Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen > Textilsaunen - Trend oder Flop
Saunaanlagen Allgemein - Fragen, Neuigkeiten, Änderungen und Infos zu Saunaanlagen
In diesem Board befinden sich 360 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 2 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

Umfrage
Textilsaunen
Ja, würde ich grundsätzlich tolerieren, wenn noch andere Nackt - Kabinen dort sind [4] 9.76%
Nein, auf Dauer wäre das definitv keine Saunaanlage (mehr) für mich [37] 90.24%
Mir ist das völlig gleich - Nackt oder Badekleidung - Schwitzen ist Schwitzen [0] 0%
Stimmen gesamt: 41


tom ist offline tom  Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
28.7.2018 - 21:03 Uhr
1357 Posts
Saunavielwisser Ranking


Einige Saunaanlagen sind in letzter Zeit auf die Idee gekommen, Ihr Saunakabinen Angebot um die sogenannten "Textilsaunen" zu erweitern.
In diesen Kabinen ist dann nicht nur Badekleidung erlaubt, sondern sie ist sogar vorgeschrieben! und das nackte Saunieren in diesen Kabinen untersagt.

Textilkabinen werden aufgrund der Badekleidung, die bei hohen Temperaturen ausdünsten könnte, meist nicht besonders heiss betrieben. Zum Vergleich hat eine Textilkabine meist umm die 70 Grad, eine echte Kaminsauna / Erdsauna wird dagegen auch schon mal mit 120 Grad betrieben (Beispiel Birkensauna in Haan)

Warum also der vermeintliche Trend zur Textilsauna?

Ich persönlich denke, die Saunabetreiber rechnen mit einer höheren Besucherzahl durch Saunagäste, die Probleme haben sich vollständig zu entkleiden. Sei es durch stetig wachsendes Schamgefühl oder durch religiöse Einschränkungen, es gibt viele Menschen, die damit ein grosses Problem haben vollkommen nackt (nur mit einem Saunatuch) zu Saunieren. Vor allem Jugendliche im Bereich 14 bis 25 Jahre haben in diesen Zeiten offensichtlich heute deutlich mehr Schamgefühl als noch in den 70er Jahren, da war das alles kein Problem.
Wir Deutsche sind also "prüder" geworden, durch Erziehung?

Oder sind es unsere Gäste, Einwanderer, Flüchtlinge, Menschen mit Migrationshintergrund etc.pp. die aufgrund Ihrer Heimat, insbesondere Ihres Glaubens, Probleme mit dem Nackt - Saunieren haben?

Ich denke, dass einige Saunaanlagen sich dadurch mehr Gäste versprochen haben, indem Sie "Saunieren in Badekleidung" anbieten wollen...

Doch wie denken dann die anderen Saunagäste, vor allem Stammgäste der jeweiligen Anlage darüber? Ich meine damit diejenigen echten Saunafans, die auf jeden Fall grundsätzlich NICHT in Badekleidung schwitzen wollen....?

Es könnte ja auch der Fall eintreten, dass "richtige" Saunafans der Anlage zukünftig fernbleiben möchten und / oder sich eine (neue andere) Anlage suchen, wo es KEINE Texilsaunamöglichkeiten gibt....
Wenn dieser Fall eintrifft, so wird die Anlage vielleicht feststellen, dass die Idee mit der Badekleidung doch nicht so gut war und wieder zurückrudern.

Meine persönliche Meinung dazu ist:
Keine Saunaanlage mit Textilsaunieren könnte meine persönliche Stammsauna werden. Man kann die Anlage mal ausprobieren (nur Nacktbereiche) aber sie würde niemals eine Stammsaunaanlage für mich als echten Saunafan.

Weil für mich als echter Saunafan NIEMALS Badekleidung - Saunieren überhaupt in Frage käme. Würde es davon also "zu viele" geben, so wäre dann meine Stammsauna auf jeden Fall eine eigene zu Hause uns sei es nur eine 1 Mann Sauna im Besenschrank.

Was haltet Ihr so davon?

Kennt ihr Anlagen die Textilsaunen haben und durchsetzen?
oder auch schon zurückrudern?
Beispiele?

