Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Undichtigkeit Fasssauna
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 551 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 2 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Sascha ist offline Sascha  Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
18.10.2019 - 18:37 Uhr
1 Posts
Eintagsfliege Ranking


Liebe Sauna Gemeinde,

wir sind seit ca zwei Wochen stolze Besitzer einer mobilen Fasssauna, die aber ihren festen Platz in unserem Garten hat. Wir haben schon einige Saunagänge durchgeführt und der Holzofen heizt uns richtig gut ein. Nun ist uns unter der Tür, dort wo die Vorderseite in die Fräsung eingelassen ist Feuchtigkeit aufgefallen, die bei näherem Hinschauen auch in den Innenraum der Sauna zieht. Der Hersteller hat uns geraten, den Bereich für eine Weile abzudecken und wenn dieser dann trocken ist, mit Silikon zu behandeln. Hat von euch jemand Erfahrung mit diesem Problem? Ist das eine typische Stelle an der man immer mal mit Nässe rechnen muss oder sollen wir uns mit der Aussage zufrieden geben, "dass das halt ein Holzprodukt sei, wo man auch in Zukunft nicht vorausschauen könne, da Holz halt arbeite...."?
Wir würden ungern die Sauna wieder abgeben, da wir sonst mit allem recht zufrieden sind, wollen natürlich vermeiden, dass uns die Sauna in drei Jahren (nach der Gewährleistung) wegschimmelt....
Vielleicht habt Ihr da ne Meinung zu.....

Vielen Dank im Voraus


Sascha

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
19.10.2019 - 10:55 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


nachgespannt?
als hersteller der tipp ...??
darf nicht sein! hochwertige fasssaunen haben das problem nicht.
die frage ist...wo gekauft? marke?
ich würde schriftlich mängelanzeige stellen...

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
19.10.2019 - 12:55 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ein Foto wäre vielleicht hilfreich.

In einer Ferienwohnung habe ich auch eine Fasssauna erlebt, bei der die Tür unten richtig nass wurde und diese aufgequollen war. Ich vermute da war allerdings der Regen schuld...

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
19.10.2019 - 21:01 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


darf aber nicht sein...stehende nässe ist für holz gift

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
22.10.2019 - 20:46 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Hallo,
Ich kann als ehemaliger Holzwurm Finsterbusch nur zustimmen!
1. da darf nichts feucht werden. Kurzfristig ist das bei Holz kein Problem
es trocknet wieder ab. Aber langfristig stimmt da etwas nicht. Da darf
kein Wasser stehen/sein. Bilder wären zur Fehlerbeseitigungen hilfreich.

2. Der tipp mit dem Silikon ist ein absolutes NoGo und zeigt soweit aus
der Ferne zu beurteilen das da jemand keine Ahnung hat. Zum einen halte
ich Silikon bis auf wenige Ausnahmen für grundsätzlich unnötig und insbesondere am Holz hat das NICHTS zu suchen. Holz ist hygroskopisch,
was bedeutet das es dir unter den Silikon weg schimmelt.
Bau meiner Kellersauna

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
22.10.2019 - 20:57 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


@rocko

Kurze Frage zum Thema Silikon und Holz.

Ich möchte, um eine Kante (Fundament) Regensicher abzudecken ein Blech über diese Kante machen Link

Das Blech wird an die Massivholzsauna geschraubt. Jetzt wollte ich eigentlich die kante mit Silikon abdichten. Ist das keine gute Idee? Es geht darum, dass nicht Wasser unter das Blech läuft. Massivholzsauna 70mm, imprägniert, lasiert.

Lieber was anderes als Silikon nehmen?

Merci.
Bendix

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
22.10.2019 - 21:52 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Das ist schwer zu sagen. Silikon gehört für mich an Keramik, Marmor, Granit,
Kunststoff etc. also Stoffe die Naturgemäß kein Wasser aufnehmen. Da du
deine Hütte Lasiert hast, ist die Oberfläche erst einmal versiegelt. Allerdings kommt es auf die Lasur an.
Ich kann den Link mit dem Anschlussprofiel derzeit nicht öffnen (bin im Ausland und hab eine grandios schlechte Internetverbindung). Aber ich würde
ein Dichtband / Komprimierumgsband zwischen dem Profil und der Bohle kleben. Das ist erst einmal dauerelastisch dicht. Darüber kannst du eine Naht aus Silikon oder besser Bitumen Dichtmittel ziehen. Aber prüfe ob die Stoffe auf deiner Lasur halten. Es gibt Lasuren auf Wasser, Lösemittel oder Ölbasis und nicht alles ist immer kombinierbar.

