Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | NEUES THEMA | SUCHEN | MITGLIEDER | EVENTS | TERMINE | PROFIL | Registrieren | FAQ | STATISTIK | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA: Allgemeine Infos und Neuigkeiten über alle Saunaanlagen > Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna
Saunaanlagen Allgemein - Fragen, Neuigkeiten, Änderungen und Infos zu Saunaanlagen
In diesem Board befinden sich 395 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom, Hubert.
Seite 1 NEUES THEMA letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas

xxxxx {VORSCHAU_TEXT}
Okan K. ist offline Okan K.  Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
6.1.2022 - 23:15 Uhr
6 Posts
Saunaneuling Ranking


Hallo Saunafans,

heute in den Nachrichten im Radio Wuppertal kam die Meldung, dass der Ofen in der Sauna im Schwimmoper Wuppertal defekt ist. Gäste haben trotz Verbot eigene Aufgüsse durchgeführt.

Können Saunaaufgüsse tatsächlich den Ofen beschädigen, wenn für die Sauna zugelassene Saunadüfte verwendet wird?

Edit: Laut verschiedene Medien haben die Gäste für die Sauna nicht zugelassene Aufgüsse verwendet.

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.1.2022 - 11:13 Uhr
487 Posts
Lord Sauna Ranking


wuppertal.de
Zitat:
Sauna: Salzraum, Sanarium 65°, 2 finnische Saunen 85° C und 95°, finnische Außensauna 100°, Dampfbad, Tauchbecken, Eisbrunnen, Gaskamin, Ruheraum


Eine Aufguss-Sauna defekt, die gesamte Anlage schließen?

wuppertal.de
Zitat:
Tickets können online oder an der Kasse erworben werden. Es gelten die 2G plus-Regeln (geimpft/genesen und getestet) für Personen ab 16 Jahren. Außerdem gilt eine Maskenpflicht bis zu den Umkleiden. Der Salzraum ist wegen eines Defektes zur Zeit geschlossen.


Ach der Salzraum ist defekt.
Zusätzlich zu dem Defekt eines Aufguss-Saunaraums?
Oder das IST der Defekt?

Nicht dass ich falsch verstanden werde:
Wer trotz allgemein üblichem Selbst-Aufguss-Verbot Aufgüsse macht, widerspricht der AGB. Zeitweises oder dauerhaftes Hausverbot oder gar Anzeige hat eine solche Person als Folge hinzunehmen...

Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Dodie99 ist offline Dodie99  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
7.1.2022 - 20:38 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Eine Beschädigung kann stattfinden, wenn kaltes Wasser direkt auf die Heizstäbe gegossen wird. Diese können dann aufplatzen. Das Gefährliche ist der grosse Temperaturunterschied.

Solange auf die heissen Steine gegossen wird, passiert normalerweise nichts.

Es kommt jedoch auch im Rahmen der natürlichen Alterung im Betrieb zu Defekten. Wenn das dann z. B. während einem (unerlaubtem) Gästeaufguss passiert,.....
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
7.1.2022 - 22:18 Uhr
487 Posts
Lord Sauna Ranking


Ich habe über 60 Sauna-Anlagen besucht,
bei vielen kommerziellen Sauna-Öfen ist es problemlos möglich, am Rand - wo ein waagerechtes Gitter-Rost bis zum Rand des Gerätes montiert ist, "an den Steinen vorbei" das Wasser zu vergießen...
und das soll schon Beschädigungen verursachen können?
... dann ist doch eher der Saunaofen fehlkonstruiert....

Einmal war ich zu Gast im neu sanierten Saunaraum eines Hallenbades, da war zufälligerweise ein Stammgast dabei, wir kamen ins Gespräch: Er war der letzte Gast im alten Saunaraum gewesen, plötzlich hat es geblitzt und gekracht, und dann war der elektrische Ofen aus. Ohne verbotenen Selbstaufguss....

Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Dodie99 ist offline Dodie99  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
8.1.2022 - 1:20 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


Zitat von hemmerling:
Ich habe über 60 Sauna-Anlagen besucht,

bei vielen kommerziellen Sauna-Öfen ist es problemlos möglich, am Rand - wo ein waagerechtes Gitter-Rost bis zum Rand des Gerätes montiert ist, "an den Steinen vorbei" das Wasser zu vergießen...

und das soll schon Beschädigungen verursachen können?

