Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher > Laco Sportzentrum Venray, NL.
Hier geht es um Saunen, Saunas, Vergleiche und Meinungen über die Anlagen die von Euch besucht wurden. Schreibt! Andere Besucher können so etwas über die Anlagen nachlesen.
In diesem Board befinden sich 617 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hubert.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Gustav ist offline Gustav  Laco Sportzentrum Venray, NL. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
29.3.2019 - 20:50 Uhr
728 Posts
Saunameister Ranking


Vor 3 Tagen neu entdeckt und jetzt bereits besucht:Laco Venray.
Auf laco.eu finde ich viele Schwimmbaeder mit Sauna,
aber nur in Venray so viel ich weiss geht das ohne Badekleidung.
Venray hat einen Bahnhof,aber ich ging mit Fahrrad von Deurne aus.Ich habe gefunden warum dort so wenig Wege
ostwaerts fuehren,es war frueher genau die Grenze mit Belgien,sogar Frankreich (1800).
Die Landschaft De Peel finde ich langweilig,die Bauernhoefe und Haeuser nicht schoen,
auch die Waelder koennte man verbessern.

Ankunft heute (Freitag) Kempweg 70 Venray ,leicht zu finden auf Streetview.
Als Tagesgast bezahlt man erst 12 Euro und wird dann zur Umkleide begleitet weil die Tuer nicht ohne
Laco-Mitgliedkarte oeffnet.Hier etwa 40 Schraenke die tuechtig mit Haken schliessen.Den Schluessel konnte
ich mit einer Gummischnur bei mir halten. Seife hatte ich wieder vergessen aber die gab es hier.

Ich fand einen Saunabereich mit 4 Toiletten,4 Duschen,3 Liegebetten mit Lampen,kleiner Infrarotsauna,
80Gr 2.2x3M Sauna mit Eimer,90Gr 1,5x2,5M Sauna mit Eimer,kalten Duschen,Sprudelbad, 6x 4.5x 1.6M Schwimmbad,
einem Tauchbecken das nicht kalt und sauber war und einem 2.5x4M Dampfbad mit viel Dampf.
Die Waende sind ueberall liebevoll mit Landschaften bemalt worden.
Daneben ist ein dunkeles Restaurant und draussen ein kleiner Garten mit Stuehlen und Liegebetten an der Suedseite. Total,ich finde das immer schwer zu schaetzen-700/ 800 M2.

Heute waren etwa 10 Gaeste da.Die Oeffnungszeiten sind Mo-Fr 10 bis 21 Uhr,Sa&So 09.30 bis 13.00 Uhr.
Als ich bereit war nach dem Saunagang etwas zu trinken war der Klingel kaputt und dann bin ich gegangen.
Vorne an der Bar habe ich dann das Noetige getrunken.

Also die kleine 90Gr Sauna die sehr heiss war und die ich 2x allein geniessen konnte hat den Tag gerettet.
Die Anlage ist sehr alt was ich nicht schlimm finde.In der Naehe sind nicht viele Saunen;
weg sind Sauna Veghel,Uden,Gemert,Kevelaer und bald Finlandia Ven-Zelderheide.
Zu essen hat man nicht viel,Pommes frites und Snacks.
Nur fuer die heisse Sauna mit Eimer wuerde ich diese Sauna wieder besuchen.
Die hat noch einen Namen,Sauna De Sprank.



Saunawilli ist offline Saunawilli  Re: Laco Sportzentrum Venray, NL. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
30.3.2019 - 2:08 Uhr
172 Posts
Dr.Sauna Ranking


werden den dort regelmäßig Aufgüsse durchgefühtrt, oder wie in Holland üblich nur 3-4 pro Tag?


Gustav ist offline Gustav  Re: Laco Sportzentrum Venray, NL. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.3.2019 - 20:48 Uhr
728 Posts
Saunameister Ranking


Aufgiessen darf man selber,Kabinen mit Eimer. Das Aufgusswasser war jedoch zu stark und roch nach dem Aufguss
verbrannt.In der kleine 90Gr Sauna reicht eine Kelle.Man kann selber was mitnehmen,ich muss immer warnen:
kein Aufguss mit Konzentrat, kein Glas im Saunabereich, kein Konzentrat in der Kabine.
Und was wenige wissen,das Plastik von zB einer Aquariusflasche (mit festem Deckel,Plastik am Ofen natuerlich
sehr gefaehrlich) ist fuer angreifliche Oele nicht geeignet.Setze eine Weile Konzentrat in der Flasche und
der Boden loest auf.Immer Wasser mit wenigen Tropfen,von diesen Tropfen klebt dann noch die Haelfte am Wand.
Eigentlich ein Thema an sich,der Selbstaufguss.Ich empfehle das aber die Saunameister sollten dann immer
pruefen was da genau gegossen wird.
Sauna De Sprank kann ich hier nicht empfehlen ausser vielleicht einem Individualist der am Autobahn unterwegs
ist und ein Paar Stunden nicht zu teuer abschalten moechte.Hatte ich es gewusst dann hatte ich von vorne
etwas Essen und Getraenke mit in den Saunabereich genommen oder frueher bestellt.Gestern fehlte die Ruhepause.

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.17 Sek