Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Alle Beiträge von Dodie99
Dodie99 ist offline Dodie99 hat 142 mal geschrieben. Das sind 0.45% aller Beiträge.
Bei nicht ausreichender Berechtigung für Beiträge aus Moderatoren- oder Gruppenboards, werden diese nicht angezeigt.

Seite 1 2 3


Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Elekrofrage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
24.6.2020 - 21:51 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von Saunifan:



Hat jemand eine Ahnung wie heiß es wohl in der Holzwand direkt neben dem Ofen (12 kW) nach 0,5-1,5 cm wird?



Da es sich um den Bereich 1 handelt, welcher bis zur Aussenseite (Kaltseite)der Saunawand reicht, sind dort keine Betriebsmittel wie Schalter oder Steckdosen erlaubt, welche nicht zur Saunaheizung gehören. Damit erübrigt sich jegliche Überlegung über den Temperaturverlauf in der Holzwand.

Die Verteilung in der Form würde man von einem Heimwerker, nicht jedoch von einer Fachfirma erwarten.
Die Querverbindung der Leitungsschutzschalter sollte mit einer Phasenschiene erfolgen, welche an den Enden mit Endkappen Berührungssicher abgeschlossen ist. Die Verbindung zum Fehlerstromschutzschalter wird Standardmässig mit flexiblen Leitungen erstellt.
Bei Verbrauchern mit 3Phasen Wechselstrom kommt normalerweise ein kombinierter Leitungsschutzschalter für alle 3 Phasen gleichzeitig zum Einsatz. Es bleibt zu hoffen, das die Beschriftung auf der Vorderseite etwas aufgeräumter ist, als das Innenleben.

Elektriker-Schein hin oder her: Der Erichter der Anlage hat die Wirksamkeit der Schutzmaßnahme zu prüfen und MESSEN. Ich würde dir empfehlen, auf die Übergabe des Messprotokolls zu achten. Das drücken der Test-Taste am Fehlerstromschutzschalter reicht dafür nicht aus.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Elekrofrage Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
25.6.2020 - 0:15 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Wenn die Klemme für eine Doppelbelegung ausgelegt und zugelassen ist, kann man das schon machen. Ob das für die Teile von Doepke gilt, kann ich nicht beantworten.

Mit den nicht angeschlossenen Schutzleitern hat er selbstverständlich Recht. Zwar insbesondere, aber nicht nur in einem Holzhaus.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kurzschluß, wenn Steine in den Ofen geschlichtet werden Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
25.6.2020 - 21:56 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von AndyAC:


Bei leicht zu kleinem Isolationswiderstand darf man den Sauna Ofen auch ohne FI betreiben. Wenn ausser dem Ofen noch mehr über den FI läuft, insbesondere Steckdosen, muss der Ofen allein ohne FI laufen während alles andere am FI bleibt. Den Umbau muss ein Elektriker machen.



Das ist so leider nicht ganz richtig:

Wird auf Grund der Netzform (z.B. TT-Netz) ein FI benötigt oder vom Netzbetreiber in dessen Tab-Bestimmungen zwingend gefordert, darf auch der Saunaofen nicht ohne FI betrieben werden.
Örtlichen Elektriker fragen.

et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kurzschluß, wenn Steine in den Ofen geschlichtet werden Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
25.6.2020 - 22:12 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Dafür bietet sich natürlich der FI an.

Alternativ könnte man ansonsten auch einen zusätzlichen Hauptschalter verwenden.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kurzschluß, wenn Steine in den Ofen geschlichtet werden Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
25.6.2020 - 22:21 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von tom:
....., dass sie in irgendeiner Forum einen Kurzschluss,

besser eine Widerstandversänderung zwischen den Polen erzeugt. FIs regieren ja

nicht nur auf reinen Kurzschluss, sondern FEHLERSTROM zwischen den Potentialen. (Daher ja der Name FI)



FI's reagieren überhaupt nicht auf einen Kurzschluss. Sie reagieren ausschliesslich auf Isolationsfehler (Erdschluss), bei denen ein Strom über den Schutzleiter abfliesst.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kurzschluß, wenn Steine in den Ofen geschlichtet werden Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
25.6.2020 - 22:24 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von AndyAC:
Wie Michael schrieb: Ein Fest installierter Verbraucher muss nicht an einen RCD.




Wie ich voher geschrieben habe:

Dies gilt nicht Deutschlandweit.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kurzschluß, wenn Steine in den Ofen geschlichtet werden Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
25.6.2020 - 23:28 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Dies gilt dort, wo der Energieversorger ein TN-C(S) Netz betreibt, welches die meist vorhandene Netzform ist. Bei einem TT-Netz wirst du auf Grund des zu hohen Schleifenwiderstandes (richtigerweise Schleifenimpedanz) um die Schutzmaßnahme FI-Schalter nicht herum kommen, denn dort ist der Schutz durch Überstromschutzeinrichtung auf Grund des zu hohen Erderwiderstandes kaum realisierbar.


Nach zu lesen in der DIN VDE 0100Teil 410

et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kurzschluß, wenn Steine in den Ofen geschlichtet werden Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
26.6.2020 - 22:20 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von Ex-Mitglied:


Der Differenzstrom muss nicht unbedingt durch einen Isolationsfehler, der über den PE abfließt verursacht werden.
So ein RCD löst auch aus, wenn die Summe der Ströme aus einem anderen Grund > If wird.