... dann ist doch eher der Saunaofen fehlkonstruiert....


Das nennt man dann nicht Fehlkonstruiert, sondern falsch bedient und zeugt nur von der Unkenntnis der Person, die so etwas macht. Dies ist mit ein Grund dafür, das Gästeaufgüsse teilweise nicht erwünscht sind.

Zitat von wellness4me.de/heizstaebe-sauna:

Aufgüsse sind in der Sauna sehr beliebt. An den Heizstäben können sie aber auch Schäden anrichten. Sie hinterlassen Rückstände und Krusten an der Heizspirale, sodass die Heizleistung nachlässt und die Heizelemente überhitzen. Wird zu viel Aufguss zu schnell auf die Saunasteine gegossen, können die Heizelemente durch die plötzliche Abkühlung Risse bekommen.


Was die Anzahl deiner Saunabesuche damit zu tun hat, die du bei fast jedem Eintrag immer wieder meinst erwähnen zu müssen, erschliesst sich mir nicht.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
8.1.2022 - 8:02 Uhr
487 Posts
Lord Sauna Ranking


Zitat von Dodie99:

Was die Anzahl deiner Saunabesuche damit zu tun hat, die du bei fast jedem Eintrag immer wieder meinst erwähnen zu müssen, erschliesst sich mir nicht.

Kannste lesen?
Ich habe über 60 verschiedene Anlagen besucht.
Das nennt man ( regionale ) Branchen-Kenntnis.

Nicht 60mal in einer Stamm-Anlage verbracht.

Zitat von Dodie99:

Das nennt man dann nicht Fehlkonstruiert, sondern falsch bedient und zeugt nur von der Unkenntnis der Person, die so etwas macht. Dies ist mit ein Grund dafür, das Gästeaufgüsse teilweise nicht erwünscht sind.


Richtig konstruiert ist, wenn das
https://de.wikipedia.org/wiki/Poka_Yoke
Prinzip beachtet wurde.

Wenn man also Wasser an einem großen kommerziellen Ofen an den Steinen vorbeigiessen kann, ist das grundsätzlich erstmal ein Problem der Hersteller, nicht des Aufgießers.

Bei den kleinen Haus-Öfen geht das doch teilweise gar nicht....

Beispiel aus dem Reality-TV: Ein Mieter eines Angel-Sportbootes hat bei sehr hohen Aussentemperaturen 200 Liter Treibstoff in den "Angelrutenhalter" gekippt, an einer Boot-Tankstelle, statt in den Treibstoffbehälter. Durch Verdunstung des Treibstoffs, der in in der "Bilge" des Bootes landete, Exposionsgefahr. Ein Startversuch des Motors hat glücklicherweise nicht geklappt. Feuerwehr und Coastguard mussten helfen...

Da kann ich doch nur dem Bootshersteller Schuld geben ( konstruktive Schuld ) und dem Bootsverleiher ( mangelnde Einweisung des Mieters = organisatorische Schuld ).

Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

tom ist offline tom  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
8.1.2022 - 9:25 Uhr
1605 Posts
Saunaspezialist Ranking


Hallo Leute..

Warum mutmasst ihr denn diese Dinge alle?
Keiner weiss genau die Details, was da, wie genau passiert ist.

Bleiben nur die Fakten der Pressemitteilung:
"Laut verschiedene Medien haben die Gäste für die Sauna nicht zugelassene Aufgüsse verwendet."

Das kann doch alles mögliche bedeuten, Beipiele:
- Die Gäste haben ihre eigene Aufgüsse irgendeiner Firma mitgebracht...
- Die Gäste haben sich aus verschiedenen Materialien selber etwas "gebraut"
- Die Gäste haben in Unwissenheit direkten Alkohol mit Geschmack auf den
Ofen gekippt

Alle Möglichkeiten können selbstverständlich den Ofen zerstören oder
sogar zu einem Brand führen.

Da lobe ich hier erneut die Birkensauna!

Die Gäste können ihren eigenen Aufguss durchführen und bekommen dafür
von der Anlage ihr gewünschtes Aroma sogar gestellt, also KEINE eigenen!
und natürlich nur die, die auch vorhanden sind. (In der Regel 20 verschiedene)

Es hat noch nie Probleme gegeben!


