Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Alle Beiträge von BrunoSchulz
BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz hat 133 mal geschrieben. Das sind 0.54% aller Beiträge.
Bei nicht ausreichender Berechtigung für Beiträge aus Moderatoren- oder Gruppenboards, werden diese nicht angezeigt.

Seite 1 2 3 4


BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNATIPPS: Saunaanfänger Neulinge und Amateure - Thema: Re: Nach "Herzinfarkt mit Stent" in die Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

29.4.2014 - 9:24 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ich gehe seit "Jahrhunderten" in die bzw. viele Saunen. Ohne irgendwelche Probleme. Im höheren Alter kamen - aber nicht durch die Sauna - die üblichen Gesundheitsprobleme. Einer der 4 Schlaganfälle wurde allerdings durch die eiskalte Schwalldusche ausgelöst. Die mache ich seit Längerem auf Anraten aller befragten Ärzte nicht mehr; wäre aber auch in jügerem Alter nicht sehr empfehlenswert; denn wenn irgendwo in Blutgerinnsel ist, löst sich das leicht durch diese schockartigen Kaltgüsse. Inzwischen hatte ich 3 Herzinfarkte und 4 Schlaganfälle (10 Stents). Gehe nach wie vor in die Sauna - dort allerdings ohne Aufguss und leider auch ohne Kaltguss. Meist in die Dampfsauna, die mir nie heiß genug sein kann. Ich befragte wirklich viele Ärzte - bekam viele divergierende Antworten. Die Mehrheit allerdings hat nichts gegen Sauna für Herzpatienten! Alle aber waren gegen die eiskalte Schwalldusche. Auch der kalte Schlauch ist mit Vorsicht zu genießen und langsam. Hart aber wahr. Sauna an sich aber - nach wie vor - außer bei Erkältung. Die aber haben Saunagänger eh selten
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNATIPPS: Saunaanfänger Neulinge und Amateure - Thema: Re: Nach "Herzinfarkt mit Stent" in die Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

29.4.2014 - 15:18 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ja, 10 Stents 12 Herzkatheter 3 Herzinfarkte + 4 Schlaganfälle sind heftig, aber es freut sich jeder Schrotthändler über solche Leute dazu noch mit einen inzwischen zweiten Defibrillator aus Titan-Edelstahl. Schnupfen ist schlimmer
Ja, gut, Kompromisse muss man eingehen, aber wer nicht. Ich komme soeben von der Sauna. War toll - auch ohne Schwallguss und ohne Aufguss - mit kaltem Tauschbecken schnell und kurz durch - ok - mache ich selten, sollte ich nicht, aber was solls.

Selbst das gutgemeinte "...bei den Gliedern anfängt und somit das warme Blut zum Herzen treibt" ist nur für Gesunde wirklich sehr gut; denn es geht nicht um warmes Blut dorthin "treiben", sondern um das Zusammenziehen von Gefäßen, was - falls ein Blutgerinnesel dort sein sollte - es ablöst und wegschmemmt. Solche Blutgerinnesel sind mikroskopisch klein und brutal gefährlich. Wenn sie in eine Kapillare, also eine hauchdünne Arterie geschwemmt werden - in Herz oder Hirn, (oder wie bei mir beim letzten Herzinfarkt nach Lungenembolie einen Stent verstopfen) dann ist der Infarkt da. Insofern war auch mein Tauchbeckengang heute, dummer Leichtsinn. Aber ein bisschen Risiko gehört zum Leben - zudem habe ich den Gerinnseln gesagt, sie sollen sich heute mal zurückhalten

Nur; - sieht man die Folgen in der Schlaganallabteilung die ja heute "Stroke-Unit" heißt, wird man vorsichtiger. Ich ging noch vor 20 Jahren 5-6x die Woche in die Sauna - heute zweimal die Woche (mit Jahreskarte). Aber nach dem 4. Schlaganfall der dank Gebet weitgehend folgenlos blieb, mit größter Vorsicht.

Zum Ärzte befragen: Tat ich bei jedem Krankenhausaufenthalt. Insbesondere wenn ich aus der Sauna standesgemäss mit Blaulicht in die Klinik gefahren wurde. 75% der Antworten war SAUNA MACHT GAR NICHTS NEGATIVES - Selbst Schwangere und Kleinkinder können, alle dürfen! Außer Toten können alle Sauna machen. 20% der Arztantworten war SAUNA BITTE NUR MIT ÄUSSERSTER VORSICHT und 5% DAS WEISS JEDER AM BESTEN SELBST NACH GEFÜHL. Alle Ärzte aber sagten übereinstimmend: EISKALTEN GUSS NUR DANN, WENN MAN TOPFIT IST UND IMMER WAR und nicht übergewichtig. Gleiches sagen übrigens auch ausgebildete Bademeister, die übrigens heute nicht Bademeister, sondern FACHKRAFT FÜR DAS BADEWESEN heißen
Nun soll aber Keiner schnell abnehmen wollen - das ist nämlich ebenfalls verdammt gefährlich und bringt sehr viele Nachteile! Zudem; alles was gesund ist, schmeckt nicht

Als ich aber in der Stroke-Unit den 35-jährigen sah, der nach seinem 1. Schlaganfall nur noch bewegungsunfähig gekrümmt dalag und das ab sofort unheilbar für den Rest seines Lebens - ansonsten geistig fit ist, nahm ich mir das Kaltguss-Verbot sehr zu Herzen!
Im Grund stimmt aber die Auskunft: DAS WEISS JEDER AM BESTEN SELBST NACH GEFÜHL. Man muss das eben nur auch den kleinen Mistviechern namens Blutgeninnsel sagen, von denen niemals weiß ob sie da sind, und die so hinterfotzig irgendwo versteckt in den Gefäßen auf einen Marschbefehl aus der Kaltdusche warten
Zu Blutverdünnern im Krieg gegen Gerinnsel in den Blutgefäßen: Ich hatte vor dem letzten Schlaganfall diverse Blutverdünner wie Plavix, Brilliqu, Xarelto. Manche Blutgerinnesel lachten sich darüber tot und warend dann weg. Andere kümmerten sich nicht darum.
Aber es geht nix über Sauna ! Ich brauch die zum Leben
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNATIPPS: Saunaanfänger Neulinge und Amateure - Thema: Re: Nach "Herzinfarkt mit Stent" in die Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

22.6.2015 - 12:26 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Danke der Nachfrage. Ich gehe immer noch 2x, selten auch 3x die Woche in die Sauna, aber immer ohne Aufguss wegen 4 Schlaganfällen und 3 Herzinfarkten; die ich allesamt durch Gebet überwunden habe. Das sagte ich auch allen Ärzten - einige stimmten sehr überzeugt zu
Wer Näheres erfahren möchte dazu kann mir gerne schreiben unter der Mailadresse
Holzschnitzereien(at)Krippenfiguren.com
Ich bin sehr selten in Foren, weil ich - wenn ich nicht in der Sauna bin, fast 8 Std. täglich in meinem Amerikanischen "MailCircle" religiöse Fragen beantworte - Jeder der gut Englisch spricht ist da herzlich eingeladen. Wir haben Mitglieder von Südafrika über Schweden bis USA und Kanada Fragen Antworten täglich per Mail
Salve
Bruno
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Mit Bikini in die Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