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-


Betzy ist offline Betzy  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
28.7.2018 - 21:33 Uhr
570 Posts
Saunameisterin Ranking


Die Saarland Therme im Rilchingen -Hanweiler hat im Bad Bereich einen textilen Bereich, der eigentliche Saunabereich ist aber Textilfrei. Die Anlage ist aber sehr auf französische Gäste ausgerichtet und die Idee, einmal pro Monat einen langen Samstag das gesamte Bad textilfrei zu machen, führte zu einem Entrüstungssturm seitens der französischen Gäste. Ergebnis: es gibt nun zwei lange Samstage im Monat, einer ganz normal textil im Badbereich und textilfrei in der Sauna und einen komplett textilfreien Samstagabend ab 21 Uhr.

Ich persönlich halte die Textilbereiche für einen Versuchsballon der Badbetreiber, glaube aber nicht an den Erfolg. Wie Du schreibst, sind die Textilsaunen meist nicht so heiß wie textilfreie Saunen. Das heißt die Besucher erleben auch nicht das eigentliche Saunagefühl von starkem Schwitzen und Abkühlen. Folglich werden die wenigsten Textilsaunierer bereit sein, den erhöhten Preis einer Sauna zu bezahlen. Damit düften sich die meisten Textilsaunen nicht wirtschaftlich rechnen und bald wieder verschwinden.

Gruß
Betzy

mami ist offline mami  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.7.2018 - 11:20 Uhr
1179 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

wir würden im Falle einer Textilsauna der Anlage auf Wiedersehen sagen.

Ich weiß auch nicht warum ich dies tolerieren soll.
Sollte es einmal der Fall sein das die Textilsaunen immer werden, somit die Anreise zu einer normalen Sauna immer weiter wird, dann überlege ich mir auch eine ganz kleine Sauna zu bauen.
Hoffentlich kommt es nicht so.

In unserer Stammsauna war das Problem mit Migranten in der Sauna bereits vorhanden, die Thermenleitung hat dem aber nun einen Riegel vorgeschoben.
Nichts mit Badesachen in der Sauna.
Es gab darauf hin Proteste seitens dieser "Besucher". Inzwischen hat sich auch alles wieder beruhigt.

Im Schwimmbadbereich gibt es eine Dampfsauna die wurde jetzt vergrößert, so ist es nun gut.

Grüße
Sauna ist soooooooo gesund

Griller76 ist offline Griller76  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.7.2018 - 12:40 Uhr
1517 Posts
Saunaspezialist Ranking


Hallo an alle,

Textilsauna halte ich für einen echten Schmarrn, denn Sauna bedeutet für mich im traditionellen Sinne dem nackten Körper ohne Schweißbremsen (Kleidung) etwas Gutes zu tun. Außerdem sind 70 Grad für mich keine Saunatemperatur. Bei knackigen 90 bis 105 Grad sauniere ich am Liebsten. Ich finde, man muss sich als Gastgeber nicht jedem Neubewohner in unserer Tradition beugen.
Was mich wundert, dass die Jugend heutzutage von der körperlichen Freizügigkeit verkrampfter ist, als in den 70er Jahren. Insbesondere im Hinblick auf unsere heutige sexuelle Freizügigkeit. Da dürfte das doch gar kein Thema sein, oder?

freundliche Grüße

Alexander
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Saunafan77 ist offline Saunafan77  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
1.8.2018 - 11:52 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Zum Glück kann ich in meinem Umkreis nirgends einen solchen Trend erkennen. Lediglich die Kurhessentherme in Kassel hat zwei kleine Textilsaunen, allerdings schon seit vielen Jahren. Und diese Kabinen stehen nicht im Saunabereich, sondern im Thermenbereich, direkt neben den Wasserbecken. Übermäßig stark genutzt werden diese Saunen nach meinen Beobachtungen nicht. Es passen ohnehin nur 2-4 Personen hinein, die Temperatur ist niedrig und es gibt natürlich auch keine Aufgüsse. Alles in allem vielleicht eine Möglichkeit, mal eine Sauna auszuprobieren, aber für echte Saunagänger ist das absolut nichts. Im Gegenteil, mich nervt ja jedesmal das An- bzw. Ausziehen der klammen Badehose beim Wechsel zwischen textilem Badbereich und textilfreiem Saunabereich. Praktischer und angenehmer fände ich es, wenn man einfach in der gesamten Anlage nackt sein könnte, was aber leider ja nur in wenigen Anlagen möglich ist (und leider in keiner, die weniger als zig Autostunden entfernt ist). Übrigens wird in oben genannter Therme grade groß angebaut - erfreulicherweise findet die Erweiterung jedoch nur im textilfreien Saunabereich statt, von einem allgemeinen Trend zu mehr Textilsaunen kann also offenbar - zum Glück - nicht die Rede sein.