Könntest du hierzu bitte ein Beispiel nennen, wie das ohne Pe (dies muß nicht unbedingt der am Gerät vorhandene Schutzleiter sein. Eine in die Leitung gedrehte Schraube in einer Ständer-Leichtbauwand, der lediglich die N- oder L Ader getroffen hat, tut es z.B. auch) funktioniert. Denn der Strom muß ja zum Netz zurück.javascript:setsmilie('15');

Eine Verbindung des N-Leiters hinter dem FI zum N-Leiter vor dem FI schliesse ich hierbei mal als Fehler wegen Falschanschluss aus.


Zitat von Ex-Mitglied:


Ein RCD hat einen Summenstromwandler. Der misst und vergleicht die hin und die zurück fließenden Ströme. Bei einer Differenz die maximal dem Auslösestrom (z.B. 30 mA) entspricht wird ausgelöst.


Und darf frühestens ber der Hälfte des Fehlernennstromes auslösen. Bei einem 30mA FI somit 15mA.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kurzschluß, wenn Steine in den Ofen geschlichtet werden Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
27.6.2020 - 18:57 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Danke dir.

Also im Grunde genommen in erweiterter Form das, was ich in meinem vorherigen Post auch angeführt, jedoch als falschen Anschluss bezeichnet habe.

Ich glaube ich behaupte nichts falsches, wenn ich sage, du hast in der Praxis damit zu tun.

Noch ein schönes Wochenende,

Gruß Dodie99
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Steuergerät schaltet nicht ab Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
30.6.2020 - 22:32 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das würde ich auch so sehen.

Es könnte das Schaltrelais für die Heizung oder die Ansteuerung für selbiges Defekt sein.

Jemand mit der nötigen Fachkompetenz könnte zwar testen, ob die Heizung abschaltet, wenn eine Ader des Sicherheitstemperaturbegrenzers an der Steuerung abgeklemmt oder der Temperaturfühler kurz geschlossen wird. Die entsprechenden Klemmenbezeichnungen sind ja in der Anleitung zu finden.

Ob dir das allerdings weiter hilft, ist fraglich.

Letztendlich wirst du wahrscheinlich um professionelle Hilfe nicht drum herum kommen.

Gruß Dodie
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Aufguss - Aufgusszeremonien - Aufgussmittel - Aufgussvarianten - Thema: Re: Aufgüsse und Wedeln während Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
31.7.2020 - 21:59 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von Pullover:



PS: Vor ca. 2 Jahren habe ich mal in unmittelbarer Nähe zu einer erkälteten, recht korpulenten Frau in einer 80 Grad Sauna gesessen. Ich habe da noch nicht mal lange gesessen, weil es mir ziemlich auf den Zeiger ging, dass die Frau ständig in ein Taschentuch geschnäuzt hat. Trotzdem war ich am anderen Tag auch erkältet.



Wenn man jetz bedenkt, das die Inkubationszeit zwischen 2 und 8 Tagen liegt,.......
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Plug and Play Sauna 230 V Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
12.8.2020 - 21:54 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das mit dem Nachziehen in die Kanalrohre funktioniert oftmals nicht, insbesondere, wenn es sich um längere Strecken handelt oder Bögen enthalten sind. Die Zugdrähte können sich mit den bereits vorhandenen Leitungen oder dem anderen Zugdraht verdrehen und das wars dann.
Wenn Bögen verbaut sind besteht zudem die Gefahr, das beim Nachziehen die vorhandenen Leitungen dort Schaden nehmen, weil sich beim ziehen, die Neuen in die Alten Leitungen in der Kurveninnenseite einschneiden können.

Also wenn, dann bitte nach Möglichkeit alle Leitungen auf einmal einziehen.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Kurioses in Sauna Anlagen - Thema: Re: Sauna und Corona Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
21.8.2020 - 21:18 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Scheint Ländersache zu sein.
In RLP steht nichts von einem Wedel-und Aufgussverbot drin.

https://corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/10._Bekaempfungsverordnung/2020_06_19_Hygienekonzept_Sauna_und_Wellness.pdf
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Hinterwandofen Geräuschentwicklung normal oder defekt? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
28.8.2020 - 23:21 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das dürfte wohl nicht normal sein.

Da die Sauna noch keine 2 Jahre alt ist, würde ich den Saunabauer ansprechen, dies im Rahmen der Gewährleistung in Ordnung zu bringen.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Saunaofen surrendes Geräusch Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
15.9.2020 - 22:19 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Wenn das Geräusch aus dem Ofen selbst kommt, kann es nicht von einem Schütz kommen. Dieses sitzt in der Steuerung.
Beim Ofen selber kommt eigentlich nur in Frage, das etwas verspannt oder z.B. eine (Gehäuse)Verbindung locker ist und durch die Wämeausdehnung Probleme macht.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Saunaofen surrendes Geräusch Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
16.9.2020 - 22:32 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Unabhängig des Umstandes, das dein Verkäufer in der Gewährleistung steht, solltest du zunächst feststellen, woher das Geräusch tatsächlich kommt.