16.7.2015 - 10:55 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Hier in Karlsruhe habe ich im Umkreis von weitestenfalls 35km 16 Saunan zur Auswahl. Die nächste in 300m entfernt
Das Problem mit bekleideten Gästen haben wir hier sehr oft. Ich stand mal in der Dampfsauna als einziger FKK während etwa 10 Russen um mich herum alle bekleidet waren (und dazu noch auf den Boden spuckten). Mein Hinweis dass hier textilfrei ist, war ihnen wurscht. Die Bademeister tun hier oft nur wenig. Auch Franzosen (die Grenze ins Elsass ist sehr nah) erscheinen oft in Badebekleidung Bekleidete Deutsche dagegen werden sofort vom Bademeister angesprochen - es sei denn es sind Pupertierende mit Narrenfreiheit.
Ich schleppte mal einen Freund aus USA mit in die Sauna. Er war sehr skeptisch aber war dann hoch begeistert. In USA flog ich aus einem Forum, weil ich Saunagänger bin - jemand schrieb "Bruno goes to a s**club" Halt Amis

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Mit Bikini in die Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

2.11.2016 - 8:22 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das bleibt ein nie endendes Thema! Am 9. Mai 2009 (weiß ich genau, weil ich an dem Tag auch einen Herzanfall hatte) habe ich im Karlsruher Europabad mal einen Bademeister darauf aufmerksam gemacht, dass schon länger ein Paar in vollen Badebekleidung hier rumäuft. Er hat mich zusammengestaucht, dass er das schon selbst sieht; ich mich darum nicht kümmern müsse.
Hier an der franz. Grenze kommen öfters Franzosen in Badebekleidung - aber auch Russen. Ich stand einmal ganz alleine in der Dampfsauna FKK, während alle etwa 10 Russen bekleidet waren. Meine Hinweise "verstanden sie nicht". Auch nicht, dass man nicht in der Sauna ausspuckt. Dann war's mir auch egal. Was soll ich alter Mann mich in der Sauna aufregen. Aber "Aufsichtspersonal" ist halt meist nur zu Aufgüssen da - ansonsten "unsichtbar".

Ha - ich sehe erst jetzt, dass ich hier als "Saunaneuling" geführt bin.
Und das nach gut 35 Jahren Sauna
Aber ok - in diesem Forum war ich nur ein paarmal
Meine Stammsauna war über 25 Jahre lang die Albtherme Waldbronn

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Mit Bikini in die Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

2.11.2016 - 10:02 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ja, gut - aber alle andern Bademeister sind superfreundlich im Europabad und der besagte inzwschen auch
http://www.ka-europabad.de/sauna.html
Das Problem mit Ausländern und Saunaneulingen bleibt natürlich.

Aber es bleibt auch die Tatsache, dass im Saunabereich innen wie außen, außer bei den Aufgüssen selten Bademeister den Überblick haben bzw sichtbar da sind.

Dies Problem scheint mir allerdings überall von der von mir oft besuchten Sauna in St. Peter Ording, bis an den Bodensee das gleiche Problem zu sein. Da ich von historischem Alter bin, dachte ich schon oft wenn mir als Herzkrankem blümerant wurde, wenn ich nun umfalle, merkt's Keiner...

Ha - am Montag war's lustig. Ich unterhielt ich ganz alleine mit einer unbekannten wunderscönen 19-Jährigen in der Dampf. Als wir Beide rausgingen, sagte ich Umstehenden, das ist meine Enkelin. Beifall! (Jeder dort weiß, dass ich keine Enkel habe, weil mein Sohn 1997 verstarb

Übrigens - meine vielen Freunde in USA meinen immer: "Sauna= Sexclub". Ich schrieb denen hundertmal, dass Sauna ein absolut sexfreier Raum ist! Zweimal schleppte ich einen Besucher aus Seattle in 2 versch. Karlsruher Saunen. Der war so begeistert, dass er jetzt jedes Mal wenn er in Germany ist, sauniert
BrunoSchulz hat folgendes Bild angehängt:

----
BILD GELÖSCHT - COPYRIGHT beachten!
Keine Bildquelle und Rechte genannt
Redaktion
----

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Mit Bikini in die Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

3.11.2016 - 7:35 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Klar - gibt's auch.
Aber zum Glück ist Bademeister Victor auch Franzose und kann es ihnen erlären.
Letzten Montag (wo die Sauna knallvoll war) schickte er eine Engländerin raus, die partout den Badeanzug nicht ausziehen wollte.
Du bist also auch im Europabad Karlsruhe
Also werden wir uns wohl auch "vom Wegsehen" kennen. Ich bin der Alte mit weißem Bart der dort im Saunarestaurant auch zu Mittag isst - meist mit Freunden zusammen Aber nö - nicht Wegsehen - denn ich grüße JEDEN.
Ein kleines Kind fragte in der Sauna vor Jahren seine Mutter auf mich deutend: "Ist das der Nikolaus?"
Hier ein Bild von mir gemacht Europabad vor 3 Jahren: Teil der Außenanlage. Dort sind jetzt (dort sind heute weitere Saunen und 2 große Ruhehäuser)


BrunoSchulz hat folgendes Bild angehängt:

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Mit Bikini in die Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

4.11.2016 - 13:25 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Gerade gestern habe ich im Europabad mit einem Bademeister gesprochen. Er kennt das Problem und stimmte mir voll zu - insbesondere, dass man Bademeister nur noch zu Aufgüssen sieht oder bei Events wie der gestrigen "Kindersauna". Grund:
1. zu wenig Personal, da wegen Kostenbremse nicht eingestellt wird.
2. Zu wenig ausgebildete "Fachkräfte für das Badewesen" auf dem "Arbeitsmarkt".
3. werden zu oft Leute eingestellt, die eben keine Fachkräfte sind.
4. es gibt auch "Bademeister" die nur ihren Dienst gemütlich hinter sich bringen und nach Möglichkeit nix hören nix sagen nix sehen - insbesondere dann, wenn manches Pärchen sich sexuell daneben benimmt im sexfreien Raum SAUNA

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNATIPPS: Saunaanfänger Neulinge und Amateure - Thema: Re: Soll ich mich trauen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

