Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Alle Beiträge von finsterbusch
finsterbusch ist offline finsterbusch hat 841 mal geschrieben. Das sind 3.52% aller Beiträge.
Bei nicht ausreichender Berechtigung für Beiträge aus Moderatoren- oder Gruppenboards, werden diese nicht angezeigt.

Seite 1 2 3 ... 20 21 22 weiter


finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

6.3.2011 - 16:14 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


ich erlaube mir mal dazu den link auf meine seite zu setzen,
dort steht alles dazu - wie der gegenwärtige stand ist - aktuell per anfang märz 2011
http://www.sauna-pool.de/holzbeheizter-saunaofen.php
jeder forumsteilnehmer, der mir dies als eigenwerbung ggfs. übel nimmt, -
sorry, aber das kann ich nicht alles abschreiben...
in kürze gibt es dazu neue infos

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

9.3.2011 - 21:35 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


wie bereits informiert, habe ich eine petition an den petitionsausschuß des dt. bundestages eingereicht,
die petition wird bald auch online einsehbar sein,
das gesamtverfahren der bearbeitung und ihrer möglichen unterstützung sehen sie hier:
www.sauna-pool.de
oder hier:
www.blockhaus-sauna24.de/holzbeheizte-saunaoefen.php

im interesse aller freunde des holzbeheizten saunaofens bitte ich sie, dies persönlich, aber auch durch weiterverbreitung der petitionsinformation (mitzeichnung) zu unterstützen

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

8.6.2011 - 17:10 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


die petition befand sich rund 12 wochen in der internen prüfung, das heißt die bediensteten im sekretariat des petitionsausschusses prüften, ob öffentliches interesse vorliegt (da werden lt. richtlinie strenge maßstäbe angelegt)
ein anderes beispiel dazu - folgende petition wurde nach nur einer woche und (zwei woche nach fukushima) veröffentlicht: der dt. bundestag möge beschließen, daß für den fall des atomausstieges der bundesrepublik (der war da noch lange nicht beschlossen) und der etwaigen energiepreiserhöhung, die differenz ausgewiesen wird und für hartz4 empfänger extra gezahlt wird...

gleichzeitig wurde eine stellungnahme des umweltministerium zur petition angefordert, diese liegt jetzt dem petitionsauschuss vor, (der inhalt wurde mir nicht kenntlich gemacht - es gab auch keine nachfrage)
die petition steht jetzt zur öffentlichen mitzeichnung online
https://epetitionen.bundestag.de

(https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=16947)

nach abschluß der mitzeichnungsfrist geht die petition in die parlamentarische prüfung ...

enttäuschend war auch die haltung des dt. saunabundes, der meinen antrag ablehnte,

alle infos dazu findet man hier:
[WERBELINK entfernt *** Redaktion]

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

9.6.2011 - 21:57 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


nein, der saunabund hat keine petition eingereicht, ich bin selbst mitglied und war auch auf der enttäuschenden mitgliederversammlung, dort wurde mein antrag einen fachverband, den hki in frankfurt am main mit der wahrnehmung der interessen in allen gremien zu beauftragen abgelehnt, leider wurde mein link im obigen beitrag dazu entfernt, dort steht eine ausführliche darstellung der problematik, wem es also interessiert muß nach "holzbeheizter saunaofen" googeln...
das gesamtthema zeigt, wie bürokratie und wahres leben immer weiter auseinanderdriften
ein weiteres beispiel:
in allen bundesländern gibt es in kürze neue feuerungsverodnungen als richtlinie für den brandschutz, in zukunft darf eine brennbare oberfläche nicht heißer als 85°C sein... nun schreibt man uns also schon die max. saunatemperatur vor...

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

10.6.2011 - 16:42 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


ja, die info ist wirklich so herausgegangen, wenn du aber auf meiner seite nachliest, bekommst du weitergehende infos,
hauptproblem ist folgendes - der saunabund allein ist mit der wahrnehemung der saunainteressen in allen normierungsausschüssen auf bundesebene/landesebene echt überfordert / kann es auch objektiv nicht wahrnehmen, nun gibt es eine fachverband aller haus und heizgerätehersteller,
der sitzt mit in brüssel, berlin, bekommt infos von den ländern, der hat es z.b. geschafft, daß ausdrücklich ein holzbefeuerter badeofen zur badewarmwasserbereitung (kennen bestimmt nur deine großeltern noch - stand neben der badewanne) als ausnahme der 1.BimschV ausdrücklich!! aufgenommen wurde, wären da die saunainteressen schon mit vertreten wurden - hätten wir jetzt das problem nicht!
es gibt noch eine reihe weiterer baustellen - die in zukunft uns ärger bereiten können, nicht nur dem privaten nutzer einer sauna sondern auch den gewerblichen (egal ob holz oder elektrisch)
deshalb war mein antrag an den saunabund - er möge 8T€ in die hand nehmen und den hki-fachverband mit der zusätzlichen wahrnehemung der interressen beauftragen, das wurde abgelehnt,
wenn du mir infos haben willst - gern schick mir als private nachricht deine email-adresse

