Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > 3kw 230V oder 6kw 400V für eine kleine Sauna?
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 575 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


angela ist offline angela  3kw 230V oder 6kw 400V für eine kleine Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
11.1.2020 - 11:51 Uhr
12 Posts
Saunaamateur Ranking


Hallo,

was ist besser für eine gut 3 Kubikmeter große Sauna?

Ich habe mich informiert und für diese Größe reichen 3kw-Öfen. Diese laufen praktischerweise auf 230V (weniger Arbeit, da der Starkstrom nicht aus der Küche gezogen werden muss.
Allerdings soll ein 6kw-Ofen auch passen und tatsächlich weniger Strom verbrauchen.
Grund: er heizt schneller auf Temperatur und schaltet dann früher ab...

ist das ein Märchen?


"projekt Wohnzimmer-sauna 2020"


AndyAC ist offline AndyAC  Re: 3kw 230V oder 6kw 400V für eine kleine Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
11.1.2020 - 14:22 Uhr
1121 Posts
Saunavielwisser Ranking


Nein, das ist kein Märchen, zumindest wenn der Ofen ziemlich klein ist.
Physikalisch gesehen benötigst du
a) Strom zum Aufheizen
b) Strom um die Temperatur zu halten. Eine Sauna verliert ja auch Energie

Ein richtig dimensionierter Ofen läuft in einer aufgeheizten Sauna ca. 40% um die Temperatur zu halten. Das bedeutet, er hat 60% der Leistung die er zum Aufheizen zur Verfügung hat. Die Aufheizzeit ist eigentlich verlorene Zeit und damit verlorene Energie. Wenn du einen halb so starken Ofen hast wird er die Zieltemperatur, wenn überhaupt, nach sehr langer Zeit erreichen. Die wird nicht doppelt so lang sein sondern viel länger da ja ein Großteil der Energie zum Temperatur halten drauf geht und nur noch ein sehr kleiner Teil zum Aufheizen.
Andy


angela ist offline angela  Re: 3kw 230V oder 6kw 400V für eine kleine Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
11.1.2020 - 16:59 Uhr
12 Posts
Saunaamateur Ranking


danke Andy!

saunavielwisser passt

ich habe noch eine Frage - er werden immer mehr

ich hatte gerade ein Treffen mit meinen Vermietern (ja, die Sauna kommt nicht ins Eigenheim)
hast du eine Idee zur "Versicherung"?
ich würde denken, eine eventuelle Sauna-Schaden wäre über eine Haftpflicht abgedeckt, vorausgesetzt, es gibt eine Fahrlässige Handlung/ Aufbau, Fehler in der grundsätzlichen Sauna-Planung?
"projekt Wohnzimmer-sauna 2020"


angela ist offline angela  Re: 3kw 230V oder 6kw 400V für eine kleine Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.1.2020 - 20:32 Uhr
12 Posts
Saunaamateur Ranking


moin Andy,
jetzt bin ich immer noch unschlüssig...
würdest du denn für eine 3 Kubik-Sauna 3,6kw zu klein finden?
rein in der Theorie soll der bis 5 Kubik reichen.... da wäre mann dann ja mit 3 noch mittendrin...
und 6kw Öfen fangen ja oft erst bei 4 Kubik an, da wäre man ja ziemlich sher gut bedient.
aufgrund des geringen Platzes käme da auch nur 1 Anbieter in frage - und EOS ist schon auch sehr teuer....
den 3,6 kw gäbe es auch von sentiotech... oder würdest du da abraten?
VG!
"projekt Wohnzimmer-sauna 2020"


AndyAC ist offline AndyAC  Re: 3kw 230V oder 6kw 400V für eine kleine Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
13.1.2020 - 21:13 Uhr
1121 Posts
Saunavielwisser Ranking


Was sind die Abmessungen deiner Sauna? 3m³ sind ca. 1,5m² Grundfläche also 1,80m x 0,80m.
Andy


angela ist offline angela  Re: 3kw 230V oder 6kw 400V für eine kleine Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
14.1.2020 - 11:18 Uhr
12 Posts
Saunaamateur Ranking


Zitat von AndyAC:
Was sind die Abmessungen deiner Sauna? 3m³ sind ca. 1,5m² Grundfläche also 1,80m x 0,80m.


es werden 0,89X1,90 sein.... klein aber fein
"projekt Wohnzimmer-sauna 2020"


AndyAC ist offline AndyAC  Re: 3kw 230V oder 6kw 400V für eine kleine Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.1.2020 - 11:34 Uhr
1121 Posts
Saunavielwisser Ranking


Ich habe keine Erfahrung mit einer so kleinen Sauna. Steht die denn in einem beheizten Raum? Dann könnte ich mir vorstellen dass der 230V Ofen ausreicht.
Trotzdem sollte der Anschluss ausschließlich für die Sauna und die Zuleitung ausreichend dimensioniert sein, und nicht so ein Klingeldraht wie öfters in Altbauten oder x-mal weitergeleitet von anderen Steckdosen. Ich hatte mal einen Bautrockner mit über 3KW wegen Wasserrohrbruch mehr als 24 Stunden laufen. Danach war die Steckdose verschmort. Die meisten starken Stromschlucker im Haushalt laufen nur wenige Minuten, Wasserkocher oder Föhn. 3KW über eine normale Schukosteckdose über mehrere Stunden, da sollte man genau hinsehen.
Andy


angela ist offline angela  Re: 3kw 230V oder 6kw 400V für eine kleine Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
20.1.2020 - 18:18 Uhr
12 Posts
Saunaamateur Ranking


hallo Andy,

ja, sie wird im Wohnzimmer stehen

ich tendiere allerdings mittlerweile selbst zu einem 4,5 der 6kw Ofen....
er muss außerdem sehr kleine Maße haben aufgrund der kleinen Sauna...

Starkstrom wird m Mittwoch gelegt!
"projekt Wohnzimmer-sauna 2020"


Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.27 Sek