15.11.2016 - 10:25 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


...und? Hat dich mal jemand begleitet? Ich (78) - schon seit 100 Jahren Saunagänger, begleitete bisher nur "meine" Amis in Karlsruher Saunen und sagte ihnen "do as I do". Meine USA-Amis - nicht in Germanien wohnend, dachten ALLE "Sauna ist Sexclub". Ich flog sogar aus mehreren US-Foren, weil ich erwähnte, dass ich 2x/Woche in de Sauna bin. "Bruno goes to steam-bath" - Pfui Deibel und ähnliche Kommentare waren drin. Die Amis die ich mitnahm wenn sie uns besuchten, waren danach bekehrt und sind heute wild nach Sauna wenn sie nach Teutonien kommen. Sauna ist und muss bleiben - absolut sexfreier Raum. Man sieht sich genau wie an einer Straßenbahn-Haltestelle. Neutral - indifferent - freundlich.
Zum Schwimmring: Ich habe 96kg bei 175. Das juckt kein Mensch! Ebensowenig wie am FKK-Strand - hier in St. Peter-Ording. Es war ein Vater mit 2 kl. Kindern der für mich das Bild machte. Junge und Mädchen wollten auch mit auf's Bild. EIn scharfes NEIN regelte die Situation. Aber auch Kinder in der Sauna sehen die Nacktheit der Erwachsenen gar nicht!
Meine Feunde und ich jedenfalls, fühlen uns sauwohl in jeder Sauna - disregarding our shapes - ich müsste jetzt gerade mal überlegen, ob Saunafreund Willi oder Horst oder Jim (weiß gar nicht wie Letzterer richtig heißt) einen Ranzen haben oder nicht. Und wirklich! Ich sah kürzlich unseren Pfarrer und eine Ärztin in der Sauna - könnte dir aber nun nicht sagen, ob sie dick oder dünn sind!
Aussehen ist null - Freundlichkeit ist alles! Muffige Saunagänger sind eine Plage.
BrunoSchulz hat folgendes Bild angehängt:


PS "Badetücher mit einem Gummizug" sind sehr viel eher eine Lachnummer als jeder Bierbauch!
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNAGÄSTE: Saunafans. Saunafreunde, Saunagaeste aus ganz Deutschland - Thema: Re: Warum muss ich FKK-Anhänger werden nur um saunen zu können? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

15.11.2016 - 15:01 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Halt - stopp (oder auch stop mit einem p) Moderator Tom hat geschrieben:
"FKK Leute … wollen nämlich ALLES möglichst nackt erleben.Spazierengehen, Fahrrad fahren, Essen und vieles mehr möglichst im Adams - bzw. Eva - Kostüm".
Sieh mal ins Forum
http://www.saunafans.de/forum/viewthread.php?boardid=17&thid=901
mit Bikini in die Sauna.
Dort stellte ich heute ein Bild von mir rein am FKK-Strand St. Peter-Ording.
Ich wollte nie im Leben "ALLES möglichst nackt erleben" - ging nie nackt spazieren, radfahren, essen - find das auch blöd. Aber am FKK Strand war ich schon 1955 (in Norderney). Beides, Sauna wie FKK-Strand ist hierzulande gleich gesittet und angenehm erholsam.


Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNAGÄSTE: Saunafans. Saunafreunde, Saunagaeste aus ganz Deutschland - Thema: Re: Warum muss ich FKK-Anhänger werden nur um saunen zu können? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

18.11.2016 - 10:56 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Wer weiß dass das hier "schon 1000x durch" ist. Nur wer dauernd hier ist. Ich bin wie du siehst noch Saunaamateur, obwohl ich weit über 40 Jahre in Saunen bin und 1954 erstmals auf Norderney an einem FKK-Strand war. Sauna gab's da noch nicht - allenfalls privat oder in "FINNLAND-CLUB". Ein Bekannter war damals finnischer Konsul - daher kannte ich das. Meine Mutter bekam 1952 Sauna vom Arzt verschrieben und musste dazu in eine Physopraxis wo ganz verschämt auch kleinSAUNA drunter stand. Warum Sie's verschrieben bekam, darüber wurde nie gesprochen

USA-Saunen sind ebenso wie USA FKK-Strände (Nudist-beaches) im Gegensatz zu Europa sehr zwielichtig, und wie mir "meine" Amis vorwarfen die das nur aus USA kennen, meist tatsächlich "Sexclubs". Ich war einmal da, und flüchtete nach 10 Minuten!
Genau deshalb waren alle Amis die uns besuchten und die ich in Karlsruher Saunen mitschleppte, so unendlich begeistert von Deutscher Saunakultur.
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: Plauder Ecke - Thema: Re: Was halten Saunafans von Sommer- Winterzeit Uhr Umstellung? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

18.11.2016 - 11:15 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


man sollte die Winterzeit (MEZ) unbedingt durchgehend belassen. Zeitumstellung schadet Mensch und Haustier enorm. Am Aquarium lasse ich die automatischen Futterzeiten immer gleich. Dann werden die rd. 240 Fische eben schon um 12 und abends um 5 statt 13 und 18h gefüttert. Ich und andere Haustiere haben mit der Zeitumstellung Mega-Probleme!
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Der schönste FKK Strand wo ich jemals war Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

19.11.2016 - 9:00 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


bez meinem Bild steht oben:
----
BILD GELÖSCHT - COPYRIGHT beachten!
Keine Bildquelle und Rechte genannt
Redaktion
----
Copyright, Bildquelle, Rechte sind natürlich ausschließlich bei mir - bei wem könnten sie sonst sein Es fotografiert niemand freiwillig einen alten Knacker am FKK Strand. Bei jungen Schönheiten ist das ’was anderes
Ich würde hier doch nie ein Bild hier reinstellen das nicht von mir ist! BrunoSchulz hat folgendes Bild angehängt:
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Der schönste FKK Strand wo ich jemals war Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

20.11.2016 - 10:47 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


ha - da reicht ein Bälkchen. Meinen Sauna-Freunden hier schickte ich's ohne das. Aber als ich das Bild "meinen" Amis nach USA schickte, war die Abdeckung riesengroß, denn dort ist man entweder extrem prüde oder extrem sexistisch. Die Natürlichkeit fehlt. Hier das Bild nach USA vom FKK-Strand in St-Peter Ording. Wo übrigens (im Ortsteil Bad) auch eine tolle öffentliche Sauna ist!
BrunoSchulz hat folgendes Bild angehängt:
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Der schönste FKK Strand wo ich jemals war Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

28.11.2016 - 16:47 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Leute, heute war’s trotz Sonne verflucht kalt im Außengelände der Sauna.
Dennoch latschte ich FKK dreimal die 150m pro Geradeaus-Weg Saunagarten (in dem noch viele Rosen sommerlich blühen - dank dem Supergärtner Ewald im Europabad Karlsruhe) rauf und runter; mit Zwischen-Aufheizungen in der Dampfsauna.
aber erst am 22.12.16= Winteranfang

http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Warum-ist-am-22-Dezember-Winteranfang-article16594491.html
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNAGÄSTE: Saunafans. Saunafreunde, Saunagaeste aus ganz Deutschland - Thema: Re: Hallo aus dem Allgäu Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