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: DIN EN 15821 Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

11.6.2011 - 15:18 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


Für holzbeheizte Saunaöfen gibt es nun eine DIN EN 15821, gültig ab Juli 2011, es gilt eine "Schonfrist" bis Mitte 2012.
Alle holzbeheizten Saunaöfen, die in Zukunft verkauft werden, müssen die Anforderungen der DIN EN erfüllen und geprüft sein. Bisher hat noch kein Ofen dieses Prüfung absolviert. Ich empfehle potentielle Käufer dringend sich zur Rechtslage umfassend zu informieren. Da ich mich sehr intensiv mit diesem Thema beschäftige, befürchte ich, daß einige Hersteller die geforderten Werte der DIN EN nur schwer erfüllen werden. Sicher werden bald online auch "Abverkäufe" angeboten. Bei ebay werden dann sicher auch mehr Privatverkäufe kommen - die "alten" Öfen ohne DIN Plakette müssen ja irgendwie raus...

Damit haben wir eine Prüf- und Zulassungsnorm die das „In-Verkehr-Bringen“ holzbeheizter Saunaöfen unter Einhaltung strenger Vorgaben europaweit regelt…
… und eine deutsche Verordnung, die das „Betreiben“ dieser Öfen faktisch nicht zulässt.
*** siehe dazu meine Beiträge zur Petition an den dt. Bundestag***
oder hier: https://epetitionen.bundestag.de/

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

13.6.2011 - 8:03 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


Eine Ergänzung:

Beim Bezirksschornsteinfegermeister haben wir es rechtlich mit einem öffentlich beliehenen Handwerksmeister im Auftrage des Staates zu tun. Es gilt das Kehrmonopol.
Die EU hat eine Liberalisierung verlangt.
Infolgedessen werden in Deutschland die Kehrbezirke nur noch für je sieben Jahre ausgeschrieben.
Nun betrachten Sie die Problematik der Petition bitte aus den Augen eines jungen Schornsteinfegermeisters, der sich gerade eine (zeitlich befristete) Existenz aufbaut, z.B. weil sein Vorgänger aus Altersgründen ausgeschieden ist:
Ein Kunde ruft ihn zur Genehmigung eines Holzsaunaofens.
Wenn er dann noch gerade „frisch geschult“ zur 1.BImschV von einem Lehrgang zurückkommt…nie und nimmer würde er eine andere Entscheidung als eine Ablehnung treffen.

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

18.6.2011 - 8:27 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


Die 1.BImschV kennt das Wort "Bestandsschutz" nicht. Alte Anlagen müssen schrittweise außer Betrieb genommen werden.
Was die Anzahl der Öfen betrifft:
Mit dem GF des Fachverbandes Haus-und Küchengeräte (HKI) Herr Kienle saßen wir auf der diesjährigen ISH in Frankfurt zusammen. Ich hatte so ein Treffen angeregt. Vertreten waren auch nahmhafte Importeure der Öfen.
Wenn Du (oder jemand anders) einen holzbeheizten Ofen hast - das Protokoll kann jeder bekommen, habe ich auch in meinem Newsletter mit, steht auch auf meiner Seite zum Download.
Holzbeheizte Öfen kommen aus Finnland (Harvia,Misa,Iki,Helo), den baltischen Staaten (Banjaman), Schweden, Rußland (Achtung-auch nur "umgebaute"Blechfässer).
Auf der Beratung kamen wir auf die Zahl 2000Stück/Jahr, die in Deutschland verkauft werden. Meine Schätzung lag bei 500. Ich denke die Zahl liegt dazwischen. Einerseits habe ich die Eigen- und "Schwarz"-bauer unterschätzt, die z.b. den Ofen über Onlinehändler erwerden. Anderseits gehen Öfen auch über Deutschland ins Ausland (Onlineverkauf). Hinzu kommt, daß vielleicht bei einigen Angaben großzügig "aufgerundet" wurde - so zumindest mein Eindruck.
Fakt ist aber eindeutig: Seit Mitte vorigen Jahres gibt es einen dramatischen Einbruch der Feuerungsart "HOLZ" bei allen Saunabauern.
Was mich persönlich zur Weißglut treibt:
In der Summe habe ich mich seit vorigen Jahr ca. zwei Arbeitswochen nur damit verbracht, potentiellen Kunden und Schornsteinfegern die Problematik zu erläutern. Mittlerweile kann ich - wie bei "Wetten daß..." schon nach den ersten zwei Worten der Frage erkennen, was als nächstes kommt...
... und das alles, weil wir mittlerweile unfähig sind, mit unserer Bürokratie zu sprechen - oder sie mit uns...
...ganz schlimm wird es dann, wenn angeblich kompetente Funktionsträger sich durch eine Frage entlarven...

