen reklamationen

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.12.2013 - 22:42 Uhr
1035 Posts
Saunavielwisser Ranking


natürlich ist das ein Bastler-Lösung! Aber das wurde hier doch gesucht - Siehe Threadtitel "günstige Lösungen"

Das Profibeleuchtungen anders aussehen aber auch einen anderen Preis haben sollte wohl klar sein.

Andy


AndyAC ist offline AndyAC  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
5.1.2014 - 20:06 Uhr
1035 Posts
Saunavielwisser Ranking


Ich bin per PN folgendes gefragt worden:
Zitat:
ich habe geade gelesen dass du ein RGB lichtstripe hinter deiner Rückenlehne verbaut hast.Habe das auch bei mir geplant aber bedenken wegen der Temperatur.
Wie sind deine erfahrungen und ist das Band offen verlegt oder in einem Aluprofil?


Da die Antwort sicher noch mehr Saunaselbstbauer interessiert hier etwas mehr über meine Rückenlehnenbeleuchtung:

Meine Rückenlehne ist sehr simpel. Sie ist aus Abachilatten Resten entstanden und besteht im Querschnitt nur aus einer Abachi Latte und einer Dachlatte.

Das erste Bild zeigt die Konstruktion im Querschnitt



Ich habe auch probiert wie es aussieht wenn das Licht nach unten scheint, fand es nach oben aber viel schöner. Nach unten müsste das stripe auch öfters festgemacht werden damit es nicht durchhängt. Bei mir liegt es vollflächig auf der Dachlatte auf. Es ist nur alle ca. 40-60 cm durch eine kleine Schraube fixiert.



In einer Ecke wird das Kabel hinter einer Eckleiste nach unten geführt. In höhe der unteren Bank ist der Kasten mit der Elektronik und dem Empfänger für die Fernbedienung angebracht. Das Kabel geht dann noch bis ganz unten und wird dort durch den massiven Sockel aus der Sauna herausgeführt.



Solange nur das Lichtstripe auf der Höhe der Rückenlehne ist und die Elektronikbox weiter unten oder sogar ausserhalb der Sauna bleibt habe ich keine Bedenken wegen der Saunatemperaturen.
Das Netzteil sollte auf jeden Fall ausserhalb der Sauna bleiben.

Ich möchte nochmals betonen, dass dies eine sehr preisgünstige Bastel-Lösung ist. Diese Konstruktion genügt natürlich keinen professionellen Ansprüchen.

Ich bin mit dem Ergebniss jedenfalls mehr als zufrieden. Diese Beleuchtung ersetzt meine bisherige Saunalampe komplett. Deshalb habe ich sie auch an den Stromanschluss für Saunabeleuchtung der Saunasteuerung angeschlossen.


Andy


messa ist offline messa  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.1.2014 - 14:51 Uhr
2 Posts
Eintagsfliege Ranking


Habe mir eine Farb-LED gekauft,drauf steht 40 Grad verwendbar. Wollte diese in meiner Sauna nutzen. OB diese bei 90 Grad zerspringt?
Messa


Markus Vater Waltersweier ist offline Markus Vater Waltersweier  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
18.1.2014 - 15:17 Uhr
124 Posts
Dr.Sauna Ranking


Hi also ich hab welche von ebay umd noch nie Probleme damit gehabt


messa ist offline messa  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.1.2014 - 15:37 Uhr
2 Posts
Eintagsfliege Ranking


Ist bei Dir eine Mindestgradzahl angegeben?
Messa


Markus Vater Waltersweier ist offline Markus Vater Waltersweier  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
18.1.2014 - 16:32 Uhr
124 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ne chinaware hat diese Spezifikation nicht aber ich sage mir wenn die für 7 euro kaputt gehts gibts ne neue nun habe ich sie bestimmt schon bei 60 aufgüssen drinn und es passiert nichts habe an der Lampe gemessene 80 Grad


Cookiemonster ist offline Cookiemonster  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.1.2014 - 17:37 Uhr
15 Posts
Saunaamateur Ranking


Kurze Zwischeninfo. Meine LED-Lampe hat nach 2 Jahren Betrieb den Geist aufgegeben. Neue ist schon geordert. Für 11€/Jahr find ich das vertretbar.

steve48 ist offline steve48  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
23.10.2014 - 11:13 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Hallo, also ich hab auch so ne billige Farbwechsel E27 Birne hinter einem satinierten Glas in der Ecke. Was auch immer die Temperatur Spezifikationen sein mögen, bislang (ca. 1 Jahr) funktioniert sie noch.