29.11.2016 - 16:05 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Is ja schön, dass ganz aus dem Süden und auch ganz aus dem Norden hier Freunde im Forum sind, aber wo ist die Mitte - KARLSRUHE.
Das ist übrigens ein kleiner, unbekannter Ort zwischen Rhein und Schwarzwald - mit lächerlichen 310.000 EInwohnern von den Einheimlischen KALLSRUH genannt, aber mit mehreren verdammt guten Saunen.
Auch meine Wurfkiste stand hier. Deshalb hatte ich schon 1948/49 brutalen "Schwimmunterricht" im Vierdordtbad (lernte aber viel später schwimmen weil solcher Schwimmunterricht Horror war) als wir schon in Idar-Oberstein wohnten.
http://www.ka-vierordtbad.de/waerme.html


Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Der schönste FKK Strand wo ich jemals war Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

29.11.2016 - 17:16 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


hat technisch nicht geklappt
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Der schönste FKK Strand wo ich jemals war Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

1.12.2016 - 9:01 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Hey Leute, wo seid Ihr denn? Es sieht aus als wenn nur ich hier im Thread schreibe.

Hier eine Sculptur die ich machte von meinem anderen Sohn als er um die Sieben war. Es war eine Auftragsarbeit 1978 der UNESCO zum Jahr des Kindes 1979 (Brigändlefigur) - wurde aber dann doch nicht verwended und ist heute unser Aushängeschild:

BrunoSchulz hat folgendes Bild angehängt:
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: Saunaleistungen: Alle Tests neben der Saunaanlage, Saunameister, Saunamassagen, Angebote - Thema: Re: Peelings Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

1.12.2016 - 17:47 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das Größte ist der "Event" oder das "Happening" bei den vielen "Peelings"bzw. Schälung = Haut-Oberflächenreinigung mit Lösung aller toten Hautschuppen der obersten Haut-Schutzschicht, bis auf die eigentliche blanke, jetzt aber wenig geschützte Haut) siehe
https://de.wikipedia.org/wiki/Epidermis_(Wirbeltiere)

Diese abgeschmirgelten "Hautschuppen" sind aber so winzig, dass erst 500 zusammenhängende davon, überhaupt für's Auge sichtbar werden. Lt. Hautarzt soll jedes Peeling nicht übertrieben werden, denn dann ist die Haut recht schutzlos äußeren Einflüssen ausgesetzt und muss neue "tote" Schuppen bilden, - so wie in einem leicht lädierten Schuppen-Panzer der alten Rittersleut. Wer sich öfter "peelings" gönnt, darf sich nicht wundern über besondere Haut-Empfindlichkeit.
Normales Waschen tut's auch! Das mach' ich immer mit Ölshampoo. Das billigste ist gut genug.
Meine Großmutter nahm immer nur Kernseife für sich und auch für uns Kinder, und sie hatte eine Super-Haut als sie mit 100 verstarb! Ich eigentlich auch heute noch - behaupten "meine" Saunisten.

Honig und andere Ingredienzen zum Zusammenhalt der Salz- oder Sandkörner mildern die Wirkung des brutalen Peelings - "Schuppenentfernens" dabei ist egal ob man Olivenöl, Honig oder sonstwas nimmt, man kann auch Hühnerfrikassee nehmen oder Schokoladenpudding. Es binded nur die Salz- oder Sandkörner. OK - gut - Honig ist natürlich am empfehlenswertesten - denn Honig heilt auch gleich die brutale Peelingprozedur. (Genau wie Hopfen , denn Tettnanger Hopfenpflücker nahmen früher immer nassen Sand zum Händewaschen die zwar vom Hopfen schwarz wurden, aber nicht krank).

Da mir die öffentlichen Peeling-events nicht zusagen (weil man sich dabei bückt und - außer man ist sehr jung, dann manchmal sehr ungünstige Einblicke darbietet die auch abgehärteten Saunisten nicht gefallen), mache ich das Hautschälen zuhause. Einduschen - großzügig nur Salz ohne irgendwas überall verteilen, kräftig damit abrubbeln, gleich abduschen, fertig. Ja, man fühlt sich "grundgereinigt" sollte das aber keinesfalls öfter als alle 3 Wochen machen.
Übrigens; wenn das Salz irgendwo brennt außer natürlich an Schleimhäuten, dann stimmt dort ’was nicht.

Ich creme mich seit Jahrzehnten während - nicht nach, sondern während der Saunastunden ein, denn danach würde die Kleidung versaut und kleben. Viele fragen mich, was das für 'ne Creme ist, weil ich trotz hohem Alter "beneidenswerte" Haut habe. Ich sage immer - "es ist Anti-Verwes-Creme. Die brucht man im meinen Alter - gegen vorzeitiges Verwesen". Aber ok - es ist ganz billiges Melkfett - angeblich mit Ringelblume. Von mir aus auch mit Gänseblümchen. Aber da ich das schon immer mache, sagt meine Haut immer artig DANKE nach dem Eincremen.
Danach Dampfsauna, heiß abduschen - Creme-Reste abreiben - und Mittagessen in der Sauna. Kleine Cremreste sind dann rudimentär noch vorhanden, aber am nächsten Tag gibt's eh frische Wäsche
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Bademeister Lothar im Europabad Karlsruhe Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

1.12.2016 - 18:20 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Siehe mein Beitrag vom 2.11.2016 - 10:02 Uhr

Genau dieser Bademeister namens Lothar, ist wie ich heute früh in der Sauna zu meinem Schrecken erfahren musste, in der Nacht vom Montag auf Dienstag an Herzversagen verstorben. Eigentlich war er bis auf Knieprobleme gesund und natürlich ganz wesentlich jünger als ich.

Natürlich hatten wir uns schnell wieder voll vertragen und alles war ok. Er brachte mir auch mein Nitro-Spray am 9. Mai 2009 aus meiner Badetasche ein Stockwerk höher, weil ich da im Restaurant schwere Herzbeschwerden hatte. Also längst alles bestens zwischen uns.

Heute war aber doch noch sehr gedrückte Stimmung in der Sauna Europabad Karlsruhe und das wird bei Allen die ihn kannten noch lange bleiben, wenn sie diese Nachricht hören!
Allen tut sehr seine Frau leid, die ebenfalls hier Bademeister(in) ist und mit der ich oft scherzte. Ein inniges Gebet für ihn in der Sauna heute, war selbstverständlich.
Er sagte mir mal, dass er mich schon seit 1978 kennt, denn er war damals Bau-Fachkraft und baute an unserem Haus hier mit. Ich erinnerte mich nicht an ihn, weil damals die Baufirma eine betrügerische Baupleite hinlegte und auch uns um ein Vermögen schädigte - gewiss auch ihn prellte.