Heizstäbe werden keine kaputt sein, andernfalls würde der Ofen längere Heizperioden benötigen, also nicht so schnell abschaltem, als bei intakten Stäben.

Der Ofen ist für diese Sauna-Grösse, wie du auch selber sagst, relativ stark. Wie auch bereits angesprochen wurde , kann es hierbei bei einer ungünstigen Fühlerposition zu Problemen kommen. Für diese ist jedoch der Verkäufer verantwortlich, vorausgesetzt, er hatte auch die Montage im Auftrag.

Ist zusätzlich ein Bankfühler eingebaut?

Wenn du die Steine neu schichtest, könntest du vorher kurz testen, ob das Geräusch auch bereits bei leerem Ofen auftritt. In diesem Zusammenhang bestünde auch nach Abschalten der Versorgungsspannung die Möglichkeit zu überprüfen, das der Deckel des Elektro-Anschlusskastens am Ofen tatsächlich richtig sitzt und fest ist. (Sollte dein Elektriker hier einen Fehler gemacht haben, ist nichts mit Gewährleistung beim Verkäufer)

A C H T U N G V E R B R E N N U N G S G E F A H R

Daher die Heizstäbe des Ofens vorher erst wieder abkühlen lassen.

Nichts desto trotz ist dein Verkäufer, so er auch für die Montage zuständig war, dein einzig richtiger Ansprechpartner. Schreibe ihn an und bitte ihn freundlich unter Fristseztung, die Mängel zu beheben. Die Fehlersuche ist dann nicht deine Aufgabe, sondern seine.

Für alle anderen hier im Forum wäre eine anschliessende Rückmeldung über die tatsächlichen Ursachen sicher wünschenswert.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Temperaturunterschiede Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
21.9.2020 - 21:20 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Die Temperaturanzeige deines Ofens bezieht sich nur auf den Punkt, wo der Fühler der Steuerung sitzt. Die Luft- und Wärmeverteilung im Raum nimmt er nicht wahr.

Um dem Effekt entgegen zu wirken wird oftmals ein zweiter, der so genannte Bankfühler, im Bereich der Liegen montiert. Dieser wird auch für die CX170 als Option angeboten.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna in Mietwohnung oder auf Dachterrasse - technisch möglich? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
8.11.2020 - 22:38 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
Bei uns fliegt schon die Sicherung raus, wenn Herd, Spülmaschine und Wasserkocher gleichzeitig an sind.


Die Elektroanlage ist überholungsbedürftig. Keine Verantwortungsbewuste Fachperson würde da weitere starke Verbraucher, wie etwa eine Sauna, anschliessen. Zumal es sich bei einer Sauna, im Gegensatz zu einem Wasserkocher oder einer Spülmaschine, um keinen Verbraucher handelt, der die Leistung nur kurzzeitig verlangt.

Vorausgesetzt der Herd ist an einen 400V Anschluß angeschlossen, wäre hier der einzige Punkt, der eine theoretische Möglichkeit bieten würde. Dies sollte jedoch eine Person vom Fach sich vor Ort anschauen und dann beurteilen.

Zitat:
Aber wenn diese Geräte nicht an sind und es ein kleiner Saunaofen wäre... vielleicht geht es dann?


Eigentlich weist du ja selber, das es nicht wirklich geht.
Hat so etwas wie bei kleinen Kindern: Ich will aber trotzdem

Gruß Dodie
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna in Mietwohnung oder auf Dachterrasse - technisch möglich? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
8.11.2020 - 23:51 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


die smileys hattest du hoffentlich gesehen
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Leistung Saunaofen 6kw oder 9kw? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
19.11.2020 - 19:51 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Für die Glastüre must du einen Aufschlag auf das Raumvolumen rechnen.

Die Aufheizzeit darf zwar verkürzt, aber nicht zu kurz werden, da andernfalls die Steine des Ofens nicht Heiß genug für einen ordentlichen Aufguss werden. Auch nach der ersten Aufheizzeit der Sauna sollte die Einschaltzeit des Ofens nicht zu kurz werden, da andernfalls die Steine nach einem Aufguss nicht wieder auf die richtige Temperatur kommen. Es muß halt immer zusammen passen.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Bau einer kleinen Gartensauna mit Vorraum - wie sollen wir uns entscheiden? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.11.2020 - 11:33 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Die angegebenen Saunen unterscheiden sich zum Teil schon einmal in den Wanddicken. Die Karibu hat dort lediglich 38mm. Gerade im Aussenbereich darf es gerne etwas mehr sein.

Butenas bietet dort verschiedene Stärken an.

Beide haben jedoch kein Massivholzdach.

Wenn die Steuerung im Ofen integriert ist, ist dies keine elektronische Steuerung. Es handelt sich dann lediglich um einen Thermostaten und um einen Timer (Eieruhr). Beides sich elektromeschaniche Bauteile, denen die Wärme am Ofen nicht so viel aus macht. Zudem sitzen sie im unteren Bereich des Ofens. Dort dürften lediglich ca. 40 bis 50 Grad max erreicht werden, wenn überhaupt.