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

18.6.2011 - 10:03 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


Ja die holzbeheizten Badeöfen gelten lt. Verordnung als Ausnahme. Es gibt noch jährlich eine Produktion von 2000-4000 Stück, dieser Dinger, die neben der Badewanne stehen. Der Hersteller hatte einen Lobbyisten. Der sprach von der sozialen Schiene - sind ja unbillige Härten für so eine sozial schwache Gruppe - flugs war man im Ministerium bereit dies als Ausnahmetatbestand im Gesetz aufzunehmen. Auch private Destillen sind eine Ausnahme. Weitere Ausnahmen sind.....
...und bei allen nicht vergessen - hier geht es um ein kleines Problem, vielleicht auch ein Luxusproblem, keines von gesellschaftlich hohem Rang - wenn wir aber das nicht mal ändern, der Realität anpassen können, ja nicht mal miteinander reden können...
...was ist dann mit den wirklich wichtigen Problemen in unserem Land ...
...Herrgott,wenn es dich gibt - schmeiß Hirn vom Himmel!

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

22.6.2011 - 11:52 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


ja, klar alles was heizt, pelletöfen sind extra aufgezählt,fällt unter die erste bimschv, dein schonsteinfeger wird sich melden, dafür hat sich der gesetzgeber eine neue gebühr ausgedacht:
feuerstättenschau, wir reden immerhin von 2 mrd.euro gebühren, die der scharze mann einzieht,
wie "zurückhaltend" das kehrende gewerbe ist - erkennst du aus nachfolgender mail - dachte auch den schornsteifeger "stinkt" die rechtsunsicherheit mit den saunaöfen an - hier die antwort:

Sehr geehrter Herr Finsterbusch,
nehme Bezug auf das Schreiben vom 14. Juni 2011 an den ZIV und der o.g. Petition an den Deutschen Bundestag. Der ZIV wird sich in dieser Angelegenheit neutral verhalten, da wir uns als ausführende Instanz in Fragen zur 1. BImSchV grundsätzlich immer mit dem Bundesministerium für Umwelt (BMU) abstimmen.
Mit freundlichen Grüßen
Dipl.-Ing. Helmut Lehmann
Technischer Berater
Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

soweit zum thema unabhängigkeit des "öffentlich beliehenen Handwerksmeisters im Auftrage des Staates"

so langsam bekomme ich einen dicken hals, es gibt mittlerweile eine stellungnahme des umweltministeriums zu meiner petition / dem anliegen holzofen - denkst du etwa - ich erfahre sie? - nein das ist bis zum abschluß der parlamentarischen prüfung "topsecret"

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna Luftfeuchtigkeit wenn Sauna nicht in Betrieb ist Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

28.6.2011 - 22:04 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


schwierig - ich vermute es liegt nicht an der sauna sondern an einem feuchten raum,
man müßte prüfen, ob kondenswasser (taupunkt) eine rolle spielt, wie sind die wände - beton, fenster vorhanden? wie ist es/war es im winter? -auch da zu hoch die luftfeuchte? wie heizt du da?
(ich setze mal voraus, daß deine hygrometer in ordnung ist - denn 85%rel.lf sind extrem)
frank

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna Luftfeuchtigkeit wenn Sauna nicht in Betrieb ist Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

29.6.2011 - 17:04 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


angebot: ich schicke dir der post wärmebildkamera+präzisionsmeßgerät -dann wissen wir mehr, kosten - weit unter den normalen ausleihegebühren - kannst du im netz recherchieren, dann können wir die ursache eingrenzen, anders geht es nicht,
oder du wohnst in meiner nähe bzw. wir sind in deiner nähe zum saunabau in der nächsten zeit - bei interesse schick mir eine private nachricht

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna Luftfeuchtigkeit wenn Sauna nicht in Betrieb ist Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

29.6.2011 - 17:42 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


ja, ich mir eben auch nicht- aber ich habe schon das berühmte pferd vor der apotheke mit dem rezept ... gesehen - also ich werde mal informieren

ergänzung zum stand 30.6.:
zunächst erhält er von mir einen "fluke"-taupunktbestimmer,
es gibt nur zwei möglichkeiten: der vorhandene klimamesser ist defekt - oder aber es kann/muß bei der hohen luftfeuchte an der wand schimmeln,
hoffen wir auf das beste!

