Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > Saunaleistungen: Alle Tests neben der Saunaanlage, Saunameister, Saunamassagen, Angebote > Saunameister-Ausbildung
Alles was nicht direkt zur Saunaanlage selber gehört, Angebote, Massagen etc.pp
In diesem Board befinden sich 44 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Silas ist offline Silas  Saunameister-Ausbildung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
27.2.2011 - 6:13 Uhr
31 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Hallo Leute,
hat jemand von euch die Ausbildung zum Saunameister an der Akademie für Aus- und Fortbildung im Badewesen (Deutscher Saunabund e.V.) gemacht ?

Wüsste gerne, ob der Lehrgang empfehlenswert ist. Erfahrungsberichte, Wird der Lehrstoff gut vermittelt usw...

LG
Andi

Saunaprofi ist offline Saunaprofi  Re: Saunameister-Ausbildung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
3.5.2011 - 9:07 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking



Hallo Silas

Den Saunameisterlehrgang vom Saunabund kann mann weiter empfehlen. Ich war in München. Das Hotel ist gut und das Essen auch.
Der Lehrgang ist sehr Interessant aufgeteilt. Manchmal über lagert aber die Theorie etwas.
Die Erste woche ist sehr viel Input der in der zweiten Woche noch al wiederholt wird und ab Mittwoch kannst du dich auf die Prüfung vorbereiten. Wo bei ich jemdem empfehle den Stoff von jedem Tag abends noch mal zu wiederholen.
Zum abschluss gibt es dann noch einen Schriftlichprüfung die ist meistens Freitag und sollte man noch in die Mündlicheprüfung dann ist die Samstagsmorgens vor abschluß des Lehrgangs. Empfeheln kann ich dir München allein schon wegen der Umgebeung.Alle Termin findes du aber auf der Seite des Saunabundes.
Lg Saunaprofi

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Saunameister-Ausbildung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
4.3.2013 - 22:36 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzerin Ranking


Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen... und zwar habe ich überlegt, dass es mir Spaß machen könnte, in einer Saunaanlage als Aufgiesser zu arbeiten. Habe bisher zwar nur ein paar mal in der Birkensauna in der Sauna, in der man selbst aufgiessen kann, einen Aufguss gemacht. Aber irgendwie ist das ein Job, der mir evtl Spaß machen könnte.
Ist es denn zwingend notwendig, zuvor so einen Lehrgang absolviert zu haben? Als erfahrender Saunagänger hat man sich ja die eine oder andere Wedeltechnik abgeguckt und die Mischverhältnisse der Aufgussmittel stehen ja vermutlich auch auf den Flaschen.
Oder verlangen die meisten Saunaanlagen auf solch einer Bescheinigung?
In der Claudius-Therme in Köln hat mal ein Aufgiesser erzählt, dass dort alle Aufgiesser Sportstudenten sind, die das nebenbei machen. Da kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass die alle so einen Kurs gemacht haben.

Viele Grüße
Kathie

Betzy ist offline Betzy  Re: Saunameister-Ausbildung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
5.3.2013 - 9:11 Uhr
570 Posts
Saunameisterin Ranking


Ich vermute mal, das Wedeln mit dem Handtuch ist nur ein kleiner Teil. Da kommt bestimmt noch erste Hilfe dazu, und etwas mehr als für den Führerschein, Aufgussmengen, das Anmischen, ein Theorieteil wie der Aufguss wirkt. Einige Saunen verlangen auch einen Rettungsschwimmerschein, damit man in Notfall jemanden aus einem Becken retten kann.

Wenn ich dran denke was ich als Karatetrainerin alles machen musste bis ich meine Mädels endlich trainieren durfte, düfte der Aufwand zum Aufgießer nicht viel geringer sein.

Gruß
Betzy

tom ist offline tom  Re: Saunameister-Ausbildung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
5.3.2013 - 19:52 Uhr
1356 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von Kathie80:

ich habe mal eine Frage, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen... und zwar habe ich überlegt, dass es mir Spaß machen könnte, in einer Saunaanlage als Aufgiesser zu arbeiten. .............

Ist es denn zwingend notwendig, zuvor so einen Lehrgang absolviert zu haben? Als erfahrender Saunagänger hat man sich ja die eine oder andere Wedeltechnik abgeguckt und die Mischverhältnisse der Aufgussmittel stehen ja vermutlich auch auf den Flaschen.