Ohne einen solchen Ofen erlebt zu haben, würde ich jedoch davon ausgehen, das die Temperaturregelung nicht so genau ist, da sie am Ofen und nicht im oberen Bereich der Sauna "gemessen" wird.
Persönlich würde ich wegen der besseren Regelbarkeit eine externe Steuerung und die Benutzung eines zusätzlichen Bankfühlers vorziehen.

Es lohnt sich immer, anzufragen, ob auch ein anderers Ofen/Steuerungspaket auswählbar ist, und von welchem Hersteller das Produkt ist.

et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Bau einer kleinen Gartensauna mit Vorraum - wie sollen wir uns entscheiden? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.11.2020 - 12:41 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das habe ich aus einer Produktbeschreibung:
Zitat:
Dach und Boden:
Das Dach der 38 mm Karibu Saunahaus Serie Birka 1 besteht aus einer 42 mm starken Rahmenkonstruktion mit zwischengelagerter Mineralwolldämmung
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Bau einer kleinen Gartensauna mit Vorraum - wie sollen wir uns entscheiden? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.11.2020 - 13:08 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Steht in der Produktinformation des Herstellers drin


https://www.karibu.de/widgets/WebcuPdfCreator/createProductDocument/articleNumber/86853
(Ich hoffe, der Link ist erlaubt, andernfalls bitte durch den mod entfernen)

Blatt 1 unter Sauna Dach Dämmung = Mineralwolle
Blatt 3 kannst du die die 38mm Profile entnehmen

Mein vorheriges Zitat stammt aus der Beschreibung eines Online Angebotes
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Bau einer kleinen Gartensauna mit Vorraum - wie sollen wir uns entscheiden? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
22.11.2020 - 20:01 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Auf der Karibu Seite steht bei mir:
Zitat
Das Dach besteht aus Massivholz und wird im Saunabereich durch eine Rahmenkonstruktion mit Mineralwolldämmung verstärkt. So kann keine Wärme aus der Saunakabine entweichen.

Einfach den gesamten Satz lesen.

So viel ich weiß, ist das bei allen Massivholzsaunen von Karibu und Butenas so. Hierzu gibt es auch immer wieder mal Informationen bzw. Hinweise hier im Forum. Bei Butenas kann man unter Umständen ein Upgrade auf ein Massivholzdach machen.

Im freien Aussenbereich würde ich nicht unter 60mm gehen.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Bau einer kleinen Gartensauna mit Vorraum - wie sollen wir uns entscheiden? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
23.11.2020 - 22:54 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Mit Erfahrungen kann ich leider nicht helfen.

Karibu gehört zum unteren Preissegment- you get what you pay

Ich würde euch empfehlen, euch nach Möglichkeit einmal eine Sauna des Herstellers im Original anzusehen. Da könnt ihr am besten abschätzen, ob sie euren Anforderungen genügt


et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Bau einer kleinen Gartensauna mit Vorraum - wie sollen wir uns entscheiden? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
24.11.2020 - 20:36 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ich sehe eigentlich keinen Grund, den Ofen nicht separat zu kaufen, ausser, das es wahrscheinlich teurer ist.
Selbst würde ich das jedenfalls tun, bevor ich ein no name Produkt mit unklarer Ersatzteillage da stehen hätte.
Zu beachten ist halt, das der Ofen unter Einhaltung der vom Hersteller vorgegebenen Sicherheitsabstände an den vorgesehenen Platz past. Man muß sich also lediglich mit den Maßen der Sauna und des Wunsch-Ofens beschäftigen. Unter Umständen müste das Schutzgitter angepasst oder ein anderes Modell gewählt werden.
Das die Ofenleistung zur Sauna passen sollte, dürfte ja klar sein.

Für eine ordnungsgemässe Funktion ist es viel wichtiger, das der Ofen zum Steuergerät past. Hier würde ich ein entsprechendes Paket empfehlen.

Während eine Sauna im Innenbereich je nach Aufstellungsort in einem temperierten Bereich mit mindestens 14 -16 Grad steht (besser etwas mehr), sieht das Aussen ganz anders aus. Bei tiefen Temperaturen läuft man bei zu dünner Wand- und Deckenstärke Gefahr, das die gewünschte Temperatur nicht erreicht wird. Ein stärkerer Ofen würde zwar für den Winter Abhilfe schaffen, im Sommer aber zu Problemen führen, jedenfalls, wenn man Aufgüsse machen will. Das Thema: schnell heisse Luft aber kalte Wände will ich hier jetzt nicht weiter ausführen.

Im Forum handelt der ein oder andere Thread von der Suche oder der Beratung für eine eigene Sauna. Hier wurde z.B. berichtet, das man sich nach der Besichtigung einer preiswerten Lösung im Original doch gegen diese entschieden hat, da sie den in den Hochglanzbildern geweckten Erwartungen nicht gerecht wurde. Hier kommt es jedoch auf die Ansprüche des einzelnen an, daher idealerweise selber ein Bild machen. Was der/dem einen zu billig/primitiv erscheint, ist der/dem Anderen egal oder nimmt er/sie für den geringeren Preis in kauf.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Wille?Klafs?...? Die Qual der Wahl Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
28.11.2020 - 22:06 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Schau mal in der Rubrik: SAUNA: Die EIGENE SAUNA und WELLNESSANLAGE in Bildern

Da kannst du dir die Wille Bormio mit Bildern ansehen.