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Auf was man beim Saunieren achten sollte... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

6.12.2016 - 14:58 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ein Freund aus Wien der niemals in einer Sauna war - der auch ähnlich wie viele "meiner Amis" Sauna als Vorort der Hölle sieht, sandte mir als Warnung diesen Link
http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/id_61071626/wann-die-sauna-gefaehrlich-wird.html
Nun ja………
Ich bin schwer herzkrank, aber nicht durch die Sauna, sondern trotz Sauna (durch einen furchtbaren Schock 1997). Ich hab' alle möglichen Ärzte zu Sauna befragt. Eine schlüssige Antwort bekam ich nie. Meist hörte ich lapidar "DAS MÜSSEN SIE WISSEN". Eines allerdings ist wirklich so:
Hat man gesundheitliche Probleme, ist von kalter Schwalldusche dringend abzuraten. Ich liebte kalte Schwalldusche! Machte die bestimmt 25 Jahre oder mehr. An Saunatagen (2x die Woche) täglich mehrmals - zusammen mit einem zünftigen Saunaschrei den Alle kannten (aber nicht empfehlenswert!)

Nach dem 4. Schlaganfall sagte mir endlich ein Arzt in Krankenhaus, dass eiskalte Schwalldusche winzige Blutgerinnsel - falls man denn eirgendwo im Körper eines hat - sich lösen können und dann möglicherweise vom ins Gehirn transportiert werden können. In dem Fall ist der Schlaganfall da! Einleuchtend - oder? Ich lasse es seither.

Lustig dabei: Einmal an saukaltem Tag machte ich die Schwalldusche draußen unter dem Kippeimer. Eine zum Glück dünne Eisscheibe fiel auf mich. Der Bademeister rannte herbei, entschuldigte sich mit Schrecken tausendmal: Ich habe das Ding abzuschalten vergessen!

siehe Schwalldusche Kippeimer im Hintergrund draußen (hier 2007)
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Auf was man beim Saunieren achten sollte... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

6.12.2016 - 16:34 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


zum Glück hab ich's erst gar nicht gelesen
aber mein Bild kam nicht von der Kübel-Schwalldusche 2007 - hier isses BrunoSchulz hat folgendes Bild angehängt:
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Auf was man beim Saunieren achten sollte... Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

6.12.2016 - 16:44 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Tom schrieb oben:
"ein Aufguss bei 60° - ich lach mich schlapp"

Genau - ich hab's immer noch nicht gelesen und werd's auch nicht, aber sowas kommt bei JEDEM Tema, wenn die Schreiber nicht wissen von was sie reden. So macht man Medien kaputt. Wahrscheinlich bekam er 2015 zu wenig Weihnachtsgeld und rächt sich damit am Herausgeber der vom Thema keine Ahnung hat

Aber probiert doch mal einen 60°-Aufguss - MANTEL MITBRINGEN!
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNATIPPS: Saunaanfänger Neulinge und Amateure - Thema: Re: Soll ich mich trauen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

13.12.2016 - 17:32 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Hi Karin,
und - haste dich inzwischen getraut? Mit Gummizug-Abdeckung der Nase, oder ohne? Nimm doch mal mein Bild oben in die Sauna mit und sage den Leuten - ha - seht her - so sieht ein gräusliger Typ aus den ich kenne - und nun seht mich mal an!
Alls was die sagen werde, ist ein müdes "na und - wo ist der Gag - worum geht's eigentlich?"
Es interessieren sich wirklich nur komische Käuze für's Aussehen in der Sauna. Dafür geht man wo anders hin.
Eine Bekannte von uns (Köchin 43) wiegt 114 kg. Traute sich deshalb nicht in "meine Sauna". Ich schleppte sie im Jan 16 mit. Kein Mensch sah anders hin, als wenn sie in ihrer Arbeitskluft zur Hotelküche gekommen wäre. Sie fiel mir beinahe um den Hals vor Freude als wir gingen; ist seither begeisterte Saunistin, leider in anderer Stadt wo sie regelmässig sauniert. Die Stadt nenne ich nicht, denn man würde sie jetzt erkennen
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Mit Bikini in die Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

13.12.2016 - 17:43 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Sauna Wikinger schrieb oben
Zitat:
Personal sieht das nicht - oder wollte es nicht sehen. Wahrscheinlich um Ärger zu vermeiden.

das ist eben leider sehr oft überall der Fall - vergrault aber weit mehr Gäste, als regulierendes Eingreifen des Personals - auch wenn ganz andere Unannehmlichkeiten "übersehen" werden, die unserer Saunakultur schaden!
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA HUMOR - Thema: Welchen Unsinn habt ihr mal in der Sauna gemacht? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

13.12.2016 - 17:56 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking



Vor ca 15 Jahren war mal ein sehr lustiger Fall in meiner (leider nur bis Februar 16) Stammsauna Albtherme Waldbronn. Gegen Mittag kam ein hübscher junger Mann rein. Ich umarmte ihn und küsste ihn auf den Mund.

Schockstarre bei meinen Freunden: „Bruno ist homo und das sein Gespiele“ . Die Situation erkennend, zogen wir uns boshafter Weise noch eine Weile zurück in die Dampfsauna, bis wir aufklärten:

Es war mein Sohn auf Besuch, und wir hatten uns lange nicht gesehen - er erfuhr zuhause, dass ich in der Sauna bin und besuchte mich dort auf dem Heimweg.

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA HUMOR - Thema: Re: Welchen Unsinn habt ihr mal in der Sauna gemacht? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

14.12.2016 - 9:32 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ganz lustig war auch kürzlich, als ein neuer Bademeister Aufguss machte und gerade Frischluft in diesen Schmelztiegel der Saunisten vieler Länder wedelte. Er wusste im Gegensatz zu altgedienten Fachkräften für das Badewesen und Stammbesuchern nicht, dass ich wegen meines Haarausfalls keinem Aufguss mehr „beiwohne“.
Als ich im Adamskostüm vorbei ging, fragte er: -Möchten Sie noch rein?-
Ich sah durch die Tür, wandte mich angewidert ab und sagte entrüstet: -Nein, ganz gewiss nicht, furchtbar! Die sind ja alle nackt! Dürfen die das?!-
Der Bademeister hatte Humor und meinte -was soll ich machen? Die sind in der Überzahl!-

***

Ein junges Pärchen, beide mit ausgeprägt weißen Abdeck-Markierungen auf gebräuntem Körper, ermahnte ich leise, das weiße Badezeug auszuziehen hier in der Sauna, sonst gibt’s Ärger mit dem Bademeister der soeben erscheint!
(Da der masculine Teil des Pärchens sofort lachte, lachte sie mit Verzögerungsfaktor 2 mit). Der Gag hatte offenbar eine Schale die sie erst entfernen musste.