TimeToLive ist offline TimeToLive  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
12.8.2018 - 14:09 Uhr
60 Posts
InderMittesitzer Ranking


Dass Profilsaunen im Trend zu liegen scheinen ist sicherlich der zunehmenden Prüderie geschuldet, an welcher widerum das Netz insbesondere die sozialen Medien ihren Anteil haben. Überall sind nur "perfekte" Menschen zu sehen, wer nicht "perfekt" ist, versteckt sich besser. Das Angebot der Modewelt unterstreicht dies (bewusst oder unbewusst) durch das entsprechende Angebot an Bademode: Tankini und Shorts für Frauen, für Männer am besten ausschließlich (wadenlange) Shorts.... von "Modeexperten" für füllige Menschen intensiv "empfohlen". Und deren Zielgruppe steigt ständig, da die Zahl der Übergewichtigen in den letzten Jahren stets gestiegen ist.

Ich persönlich hatte bislang eigentlich nur sehr wenig Kontakt mit Textilsaunen (und war auch noch nie in einer). Falls es in einem Bad eine Textilsauna gab, war das textilfreie Angebot stets um ein vielfaches größer und interessanter.

Allerdings muss ich auch sagen, dass ich bspw. das Badeparadies Schwarzwald gemieden hatte, als ich erfahren habe dass die 4 "alten" Saunen in Textilsaunen umgewandelt worden sind. Vor wenigen Wochen hat man glücklicherweise eine Kehrtwende vollzogen und die Saunen - nach offenbar dringend notwendiger Sanierung - wieder in textilfreie Saunen umgewandelt, so das ich ganz sicher bald mal wieder nach Titisee fahren werde.

Unterm Strich denke ich, dass Textilsaunen tatsächlich ein "Trend" sind, allerdings bezweifle ich, dass sie sich langfristig durchsetzen werden. Ich sehe es positiv und denke/hoffe, dass sich über die Textilsaunen der eine oder andere Saunaneuling zum echten Saunagänger entwickelt und seine (vormals vorhandene) Schaum über Bord wirft.

Saunagast ist offline Saunagast  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
16.8.2018 - 13:03 Uhr
7 Posts
Saunaneuling Ranking


Mehrmals im Jahr besuche ich die Sauna in Thermalbad Wiesenbad. Dort befindet sich eine Dampfgrotte und eine kleine Saunakabine. Die Sauna befindet sich in der Rehaklink, die auch Kurgäste betreut, die an Kinderlähmung leiden. In der Sauna ist es seit der Öffnung in den 90er Jahren Gang und Gäbe, dass die Dampfgrotte hauptsächlich in Badebekleidung besucht wird aber die kleine Finnische den Nacktsaunierern vorbehalten ist. Ich habe auch Verständnis dafür, dass ein Kurgast im Rollstuhl wegen der Umstände lieber in Badebekleidung sauniert. Für viele andere Saunen ist jedoch die Konsequenz maßgeblich mit der das Saunapersonal die eigentliche Saunaordnung durchsetzt. Zumindest sollte sich ein Saunabesucher im Badeanzug noch ein Saunatuch umbinden, dass man den Badeanzug beziehungsweise die Badehose nicht sieht.

Peter Lonz ist offline Peter Lonz  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
16.8.2018 - 20:59 Uhr
49 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Halte ich auch für unsinnig.
Aber okay es mag Gründe geben, ich muss ja nicht alles verstehen .
Denke auch das es unhygienisch ist vorallem wenn die zwischen Bad und Sauna wechseln ohne die Kleidung zu wechseln.

