Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Sauna nach Beendigung um Trocknen nochmal aufheizen
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 532 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


tom ist offline tom  Sauna nach Beendigung um Trocknen nochmal aufheizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
28.8.2019 - 21:52 Uhr
1332 Posts
Saunavielwisser Ranking


Bei dem Portal Gute Frage net stellte gestern ein Heimsaunabesitzer die Frage:

"Ist es normal, dass die Sauna zum Nachtrocknen nocheinmal ein bisschen mehr erhitzt wird?"

Das richtet sich nun an Euch, Ihr Heimsaunabetreiber.
Wie handhabt ihr Eure Kabine?

- Keine weiteres Aufheizen nötig zum Trocknen?
- Doch, eine Weile noch unbenutzt heizen lassen
- Auf der Steuerung steht "Nachtrocknen noch 30 Minuten" sollte man dann?

Oder ist das alles überflüssig und die Saunakabine trocknet immer ganz normal
beim abkühlen ausreichend aus ?

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Robert22 ist offline Robert22  Re: Sauna nach Beendigung um Trocknen nochmal aufheizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
28.8.2019 - 22:49 Uhr
132 Posts
Dr.Sauna Ranking


Nach der Nutzung des Sanariums (manche nennen das Biosauna) sollte man laut Betriebsanleitung der Herstellerfirma das "Trockenprogramm" durchführen. Dabei wird die Sauna auf 80 Grad erhitzt und schaltet nach 25 Minuten selbst aus. Dabei wird die Luftfeuchtigkeit über die Entlüftung beseitigt.

Im Falle eines Trockenbetriebes der Sauna ohne Aufguss ist ein weiteres Aufheizen nicht erforderlich.

Ich halte mich nach dem Sanariumbetrieb an die Empfehlungen der Herstellerfirma und habe seit mehr als 20 Jahren Betrieb deshalb noch nie Feuchtigkeitsprobleme gehabt.

Liebe Grüße

Robert

firesmart ist offline firesmart  Re: Sauna nach Beendigung um Trocknen nochmal aufheizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
29.8.2019 - 17:09 Uhr
216 Posts
Dr.Sauna Ranking


Also ich halte es so, wie Robert22 bereits berschrieben hat.
Wenn die Sauna im Biobetrieb betrieben wurde, wird das "Nachlaufprogramm" gestartet.
Eben die 30 min., wo die Sauna in den normalen Saunabetrieb hochgefahren wird, um die Feuchte zu beseitigen.
Wenn ich die Sauna als Aufguss-Sauna benutzt habe, wird der Ofen ausgeschaltet und die Tür und das Fenster geöffnet. Da kann alles schön durchlüften. Wenn ich dann mit dem Aufräumen fertig bin, werden Fenster und Tür wieder geschlossen.
Gruss Ulli,
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum
Zeit die Du dir nimmst, ist Zeit, die Dir was gibt

rocko ist offline rocko  Re: Sauna nach Beendigung um Trocknen nochmal aufheizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
5.9.2019 - 14:52 Uhr
307 Posts
Lord Sauna Ranking


Genau so wie zuvor beschrieben, es kommt auf die Sauna an.
Bau meiner Kellersauna

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Sauna nach Beendigung um Trocknen nochmal aufheizen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
6.9.2019 - 20:09 Uhr
979 Posts
Saunaobermeister Ranking


alle mir bekannten softklimasteuerungen haben ein automatisches nachtrocknungsprogramm

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.25 Sek