Weswegen ich aber schreibe:

Mich stören bei diesen ganzen billig LED Controllern, dass die Farbverläufe zu schnell gehen und auch die "falschen" Farben beinhalten.

Ich arbeite gerade an einer Lösung mit einem Arduino Board, wo sich Farbverläufe individuell programmieren lassen. IR-Fernbedieung soll die alte verwendet werden können.

Alternativ kann auch eine "Ein-Knopf-Bedienung" innen unterstützt werden.

Was mir wichtig ist:

- viel längere Haltezeiten für die einzelnen Farben
- sehr weiche Übergänge
- kein Weiss und "Quietsch-Pink" in der Farb-Palette.
- besser Einstellung der Helligkeit

Ich hab zwei Lösungen "in der Mache" einmal basierend auf normalen "RGB-LED-Strips" und zum anderen eine aus Basis von "NeoPixel"-Strips (die mit integrierten Controllern).

Bei letzteren lässt sie die Farbe und intensität pro einzelner LED steuern, daher sind auch Farbübergänge möglich, die "wandern" wie bei einem "Glasfaser-Himmel" (hier noch rot, dort
wirds schon orange).

Außerdem geht heller und dunkler auch durch das komplette Abschalten einzelner LEDs man
kann also bei gleicher Farbwirkung viel mehr Helligkeitsstufen realisieren.

Der Controller sitzt in einer Box ausserhalb der Sauna (kleine Box), dort wird auch der IR-Sensor angeschlossen.

Auch Lampen wie im Bild gezeigt, kann man damit leicht selber bauen. Man nimmt einfach einen Echtholz-Bilder Rahmen (gibts massenhaft bei Ebay) und setzt milchiges Acrylglas statt der normalen Scheiben ein. Dahinter klebt man die LED Strips.

Falls Interesse besteht, kann ich hier gerne mal Details veröffentlichen.

Gruss Steve




steve48 hat folgendes Bild angehängt:

Griller76 ist offline Griller76  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.10.2014 - 11:55 Uhr
1519 Posts
Saunaspezialist Ranking


Hallo an alle,

mein Saunabauer Herr Keller von der Fa. Meer Klima Sauna hat mir auch so ein billiges RGB Farbband verbaut. Nun spinnt das auch schon langsam, aber erst, wenn die Sauna heiß ist. Ganz rechts leuchten fünf der Leuchtpunkte in einer anderen Farbe, als der Rest. Auch die Farbverläufe sind nicht so flüssig, wie erhofft. So werden z.B. die warmen Rottöne nur ganz kurz gezeigt und zack springt es plötzlich auf die nächste Farbe um. Ich habe da mal recherchiert. Das ganze Farb-LED-Set kostet je nach Qualität inkl. Fernbedienung und Steuerung zwischen 30 bis 97 Euro. Berechnet hat Herr Keller dafür 400 Euro. Das nenne ich mal meiner Meinung nach eine satte Wertschöpfungsstrategie!
Recherchiert habe ich das hier: https://www.click-licht.de/RGB-LED-Steuergeraet
https://www.click-licht.de/LED-Strip-mit-RGB-Farbwechsel-fuer-Innen-und-Aussen-in-versch-Laengen
https://www.click-licht.de/Aussergewoehnliches-LED-Stripe-RGB-Farbwechsel-5m

freundliche Grüße

Alexander (der gerade versucht, sich nicht zu ärgern)
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

steve48 ist offline steve48  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
23.10.2014 - 12:07 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Also die LED-Strips die ich verwende sind diese hier: http://www.ebay.de/itm/251669105041
Im Angebot befindet sich auch ein Link auf die Technischen Spez. darin werden 80 Grad
als maximal Arbeitstemperatur genannt.