SaunaWikinger ist offline SaunaWikinger  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
17.8.2018 - 9:39 Uhr
580 Posts
Saunameister Ranking


Ich finde Textilsauna in Deutschland geht gar nicht. Es ist echt doof wenn man mal schwimmen geht ins Schimmbad mit Badesachen und danach wieder Sauna macht dann ist alles nass. Immer wieder an und ausziehen ist schon lästig. Deshalb suche ich geren Anlage wo man auch FKK schwimmen kann. Ich finde Textilsauna geht gar nicht und braucht man in Deutschland hier nicht. In anderen Ländern ist das anders.
Die SaunaWikinger Freunde

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
5.9.2018 - 14:08 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Südlich von München fährt man den Versuchsballon mit einem Textiltag wieder ein, nachdem es ziemlich große Proteste dagegen gegeben hat und die Frequenz deutlich unter den Erwartungen geblieben ist.

https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/gruenwald-ort28770/gruenwald-endlich-wieder-unverhuellt-freizeitbad-schafft-textilsauna-tag-ab-10128096.html

Griller76 ist offline Griller76  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
5.9.2018 - 14:25 Uhr
1517 Posts
Saunaspezialist Ranking


Genau so gehört sich das: Abgewatscht von den Gästen, belohnt mit gähnender Leere bei solch einem Textilunsinn!
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

mami ist offline mami  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
5.9.2018 - 17:20 Uhr
1179 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

genau das war die richtige Reaktion der Gäste - einfach weg bleiben und eine andere Alternative suche, die es auch gibt.

Anderen Betreibern sollte es auch so gehen, damit Sauna auch Sauna bleibt, so wie es sein soll.

Prima !!!

Grüße
Sauna ist soooooooo gesund

Saunawilli ist offline Saunawilli  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
6.9.2018 - 22:58 Uhr
171 Posts
Dr.Sauna Ranking


Vor 3-4 Jahren wurde in der Claudius-Therme Köln eine Textilsauna eingeführt. Glücklicherweise liegt sie im Badbereich und nicht im Saunabereich. Interessehalber habe ich sie mir mal vor längerer Zeit angesehen. Ich war drei bis vier Mal dort (nur guken - nicht saunieren) und habe nicht einen Menschen darin gesehen. Die Textilsauna wurde dort wohl offensichtlich nicht so gut angenommen. Ich kann allerdings nicht sagen, wie die Resonanz heute ist und ob sie überhaupt noch existiert.


Saunakuebel ist offline Saunakuebel  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
7.9.2018 - 12:28 Uhr
374 Posts
Lord Sauna Ranking


Ich war neulich dort und hab vereinzelt Leute drin sitzen sehen.

Gruß Saunakübel
Von mir besuchte und bewertete Saunen
Alle bewerteten Saunen im Forum

Sehstern ist offline Sehstern  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.10.2018 - 15:29 Uhr
5 Posts
Saunaneuling Ranking


Leider ganz aktuell in Köln:

Die wunderschöne Sauna im Wahnbad darf ab November nur noch in Badekleidung benutzt werden:
Hier sind weitere Infos:
https://www.koelnbaeder.de/textilsauna/

Ich finde das sehr schade!

Griller76 ist offline Griller76  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
24.10.2018 - 15:45 Uhr
1517 Posts
Saunaspezialist Ranking


Das finde ich auch echt bescheuert. Hoffentlich entpuppt sich das bald als Flop!
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.10.2018 - 18:31 Uhr
799 Posts
Saunaobermeister Ranking


Zitat von Griller76:
Das finde ich auch echt bescheuert.


Es geht sogar noch bescheuerter:

Textilsauna-Damentag am Dienstag

Andreas

Griller76 ist offline Griller76  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
24.10.2018 - 18:47 Uhr
1517 Posts
Saunaspezialist Ranking


Eine Supi-Idee. Ich geh mal nen ganzen Tag im Garten buddeln und danach schön in die Textilsauna. Da fällt der Dreck dann so herrlich ab!

Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

AufgiesserUlli ist offline AufgiesserUlli  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.10.2018 - 19:21 Uhr
221 Posts
Dr.Sauna Ranking


Interessant wäre zu wissen, wieviele Gäste wegbleiben oder ob die Textilsaunierer
im Wahn- Bad jetzt die Besucherrekorde brechen, oder die Anlage mangels Besucher wieder zum alt bewährten zurückkehrt.
Ich gehen da bestimmt nicht hin.
In Würzburg habe ich mir mal in einer Sauna das Eintrittsgeld wieder geben lassen, nachdem ich feststellen musste, dass da nur Textil sauniert wird und ich hatte leider keine Badehose dabei.
Gruss Ulli,
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum
Zeit die Du dir nimmst, ist Zeit, die Dir was gibt

Griller76 ist offline Griller76  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
24.10.2018 - 19:28 Uhr
1517 Posts
Saunaspezialist Ranking


Welche Anlage genau, war das denn in Würzburg?

Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Sehstern ist offline Sehstern  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.10.2018 - 23:31 Uhr
5 Posts
Saunaneuling Ranking


Das Problem bei dieser Sauna ist, dass sie in den letzten Jahren zwar einen festen Stamm an Gästen hatte, aber nie richtig gut besucht war - kein Wunder bei seit Jahren reduzierten Öffnungszeiten und fünf Monaten Schließzeit im Sommer. Die Anlage ist so schön, dass es eigentich gut ist, dass die Kölnbäder sie bewerben - aber sie gleich komplett zur Textilsauna zu machen, finde ich den falschen Weg, das ist ja in den meisten Städten gefloppt.
Wir werden nicht in Badekleidung saunieren und stattdessen schweren Herzens woanders hingehen, ich vermute, viele andere Stammgäste auch. Hoffentlich wird es - vielleicht nach einer Probephase - wieder die Möglichkeit für textilfreies Saunieren geben, zumindest tageweise.

mami ist offline mami  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
25.10.2018 - 11:07 Uhr
1179 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

man sollte mal die Homepage der Anlage anschauen und lesen,
Vor allem das Interview eines Herren zu den Vorteilen der Textilsauna.
Da sträuben sich mir die Haare wenn ich so was lese

Ich wünsche der Anlage das die diese Idee ein Flopp wird.

Grüße
Sauna ist soooooooo gesund

Peter Lonz ist offline Peter Lonz  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
6.11.2018 - 10:27 Uhr
49 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Da kann man nur den Kopf schütteln
* hygienisch
Glatt gelogen
* perfekt für Sauna-Neulinge
Unsinn, nackig ist viel einfacher, als mit den voll geschwitzen Klamotten rum laufen.Duscht man da eigentlich mit Klamotten
* in anderen Ländern üblich
Wo den Sausdi Arabien ?
* ohne Scham
Zumindest der Sauna-Bereiber ist schamlos.
* tolle Kombination mit den Warmbadetagen am Wochenende (Fr, Sa, So)
Jetzt wird es richtig eklig

Peter Lonz ist offline Peter Lonz  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
6.11.2018 - 10:28 Uhr
49 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Zitat von Peter Lonz:
Da kann man nur den Kopf schütteln

* hygienisch

Glatt gelogen

* perfekt für Sauna-Neulinge

Unsinn, nackig ist viel einfacher, als mit den voll geschwitzen Klamotten rum laufen.Duscht man da eigentlich mit Klamotten

* in anderen Ländern üblich

Wo den, in Saudi Arabien ?

* ohne Scham

Zumindest der Sauna-Bereiber ist schamlos.

* tolle Kombination mit den Warmbadetagen am Wochenende (Fr, Sa, So)

Jetzt wird es richtig eklig

Upps, wie habe ich das wieder geschafft? Doppelposting. Kann gerne gelöscht werden, lieber Tom.

Peter Lonz ist offline Peter Lonz  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
6.11.2018 - 10:30 Uhr
49 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Da kann man nur den Kopf schütteln
* hygienisch
Glatt gelogen
* perfekt für Sauna-Neulinge
Unsinn, nackig ist viel einfacher, als mit den voll geschwitzen Klamotten rum laufen.Duscht man da eigentlich mit Klamotten
* in anderen Ländern üblich
Wo den, in Saudi Arabien ?
* ohne Scham
Zumindest der Sauna-Bereiber ist schamlos.
* tolle Kombination mit den Warmbadetagen am Wochenende (Fr, Sa, So)
Jetzt wird es richtig eklig

Gustav ist offline Gustav  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
6.11.2018 - 20:08 Uhr
720 Posts
Saunameister Ranking


Manchmal habe ich Lust nach neuen Saunen zu suchen,diesmal habe ich wieder 2 unbekannte Textilsaunen
gefunden:
59889 Esselbad Eslohe und 51399 Vitalbad Burscheid.

