Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Sauna im ehemaligen Kühlraum?
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 489 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Hajoniko ist offline Hajoniko  Sauna im ehemaligen Kühlraum? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
29.3.2018 - 19:21 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Hallo,

Ich würde mir gerne eine Sauna selbst bauen.
Vor kurzem haben wir eine ehemalige Metzgerei erworben. Nun würde ich gerne im vorhandenen Kühlraum (ca. 2,5m x 2m) eine Sauna einbauen. Der Kühlraum ist isoliert und mit fließen an Boden und Wand ausgekleidet.

Was müsste ich beachten und würdet ihr da eine Sauna einbauen?

Gruss Hajo

TEF ist offline TEF  Re: Sauna im ehemaligen Kühlraum? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.3.2018 - 11:57 Uhr
220 Posts
Dr.Sauna Ranking


zu und abluft würde ich mal sagen. damit dir nix schimmelt.

Hajoniko ist offline Hajoniko  Re: Sauna im ehemaligen Kühlraum? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.3.2018 - 12:02 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Ah okay.

Also am besten einen zwangsbelüftung (ventilator?) zwischen Wand und Sauna einbauen?

TEF ist offline TEF  Re: Sauna im ehemaligen Kühlraum? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
30.3.2018 - 16:29 Uhr
220 Posts
Dr.Sauna Ranking


naja auch zwischen wand uns saun ne gute hinterlüftung planen 5 cm...

Griller76 ist offline Griller76  Re: Sauna im ehemaligen Kühlraum? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
31.3.2018 - 12:44 Uhr
1507 Posts
Saunaspezialist Ranking


Hallo Hajo,

also eine Sauna im Fleischkühlraum (insofern diese Anfrage überhaupt ernst gemeint ist), halte ich für keine so gute Idee. Das Isoliermaterial ist auf kühle Temperaturen, nicht Hitze ausgelegt. Das dürfte bei Hitze also schrumpfen, bzw. Geruch absondern.
Die Außenwände sind aus Metall bzw. hier Keramikfließen, was eine harte Wärme verursacht. Davon abgesehen dürfte dieser Raum ein Gschmäckle haben, wenn es heiß wird darin wegen des ehemals eingelagerten Fleisches und der Wurstwaren.
Meine Empfehlung: Tu Dir den Gefallen, entferne den Kühlausbau und baue Dir eine richtige Sauna da rein aus Holz. Sauna bedeutet "Raum aus Holz". Das der nun nicht aus Ziegelsteinen, Fließen, Blech usw. ist, hat schon seinen guten Grund.

freundliche Grüße

Alexander
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

Hajoniko ist offline Hajoniko  Re: Sauna im ehemaligen Kühlraum? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
31.3.2018 - 16:12 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Es war ernst gemeint und entschuldige wenn ich es nicht verständlich geschrieben habe (aber eigentlich schrieb ich ja das ich eine Sauna einbauen möchte). Eigentlich will ich ja die Hitze drin behalten und nicht den Kühlraum heizen. Mir ging es ja um die Auskunft was ich beachten muss wenn ich eine in den Kühlraum baue.

Ich wäre eigentlich auch nie auf die Idee gekommen nur einen Ofen und eine holzsitzbank in den Kühlraum zu stellen.

Das ich also 5cm rundherum frei lassen muss zur zwangsbelüftung weiß ich ja nun schon mal.
Was bräuchte ich denn für Holz und Dämmmaterial?

Griller76 ist offline Griller76  Re: Sauna im ehemaligen Kühlraum? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
31.3.2018 - 18:16 Uhr
1507 Posts
Saunaspezialist Ranking


Du glaubst gar nicht, was ich in all den Jahren hier schon im Saunaforum gelesen habe. Da waren schon die abenteuerlichsten Ideen dabei.

Um so mehr appelliere ich einen freien Bereich für die Sauna zu schaffen.

Aufbau der Wand einer Elementsauna von innen nach Außen: unbehandelte Fichtenprofilbretter, Dampsperre, Dämmmaterial + tragendes Ständerwerk, Außenhaut aus unbehandelten Fichtenprofilbrettern.

Dämmmaterial entweder aus Minaralwolle, oder besser Kork.

Hier ist der Wandaufbau ganz gut im Bild zu sehen: Wandaufbau
Wer die Sauna liebt, wirds auch in der Hölle schön finden =

rocko ist offline rocko  Re: Sauna im ehemaligen Kühlraum? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
3.4.2018 - 9:25 Uhr
201 Posts
Dr.Sauna Ranking


Hallo Hajoniko
Ein paar mehr Angaben könnten auch hilfreich sein, um sich die Situation vor Ort vorzustellen. Was für ein Dämmung ist hinter dien Fliesen? Hat der Raum Fenster? Wie sieht es mit Strom, Licht etc. aus?
Unter dem Begriff „ehemaligen Kühlraum“ hat sicherlich jeder etwas andere Vorstellungen. Eventuell magst du ja auch mal ein Bild hochladen.

Ich würde vermutlich Fliesen und Dämmung entfernen, da wohl niemand sagen kann wie sich diese auf die neue Umgebung "Sauna" auswirkt.

Bau meiner Kellersauna

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Sauna im ehemaligen Kühlraum? Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
3.4.2018 - 9:41 Uhr
821 Posts
Saunaobermeister Ranking


seh ich genauso (zumindest die fliesen raus - kalte,glatte oberfläche..gefahr der bildung von kondenswasser)

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.19 Sek