***

Die Meisten ziehen sich vor dem Kleiderspind aus - ohne Umkleidekabine. Gerade aus der Sauna, meine Uniform aus dem Spind holend, sagte ich noch unbedeckt zwei Nudisten: Mensch! Ihr zieht euch ganz nackt aus?! Wenn das jemand sieht - hier sind doch Leute!

Das ist mein Standard-Witz bei neuen Gästen in der Sauna. Die weitaus Meisten lachen (weil ich ja auch geschält bin). Ganz Wenige gucken kommentarlos etwas konsterniert. Nur einmal maulte ein Männerduo: Mann - du bist doch auch nackt.

Vermutlich ist einer der Beiden mitten in der Nach aufgewacht und lächelte wie ein satter Säugling, weil soeben das Witzlein ankam ;)

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen - Thema: Re: Sicherheitspersonal in der Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

14.12.2016 - 10:17 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Nö - 'n "Sicherheitsdienst" (Security) habe ich in meinen hundert Jahren Sauna, nie erlebt. Das ist eigentlich Bademeister-Job. Allerdings wären die meisten Bademeister nicht in der Lage renitente Ausnahmebesucher zu „beruhigen“. Montag 28.11. allerdings griff im Europabad, ein wahrscheinlich Russe mittl. Alters (?) den überaus netten Bademeister Viktor im Europabad an und wäre handgreiflich geworden, hätten sich nicht andere Badegäste ihm entgegen gestellt. Er wurde des Bades verwiesen und an der Kasse von Polizei empfangen.
Ich hab's nicht gesehen - es war aber allg. Saunagespräch als ich wieder dort war.

Es waren dieses Jahr mehrfach Zeitungsnotizen zu lesen, wo in „meinem“ Bad Gäste sexuell belästigten. Leider waren’s alle junge Ausländer, die so den Ruf der Flüchtlinge kaputt machen. Sie wurden alle von der Polizei im Kassenraum abgeholt.
Allerdings kann ich mitreden insofern, als am 12 März 16 meine Frau einen Tag vor ihrem 78sten Geburtstag, im Geschäft von einem Ausländer, vermutlich Algerier, sexuell belästigt wurde. Stand groß in der Zeitung und meine Frau „freute sich sehr“ dass nun die gesamte Straße weiß, dass sie 78 ist!

„Men at work“ Arbeiter die die defekte „Dampf" reparierten, (Baustelle in der Sauna hinter Sichtzaun, wie ich schon in mehreren Saunen erlebte) liefen aber schon mehrfach in der Sauna in voller Arbeitsmontur rum. Zwei die Material einen Stock tiefer im Saunagarten holten, amüsierten sich sehr, als ich da morgens um kurz nach 10 FKK ihnen entgegen kam. Nun ja, ich lachte mit - gönnte ihnen den Spaß
Man sieht ja nicht alle Tage einen solchen Astralkörper von um die 80
Als die Albtherme Waldbronn umgebaut wurde, war in der Endphase kein Sichtschutz und die Arbeiter hatten das zweifelhafte Vergnügen FKK-ler in Aktion zu sehen. Gähn!

BrunoSchulz hat folgendes Bild angehängt:
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA HUMOR - Thema: Re: Welchen Unsinn habt ihr mal in der Sauna gemacht? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

17.12.2016 - 13:59 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Gut
Es ist meist so, dass der Älteste in der Sauna (ich) am meisten witzelt. Die Andern trauen sich nicht so
Aber die ganz Alten sind eh die Aufgeschlossendsten.
Ha ha ha
Ich erinnere mich an die Zeit wo ich um die 30 war. Da war Sauna allerdings eine Seltenheit! OK, das war im Mittelalter und wir haben noch mit den Saurier gespielt.
However:
als ich knapp nach dem Kindergarten, mit 30 einen heutigen Alten sah (einen der in meinem heutiger Alter war), dachte ich auch: Mann, dass der überhaupt noch lebt. Aber die Alten von damals waren aber auch giftig! Als 30-Jähriger hatte ich nur Ärger mir diesen alten ewigen Meckerern.

Allerdings muss ich sagen, dass ich, der einzige Grufti der Saunen, der oft mit sehr Jungen spricht und diese sehr gelöst mit mir quatschen (ok da ist noch ein über 90-Jähriger, aber der ist jenseits von gut und böse). "Meine" Sterbekandidaten fragen sich oft, wieso ich so ungehemmt mit jungem Gemüse sprechen kann in der Sauna.
Ganz einfach - ich mach's halt (sind eh alles meine Enkel)

Am Donnerstag 1.9.16 war's. Ein heißer Tag. Da waren 2 junge Damen und ich völlig alleine in der Europabad-Sauna Karlsruhe. Kurz nachem wir reinkamen, war der Strom weg. Lt. Bademeister in allen Karlsruher Bädern. Alle mussten draußen bleiben. Wir waren in der 90°C Außensauna, die wurde kalt und kälter. Man ließ uns gnädigerweise im Gelände, und wir hatten eine nette Unterhaltungsmöglichkeit im riesigen Außengelände - bis heute sind wir Freunde wenn wir uns sehen dort
Zwei Bademeister wollten noch die Wiese auf der ich lag, wässern. Nix kam. Pumpe tot. No power. Ich riet ihnen, dann eben zu spucken anstatt zu sprengen.

Erst 13h wurden auch wir im Gelände verteilt aufgesammelt und rausgescheucht. Draußen traf ich ankommende Saunafreunde aus der Sauna Waldbronn, die zu der Zeit noch in Jahresrenovierung war. Mein Unkenruf KEHR UM ES IST ZU;
nahmen sie als typischer Brunowitz. Es war aber grauenvolle Wahrheit!

Ein super Saunatag! Hoffentlich fällt bald wieder der Strom aus und ich (zusammen mit jungen Ladies) bin schon drin

Mit andern Worten - wie man in den Wald hineinruft - kommt es zurück

Leute - ich bin zZt. erkältet wie selten zuvor TROTZ SAUNA
Was hat eigentlich Sauna für'n Sinn, wenn's einem trotzdem erwischt???

NIE MEHR SAUNA!!!
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Handtuch vertauscht nach Aufguss Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

17.12.2016 - 14:13 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


ok - gut - kann passieren.
Einmal sagte ich zu Einem der sich mit meinem 2m Saunatuch abtrocknete - MANN! DAS IST MEINS! Der - oh, was soll's - ich hab ja noch nicht meinen A.... abgetrocknet! Ein saunaungeeigneter Depp: Zum Saunieren braucht es eben Saunaverstand!

Seither habe ich nur Saunatücher (schmal, 2m lang) in Extremfarben.