Die Innenausstattung ist jedoch nicht die Standard sondern eine Bessere, ich glaube "exklusiv".
Zu dem Upgrade würde ich dir ebenfalls raten.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die EIGENE SAUNA und WELLNESSANLAGE in Bildern - Thema: Re: Gartensauna Projekt Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
30.11.2020 - 21:42 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Da hast du dir eine Menge Arbeit gemacht. Das wird mal eine richtige Oase werden.
Von meiner Seite Daumen nach oben.

Bei dem Bild von dem Sicherungskasten habe ich zunächst gedacht, da fehlt für die Steckdose der Leitungsschutzschalter. Der Querschnitt der Verkabelung für deren Anschluss ist auch nicht gerade klein.

Aber den hast du ja später nachgerüstet, wie man auf einem anderen Bild sieht.

Beim Thema FI Schalter gehst du den sichereren Weg und setzt komplett auf 0.03A. Bei dem grossen Aufwand den du betreibst, hätte ich mir hier noch die Option offen gehalten, den Sauna-Ofen über einen eigenen FI mit 0,3A oder 0,5A anzuschliessen (Thema Ableitströme des Ofens) und die UV eine Reihe grösser genommen.

Weiterhin gutes Gelingen.


et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Wir bauen eine Außensauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
30.11.2020 - 23:52 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Unter dem Ofen must du mit keinen grossen Temperaturen rechnen, Hitze steigt nach oben.
Unter der Decke werden maximal ca 135 Grad erreicht, bevor der STB anspricht.
Unter dem Ofen würde ich von ca 30 bis 40 Grad ausgehen.

Die Öffnung sollte unter dem Ofen sein, damit die aufsteigende erwärmte Luft des Ofens, die Zuluft durch die dadurch entsthenende Thermik nachziehen kann. Hier spielt auch der Ofen eine Rolle. Ein an der Wand hängender Ofen, der unten zu den Seiten frei ist, ist meiner Meinung nach nicht so empfindlich wie ein stehender Ofen, der an der Seite geschlossen sein kann.

Bau die Öffnung aus Holzleisten, setz wenn du willst einen Schieber davor und fertig.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Belüftungslöcher Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
15.12.2020 - 21:44 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
Bilde mir ein wenn die offen sind ist es unten sehr kühl!!


Vom Grundsatz her ist das Gegenteil der Fall. Wenn sie geöffnet sind, entsteht eine Zirkulation, die die Warme Luft besser in der Sauna verteilt.
Ausserdem entweicht dort die verbrauchte Luft; im Bereich des Ofens zieht frische sauerstoffhaltige Luft nach.
Von daher würde ich sie zumindest während des Saunierens nicht ganz schliessen.




et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Sauna für zuhause - die richtige Wahl ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
30.12.2020 - 22:16 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Wenn feucht warme Luft auf kühle Wandflächen trifft, besteht bei Fliesen eher die Gefahr das sich Kondenswasser darauf bildet. Fliesen dichten die Wand ab, während Putz unter Umständen etwas Wasser binden und später wieder abgeben kann, je nach Material.

Eine Aussenwand ist hierbei im Regelfall auf Grund der Temperaturdifferenz kritischer als eine Innenwand.

Wichtig ist, das der Keller etwas temperiert ist und nicht nur für die 3 Stunden Sauna kurz hochgeheizt wird. Dadurch wird die Oberflächentemperatur der Wände etwas erhöht und das Problem etwas verkleinert.

Bei warmen, bzw. heissen Aussentemperaturen kann das Lüften unter Umständen sogar contra produktiv sein. Dann ist möglicherweise ein Entfeuchter die richtige / bessere Wahl.

Es kommt halt immer darauf an, wieviel Wasser ihr durch Augüsse ect. in den Raum einbringt.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Thermoelemente von EOS Saunasteuerung wohin Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
4.1.2021 - 21:35 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Die Steuerung ist leider nicht zu sehen, daher kann man nur die Glaskugel bemühen:
1 x Temperaturfühler und ein 1 x STB.

Wer die Teile mit dem benötigten Montagezubehör anbringt, muß die ordnungsgemässe Funktion sicherstellen und prüfen. Den Montageort gibt der Hertseller der Steuerung vor.

Arbeiten an elektrischen Anlagen nur von Fachleuten
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Harvia Cilindro 9kW - Abschirmung zur Wand Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
4.1.2021 - 21:43 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Vielleicht meldet sich ja Finsterbusch, der dürfte hierfür der Richtige sein.

Ich würde vermuten, das man die von dir gewünschte Platte auf Abstand setzen sollte, so das diese Hinterlüftet wird.

Für den Deckenbereich gibt es bei zu niedrigen Saunen eine fertige Lösung. Möglicherweise kann man das gleiche Produkt auch für die Wand verwenden.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Thermoelemente von EOS Saunasteuerung wohin Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
6.1.2021 - 0:20 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Die Steuerung sieht der EOS Econ 4509 sehr ähnlich. Der Unterschied dürfte hauptsächlich an der Ausführung des STB liegen. Die Anleitung ist auch im Netz frei zugänglich.

Die Funktionen hat PeterHadTrapp ja bereits erklärt. Das was er als roten Knopf oder Notschalter bezeichnet, ist der STB = Sicherheitstemperaturbegrenzer.