Momentan besuche ich in meiner Naehe (NL)eine nette Schwimmbadsauna mit Kelo,das Schoene von FKK ist
dass ich diese Kelo fast immer allein habe,die Familien wagen sich nicht in die Sauna.
Dienstags Badekleidung erlaubt,keine Pflicht;in Deutschland habe ich das noch nicht gefunden.
Herrentage jedoch gibt es in den NLn und Belgien nirgend.

Gustav ist offline Gustav  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
10.11.2018 - 23:00 Uhr
720 Posts
Saunameister Ranking


Ich finde mehr (wo die Textilsauna kein Extrabereich ist):
Cabriosol Osnabrueck Cabrioli Lippstadt

An bestimmten Tagen:
Ergomar Ergolding / Barbarossa-Thermen / Heidelberger Baeder / Erlenbad Alsfeld.

Und ganz neu: Textilsaunadorf "Klein Finnland" im Nettebad Osnabrueck neben textilfreier Loma-Sauna.
Spaeter kann ich im Internet mal pruefen wieviel Erfolg das hat.


Robert22 ist offline Robert22  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
11.11.2018 - 14:36 Uhr
132 Posts
Dr.Sauna Ranking


Hallo Gustav, danke für die "Warnungen", in welche Saunen man nicht gehen sollte!

Saunakuebel ist offline Saunakuebel  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
11.11.2018 - 23:57 Uhr
374 Posts
Lord Sauna Ranking


Vielleicht könnte man hier im Forum eine "Rote Liste" erstellen, von Saunen die textiles Saunieren anbieten, damit man nicht aus versehen in so eine Alage gerät.

Gruß Saunakübel
Von mir besuchte und bewertete Saunen
Alle bewerteten Saunen im Forum

Griller76 ist offline Griller76  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
12.11.2018 - 1:46 Uhr
1517 Posts
Saunaspezialist Ranking


Ja, das wäre definitiv eine gute Idee!
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

AufgiesserUlli ist offline AufgiesserUlli  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
12.11.2018 - 12:45 Uhr
221 Posts
Dr.Sauna Ranking


Das ist vom Grundsatz her gut, solche Anlagen zu listen.
Aber wehe, wenn das wieder so gewiefte Anwälte lesen und zum Angriff auf Tom blasen. So von wegen "Geschäftsschädigung wegen negativer Werbung".

Gruss Ulli,
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum
Zeit die Du dir nimmst, ist Zeit, die Dir was gibt

Griller76 ist offline Griller76  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
12.11.2018 - 16:10 Uhr
1517 Posts
Saunaspezialist Ranking


Strafbewehrt sind nur unzutreffende Behauptungen. Sind diese aber wahr, so gibt es auch für einen Abmahnanwalt nichts zu beanstanden.
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
12.11.2018 - 17:48 Uhr
799 Posts
Saunaobermeister Ranking


Zitat von Griller76:
Strafbewehrt sind nur unzutreffende Behauptungen. Sind diese aber wahr, so gibt es auch für einen Abmahnanwalt nichts zu beanstanden.


Das ist zwar grundsätzlich richtig, aber man könnte das ganze auch als Boykottaufruf werten. Der ist zwar auch von der Meinungsfreiheit gedeckt, allerdings nicht bei Wettbewerbern. Und irgendein Abmahnanwalt könnte sich auf den Standpunkt stellen, dass Tom hier aufgrund seiner Werbung für eine bestimmte Saunaanlage irgendwie mit dieser verbandelt ist.

Halte ich persönlich zwar für sehr weit hergeholt, aber ich bin schließlich auch kein Anwalt.

Davon abgesehen halte ich ich so eine Liste aber aus anderen Gründen für eher schlecht. Je länger diese Liste wird, desto höher ist m.E. die Gefahr, dass ein Saunabetreiber erst auf die Idee kommt, eine Textilsauna anzubieten. Frei nach dem Motto "Wenn es so viele Textilsaunen gibt, sollte ich sowas vielleicht auch anbieten".

Was ich für sinnvoller halten würde wäre eine Liste von Saunaanlagen, bei denen die Textilsauna gescheitert ist, also nach einiger Zeit wieder eingestellt wurde.



FXDF103 ist offline FXDF103  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
12.11.2018 - 18:08 Uhr
39 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Wir könnten ja einfach eine Liste über Textilsaunen führen, ganz ohne Wertung.