Am besten wäre natürlich ein Dachüberstand der entsprechen groß ist und ein
Fundament das kleiner ist als die Rahmenkonstruktion des Hauses damit das Wasser an den Seiten ablaufen kann und nicht steht. Wir hatten hier im Forum mal einen Ähnlichen Fall gehabt. Eventuell findest du den ja.
Bau meiner Kellersauna

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
22.10.2019 - 22:00 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Habs gefunden

Hier


Bau meiner Kellersauna

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
22.10.2019 - 22:51 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ah danke für den Link. Das kannte ich noch nicht. Leider ist auch mein Fundament etwas zu groß -.-

Der Link von mir ist der gleiche wie das von dir empfohlene Anschlussprofil von Sarei.

Jetzt muss ich nur schauen, wie ich dieses gut angebracht bekomme.

Dachüberstand inkl Dachrinne ist vorhanden. Auch habe ich vor das Fundament eine Noppenfolie gemacht, die unten auch 1-2 Balken schützt. Das hält alles schon einiges ab (ist aber natürlich auch kontraproduktiv bzgl. abtrocknen). Jetzt muss ich "nur" noch oben zu machen.

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
23.10.2019 - 8:45 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


ich "misch" mich mal in eure diskussion ein...also silikon ist wirklich das letzte mittel, da es dauerhaft nicht abdichtet - nur zeitlich begrenzt...
es gibt z.b. gummiprofile, die sehen so aus wie eine zahl eins...sie werden hinter das alugeschraubt und der"haken" der eins geht nach vorn über die kante, man kann evtl. auch mit alu-dichtband erfolgen erzielen...
konstruktiver holzschutz ist der beste! also dachüberstände, kiesstreifen um das haus, sauna...
hier gerade gefunden:
googel sagt zu: dichtprofil für aluminium fensterbänke
das ergebnis....!

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.10.2019 - 8:57 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ah, habs gefunden. Das sieht in der Tat gut aus.

Wie gesagt, Dachüberstande mit Regenrinne sind vorhanden. Aber auf der Wetterseite schlägt es halt direkt auf die Wand. Meine Angst ist, dass es eben da dann runter läuft und feucht bleibt.

Aber so gravierend ist es nicht. Möchte aber ja, dass die Sauna auch noch in 10 Jahren gut in Schuss ist.

Mit den Profilen wird es nochmal deutlich besser werden. Und ggfs. mache ich auf der einen Seite auch noch Kies hin. Oder ich warte bis da wieder Gras gewachsen ist. Als natürlicher Holzschutz

Ich schicke gleich auch mal Fotos.

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.10.2019 - 9:25 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Bild Nummer 1

Bendix hat folgendes Bild hochgeladen: (klick drauf, zum vergrössern)

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.10.2019 - 9:26 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Bild Nummer 2

Bendix hat folgendes Bild hochgeladen: (klick drauf, zum vergrössern)

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.10.2019 - 9:27 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Bild Nummer 3

Bendix hat folgendes Bild hochgeladen: (klick drauf, zum vergrössern)

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
23.10.2019 - 9:57 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


tipp nach bildansichten:
fräse schrag nach oben /innen eine kleine nut, reicht sauberer gerader schnitt mit sägeblatt, dort steckst du dein alublech hinein..und das kannst du dann auch ggfs. absilikonieren

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
23.10.2019 - 12:23 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Das sieht doch alles ganz vernünftig aus. Ich sehe da nur ein Problem bei Schlagregen bzw. Auf der Wetterseite. Aber das bekommst du durch die Vorschläge im Griff. Die Noppenbahn auf jeden Fall unter dem Anschlussprofiel klemmen. Dann solltest du für lange Zeit Ruhe haben.
Bau meiner Kellersauna

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
23.10.2019 - 12:30 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Danke für Eure Tipps.

Genau, wollte das Blech als Abdeckung über die Noppenbahn verlegen.

Die Frage war nur wie man das Blech dicht ans Holz bekommt, aber da habt ihr mir ja viele Hinweise gegeben.