In der Claudius-Therme in Köln hat mal ein Aufgiesser erzählt, dass dort alle Aufgiesser Sportstudenten sind, die das nebenbei machen. Da kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass die alle so einen Kurs gemacht haben.


Du hast Dir die Frage doch eigentlich selber beantwortet.
Alle "nichtausgebildetenen" Saunaleute sind => Aufgiesser

Diese werden kurz angelernt, bringen sich ein paar Wedeltechniken bei und wissen mit der Aromen - Mischung umzugehen.

Mit einer "Prüfung" allerdings kannst Du ein Saunameister werden, wobei Du vor allem die gesundheitlichen Aspekte lernen musst und auch erste Hilfe leisten können musst, bei einem Kreislaufunfall in der Sauna. Sehr viel Theorie wird dort gepaukt und in einer Prüfung abgelegt. Der Spass kostet ca. 2000 - 2500 EUR und dann bist Du ein SAUNAMEISTER mit Schein.

Ein TOP - Aufgiesser kann auch ein preisgekrönter Show-Aufgiesser sein.
Mittlerweile gibt es davon schon einige dieser Meisterschaften.
Mehrere nennen sich dabei WELTmeisterschaften, eine unsinnige Wettbewerbsbezeichnung, weil es keine übergeordnete Meisterschaft gibt.

Jetzt frage ich mal: Was ist mehr wert?
- Eine Plazierung, besser ein Titel möglichweise weltweit als bester Aufguss?
- Oder der Schein als geprüfter Saunameister?


...ich würde die erste Variante bevorzugen.

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


mami ist offline mami  Re: Saunameister-Ausbildung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
5.3.2013 - 20:10 Uhr
1179 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

ich gebe jetzt mal eine Antwort auf die Frage von TOM.

Für mich gibt es da nur eine Antwort - das ist mit Abstand die Ausbildung mit Prüfung zum Saunameister.

Viele sind hier im Forum schon lange Sauna - Anhänger. Viele von Euch haben eine Stammsauna. Unterhaltet Euch mal mit den näher bekannten Mitarbeitern, die auch eine Ausbildung als Saunameister gemacht haben.

Ich gehe davon aus, das für einen guten Job diese Ausbildung Standart ist.
Danach sind auch weitere Qualifizierungen möglich, die eine weitere Steigerung im Job möglich machen.

Grüße
Sauna ist soooooooo gesund

tom ist offline tom  Re: Saunameister-Ausbildung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
6.3.2013 - 22:00 Uhr
1356 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von mami:
Hallo,
ich gebe jetzt mal eine Antwort auf die Frage von TOM.
Für mich gibt es da nur eine Antwort - das ist mit Abstand die Ausbildung mit Prüfung zum Saunameister.
Viele sind hier im Forum schon lange Sauna - Anhänger. Viele von Euch haben eine Stammsauna. Unterhaltet Euch mal mit den näher bekannten Mitarbeitern, die auch eine Ausbildung als Saunameister gemacht haben.
Ich gehe davon aus, das für einen guten Job diese Ausbildung Standart ist.
Danach sind auch weitere Qualifizierungen möglich, die eine weitere Steigerung im Job möglich machen.


Ich glaub ich hab mich dann falsch ausgedrückt.

Der Saunameister ist kein Beruf, sondern eine Qualifikation ausgestellt vom Saunabund in Deutschland oder ein paar anderen Instituten, die sich für fähig halten dies zu tun.

Also kannst Du auch theoretisch bei uns einen Schein machen, ich stelle ihn Dir dann aus, dass Du ein Saunameister der Saunafans bist!

Der richtige Beruf dazu wäre der Fachangestellte für Bäderbetriebe
Der Saunameisterschein ist aber NUR EIN PAPIER!

und IMHO eine Verdienstmöglichkeit des Saunabundes.

Eine Aufstiegsmöglichkeit aufgrund eines Saunameisterscheines halte ich für fragwürdig. Die meisten Anlagen stellen daher nur Aufgiesser ein, weil sie im Grunde genommen die gleiche Tätigkeit machen, aber deutlich günstiger sind als ein Fachangestellter.
Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Saunameister-Ausbildung Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.3.2013 - 19:45 Uhr
85 Posts
Saunaobensitzerin Ranking


Hey, danke für die Antworten. Das heißt also, dass man sich diesen Lehrgang also schenken kann, da die Saunaanlagen nicht so einen Wisch vorgelegt haben wollen?!

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.18 Sek