Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > OFF TOPIC (nicht Thema) > Plauder Ecke > Störung Telekom
Nette Themen ausserhalb der Sauna.
In diesem Board befinden sich 134 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


gerd ist offline gerd  Störung Telekom Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
2.12.2016 - 14:05 Uhr
95 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Leider war ich auch voll dabei Störung Telekom Router
Ich hatte seid Sonntag 27.11 bis heute morgen 02.12 kein Internet
Viele Ratschläge am Telefon bei einer Wartezeit von 60 Minuten
Aber nun geht es wieder
Was bin ich froh
Es Grüßt euch Gerd

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Störung Telekom Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
2.12.2016 - 14:22 Uhr
1195 Posts
Saunavielwisser Ranking


willkommen "zurück im Leben"
Andy


tom ist offline tom  Re: Störung Telekom Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
2.12.2016 - 14:48 Uhr
1440 Posts
Saunavielwisser Ranking



Das war aber eigentlich gar keine "Störung" in dem Sinne!
Es war ein Bot-Net Angriff auf einen unzureichend geschützten Port der Speedport Router (jene von der Telekom), von denen Du sicher dann einen besitzt.

Da nur diese Speedport Router betroffen waren, ist man davon ausgegangen,
dass der Angriff sich nur gegen die Telekom richtete, doch es lag in Wirklichkeit an am Routertyp (Speedport), die diesen Angriff erst ermöglichten.
Jeder der einen Speedport hat, ist meistens auch ein Telekom Kunde

Nur nach einem Update der Firmware dieser Speedport Router kann/konnte der Schaden behoben werden.

by the way: Mein Glückwunsch an alle, die eine Fritz!Box ihr eigen nennen als Router/Mini TK Anlage für das Internet. Dort sind nämlich keine "Störungen" durch diese Infizierung aufgetreten, AUCH NICHT BEI DER TELEKOM angeschlossene FritzBoxen

Daher vielleicht noch einmal zur Information:
Solltet ihr im Besitz eines Speedport Routers sein, so sollte sofort geprüft werden, ob die aktuelle Firmware da drauf ist, die den Angriff ermöglichte.
Auch wenn es keine Probleme gegeben hat, so ist der Virus noch immer aktiv und könnte erfolgreich den Speedport befallen haben, ohne dass derjenige davon etwas bemerkt hat!!!
Sein Router würde dann unbemerkt zu Angriffszielen auf andere Systeme missbraucht werden. Also, besitzt ihr einen Speedportrouter - Prüft das nach!!!

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


AndyAC ist offline AndyAC  Re: Störung Telekom Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
2.12.2016 - 16:07 Uhr
1195 Posts
Saunavielwisser Ranking


In Deutschland sind bisher nur die Speedport Router betroffen.
In England auch Zyxcel Router - Golem

Ich befürchte die Hacker nehmen sich nun einen Routertyp nach dem anderen vor.
Ich habe auch eine Fritzbox und hoffe, dass an uns der Kelch vorüber geht.
Der Hersteller AVM behauptet das jedenfalls: AVM

Wer keinen Speedport Router hat ist damit nicht automatisch auf der sicheren Seite.
Das sollte doch mal ein Anlass für alle sein zu schauen ob es Software updates für den Router, egal welches Fabrikat, gibt.
Andy


gerd ist offline gerd  Re: Störung Telekom Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
2.12.2016 - 17:11 Uhr
95 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Das schlimme dabei war 5 Tage ohne Saunafans

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Störung Telekom Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
2.12.2016 - 17:54 Uhr
786 Posts
Saunaobermeister Ranking


Zitat von tom:
Mein Glückwunsch an alle, die eine Fritz!Box ihr eigen nennen als Router/Mini TK Anlage für das Internet. Dort sind nämlich keine "Störungen" durch diese Infizierung aufgetreten, AUCH NICHT BEI DER TELEKOM angeschlossene FritzBoxen


Daher hat es mich umso mehr gestört, dass in vielen Berichten als Dekoration eine Fritzbox abgebildet war, z.B. hier.

Scheinbar haben viele Zeitungsarchive nur Bilder von Fritz-Boxen als Router in ihren Bilderarchiv.

Andreas

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.16 Sek