Mal sehen was ich mache...


finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
24.10.2019 - 17:03 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


sclagregen ist für holz kein problem...der baum hat gelernt im freien zustehen...auch wenn er abgestorben ist...nur keine stehende nässe...deshalb bin ich eben ein fan von massivholzsaunen...außer bei gewerblichen betrieb...gretel läßt grüßen...

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
24.10.2019 - 19:26 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Hallo Finsterbusch,
da hast du grundätzlich recht, dass Holz und gelegentliche Nässe kein Problem darstellen. Vorrausgesetzt das Holz bleibt atmungsaktiv und kann abtroknen.
Allerdings liegt in den Fall von Bendix ein Konstukrionsfehler vor der Starkregen zum Problem macht. Der Regen wird gegen die Wand der Hütte gedrückt, läuft an der Wand runter und Sammelt sich aufgrund des zu geringen Überstandes der Wände im bezug zur Bodenplatte auf genau dieser. Dann Läuft das Wasser unter der Hütte bzw. steht immer an der letzten Bohle. Daher sollte das Haus immer etwas größer sein als die Bodenplatte und mit einer Trennung z.B. Bitumen vom Beton getrennt werden.

Übrigends ist dies auch ein großes Thema bei feuchten Kellern. Der gutgläubige Häuslebauer macht eine schöne Kiesschicht ums Haus, die dann dafür sorgt, dass der Regen ungehindert an der Hauswand direkt im Erdreich an der Kellerwand hinablaufen kann....
Von daher lieber Die Auffahrt bis an die Hauswand Pflastern, den Klinker / Putz etwas überstehen lassen damit das Wasser direkt abläuft.

Ich bin immer wieder erstaund wie Fachwerkhäuser vor Hunderten Jahren gebaut wurden, und kein Problem mit Schimmel haben. Und die sind durch Stroh und Lehm von innen gedämmt und bieten ein wahnsinig gutes Raumklima. Und heute werden unzählige Berechnungen angestellt und Tests, Baubanahmen etc. durchgeführt, um ein Haus dicht zu bekommten, um dann festzustellen das.... es doch nicht passt und die Häuser nach ihrer sättigung Schimmeln. Aber bis dahin ist der Bauträger ja aus der Hafung raus, oder Pleite.

Die Richtige Konstruktion ist der beste Schutz vor Feuchtigkeit und den damit verbundenen Schimmel. Nicht nur bei Saunen

Bau meiner Kellersauna

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
24.10.2019 - 20:34 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ja, leider hat da der Fundamentkollege nicht richtig Maß genommen. Oder der Fundamentplan ist murks. In jedem Fall ärgerlich.

Ich hoffe ich kriege das mit euren Tipps in den Griff...

Mangels Fräse oder gar Erfahrung im Umgang mit der gleichen, werde ich wohl zur Fensterbankabdichtung (Link) oder zum Komprimierumgsband (Link) greifen.

Beides geht wohl, oder? Irgendwie vertraue ich dem Kompriband mehr

Das Blech von Sarei verlege ich dann knirsch oder überlappend?

Befestigung mit Spenglerschrauben?

Nochmal danke für Eure Hilfe!

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
24.10.2019 - 21:01 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


@ rocko...
genau das ist meine rede/denke...stehende nässe ist gift!
fundament 2cm kleiner als die gartensauna ist standardhinweis und immer bestandteil unseres fundamentplanes für den saunakunden, der mit uns seine außensauna rechtzeitig vorher plant
auch beim fachwerkhaus bin ich voll bei dir...schimmel kommt von hochdämmenden werkstoffen..das kannten unseren vorfahren nicht...schimmel war diesbzgl. ein fremdwort für sie... applaus, applaus, applaus...

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
24.10.2019 - 21:05 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


@ benedix ...beides geht...aber ein tischler mit ner kreissäge, die wie auch immer im schnittwinkel verstellbar ist..wäre meine erste wahl....es müssen ja nur paar millimeter sein....

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
24.10.2019 - 21:11 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ich werde mal schauen, ob ich jemanden auftreiben kann.

Fundamentplan ist übrigens richtig. Dann hat der Landschaftsbauer wohl Murks gebaut. Aber wie so oft. Freund vom Schwiegervater mit nem echt günstigem Preis. Da kann man dann auch nichts sagen...