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

4.7.2011 - 20:09 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


was neues ...oder auch nichts neues "von der holzofenfront"

wer sich die problematik der genehmigung von der seite der schornsteinfeger durchdenkt, müßte eigentlich zu dem schluß kommen, das gerade auch die "herren in schwarz" froh sein müßten, wenn der gesetzgeber rechtssicherheit schafft...
weit gefehlt - hier die antwort des zentralverbandes des dt. schornsteinfegerhandwerks :
"...ich nehme Bezug auf das Schreiben vom 14. Juni 2011 an den ZIV und der o.g. Petition an den Deutschen Bundestag. Der ZIV wird sich in dieser Angelegenheit neutral verhalten, da wir uns als ausführende Instanz in Fragen zur 1. BImSchV grundsätzlich immer mit dem Bundesministerium für Umwelt (BMU) abstimmen..."
- ohne weiteren kommentar...

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna Luftfeuchtigkeit wenn Sauna nicht in Betrieb ist Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

11.7.2011 - 21:01 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


@berndhoff und andreas:
ja, vorkasse sehe ich genau so, in der letzten zeit geht diese "grippe" wieder um..
baumarkt- praktiker - die 20% sind geschichte, auch praktiker hat eine gewinnwarnung herausgegeben - dann ist der preis zulasten der qualität geschönt,
vieles muß man auch extra kaufen - aber ja, der preis lockt - aber nur für die angegebenen modelle,
eigenbau geht durchaus, nur wirst du nicht wesentlich geld sparen, ges. material kostet u.u. über 2000,- aber immer mehr als das baumarktmodell + deine zeit fürs bauen...
oder du suchst dir einen saunabauer deines vertrauens - google: saunabau,
es gibt lokale hersteller oder auch deutschlandweite anbieter, auch mit werksmontage, je nachdem wo du wohnst, kann der weiter entfernte auch günstiger sein...
es gibt also saunabauer, die sind nur einen klick entfernt...

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna Luftfeuchtigkeit wenn Sauna nicht in Betrieb ist Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

24.7.2011 - 8:40 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


wir sind noch am prüfen, ich bin z.zt. in urlaub

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna Luftfeuchtigkeit wenn Sauna nicht in Betrieb ist Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

16.8.2011 - 9:03 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


also hier ein zwischenbericht: sein klimamesser zeigt falsche werte, es sind nicht 85% sondern nur rund 50-60%, das ist für einen keller normal, allerdings liegt der taupunkt bei 10°C, d. heißt es kann leicht zu kondenswasserbildung kommen, (warme luft auf kalte fläche), reini muß nun mal schauen, ob dies auftritt,
ich habe mal ein bild angehängt, starke kondenswasserbildung hinter der mineralwolle führt unweigerlich zum schimmel, hier totalschaden, den schimmelpilz und seine sporen bekommst du nicht wieder raus, man könnte vermuten, der schornstein wäre naß (regenwasser), es ist es aber nicht, die kalte betonplatte sorgt für kondensation, durch die dampfsperre bleibt das wasser "gefangen"

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Innensauna nach draussen???? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

16.8.2011 - 18:55 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


ja, genau die angesprochenen probleme sind es -
hauptfrage - ist es eine sauna mit mineralwolle und dampfsperre - dann würde ich es nicht machen - ist einfach für außen nicht geeignet,
zu holzofen steht alles hier im forum unter allgemeines,
dach muß verstärkt werden/aufgesetzt werden,
mein rat - ebay zum selbstabbau - hab es selbst nicht geglaubt - es werden gute preise geboten,
neue massivholz-außensauna kaufen, gut beraten lassen!

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna Luftfeuchtigkeit wenn Sauna nicht in Betrieb ist Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

16.8.2011 - 19:00 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


2.versuch mit dem bild

finsterbusch hat folgendes Bild angehängt:

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Wer kennt einen Hamam? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

21.8.2011 - 7:30 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


kein problem:
www.hamam-sindibad.de
...nur mußt du mal nach chemnitz kommen...

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Holzbeheizte Sauna im Garten Zuhause! Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

22.8.2011 - 7:59 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


Das freut mich für Dich.
Hat aber nichts mit Bayern zu tun; ich werde in kürze zu dem Thema wieder informieren.
Alles hängt einfach von dem "Rückgrat" des schwarzen Mannes ab.
Seit 2010 ist der Absatz von holzbeheizten Saunaöfen um ca.50% gesunken!