Das sollte für die meisten Installationen doch reichen.

Die Gewinnspannen in diesem Bereich sind sicherlich enorm, wenn man bedenkt, wie billig man das "Material" einkaufen kann.

questionesse ist offline questionesse  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.10.2014 - 0:21 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Direkt aus Fernost keine 20€...

Griller76 ist offline Griller76  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
24.10.2014 - 9:16 Uhr
1519 Posts
Saunaspezialist Ranking


Ich persönlich hätte ja lieber das Ferblicht von Finsterbusch genommen, aber davon hat Herr Keller mir abgeraten. Da erwartete ich dann natürlich, dass er dann was hochwertigeres bringt, was aber zu meiner Enttäuschung nicht der Fall war. Leider stellte er mir vorab nicht vor, was ich da bekomme. Ich hätte sonst das Set von Finsterbusch bestellt, das hätte eindeutig bessere Qualität gehabt: http://www.sauna-pool.de/kundenseiten/boehm/boehm.php
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

steve48 ist offline steve48  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.10.2014 - 9:59 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Habt ihr denn Quellen für LED-Strips, die mit mehr als 80 Grad spezifiziert sind?

Der Preis mit ca. 20 Euro / m ist relativ günstig und ich würde natürlich auch 40 Euro / m ausgeben, wenn ich dann auch wirklich was besseres bekomme.

schukeks ist offline schukeks  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.1.2015 - 13:33 Uhr
2 Posts
Eintagsfliege Ranking


meine alte normae glühbirne hat jetzt nach sehr langen jahren den geist aufgegeben. da zwischenzeitlich doch viel auf led umgepoolt wurde, wollte ich uns ebenfalls eine farbwechselnde led in unsere saune eindrehen. nur welche mit e27 fassung??
unsere saune wird nie über 100 grad benutzt
danke für antworten

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
24.1.2015 - 15:13 Uhr
960 Posts
Saunaobermeister Ranking


lt. eu-verordnung müssen herkömmliche glühlampen gegen energiesparlampen ausgetauscht werden, sie haben nur einen nachteil - sie sind nicht hitzebeständig, je nach einsatzzeit usw. nicht über 80°C, die herkömmlichen glühlampen gibt es nach wie vor, sie heißen jetzt "sonderlampen" und müssen lt. verordnung auch getrennt von den energiesparlampen im baumarkt des vertrauens liegen,
um die lebensdauer von energiesparlampen (auch led) zu erhöhen, kann man u.u. diese in eine sogenannte "lindner-leuchte" (keramiksockel mit glasfassung) tun, aber achtung, dort passen nicht alle led-lampen mit e 27 hinein...
eu - verordnung halt...ach übrigens ... wc für mitarbeiter im betrieb sollen/müssen in zukunft ein fenster haben...nein!... es heißt im bürokratendeutsch: sichtverbindung nach draußen

schukeks ist offline schukeks  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.1.2015 - 15:31 Uhr
2 Posts
Eintagsfliege Ranking


die leuchtdauer ist sehr gering max 20 min. sauna bleibt maximal 3 stunden an!

Griller76 ist offline Griller76  Re: Farbwechsel LED in Sauna - günstige Lösungen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
24.1.2015 - 17:38 Uhr
1519 Posts
Saunaspezialist Ranking


Zitat von finsterbusch:

eu - verordnung halt...ach übrigens ... wc für mitarbeiter im betrieb sollen/müssen in zukunft ein fenster haben...nein!... es heißt im bürokratendeutsch: sichtverbindung nach draußen

Damit man die Aussicht während des gravitätischen Ereignisses besser genießen kann?
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.37 Sek