Die Fühler sollten waagerecht montiert werden, so das Sie komplett in einer Temperaturzone liegen.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Hitzeschutz hinter Saunaofen ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
11.1.2021 - 23:36 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das der Ofen unten heiss wird, kann ich nicht bestätigen. Ich würde da nur von Warm sprechen,also keine Gefahr. Hängt aber auch mit der Bauart zusammen.

@ PeterHadTrapp
Bei den Fliesen kommt es meines ermessens darauf an, wie lange der Ofen in Betrieb ist, da sie die Wärme doch recht gut weiterleiten. Ich würde sie mit ca 2cm Hinterlüftung und möglichst wenig Kontaktpunkten zum Holz (im Bereich oberhalb des Ofens) anbringen.

Die Mindestabstände zu den Wänden gibt der Hersteller des Ofens vor. Bei einem alten Ofen kann das natürlich schwierig sein, hier die richtigen Daten zu bekommen. Bei meinem Ofen waren auch noch maximle Abstände angegeben.

et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Hitzeschutz hinter Saunaofen ? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
15.1.2021 - 20:53 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
Meinen Ofen habe ich etwas weiter von der Wand weggesetzt es sind jetzt 8cm bis zur Wand (vorher waren es nur 3cm)


Du hast den Ofen aber nicht direkt auf dem Boden stehen, sondern mit mindestens 18cm Abstand zum Boden an der Wand hängen? (Ich gehe hierbei vom Modell Irmina aus, um das es sich, wenn ich die Bilder richtig deute, handelt.)
Das wird für eine vernünftige Luftzirkulation durch den Ofen benötigt, andernfalls kann es zu einem Wärmestau kommen.


et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kellersauna in Bielefeld Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
17.1.2021 - 20:31 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Eine elektrische Fußbodenheizung fängt mit einer höhe von ca 3mm an und wird direkt auf den Estrisch oder besser auf einer darauf verlegten Dämmplatte direkt unter die Fliesen gelegt.

Der Stromverbrauch ist allerdings nicht zu unterschätzen.

et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kellersauna in Bielefeld Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
17.1.2021 - 23:21 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Selbstmontage ist im Prinziip für jemanden, der handwerklich nicht unbegabt ist und mit einem Akku-Schrauber und einer Säge umgehen kann kein Problem. Es müssen z.B. bei Wille lediglich ein paar kleine Leisten auf Länge angepast werden.
Allerdings kann eine Montage-Anleitung auch schon mal kleinere Fehler enthalten, wenn man z.B. von der Standardausstattung abweicht. Dann kann z.B. die untere Bank schon mal auf einer falschen Höhe montiert ein, so das die Zwischenbankverkleidung nicht past. Dann heist es einmal selber Messen, Rück- und neue Montage.

Ansonsten wirst du über diese Firma hier im Forum einiges Gutes Lesen, was auch Preislich in deine Richtung geht. Allerdings geht ein Teil der eingesparten Montagekosten für die Anlieferung mt der Spedition wieder drauf.

Lieferzeiten gehen wohl derzeit Richtung Frühsommer.

Von der Grösse her würde ich schauen, das 2 Personen auf den oberen Bänken liegen können. Past also ungefähr mit euren 2,3 x 2m. Sinnvollerweise solltet Ihr über das Innenmaß reden.
Eine zusätzliche Bank ist halt immer tiefer angebracht, aber man kann mit 4 - 5 Personen auch einfach gemeinsam auf der Oberen sitzen. Hierfür wären eventuell zusätzlichen kurze Rückenlehnen an den Kopfenden zweckmässig.

Ein grosses Fenster ist zwar nicht schlecht, besser wären aber 2 Fenster an gegenüber liegenden Seiten, um eine Querlüftung zu bekommen.

Und bitte bedenken: Im Sommer kann das Lüften zusätzliche Feuchtigkeit in den Keller reinholen. Es hängt halt auch immer davon ab, ob und wie viele/starke Aufgüsse ihr machen wollt und welche Grundtemperatur euer Keller hat.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Zu- und Abluft bei mittig stehendem Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
18.1.2021 - 20:33 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Den Zuluftkanal würde ich ausserhalb der Sauna bis hinter den Ofen führen. Kunststoff möchte man eigentlich nicht in der Sauna haben. Grüne Linie reicht. Zu- und Abluft sollten nicht an der gleichen Stelle enden.

Abluft an der Dusche kannst du auch mit einem entsprechenden (ich glaube Metallkanal) Kanal in der Wand oder Kunststoff ausserhalb der Sauna nach oben führen und entsprechend mit Holz verkleiden.

Bei dem Fenster könnte es zu Kondenswasserbildung kommen.

Als Dämmung soll Holzwolle für eine Sauna im Kellerbereich besser sein.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Zu- und Abluft bei mittig stehendem Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
19.1.2021 - 20:54 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
Zitat von Dodie99:
Zu- und Abluft sollten nicht an der gleichen Stelle enden.


Zitat:
Zitat von Saunaboy1234:
Ist klar und hatte ich ja auch bereits gegenüberliegend geplant.


Auf deiner Zeichnung hattest du eine Variante für die Zuluft mit der roten Linie bis nach Vorne zur Abluft gezeichnet.