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Infraworld Urban Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

30.9.2011 - 7:30 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


Wenn es gutes Holz ist - also nicht nur die "gemeine" nordische Fichte (die wächst nämlich auch im Norden Bulgariens - sondern eindeutig skandinavische Fichte - dann ist 40mm bei (nächste Bedingung) guter Verarbeitung - ausreichend.
Ja und wenn ich richtig nach deiner kompletten Titelseite gegoogelt habe, dann gefällt mir die Aussage 2cm Toleranz nicht - richtig Holz trocknet und Holztoleranzen mißt man nicht in zehntel Millimeter im Gegensatz zum Stahlbauer - aber ich würde dies meinen Kunden so nicht zumuten.

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: SIA Steuerungsgerät Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

30.9.2011 - 7:41 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


SIA stellt selber keine Steuerungen her. Wenn du mir ein Bild schickst (oder du findest im Deckel der Steuerung einer eindeutigen Hersteller mit Typ usw.), dann könnte man prüfen, ob der Sicherheitstemperaturbegrenzer nur defekt ist. Den könntest Du austauschen. Ansonsten gilt das genannte von andreas und bully voll.

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Infraworld Urban Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

30.9.2011 - 18:44 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


ja, das tun wir - und auch mit viel freude
www.sauna-pool.de
www.blockhaus-sauna24.de
www.saunamuseum.de

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Neuer Saunaofen. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

8.10.2011 - 15:50 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


weniger als 6kw sollten es nicht sein, vergleichbare gute öfen, die auch in den abmessungen dea alten ofens liegen/passen - wegen der evtl. brandgefahr gibt es um 200,- - 250,-€,
die steuerung darf in dieser form nicht mehr erneuert werden, sie hat keinen elektronischen sicherheitstemperaturbegrenzer... aber ja, man könnte sie aber noch weiter nutzen - aber die sauna nie!! ohne aufsicht betreiben

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

8.10.2011 - 15:55 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


Neues von der Holzofenfront – Bericht zum Bearbeitungsstand meiner Petition:
Die Petition ist mittlerweile in der parlamentarischen Prüfung, dass heißt sie ist allen Mitgliedern des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages zugänglich. Sicher bedingt durch die Sommerpause dauert dieser Prozeß länger.
Ich hatte mich bemüht, die Stellungnahme des Bundesumweltministeriums zur Petition zu erhalten. Aus meiner Sicht ist dies ja eine wichtige Grundlage für die Entscheidung der Abgeordneten, denn Sie können sich ja nicht zu jeder Petition in fachspezifische Dinge einarbeiten.
Meine Bitte wurde zunächst abgelehnt. Es sei nicht üblich „im laufenden parlamentarischen Verfahren eingeholte Stellungnahmen vor Abschluß des Verfahrens zu übersenden“.
Erst nach mehreren Briefen und Telefonaten erreichte ich mit solchen Argumenten, wie „unser Bundespräsident fordert doch alle auf mehr Demokratie zu wagen, das muss doch erst Recht für den Petitionsausschuss gelten“, dass mir die Stellungnahme anonymisiert übergeben wurde. Anonym heißt in diesem Fall, dass ich nicht sagen kann/weiß, wer der Verfasser/Unterzeichner der Stellungnahme des BMU ist – es kann also sowohl der Minister als auch der Bezieher der untersten Besoldungsgruppe sein.
Zum Inhalt:
Die Stellungnahme beschreibt den gegenwärtigen Zustand und zeigt keinerlei Alternativen auf. Saunaöfen fallen nach jetzigem Stand unter Einzelraumfeuerungsanlagen und unterliegen der 1.BImSchV. Saunaöfen sind keine Badeöfen, weil sie nicht dazu bestimmt sind Warmwasser in Badeöfen zu erzeugen. Deshalb gelten diese Ausnahmen für holzbeheizte Saunaöfen nicht. Der Bund und die Länder (nach Beratung) sehen keine generelle Ausnahmemöglichkeit – welches einem de-facto-Verbot für den Einsatz holzbeheizter Saunaöfen gleichkommt. Im letzten Satz wird jedoch auf die Möglichkeit der Einzelfallprüfung durch Antrag des Betreibers bei Behörde hingewiesen. Andererseits erkennt des BMU indirekt an, dass ein Handlungsbedarf besteht, da so wörtlich „während des Gesetzgebungsverfahrens der 1.BImSchV …für Saunaöfen keine Sonderregelungen eingefordert wurden“.
Ich werde mich also nochmals an den Petitionsausschuss wenden, denn das BMU beschreibt ja bloß den gegenwärtigen Zustand (so wie er eben im Gesetz steht) und unterbreitet keine Lösungsvorschläge.
Ich kann mich einfach nicht damit abfinden, dass eine demokratische Mitwirkung der Bürger an der Gesetzgebung wirklich so aussieht und das wir uns mit Gesetzen „abfinden“ müssen, die Bürger zu Bittstellern machen. Ich wünsche mir einen Gesetzgeber der Gesetze erlässt, die eine erforderliche Normierung eines Sachverhaltes und aller relevanten Vorgänge rechtssicher und klar für alle Beteiligten regeln.
Alle weiteren Infos dazu stehen auf:
www.sauna-pool.de/holzbeheizter-saunaofen.php
www.blockhaus-sauna24.de/holzbeheizte-saunaoefen.php


finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Neuer Saunaofen. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

8.10.2011 - 19:40 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


ja für die kombination reiner finnischer saunaofen (also kein kombiofen,softklima...) gilt das - da geht jede steuerung - die preiswerteste ist die k1 von abatec,
wichtig ist einzig und allein, das man keinen exot nimmt - um im falle einer reparatur/ersatzteil auf der guten seite zu sein,

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

9.10.2011 - 20:18 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


ich werde morgen/übermorgen mal dazu einen kollegen beauftragen, das genau nachzuzählen, fakt ist auf jeden fall - der verkauf der holzbeheizten saunaöfen ist stark eingebrochen (wir zählen mal nach - anfragen - realisierung mit und ohne (also ausweich auf elt), werde mich auch mal bei meinen kollegen umhören, auch da steht als tendenz dasselbe fest, nur reine onlinehändler haben geringere einbußen, habe dahin schon selbst kunden hingeverwiesen, sprich der kunde handelt auf eigenes risiko, ohne anmeldung,
war zwar nicht im sinne des gesetzgebers, das nun "schwarz" gebaut wird, aber... einigen kunden kann ich es nicht verdenken, denn wir hatten schon fälle, wo der kunde das gespräch mit dem schornsteinfeger gesucht hat und eine abfuhr bekommen hat (kann es den schwarzen männern nicht verdenken)... also sagen sich einige - lieber gar nicht fragen, wer viel fragt, geht viel irre...ich hoffe, daß ich am ende nicht zu dem schluß kommen muß, das die verwaltung/ministerium so behäbig und weltfremd ist, wie zu ost-zeiten, so langsam kommen nämlich wieder bei mir errinnergungen hoch...
denn das gesetz ist "nicht für alle gleich" - daß heißt es gibt einen ausweg - der kostet aber richtig geld (zu ddr-zeiten waren das beziehungen, man mußte einen kennen,der einen kennt..), der ausweg besteht darin, daß du dir von einem ofensetzer/kaminbaumeister einen sogenannten grundofen setzen läßt, also einen kamineinsatz mit individueller bauweise (kosten ca. 10000,-€ mit schornstein usw.), dann hast du auch holzfeuer hinter glas in deiner sauna, nimmst noch einen elektrischen saunaofen dazu für die grundwärme und alles ist in butter, warum - individuelle errichtete grundöfen eines kaminbaumeisters sind lt. 1.BImSchV genehmigungsfrei! - die muß der schwarze mann abnehmen, sie sind frei von grenzwertbestimmungen, steht alles in der o.g. verordnung - nachzulesen auch auf meiner website
ergo wir versuchen die europäische einigung hinzubekommen und sind nicht mal - zumindest bis zum heutigen tage - in der lage eine gesetz zu korrigieren, daß ein primitives problem rechtssicher für alle bundesländer und antragsteller gleich regelt - oder soll das wieder nach dem muster der unterschiedlichen schulabschlüsse, waffenrecht, hundehaltung... der einzelnen bundesländer so laufen??

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

11.10.2011 - 18:00 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


so hier eine erste kurze recherche zu deiner frage mit den verkaufszahlen:
ca. 8-10 ablehnungen von schornsteinfegern steht eine zustimmung bei mir gegenüber,
auch viele andere kollegen, die den holzbeheizten saunaöfen komplett mit einer sauna im paket anbieten geht es ähnlich,
reine onlinehändler haben zwar auch einbußen, aber nicht so stark - für mich logisch - denn man muß ja nicht unbedingt eine genehmigung haben (also gehen viele öfen ohne genehmigung in betrieb, kein kläger, kein richter...
auch ich habe kunden, die die gartensauna ohne ofen bestellen, ein schelm, wer böses dabei denkt...
für viele ist dies auch ein wirtschaftliches problem und umsatzeinbuße, bei einer beratung auf der ish-messe voriges jahr in frankfurt waren einige importeure von holzöfen (werden ja allesamt nicht in deutschland produziert) anwesend, wir schätzen die gesamtzahl der holzöfen vor inkrafttreten des gesetzes auf ca. 2000stück/jahr, jetzt werden es weniger als 500 sein...
du glaubst gar nicht, wie das nervt, wenn du wöchentlich 2-3 interessenten immer wieder die gleichen fragen beantworten mußt, nur weil wir nicht in der lage sind klare gesetze zu machen... na ja - ich hab noch hoffnung, noch...

