Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNATIPPS: Saunaanfänger Neulinge und Amateure > Wie "freizügig" darf man in der Sauna?
Hier kannst Du Fragen stellen als Sauna - Neuling.
Trau Dich, Keine Frage ist doof, es wird JEDE beantwortet.
In diesem Board befinden sich 229 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


hector777 ist offline hector777  Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
20.1.2014 - 23:56 Uhr
1 Posts
Eintagsfliege Ranking


guten abend

mir ist das am samstag passiert.

ich hab abgewartet bis die sauna frei war und bin rein gegangen, mit dem gedanken dort ausgestreckt hinzulegen, weil es vorher die möglichkeit nicht gab (war zu voll)
wenig später kam ein mädchen in meinem alter (20 jahre), da mir nicht bei gedacht habe bin die ganze zeit so liegen geblieben.

meine frage lautet nun, war es "richtig"?
hätte ich sie fragen müssen ob ich mir was drüber legen soll? ich hab sie auch nicht beobachtet ob sie mich anguckt.

Griller76 ist offline Griller76  Re: Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.1.2014 - 8:58 Uhr
1502 Posts
Saunaspezialist Ranking


Hmm, das klingt ganz danach, als ob Du noch nicht so viele Saunaerfahrungen hast?
Ich denke nun nicht, dass die andere Saunabesucherin es anstößig fand, wenn Du da ganz alleine einfach nur so rumliegst in der Sauna. Als langjähriger Saunagänger habe ich einen ganz anderen Bezug zum nackt-sein entwickelt. Es ist einfach ein freies Gefühl mal ganz ungezwungen ohne Kleidung entspannen zu dürfen. Ebenso ergeht es dann eben auch den anderen Besuchern für die das dann ganz normal ist nackt zu sein.
Infolgedessen entsteht eine entspannte Atmosphäre in welcher man sich wohlfühlt und auch mal den einen oder anderen Plausch hält, ganz normal von Mensch zu Mensch. Und das ist das Schöne daran einfach mal ein freier Mensch sein zu dürfen.
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

tom ist offline tom  Re: Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.1.2014 - 16:32 Uhr
1404 Posts
Saunavielwisser Ranking


Zitat von hector777:

wenig später kam ein mädchen in meinem alter (20 jahre), da mir nicht bei gedacht habe bin die ganze zeit so liegen geblieben.
meine frage lautet nun, war es "richtig"?
hätte ich sie fragen müssen ob ich mir was drüber legen soll? ich hab sie auch nicht beobachtet ob sie mich anguckt.


In der Saunakabine ist es völlig sinnvoll und auch richtig nackt zu saunieren ohne irgendwelche Körperstellen am schwitzen zu behindern. Dabei ist es ebenso eine freie Entscheidung sich zu setzen oder zu liegen, wenn denn genügend Platz vorhanden ist und man bei einem gefragten Aufguss zum Beispiel durch "liegen" nicht mehrere Plätze blockiert.

Keinesfalls gehört es zu Benimm Regeln sich in einer Saunakabine vor anderen Gästen zu bedecken und schon gar nicht, überhaupt danach zu fragen.


Ausgenommen hiervon sind die sogenannten Textilsaunen, in der das Tragen von Badekleidung vorgeschrieben ist. Für die meisten Saunafans hier auf den Seiten ein völliges NOGO, weil es tatsächlich den Körper beim schwitzen behindert und damit auch kein richtiges saunieren wäre.

Wer sich als Saunagast also in einer Saunakabine seinen Schambereich bedeckt, der schämt sich eher vor den anderen, als dass er sich zu benehmen wüsste. Im Gegenteil löst er bei den anderen Gästen dadurch eher ein befremdendes Gefühl aus, weil er nicht "so richtig dazugehört"
Egal ob männlich oder weiblich.