Als Zuluftkanal kannst du z.B. einen 5 cm starken Kunststoffflachkanal benutzen, den Abstand zur Wand würde ich auf ca 10cm erhöhen.


Zum Thema Abluft:
Die Luft steigt auf der Ofenseite durch die Erhitzung empor und sinkt auf der gegenüberliegenden Seite wieder ab und wird dort durch die Abluftöffnung, welche sich ca. 50cm über dem Boden befindet, nach Aussen "gedrückt". Da sie jedoch wärmer und bei einem Aufguss auch feuchter als die Raumluft ist, steigt sie dort im Raum wieder nach oben.
Eine Abluft-Öffnung direkt unter der Saunadecke ist auf Grund des enormen Energieverlustes während des saunierens keine Lösung.

Befindet sich eine solche Öffnung z.B. an einer Aussenwand, so möchte man vermeiden, das die Luft an die kalte Wand kondensiert. Also benutzt man einen Kanal, um diese nach oben bzw. sogar weiter bis in den Raum zu leiten. Dabei tritt meistens der sogenannte Kamineffekt auf. Ausserhalb der Sauna reicht ein Kunststoffkanal; muß der Kanal aus Platzgründen jedoch in die Konstruktion integriert werden, würden die Temperaturen für Kunststoff zu hoch werden = Metallkanal.


et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Zu- und Abluft bei mittig stehendem Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
19.1.2021 - 22:18 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zu dem Lüfter

Je nach nachdem kann es sein, das die natürliche konvektion nicht für einen ausreichenden Luftzug für die die Abluft ausreicht, dann hilft man mit einem Ventilator nach.

Geht man z.B. hin und leitet die Abluft in einem Kanal nach oben, entsteht normalerweise der sogenannte Kamineffekt, der den entsprechenden Zug entstehen läst. Hier wird im Regelfall kein Ventilator benötigt,

Muß man allerdings die Luft dann oberhalb der Sauna horizontal weiterleiten, kann es sein, das das der Zug nicht stark genug ist, und zum erliegen kommt. Dann hilft man mit einem Ventilator nach.

Dieser sollte dann möglichst leise sein.

Da man nicht immer genau vorhersagen kann, ob er benötigt wird oder nicht, empfielt sich, zumindest die dann benötigten Leitungen mit einzuplanen und beim Bau zu verlegen.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Zu- und Abluft bei mittig stehendem Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
20.1.2021 - 21:34 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat:
Zitat von Saunaboy1234:
Aktuell ist ein 5x2,5mm² verlegt. Ob das reicht, kommt auf den Hersteller an. Bei EOS ist bis 21kW ein 5x2,5mm² angegeben.


Das ist absoluter Quatsch!

Der Querschnitt der Zuleitung von der UV zur Steuerung ergibt sich aus der Verlegeart, der Länge und der benöigten Leistung und wird von deinem Elektriker "berechnet". Dein 2,5mm² geht bestenfalls bis 13,5KW.

Unabhängig davon solltest du dich frühzeitig mit einem Elektriker in Verbindung setzen und klären, ob ein Ofen mit 18 KW überhaupt so einfach angeschlossen werden darf oder ob dieser eventuell beim Netzbetreiber angemeldet werden muß. Sollte bereits ein elektrische Durchlauferhitzer installiert sein, stellt sich zudem noch die Frage, ob diese gegeneinander verriegelt werden müssen.

Daher der dringende Rat, solltest du über 11KW gehen wollen, kläre dies vorher mit einem Elektriker, der das ganze ja auch anschliessen muß, ab.

Die Hersteller der Öfen geben lediglich den Querschnitt für das Anschlusskabel für den Ofen selber an.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Zu- und Abluft bei mittig stehendem Saunaofen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
20.1.2021 - 22:38 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Wenn dein Elektriker die Augenbrauen bei 1,5mm² hochgezogen hätte, wäre das verständlich. 2,5mm² ist passend, grundsätzlich für den Ofen selbst bzw. für ca 15m Zuleitung von der Steuerung zur Unterverteilung.

Im übrigen hat ein Elektroherd ebenfalls ca 10,5KW und wird gleichfalls bekannterweise mit diesen Querschnitten angeschlossen.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Mein Wellnessraum/Sauna Konzept. --> Eure Meinung dazu. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
21.1.2021 - 21:04 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Hallo Stefan

Wenn du die Abluft direkt nach Aussen leiten willst, mußt du entweder das Fenster bei Benutzung der Sauna öffnen / kippen, oder du brauchst zusätzlich eine Zuluftöffnung nach draussen.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Mein Wellnessraum/Sauna Konzept. --> Eure Meinung dazu. Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
21.1.2021 - 23:37 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Richtig, bei Abluft in den Raum, kannst du es zu lassen oder öffnen.

Wenn du die Abluft nach Aussen leitest, muß die gleiche Menge Luft in den Raum nachströmen, sonst würdest du einen Unterdruck bekommen. Dies sollte jedoch an einer anderen Stelle erfolgen, so das die feuchte Luft nicht direkt wieder in den Raum zurück zieht.
Unter Umständen reichen auch bereits vorhandene "Undichtigkeiten" wie alte Fenster oder etwas grössere Spalten unter den Türen für die Zuluft aus.