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-
(admin)


hemmerling ist offline hemmerling  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
8.1.2022 - 9:29 Uhr
487 Posts
Lord Sauna Ranking


Super passende BIrkensauna-Werbung .
( Kompliment ).

Da ich jetzt in NRW wohne ( pauschale Reisekosten mit NRW-9 Uhr-Tages-Bahnticket, man kommt ja bis fast vor die Haustür damit ), ein Grund mir diese Sauna doch mal vorzumerken , "wenn die Corona-Lockdowns weitestgehend wieder aufgehoben sind", na so im September 2022.

Alkohol auf die Steine gießen auweia!
Gibts dann Stichflammen?

Aber... auch wenn die Gäste fertig zubereitete Aufguss-Becher mit ihrer gewünschten Duftmarke bekommen, am Direkt-in-den-Ofen-gießen-statt-auf-die-Steine hindert das ja nicht....

Ich war bislang in 21 Saunas Selbstaufguss-Meister, das hat geklappt.
Das eine Mal, wo ich selber den Aufguss-Becher zusammenmixen durfte, also Hersteller-Duftkonzentrat portionieren, das war herausfordernd , hat aber auch geklappt .

Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

tom ist offline tom  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
8.1.2022 - 10:26 Uhr
1605 Posts
Saunaspezialist Ranking


Zitat von hemmerling:

Super passende BIrkensauna-Werbung .
( Kompliment ).


Es hat schon seinen "Grund", warum diese Anlage seit 2008 meine
Stammsauna geworden ist. Es ist aus meiner (und aus vielen anderen
Gästen ihre) Sicht, dass dies mit Abstand die "familiärste" Saunaanlage
ist, die ich (oder die anderen Gäste) je besucht habe.

Zitat von hemmerling:

Alkohol auf die Steine gießen auweia!
Gibts dann Stichflammen?


Ja gibt es, eindeutig...
Es gab mal eine Zeit, lange vor Corona wo auch ein "Alkoholaufguss" erlaubt
war. Das heisst eine Flasche z.B. Obstler wurde in das Aufgusswasser gegeben.
Das ist auch soweit kein Problem und wird auch keines verursachen...

Doch eines Tages hatte ein Gast die Idee, den Obstler direkt in den
Saunalöffel zusammen mit Wasser zu geben. Einmal, zweimal, dreimal
und beim vierten Mal hat sich der Obstler in dem Wasser wohl nicht richtig vermengt.
Es entstand beim Aufgiessen schlagartig eine Flamme die etwa so gross war
wie ein Fussball (auch so in der Form).... dieser "Feuerball" stieg direkt von
den Steinen auf und verflüchtigte sich dann an der Decke.

Obwohl ich persönlich nicht glaube, dass dies überhaupt gefährlich war,
war es aber eben die Tatache dass es eine offene Flamme war, die niemals
in eine Saunakabine gehört!
Dennoch war es ein "sagenhafter" wenn auch ungewollter "Effekt".
Ein echt tolles Schauspiel einer Flamme die sich nach 2 Metern auflöst....

Der Aufgiesser war genauso erschrocken wie auch fasziniert, so wie die anderen
Gäste, die mit einem "Ooooooooohh" die Flamme verfolgten und die Augen und
Köpfe dieses Schauspiel verfolgten.... Das war schon eine Nummer!

Natürlich wurden seitdem diese Schnaps - "Aufgüsse" komplett verboten.

Ausschliesslich hauseigene Aufgüsse / Aromen wurden erlaubt.
So bleibt es eine Erinnerung an ein ganz besonderen Aufguss,
der nicht so geplant war... aber richtig cool war

By the way:
Wenn ich mich richtig erinnere, dann wurde bei der Weltmeisterschaft
in Österreich sogar ganz bewusst mit so einer "Flamme" gearbeitet.
Es sind auch nicht "diese" Flammen die einen Saunabrand auslösen,
es hat meistens einen anderen Grund, der eben nicht so schnell entdeckt
wird...