Gustav ist offline Gustav  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
12.11.2018 - 19:44 Uhr
720 Posts
Saunameister Ranking


Beispiele wo die Textilsauna voellig scheiterte:
Therme Rosmalen NL, Ostparkbad Frankenthal,Schwaben-Therme Aulendorf,Bad Meinberger Badehaus,
Gruenwalder Freizeit Park.
In Holland hat IWR -international wellness resorts-viel Erfolg mit den Badekleidungtagen in 9 Anlagen.
6 Vitae wellnessresorts haben Badekleidung erlaubt Tage und in belgischen Saunen oft Badekleidung
erlaubt in den fruehen Stunden.
Die IWResorts sind fuer mich sowieso ein Verlust weil die alle ueberlaufen sind und reservieren
immer notwendig fuer Eintritt mit Rabatt.

mami ist offline mami  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.11.2018 - 9:54 Uhr
1179 Posts
Saunavielwisser Ranking


Hallo,

das glaube ich nicht das es Geschäftsschädigend ist.

Es kann doch keiner verbieten nur eine Liste zu erstellen mit Textilsaunen.
Man muß dazu keinen Kommentar und auch keine Wertung angeben.

Damit sollte es gut sein.

Grüße

Sauna ist soooooooo gesund

Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
13.11.2018 - 18:07 Uhr
115 Posts
Dr.Sauna Ranking


Solange es (wie Tom geschrieben hat) um eine Angebotserweiterung geht, kann ich die Aufregung hier nicht verstehen Mir ist es jedenfalls völlig egal, ob es in einer Saunaanlage auch eine Textilsauna gibt. Vielleicht ist es sogar ein kleiner Vorteil, weil es dann im FKK-Bereich zu weniger Diskussionen mit Saunagästen in Badekleidung kommt. Natürlich hoffe ich persönlich, dass ich noch möglichst lange heiß und nackisch saunieren kann. Aber wer weiß, vielleicht kommen mir in 25 Jahren die 70 Grad so heiß vor wie heute die 100 Grad und ohne meine Altenpflegerin kriege ich die Kompressionsstrümpfe nicht mehr an- und ausgezogen

Mich stören da schon eher die Saunakilts, die bei manchen Damen vom Hals bis zu den Knöcheln gehen. Da hat "Mann" ja gar nix mehr zu gucken und muss sich bei 120 Grad selbst warme Gedanken machen
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

Ex-Mitglied ist offline Ex-Mitglied  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
13.11.2018 - 18:47 Uhr
799 Posts
Saunaobermeister Ranking


Zitat von mami:
Es kann doch keiner verbieten nur eine Liste zu erstellen mit Textilsaunen.
Man muß dazu keinen Kommentar und auch keine Wertung angeben.


Richtig, sowas wäre rechtlich gesehen vermutlich OK.

Aber was soll dann ein (neuer) Besucher dieser Seite denken, wenn er hier kommentarlos auf eine Liste von Textilsaunen stößt?

Er würde vermutlich denken, dass hier Textilsaunen beworben werden und wäre schnell wieder weg von dieser Seite, zumindest wenn er sich nichts aus Textilsaunen macht.


Gustav ist offline Gustav  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
13.11.2018 - 20:07 Uhr
720 Posts
Saunameister Ranking


Textil saunieren wurde versucht in Bad am Stadtwald Neumuenster,Salue Salztherme Lueneburg,
Hallenbad Huchting Bremen (2011) und vor Kurzem in manchen Hamburger Baedern.
Jetzt finde ich nichts mehr darueber,in Bremen gibt es wie so oft Damen- und Herrentage.

Peter Lonz ist offline Peter Lonz  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
14.11.2018 - 9:39 Uhr
49 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Genau einfach einen Liste.
Wer Textilsaunen mag, hier eine Liste
Die Wertung nimmt dann der User für sich vor

Gustav ist offline Gustav  Re: Textilsaunen - Trend oder Flop Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.11.2018 - 20:15 Uhr
720 Posts
Saunameister Ranking


Die Textiltage in Wellnesszentrum Wernau und Badezentrum Sindelfingen kann ich nicht mehr finden.
Neu: Textiltage in Ergomar Ergolding und Schwabenquellen Stuttgart.
Und endlich finde ich wie in Holland und Belgien Badekleidung keine Pflicht in der Grafttherme
Delmenhorst,das bringt mehr neue Kunden und kuenftige Normalsaunierer.

Seite 1 2 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.37 Sek