Aber so ist es. Die nächste Sauna wird dann besser

Hauptsache ich krieg sie dich :D

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
25.10.2019 - 13:51 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Mach es so wie von Finsterbusch vorgeschlagen. Such dir im Zweigel einen Schreiner der das macht oder leihe dir eine Säge im Baumarkt. Wie zuvor beschrieben ist ein Kostruktionsbedingter schutz immer das beste. So kann das Wasser von der Wand auf dem Belch ablaufen und es würde auch ganz ohne Silikon, Kompriband etc. Funktionieren.
Alle anderen Lösungen sind wieder "supotimal" und haben ihre Nachteile was die Haltbarkeit angeht.
Bau meiner Kellersauna

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
27.10.2019 - 10:53 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Danke weiterhin für die Tipps.

Ich werde nächste Woche auch nochmal einen Dachdecker um Rat fragen, der sich das vor Ort ansehen kann.

Passend zum Thema war ich - im. Regen - gerade nochmal im Garten.

Drei Seiten sind unproblematisch. Der Eingangsbereich hat ein Vordach, der Boden darunter ist staubtrocken :D

Die Längstseiten haben Dachüberstande mit Regenrinnen, auf der Wetterseite steht im Abstand von 1,5 Metern das 6 Meter hohe Wohnhaus. Auf dem Längstseiten passiert daher auch so gut wie nichts.

Bleibt noch die Rückwand. Obwohl da direkt ein anderes Gartenhaus davor steht (80 cm Abstand gefühlt) wird die Seite doch gut nass und es läuft auch runter bis auf die Mauersperrbahn. Hier muss auf jeden Fall was passieren (obwohl ich auch an den Längstseiten was machen werde) .

Gerade habe ich jedoch gesehen, dass die Fundamentbalken ja etwas nach innen versetzt sind. Kann ich nicht diesen Überstand nutzen und die Leiste dort anbringen? (vgl. Bilder unten).

Alternativ würde ich wohl diesen Übergang nutzen, ggfs mit einer Handfräse etwas vertiefen (wie von euch vorgeschlagen) und da das Profil rein schieben.




Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
27.10.2019 - 10:55 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ohne Leiste

Bendix hat folgendes Bild hochgeladen: (klick drauf, zum vergrössern)

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
27.10.2019 - 10:56 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Mit Leiste

Bendix hat folgendes Bild hochgeladen: (klick drauf, zum vergrössern)

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
27.10.2019 - 11:03 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


ja..denke...du mußt dich einfach dann mehrmals auf die wirksamkeit der maßnahme einstellen und prüfen....

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
27.10.2019 - 20:33 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Ja das sollte reichen, das Traufblech hat ja nur ein paar mm Dicke. Wichtig ist nur dass das Wasser auf auf das Belch läfut und nicht hinter dem Blech an der Bohle stehen bleibt. Auf dem Bild ist leider nicht zu erkennen, ob der 5mm überstand grade Endet oder schräg geschnitten ist.
Bau meiner Kellersauna

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
27.10.2019 - 20:49 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Danke. Das Anschlussprofil ist nur 0,65 mm dick.

Die Bohle ist gerade. Ich habe dann eben die 4-5 mm Versatz nach hinten. Ich vermute, dass das Wasser da gerade runter Tropfen wird. Eventuell mache ich zusätzlich aber dann auch noch das Kompriband dahinter.



rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
27.10.2019 - 21:00 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Hallo Bendix,
das ist schlecht, das Wasser tropft da nicht ab. Es wird an der Kannte entlang hinter dem Blech laufen. Wundert mich das die Kannte grade ist, sind die Bohlen für den Außenbereich geeignet?
Bau meiner Kellersauna

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
27.10.2019 - 21:07 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


aus der ferne ist das schwer zu sagen...kompriband hilft da auf dauer nicht...es darf nirgends längere zeit feucht bleiben - das kompriband kann sich auch mit wasser vollsaugen, du mußt das wasser konstruktiv ableiten

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
27.10.2019 - 21:22 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Anbei mal ein Link zu einem Fassadenprofil, so in etwa sollte das aussehen. Das Traufbelch mütte dann mit in die Nut des volettzten Panele geschoben werden

Fassadenprofil
Bau meiner Kellersauna

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
28.10.2019 - 6:30 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Nicht ganz. Meine Blockbohlen sind ganz klassisch. So wie die im Link unten schräg nach innen und oben schräg nach außen. In der Mitte mit 2x Nut und Feder aufeinander gesetzt. Link Von unten sind die aber alle gerade und bündig aufliegend.