Damals in derselben Kabine wie oben beschrieben, war es ein abgerissener
Gasschlauch vom Brenner, der durch einen Funken, ausgelöst durch einen
CD-Player, zum Brand führte. Mehrere Zufälle hatten dafür gesorgt. Da dies
in der Nacht passierte, ohne Gäste, hat es GottseiDank nur diese eine Kabine
erwischt... entdeckt durch die Putzfrau... sonst wäre mehr Schaden entstanden.

"Heute" naja das ist auch schon ein paar Jahre her...
sind alle Möglichkeiten der "Zufälle" entfernt worden. Die Gas-Brenner mit
den Gasschläuchen wurden gekapselt, (geschlossener Beton Raum) Ein CD-Player
wurde nicht wieder eingebaut. Der Schornstein geht nun durch Beton, nicht mehr durchs Holz und viel andere kleine Dinge.

Es ist aber immer so, dass ein Saunabrand durch die Dinge passiert, an die man
eben nicht denkt...

Das haben die in der Schwimmoper vermutlich jetzt wohl auch gelernt....

Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-
(admin)


tom ist offline tom  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
8.1.2022 - 11:14 Uhr
1605 Posts
Saunaspezialist Ranking


Hier ist jetzt die Auflösung des defekten Saunaofens in der Schwimmoper:

Die Gäste sollen demnach wohl Honig benutzt haben als Aufgussmittel,
dieser soll sich in die Rohre gebrannt haben...
Nun müssten die Rohre gereinigt werden.

Die Sauna in der Schwimmoper soll wohl am 10.01.2022 wieder öffnen.

Nachzulesen ist das hier:
Das ist die Ursache für den Sauna Schaden in der Schwimmoper Wuppertal

Eigentlich müsste auch jedem unerfahrenen Saunagast klar sein,
dass NICHTS! auf den Saunaofen gehört, was als geeignetes Aufgussmittel
gekennzeichnet ist. Selbst Honig gibt es selbstverständlich als Aufgussmittel.
Hätten die das einfach genommen, dann wäre womöglich nichts passiert...

Fraglich finde ich die Aussage "..in die Rohre gebrannt"...

Meines Wissens benutzen Sauna - Gasbrenner solche "Rohre".
Durch die Rohre werden die Flammen des Brenners gejagt,
sie sind daher natürlich immer komplett geschlossen!

Demnach würde also ein ungeeignetes Aufgussmittel (Honig?)
am Aussenrohr "kleben" bleiben und dann festbrennen...

Heisst also:
- Sauna - Steine müssen raus, bis Rohre freiliegen.
- Rohr(e) wieder von aussen reinigen (Stahlwolle?)
- Steine wieder neu schichten....

oder sehe ich das falsch?


Liebe Grüsse aus Hagen
-= tom =-
(admin)


hemmerling ist offline hemmerling  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
8.1.2022 - 13:05 Uhr
487 Posts
Lord Sauna Ranking


1.
Zitat:
Die Gäste sollen demnach wohl Honig benutzt haben als Aufgussmittel,

Da gibts das englische Wort "crank" dafür

Solche Gäste wünscht sich eine Sauna ihrer ärgsten Konkurrenz

2.
Zitat:
Die beschädigte Sauna der Schwimmoper soll voraussichtlich im Laufe des 10. Januar wieder öffnen

Merkwürdige Relativierung.

Ob mal EIN Saunaraum geschlossen ist, mit dem Salzraum sind's schon zwei,
wenn da die Presse berichtet "Sauna geschlossen" ist das ja schon fast Rufschädigung,
denn dann meint das Publikum der Betrieb würde komplett eingestellt....

3.
Zitat von tom:

Demnach würde also ein ungeeignetes Aufgussmittel (Honig?)
am Aussenrohr "kleben" bleiben und dann festbrennen...
Heisst also:
- Sauna - Steine müssen raus, bis Rohre freiliegen.
- Rohr(e) wieder von aussen reinigen (Stahlwolle?)
- Steine wieder neu schichten....
oder sehe ich das falsch?

100% Zustimmung.
Fall auch Steine mit Honig beschmutzt wurden, sollten diese wohl besser ausgetauscht werden.