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: günstiges Angebot Massivolzsauna....was meint Ihr ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

26.10.2011 - 7:23 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


sieht gut verarbeitet aus, habs aber noch nicht in natura gesehen,
vom sternenhimmel würde ich abraten, kenne den hersteller nicht, aber es scheint mir nur acrylfasern zu sein - acryl hält auf dauer nur 80°C aus, dann verschmelzen mit der zeit die endstücke und die lichtleistung geht dauerhaft zurück, das solltest du unbedingt hinterfragen - wenn acryl - mein rat - finger weg

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Petition an den dt. Bundestag - holzbeheizter Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

28.10.2011 - 20:41 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


für alle die, die meinen newsletter zum sachstand nicht abonniert haben - hier der aktuelle stand -auszug aus dem newsletter:

Nachdem im Juli die Mitzeichnungsfrist für die öffentliche Petition auslief, war mein Bestreben, Kenntnis vom Inhalt der Stellungnahme des Bundesministeriums für Umwelt. Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) zu erhalten.
Diese Stellungnahme war vom Petitionsausschuss im Monat April eingefordert worden, um eine fachliche Grundlage für das Vorliegen eines öffentlichen Interesses, und damit der Veröffentlichung im Internet, sowie für die Phase der parlamentarischen Prüfung zu erhalten.

Meine mehrfach geäußerten Bitten um Übermittlung des Inhaltes blieben zunächst ohne Erfolg. Erst auf die nachdrücklichere Aufforderung erhielt ich, die jedoch anonymisierte, BMU-Stellungnahme zugesandt.

In ihr wird die derzeitige rechtliche Situation auch für die Zukunft festgeschrieben und somit kein Handlungsbedarf anerkannt. Dieser ist jedoch nicht nur vom Geschäftsführer des HKI Industrieverband Haus-, Heiz und Küchentechnik e.V., Herrn Kienle, festgestellt worden.

In meiner Stellungnahme zum BMU-Schreiben erläuterte ich den Mitgliedern des Petitionsausschusses im Oktober noch einmal meine Auffassung zur Problemlage. Mein Ziel ist es, dass der Petitionsausschuss den Handlungsbedarf bei einer Gesetzesnovellierung anerkennt und holzbeheizte Saunaöfen auf Grund ihrer spezielle Betriebsweise Aufnahme in die Ausnahmeregelung finden. Die jetzige Textfassung der 1. BImSchV stellt quasi ein Verbot des Einsatzes der Öfen dar. Daran ändern auch Genehmigungen von Bezirksschornsteinfegern im Einzelfall nichts.

Die Petition gänge nunmehr normalerweise in die Phase der parlamentarischen Prüfung im Petitionsausschuss. Aufgrund meiner Einwände zur BMU-Stellungnahme wird aber nun zunächst nach den Grundsätzen des Petitionsausschusses zur Behandlung von Bitten und Beschwerden noch eine weitere BMU-Stellungnahme angefordert.
Damit wird die ohnehin unbestimmte Dauer der parlamentarischen Prüfungsphase weiter ausgedehnt. Sobald neue Erkenntnisse und Ergebnisse vorliegen, werde ich Sie darüber informieren.

p.s. die dokumente (auch das o.g.schreiben des hki u.a.) stehen auf meinen websites (sauna-pool und blockhaus-sauna24) online,
auch der dt.saunabund wird in seiner zeitschrift "sauna-und bäderpraxis" in kürze darüber informieren


finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: FI Sicherung nach Aufheizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

1.11.2011 - 19:21 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


der fehlerstrom wird zu hoch sein,
a) den fi ist defekt, er reagiert zu schnell, du brauchst einen "trägen fi"
b) eine heizschlange verursacht zu hohen fehlerstrom, z.b. durch schlecht kontakte, defekte heizschlange, also miß die drei schlangen durch,
wende dich an deinen verkäufer -. ist sicher ein garantiefall, da ich a) (siehe oben) eigentlich ausschließe

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Neue Wandverkleidung, Abluft etc. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