Für die Benimm Reglen in einer Kabine siehe auch mal hier:
Saunaknigge

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Griller76 ist offline Griller76  Re: Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.1.2014 - 18:53 Uhr
1502 Posts
Saunaspezialist Ranking


Ich finde es schade, dass auch in europäischen Ländern immer mehr die amerikanische Prüderie um sich greift und man dann teilbekleidet in die Sauna gehen muss.
Solange es geht halte ich am nordischen Saunaverständnis fest.
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

mami ist offline mami  Re: Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.1.2014 - 19:10 Uhr
1222 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

Tom hat es genau erläutert wie es. Sauna soll so bleiben wie sie ist.

Hoffentlich setzt sich die Textilsauna hier bei uns nicht durch.

In meiner Stammsauna war das auch schon mal ein Thema, es bleibt aber alles wie bisher.

Grüße
Sauna ist sooo gesund

Hartwig ist offline Hartwig  Re: Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
21.1.2014 - 19:35 Uhr
281 Posts
Lord Sauna Ranking


hallo Hector

du hast alles richtig gemacht!!

Hartwig

nr46 ist offline nr46  Re: Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.6.2014 - 18:11 Uhr
25 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Das war auch meiner Meinung nach ok.
Wenn es die Platzverhältnisse zuassen, legen ich mich auch gerne auf den Rücken und setze mich erst 3 Min. bevor ich die Saunakabine verlasse. Ich habe mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken darüber gemacht,

Norbert

Jorma ist offline Jorma  Re: Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
17.6.2014 - 2:31 Uhr
188 Posts
Dr.Sauna Ranking


Vor gut zwei Jahren hatte ich im Board SAUNAFRAGEN eine Umfrage gestartet mit dem Titel "Nackig oder Textil." Mittlerweile haben über 80 Forumteilnehmer abgestimmt, und das Ergebnis spricht für sich.

Textilsaunen haben danach, wenigstens bei den wirklichen Saunafans, d.h. bei den Stammgästen, keine Chance.

Und jeder Sauna-Anbieter sollte bedenken, daß er mit einer Umstellung seiner Anlage auf "textil" mit Sicherheit viele Stammgäste verliert, auch wenn er einiges an Laufkundschaft hinzugewinnt.

Ich jedenfalls möchte alle, die gern und regelmäßig in die Sauna gehen, zu Unbefangenheit und gegenseitigem Respekt ermuntern. Und wer zum ersten Mal im Leben textilfrei sauniert, der sollte danach unbedingt nach draußen gehen und nach oben gucken.

Er wird feststellen: Der Himmel ist nicht eingestürzt.

Mit textilfreien Grüßen

Volker
alias Jorma


Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
17.6.2014 - 8:42 Uhr
15 Posts
Saunaamateur Ranking


Also mit "freizügig" hat das für mich nix zu tun, normal nackt liegenzubleiben in der Sauna.

Das kann man schon tun

Gehe mal davon aus, dass die Menschen allgemein - individuell unterschiedliche Ausdrucksformen der lebendigen Natur mal außen vor gelassen - alle doch recht ähnlich aussehen nackt. Kein Grund also, was zu verstecken.

Von daher wird das 20-jährige Mädel nicht besonders schockiert oder beeindruckt gewesen sein, oder?

Was anderes wäre es, wenn sich bei dir was "geregt" hätte, was ich jetzt nicht glaube. Kommt eher nicht bis äußerst selten in der Sauna vor und ist aber auch kein Vergehen, wenn...
Dann hätt ich mich möglichst unauffällig und verdeckt bißchen "abgeregt" und wäre nicht so liegen geblieben.

Mitch69 ist offline Mitch69  Re: Wie "freizügig" darf man in der Sauna? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.3.2020 - 20:10 Uhr
2 Posts
Eintagsfliege Ranking


Danke @tom für den ( die ? ) Saunaknigge. Hatte ich hier noch nicht gesehen. Bin ja Neuling und will nichts falsch machen. Vorbereitung ist alles

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.21 Sek