Dazu müssen alle Ofenkomponenten erstmal auskühlen.
Das dauert.
Dann Wartung.
Dann Ofen wieder in Ganz bringen ( Aufwärmphase wohl typisch 1-2h, es gab unter den von mir besuchten Saunabetrieben welche, wo die Saunaräume über Nacht abgeschaltet wurden, ist aber wohl nicht überall Standard ).

Denkt dran, wie im Haushalt und Restaurant-Küchen sich "eingebrandte Lebenmittelreste" schwer von Pfannen, Herd-Aufsetzgestellen für Pfanne und Töpfe schlecht entfernen lassen..... in Bienenhonig ist ja viel Zucker.... verbrandter Zucker stinkt....

1 oder 2 Handwerker in Arbeitsklamotten sollten den Bade- oder Saunabetrieb ja doch nicht weiter stören, oder, die oder an in einem "zeitweise geschlossenen" Saunaraum herumhantieren ?! Die Sauna-Crew läuft doch auch in Klamotten rum....

Aus Bielefeld/NRW. Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Dodie99 ist offline Dodie99  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
8.1.2022 - 15:20 Uhr
155 Posts
Dr.Sauna Ranking


[zitat=hemmerling]
Richtig konstruiert ist, wenn das

https://de.wikipedia.org/wiki/Poka_Yoke

Prinzip beachtet wurde.

Wenn man also Wasser an einem großen kommerziellen Ofen an den Steinen vorbeigiessen kann, ist das grundsätzlich erstmal ein Problem der Hersteller, nicht des Aufgießers.

Bei den kleinen Haus-Öfen geht das doch teilweise gar nicht....

[/zitat]

Dafür erstellt der Hersteller eine Betriebsanleitung, die der Nutzer kennen und beachten muß. Der Hersteller hat bei Mißachtung der selbigen überhaupt kein Problem.

Bei kommerziellen Betrieben ist zudem für jede Tätigkeit eine Gefährdungsbeurteilung zu erstellen und jegliches Personal entsprechend zu unterweisen und dies zu protokolieren.

Diese Unterweisungenn fehlen den Gästen,wodurch sie unter Umständen bei einem Aufguss die Herstellervorgaben nicht einhalten und es unter ungünstigen Umständen zu Schäden kommen kann.
Ein gutes Beispiel hat Tom ja bereits mit dem Alkohol genannt.

Womit bereits das nächste Problem auftaucht: Wer haftet bei einem Schaden. Wohl dem Betrieb, der bei seiner Betriebshaftpflichtversicherung entsprechende Klauseln für die Abdeckung dererlei durch Gästeaufgüsse ohne entsprechende Unterweisung hervorgerufene Schäden integriert hat.

Da das Thema nicht neu ist, wird bei dem Wunsch nach kräftigen Aufgüssen auch ein Ofen mit grösserer Steinkapazität empfohlen. Auch hier hilft ab und zu ein Blick in die Anleitungen der Hersteller oder eine gute Beratung eines Saunabauers.

[zitat=tom]
Warum mutmasst ihr denn diese Dinge alle?
Keiner weiss genau die Details, was da, wie genau passiert ist.
[/zitat]

Der Themenstarter hat einen Vorfall in Wuppertal zum Anlass genommen, eine allgemein formulierte Frage
[zitat=Okan K.]Können Saunaaufgüsse tatsächlich den Ofen beschädigen, wenn für die Sauna zugelassene Saunadüfte verwendet wird?[zitat]

zu stellen, welche ebenso allgemein beantwortet wurde.

Allen ein entspanntes und erholsames Sauna-Wochenende.
et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

SaunaWikinger ist offline SaunaWikinger  Re: Sauna Defekt durch Aufgüsse. Schwimmoper sperrt Sauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
17.1.2022 - 12:46 Uhr
816 Posts
Saunaobermeister Ranking


Gerade mal nachgesehen das die Sauna wieder geöffnet ist. Tickets online oder an der Kasse. Es gelten die normalen Eingangsregeln für NRW. Der Salzraumist weiter geschlossen. Ob es wieder Aufgüsse gibt keine Infos unter https://www.wuppertal.de/tourismus-freizeit/baeder/schwimmoper.php

Schade aber auch für das Gartenhallenbad Langerfeld ist dies genauso.
Die SaunaWikinger Freunde

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:

Besucher seit Jan 2005

    

Seitenladezeit: 0.22 Sek