1.11.2011 - 19:29 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


ferndiagnose - also mit vorsicht zu "genießen":

regips vorn - machbar - doppelt beplanken, um rißbildung zu vermeiden,
die sauna nach hinten zur wand mehrmals fixieren, damit man den saunakörper nicht verschieben kann
entlüftung (muß kein v2a sein-wegen kondenswassergefahr) nach oben und vorn z.b. über der sauna wieder raus, ggfs. zwangsentlüftung -el. lüfter,
zu 3. kann man schwer sagen, ohne gesehen zu haben,
sicher:ecke/kant fußboden/sauna mit fliesen und silikonnaht

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Neue Wandverkleidung, Abluft etc. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

6.11.2011 - 20:29 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


@ michael 64
unter der tür ist die zuluft - die wahrscheinlichkeit, daß warme luft sich "entschließt" da unten rauszukriechen ist genauso hoch, wie die einen geisterfahrer zu begegnen...
der hauptsächliche sinn der abluft ist, das erzielen einer konvektion/umluft innerhalb der kabine, damit es nicht oben heiß und unten zu kalt ist,
das muß nicht mit v2a sein, ein holzschacht reicht aus, die abluftklappe sollte regelbar / zum abschiebern sein

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Saunaboden streichen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

8.11.2011 - 6:49 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


alles was hitze abbekommt wird nicht behandelt - innen nie! wenn du auf nummer sicher gehen willst, dann auch außen (eben weil holz diffussionsoffen ist) keine chemie, als schutz gegen tierischen und pflanzlichen befall empfehle ich "thüringer waid" - eine art brennesselsud

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna im eigenen Neubau Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

10.11.2011 - 18:56 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


dein vorhaben paßt für mich nicht richtig, eine preiswerte sauna im absoluten tiefstpreisniveau kann ich mir im keller vorstellen, nicht aber im richtigen badezimmer - das paßt für mich im neubau nicht, sicher man muß sparen und im laufe das hausbaus kommt alles teurer, aber man nimmt doch nicht die billigsten fliesen, die billigsten armaturen, die billigste badewanne und baut die dann auch noch alle selbst in eigenleistung ein,
badezimmer heißt für mich etwas design - freude, genauso wie man andere badeinrichtung bemustert,abwägt... und dann einen wichtigen einrichtungsgegenstand bei ebay "blind" kaufen, vorkasse und selber montieren ???

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Saunaboden streichen? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

10.11.2011 - 22:28 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


geht, kannst auch thüringer waid dafür nehmen, ist total frei von chemie

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Nach Saunasteine wechsel fliegt der FI Schalter raus! Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

12.11.2011 - 7:17 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


überprüfe mal den zustand der heizschlangen, sind sie alle noch schön gerade oder doch schon verbeult, verbogen? wenn ja - durchmessen
prüfe weiterhin die anschlüsse der heizschlangen unten/seitlich am ofen, dort kann zwischen der phase und dem nulleiter korrossion entstanden sein, evtl. auch durch zuviel aufguß, das bringt auch oft den fehlerstrom - reinigen

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna im eigenen Neubau Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

12.11.2011 - 11:37 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


weka baut zum richtigen tiefstpreis,d.h. wenige modelle, die auf lager vorproduzieren, keine montage - nicht nur weils kosten spart, sondern auch weil es die reklamationsrechte des kunden wesentlich einschränkt, ...
die nichtsichtbaren seiten sind nur pappe - nein es heißt: spezialspan
du kaufst übrigens nicht direkt bei weka
mein rat: geh mal in den baumarkt deines vertrauens, da liefert weka auch hin, schau die mal eine sauna an, verarbeitung, optik, materialen..
und geh dann mal zum saunabauer deines vertrauens in der nähe, suche z.b. über google (saunabau+bundesland) oder über gelbeseiten.de
vergleiche preis und leistung

finsterbusch ist offline finsterbusch  Board: SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna im eigenen Neubau Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

12.11.2011 - 20:01 Uhr
867 Posts
Saunaobermeister Ranking


nein, nein ich habe dich schon richtig verstanden, aber ein optischer vergleich (so mit anfassen und so..), der hilft dir... also weka hier im baumarkt - die sauna vom profi dort...
die bilder im internet sind nämlich nicht immer die bilder in der praxis...
...übrigens gibt es auch in deutschland einige gemeinnützigen gmbh, die mit behinderten in geschützten werkstätten preiswert sauna bauen (wissen nur nicht viele) - mein rat war also nicht (nur) aus kommerzgründen gegeben...
Seite 1 2 3 ... 20 21 22 weiter nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.35 Sek