Apropos SAUNAVERSTAND. Als ich mal einen meiner Amis mitnahm, da waren da 2 kleine Mädchen, die total unbefangen zwischen den vielen FKK-Erwachsenen im Vierordtbad Karlsruhe rumrannten und mit Eis aus dem Eisspender spielten.
Der Ami (ein Flugzeug-Ingenieur bei Boeing) war fasziniert von deren Unbefangenheit. Vielleicht kann er damit zuhause jemand von der sexfreien Zone DEUTSCHE SAUNA erwärmen
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA HUMOR - Thema: Re: Welchen Unsinn habt ihr mal in der Sauna gemacht? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

22.12.2016 - 8:40 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Leute, wo bleibt ihr alle denn?! Das sieht ja hier aus, als ob's mein Forum wäre. Mensch, ich bin doch Saunauntensitzer! (Obwohl ich in 1 Stunde ganz oben liege im Europabad). Meine Erkältung war in exakt 8 Tagen vorbei dank Sauna
In der sehr schönen Bio-Sauna dort, wo man 1 Treppe tiefer gehen muss, war am Montag eine Maus. Das arme Vieh torkelte schon wie besäuselt wegen der Wärme. Eine junge Dame mit Herz und deshalb auch be-herzt, nahm sie liebevoll auf und setze sie nach oben in den Garten wo's allerdings saukalt war. Man darf spekulieren, ob der Maus Sauna gut tat und sie noch unter den Lebenden weilt.
Wenn unsere Hund Mäuse verspeisten, retteten sich deren Flöhe auf den Hund. Also sagte ich der Lady - seh' lieber nach, ob nicht da oder dort ein Floh sitzt - den dann bitte auch hochtragen in den Garten
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA HUMOR - Thema: Re: Welchen Unsinn habt ihr mal in der Sauna gemacht? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

22.12.2016 - 21:12 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


eine einfache "Erkältung" natürlich ja, aber wenn ich Schnupfen-Husten-Heiserkeit habe, dann ist das eine tödliche Krankheit die ganz selten glimpflich ausgeht! Ich hoffe, dass hier alle meine Gesundung gebührend feiern -
die tatsächlich ausschließlich aufgrund meiner saunistischen Vergangenheit geschah!
Heute war ich wieder dort.
Ganz lustig war: Es waren zwei Jungens 9 und 11 dort mit ihrer Mutter. Wir waren zu viert in der Dampf. Die Knaben fanden es supertoll auf dem Hintern die sehr glatte lange Bank per Anstoß entlang zu schlittern. Als ich als "seriöser alter Herr der womöglich giftig wird" rein kam, hörten sie sofort auf, aber ich machte mit - zur Freude von uns 4 - super Gaudi!
Zum Mittagessen dort hatte ich übrigens im Sauna-Restaurant Folienkartoffel mit besonderem Quark, Tunfisch und Slat - daazu wie immer 2 große Bier (ohne diesen Liter Bier durchstand ich noch nie eine Sauna).
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA HUMOR - Thema: Re: Welchen Unsinn habt ihr mal in der Sauna gemacht? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

22.12.2016 - 23:13 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


einmal wurde ich bald nach dem Mittagessen heimgerufen. Hatte blöderweise einen Miniunfall. An meiner Karre sah man gar nichts, und das Hustenbonbon der 18-jährigen Unfallgegnerin eine Riesenschramme. Aber sie war in mich - nicht ich in sie gefahren wie sie behauptete. OK der karrieregeile Polizist bestand auf Blasen - Erstmals in meinem Leben ins Röhrchen blasen! und ich hatte, da ich noch nie so schnell vom Sauna-Mittagessen heimgerufen wurde, nullkommanochwas im Blut von meinem obligatorischen Sauna-Liter. Höchst unnötiger Gerichtsprozess und 55,-€ Bußgeld. Da das mein maximal 3. Miniunfall seit 1968 war, wo ich mit über 1oo Sachen in den Wiesbadener Kreisverkehr fuhr in dem die Autobahn endete (sowas gibt's heute ich mehr), nehme ich an, keine Pünktchen in Flensburg zu haben (außer von Blitzern wo ich schon sammelte). Damals schob ich 4 Autos vor mir zusammen - in der Mitte von unseren 5 Autos ein Borgward Isabella. Es war aber keine Sauna davor und schon gar kein Tropfen Alk! Mit 45,-DM Geldstrafe war das erledigt Mein Ford 12-M war allerdings in Eimer.

Nächste Woche wird's wohl keine Sauna geben, weil hier und im Elsass Ferien sind und dann Bad und Sauna überfüllt. Heute war dafür ein lustiger Saunatag mit vielen Gesprächen.
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Peinliche Begegnungen in der Saunaanlage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

27.12.2016 - 11:14 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


oben schrieb Griller; ein angesäuselter...... Mann - es liegt doch in der Aufsichtspflicht der Saunabetreiber einen Be- oder Angetrunkenen niemals reinzulassen! Das schaded der Reputation des Hauses enorm!

Tom schreibt; Wenn...... ich aus Angst vor Begegnungen mit "Bekannten" mein Saunaziel wechseln würde... würde ich mich als nicht mehr im Spiegel als echten Saunafan sehen.

Genau!
Es gibt niemand aus meinem Bekanntenkreis bei dem mir peinlich wäre ihn/sie in der Sauna zu treffen, wo ich schon sehr oft u.a. den ehemaligen Karlsruher OB traf den ich auch privat kenne, ebenso den Pfarrer in unserer kath. Gemeinde Herz Jesu, die Ärztin die mich behandelte im Krankenhaus (meinem zwiten Wohnsitz). Die erkannte ich erst als ich sie fragte ob sie Ärztin ist, denn mit weitem Arztkittel sah sie leicht anders aus. Meinen junen Krankenpfleger Patrick des Krankenhauses, und sehr oft direkte Nachbarn aus unserer Straße. Das ist immer statt "peinlich" sehr befreiend. Denn hatte man sich vordem kaum beachtet, so grüßt man sich jetzt sehr befreit! Gleiches gilt für den Chef der Firma wo man angestellt ist, oder für Lehrer/Schüler Verhältnisse. 2015 war ich dabei als ein Saunabruder mit dem ich sprach, plötzlich einen seiner Schüler sah und sehr freundlich grüßte - mir nur nebei sagte "das ist ein Schüler meiner 9. Klasse".