Eine Abluft benötigt immer auch eine Zuluft, betrachte einmal deine Saunakabine. Die Zuluftöffnung befindest sich oftmals unter dem Ofen, die Abluft auf der gegenüber liegenden Seite. Wenn du eine ganz verschliesst, kann kein ordentlicher Luftzug für die Abluft mehr entstehen.


et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kellersauna in Bielefeld Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
31.1.2021 - 20:02 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von Volker-C:


Gerade da sollte man eine (im dem Fall flach bauende und schnell aufheizende) Elektrofußbodenheizung einsetzen!


Sorry, aber das ist Unfug.

Eine Elektro Fussbodenheizung ist zwar flach, aber extrem langsam. Die Leistung liegt bei lediglich 100 bis 200 Watt pro m². Einen kalten Boden zu erwärmen dauert mehrere Stunden.

Selbst in einem Badezimmer empfiehlt sich, eine Dämmplatte, z. B. Wedi, darunter zu verlegen. Bei einem kalten Betonboden ist dies unerlässlich. Dadurch, das die Heizung komplett eingespachtelt wird, wird die Wärme in alle Richtungen abgegeben und würde somit auch "versuchen", den Beton zu erwärmen. Wer soviel Geld hat,......

Die Systeme werden hauptsächlich in Badezimmern eingesetzt und laufen dort , über einen Thermostat geregelt, mit einer "Nachtabsenkung" 24 Stunden. Der Boden kühlt dabei nicht komplett ab.

Man kann die Leistung auch nicht einfach drastisch erhöhen, da die Heizleitung dann zu Heiss werden würde. Dies würde zu starke Ausdehnungen hervorrufen, welche den Boden schädigen könnten.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Heimsauna brauche Eure Hilfe Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
8.2.2021 - 20:47 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Der Fliesenboden erwärmt sich durch die Sauna nicht merklich. Allerdings wird oftmals ein Lattenrost als Boden in der Sauna benutzt, welches zum Reinigen des Bodens auch entfernt werden kann. Somit ergibt sich dieses Problem eigentlich nicht.
Elektrische Fußbodenheizung kann man unter den Fliesen verlegen. Es braucht aber mehrere Stunden, bis man dies an den Fliesen merkt. Es sei denn, diese läuft stetig mit abgesenkter Temperatur.

Beim Thema Abluft und Kondenswasser kommt es auf mehrere Faktoren an.
Z. B. die Gestaltung der Raumwände (Beton oder isoliertes Mauerwerk), wird der Raum dauerhaft oder nur sporadisch beheizt, wieviel Wasser wird beim Aufguss benutzt, wie lange wird die Sauna am Stück betrieben.

Letztendlich muß das eingebrachte Wasser wieder raus. Im Winter dürfte gutes Lüften ausreichen. Dies kann man auch gut mit einem Ventilator unterstützen. Dabei aber auch die Zuluft nicht vergessen. Es reicht dabei auch ein gekipptes Fenster.

Im Sommer kann dies unter Umständen zu wenig sein. Dann sollte über einen Luftentfeuchter nachgedacht werden. Von Vorteil ist jedoch, das es sich ums Erdgeschoss und nicht um einen Keller handelt, da auf Grund dessen mit einer höheren Raumtemperatur zu rechnen ist, was die Kondenswassergefahr reduziert.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kellersauna in Bielefeld Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
8.2.2021 - 22:29 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Liefertermin würde ich nicht vor Juni /Juli erwarten
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Heizstäbe tauschen und durch stärkeren ersetzen Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
9.2.2021 - 20:58 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Da es sich um den gleichen Ofen handelt, kannst du zwar Heizstäbe wechseln, der Hersteller sieht aber vor, 3 gleichstarke Stäbe zu benutzen. Dadurch ergibt sich auf dem N-Leiter ein Strom der fast 0 Ampere beträgt.


Statt der 2000W Stäbe könntest du die 3 Stäbe für die 8KW Version mit jeweils 2760 (Harvia ZSK-710) einsetzen. Allerdings setzt das Voraus, das bei dir die dann geforderten grösseren seitlichen Sicherheitsabstände (siehe Anleitung Seite 2 + 3) eingehalten werden.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

Dodie99 ist offline Dodie99  Board: SAUNA: Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps - Thema: Re: Kabelverlegung vom und zum Steuergerät Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Stamm Sauna
19.2.2021 - 20:41 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von Frank1234:


Gibt es Sicherheitstechnische Einwände oder kann der anschließende Elektriker auf die Lösung mit dem Kabelkanal und ohne Anschlussdose bestehen?


Es liegt immer im Ermessen und in der eigenen Verantwortung des Elektrikers, was er tut oder nicht. Im allgemeinen hält er sich dabei an die VDE Normen, da diese als technische Regeln anerkannt sind, ist daran aber nicht gebunden.

Wie immer in solchen Fällen empfiehlt sich, solche Dinge frühzeitig, bzw. hier vor der Verlegung der Leitungen mit dem Elektriker abzustimmen.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange
Seite 1 2 3 nach oben

Forenauswahl:

Besucher seit Jan 2005

    

Seitenladezeit: 0.51 Sek