Das einzige was ich wohl zusätzlich noch machen könnte ist, dass ich unter die unterste Bohle (vor Fundamentbalken), eben versetzt nach innen (siehe Zollstockbild) eine 0,65 mm breite Nut rein mache. In die ich dann die Leiste von unten rein schieben. Ich glaub zwar das ist nicht nötig, aber sicher ist sicher.

Womit mach ich denn am besten so eine dünne Nut? Da unten ist ja nicht viel Platz. Handkreissäge geht nicht. Holzbohrer?

Dahinter hätte ich dann ebenfalls wegen Nummer sicher dann noch ein dünnes Kompriband gemacht. Im Idealfall kommt das Kompriband aber ja gar nicht mit dem Wasser in Berührung. Aber wenn ihr meint, dass es unnötig oder gar hinderlich ist.




Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
28.10.2019 - 8:33 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Mit sowas?

Link

Damit sollte ich ohne Probleme jede Nut, mit jedem Winkel, überall reinbekommen

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
28.10.2019 - 8:56 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


Nur damit ich es richtig verstehen, du hast genau die gleichen Bohlen wie in dem Link abgebildet (die sind grundsätzlich gut), nur die unterste ist anders?
Bau meiner Kellersauna

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
28.10.2019 - 9:05 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Von der Art her, ja. Meine sind halt 70 mm stark.

Die unterste Bohle ist allerdings nur "oben" so wie die anderen. Unten ist sie glatt und unten liegt diese - mit den 5 mm Versatz nach außen - auf einem Fundamentbalken auf. Dieser ein ganz normaler Balken, welcher wiederum auf der Mauersperrbahn liegt, welcher dann auf dem (zu großen) Fundament liegt.

Also nochmal von oben nach unten

-------------------
Massivholzbohle
-------------------
Massivholzbohle
-------------------
"Halbe" Massivholzbohle
-------------------
5 mm Versatz nach innen (gut)
-------------------
Fundamentbalken
-------------------
2 cm Versatz nach außen (schlecht)
-------------------
Mauersperrbahn (Dachpappe)
-------------------
Fundament
-------------------

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
29.10.2019 - 8:23 Uhr
1029 Posts
Saunavielwisser Ranking


am besten für die nut ist eine profi-handkreissäge mit verstellbaren neigungswinkel, da schraubst du dir provisorisch an die bohlen im definierten abstand in waage eine leiste als führung ran - damit der schnitt gerade wird, in der nähe der eckverkämmung hilft dann das multitool...
da hinein dann ein alublech - abgekantet, lieber breiter als schmaler, mit richtigem gefälle und wasserkante/wiederum abkantung ...dann ist ruhe

Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.10.2019 - 8:35 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Ja, genau so mache ich es. Allerdings ist da unten für die handkreissäge kein Platz. Die Nut soll ja nach hinten, innen versetzt sein.

Denke aber mit dem multitool wird das schon gehen.

Hier noch mal meine Profi-Skizze.

Das schwarze ist die unterste Bohle, die blaue der Fundamentbalken, das graue das Fundament selber und das rote das Blech.

Nehmen werde ich dafür das Anschlussprofil von oben. Ggfs. Befestigt mit Spenglerschrauben.

Danke für eure Tipps!




Bendix ist offline Bendix  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
29.10.2019 - 8:36 Uhr
41 Posts
Saunauntensitzer Ranking


Das Blech liegt dann über der Noppenfolie. Ich denke das sollte dann wohl alles dicht sein.

Bendix hat folgendes Bild hochgeladen: (klick drauf, zum vergrössern)

rocko ist offline rocko  Re: Undichtigkeit Fasssauna Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
29.10.2019 - 22:07 Uhr
323 Posts
Lord Sauna Ranking


So geht es auch, die Nut eine Bohle höher.



rocko hat folgendes Bild hochgeladen: (klick drauf, zum vergrössern)

Bau meiner Kellersauna

Seite 1 2 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.36 Sek