Aber was mir wirklich "peinlich" erscheint: Das hier ist das größte Saunaforum das ich kenne, mit 4045 Mitgliedern. Peinlich ist, wenn viele so wie ich, oftmals nach längerer Wartezeit peinlicher Weise unter den eigenen Beitrag schreiben müssen, weil keine Reaktion aus den Reihen der 4045 kommt. Man schreibt dann lieber nicht, weil man sich nicht so sehr hervortun möchte.
Was ist los?
Ich bin in recht vielen Foren. So im größten Katholikenforum der Welt im Amerikanischen CAF mit über 400.000 Mitgliedern. In diesem hier war ich vor 100 Jahren mal, hatte es aber vergessen und erst durch Zufall wirder gefunden. So wird es Vielen Nichtreagierenden gehen. Aber Leute, die Aktiven - wo sind die?
OK - auch im CAF (Catholic Answers Forum) schreiben Viele auch nur einmal, aber die Aktiven sind wirklich aktiv.
Also Leute, lasst die uns Quassler nicht im Stich
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Wann sollte Schluss sein ??? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

27.12.2016 - 11:48 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Es ist natürlich eine Zumutung den anderen Saunagästen gegenüber und auch den Bademeistern, zu bleiben wenn man sich unwohl fühl. Unverantwortlich und dumm!
OK ich wurde in den letzten 10 Jahren 5x standesgmäß mit Blaulicht abgeholt. Aber nicht wegen der Sauna, sondern wegen meinem Schrottherz das inzwischen 13 Stents hat. Eine Freude für jeden Schrotthändler, zumal auch noch ein Defibrillator dabei ist - aus Titan - sauteuer!
Da kam halt die Endansage überraschend und ich konnte nicht mehr reagieren. Normalerweise merke ich rechtzeitig dass ‘was im Busch ist, und verschwinde sofort. Um nicht in dem Zustand Auto zu fahren, gehe ich dann voll angezogen ins Restaurant des Bades und trinke ein Bier. Das hilft meist schnell! Eigentlich kaum zu glauben, aber es hilft tatsächlich! Dann ab nach Hause. Nur einmal war's dann Ende im Restaurant und der RTW übernahm den Fahrdienst - bei mir natürlich mit Blaulicht. Das war beim 4. zünftigen Schlaganfall 2013. Ich meine aber; ich lebe noch.
Damals wusste ich aber nicht mehr wie ich heiße und sprach Englisch mit den Ärzten ohne es zu merken. Wusste auch nicht wie auf der Uhr 14:15h aussieht. Sauna hatte aber null damit zu tun - es sei denn der kalte Schwallguss, den ich seither strikt meide auf dringenden ärztl. Rat.

Am besten ist; man wird erst gar nicht so alt

Ich fragte stets alle Ärzte was sie zu meiner Saunabesessenheit sagen und ob die (mir) eher schadet. Alle sagten "das müssen Sie wissen". Nur Einer sagte - Sauna schadet nie - selbst Kleininder können saunieren.
Jedenfalls würde ich nie bleiben, wenn nicht alles ok ist! Das darf man einfach nicht den Andern zuliebe! Aber so dumm sind Wenige, dass sie Unwohlsein in der Sauna übergehen.

Leute - bis Ende erster Januarwoche KEINE SAUNA . Das ist die Hölle! Es sind Schulferien bis 7.1. und da ist sie Sauna immer überfüllt und zudem noch teuerer als in Normalzeiten
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Peinliche Begegnungen in der Saunaanlage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

27.12.2016 - 19:04 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


???
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA HUMOR - Thema: Re: Welchen Unsinn habt ihr mal in der Sauna gemacht? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

29.12.2016 - 9:23 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Da fällt mir eine auch wieder absolut wahre Begebenheit ein vor etwa 10-12 Jahren
Ich war in dieser Sauna die nur ca 300m von unserer Hütte entfernt ist
http://residenzsauna.de/
stundenlang völlig alleine mit einer wunderschönen jungen Frau. Wir quatschten was man eben so in Saunen mit Fremden quatscht vielleicht gute 2 Stunden bis endlich jemand aus unserer Nachbarschaft reinkam. Als ich mich zum Heimgehen unkleidete sagte sie:

Jetzt muss ich Ihnen mal ’was sagen:
Ich war die Freundin ....NAME.... Ihres Sohnes Axel und kannte Sie seit Jungmädchen-Zeiten.
GOTT SEI DANK HATTE ICH MICH BENOMMEN!

Diese Dame ist heute Empfangsdame in der "Fächerresidenz" - ich nenne sie wenn wir uns sehen "meine Schwiegertochter"

Heute gehe ich wieder in diese öffentliche Kleinsauna, wo ich fast nur Nachbarn treffe die man eigenlich nur vom Wegsehen kennt - und da endlich mal ins Gespräch kommt Die Sauna ist in einer recht feudalen Alters-Residenz, aber ganz selten sind die Bewohner des Hauses in der Sauna anzutreffen - nur Gäste aus der umliegenden Gegend - bzw ein Klübchen aus einem Rheinstetten bei Karlsruhe, wo man deren Sauna schloss. (die sind aber immer unangenehm laut und belegen alles
Da stand 3x "TEXT ERSETZEN" Tom's Erklärung im Post hierunter.
Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Peinliche Begegnungen in der Saunaanlage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

2.1.2017 - 13:44 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


trotzdem

EIN GUTES NEUES JAHR 2017 WÜNSCHT ALLEN
der, der sich stets voll vermummt, weil nackte Haut ja sowas von Pfui ist!

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Peinliche Begegnungen in der Saunaanlage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

2.1.2017 - 13:55 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Bild ging oben nicht reinBrunoSchulz hat folgendes Bild angehängt:


Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung

BrunoSchulz ist offline BrunoSchulz  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Peinliche Begegnungen in der Saunaanlage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen

2.1.2017 - 15:57 Uhr
134 Posts
Dr.Sauna Ranking


Servus Andy altes Haus. Aber wo habe ich "missbraucht"? Ich hab nur - bis mich Tom auf den richtigen Technikgebrauch geführt hat, immer im falschen Thread geschrieben.
Diesmal habe ich ein vieeeel zu großes Bild reingeworfen. Sorry.
"provozieren"? Das ist halt nicht so mein Ding. Obiges Bild hatte ich meinen Saunafreunden unzensiert direkt vom Hotel aus geschickt. Es ist eh ein Ausschnitt von diesem Bild (hier stark verkleinert):

Aber ok - wenn ich provozieren soll; hier ‘was Provokantes:
2012 war ich in einer Sauna in St. Peter Ording. Der Kellner des Restaurants von dem ich annahm er räumt ab und deshalb alles stehen ließ weil ich nicht wusste dass da Selbstbedienung ist, griff mir nachlaufend als ich in die Sauna zurückging, mich beim Schwimmbad-Durchqueren, von hinten an. Ein Bademeister sah das und griff ein. Der Bad-Oberboss kam danach in die Sauna und befragte mich. Er meinte - der ist morgen bestimmt nicht mehr hier!!!
Also ist jetzt die Sauna St. Peter-Ording so gut, wie vor diesem Terror-Angriff! Eine tolle Sauna mit herrlichem Blick über's Meer.

Ich begreife nicht, dass hier meine Bilder öfters nicht erscheinen. Irgendwas mache ich falsch....... Auch diesmal ist es nicht erschienen ((
Hier meine Mailaddresse für evtl. technischen Support und willkommene Kontaktaufnahme
Holzschnitzereien@Krippenfiguren.com

Dank Sauna lebe ich noch - trotz ärztlicher Behandlung
Seite 1 2 3 4 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.4 Sek