Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNA - Die eigene zu Hause - Hilfe und Tipps > Position Temperatursensor
Rund um die eigene Sauna zu Hause. Selbstbau - Angebote - Hilfe
In diesem Board befinden sich 574 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von tom.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Bertl_AT ist offline Bertl_AT  Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
13.2.2020 - 17:00 Uhr
24 Posts
Saunaamateur Ranking


Liebe Saunafreunde,

Ganz zufrieden bin ich noch nicht mit meinem Ofen und Steuerungs Setup.
Habe mich ja für den Harvia Cilindro 9kw und die Harvia C90 Steuerung entschieden.
Den dabei mitgelieferten Sensor habe ich nach Herstellervorgaben auf die Decke, direkt über dem Ofen, aber 100mm nach außen versetzt montiert.

Nun ist es in meiner Sauna so, dass diese nach 1,5 bis 2h immer noch nicht mehr als 70 Grad Temperatur hat. Nach längerer Einschaltdauer überschreite ich zwar die 70 Grad um ein paar Grade, aber von 80 oder 90 Grad bin ich sehr weit entfernt.
Messen tue ich die Temperatur diagonal gegenüber vom Ofen auf der anderen Seite der Sauna mit einem Thermometer, da etwa 25cm unter der Decke montiert ist. Das Thermometer habe ich mit einem zweiten verglichen, das die selben Werte angezeigt hat.

Bei der Harvia C90 sieht man ja schön die Ist Temperatur am Sensor, die gerade anliegt. Stelle ich die Steuerung auf max Temperatur von 110 Grad, dann ist es so, dass bei Innentemperatur von 70 Grad die Solltemperatur an der C90 bereits erreicht ist und diese den Ofen abschaltet.
Der Ofen ist dann sicherlich 30% der Zeit abgeschalten, obwohl die Kabinentemperatur noch so niedrig ist.

Dass die Sauna schlecht isoliert ist, kann ich mittlerweile auch ausschliessen, da ich die Decke sehr gut isoliert habe und die Wände auch aus circa 70mm dickem Holz bestehen.

Ich vermute nun, dass der Sensor einfach zu nahe am Ofen positioniert ist. Jedoch habe ich ihn ja nach Anleitung montiert.

Habt Ihr hierbei Erfahrungen, oder Tipps, die Ihr mir geben könnt?

Wäe Euch sehr dankbar dankbar dafür!

Vielen Dank!

LG, Bertl

Man bewegt nichts, wenn man sich selber nicht bewegt!

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
13.2.2020 - 21:11 Uhr
1121 Posts
Saunavielwisser Ranking


Das ist ein bekanntes Phänomen. Die Steuerungs/Ofenbauer sind da übervorsichtig mit den Angaben und Einstellungen. Die wollen ja im Falle eines Falles nicht schuld sein. Wenn du es für dich verantworten kannst verschiebe den Sensor. Gut wäre wenn du das Kabel nachschieben könntest um den Fühler nur provisorisch zu befestigen bis du eine geeignete Stelle gefunden hast.
Andy


Bertl_AT ist offline Bertl_AT  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.2.2020 - 7:11 Uhr
24 Posts
Saunaamateur Ranking


Danke Andi. Sowas hatte ich schon vermutet.
Um die Zwischendecke nicht nochmal rausnehmen zu müssen würde ich den Sensor verschieben und auf einer zusätzlichen Holzleiste befestigen unter der in einer Nut die Leitung läuft.

Hast Du ein Gefühl wie weit ich den Sensor versetzen muss?
Meine Kabinenhöhe beträgt 2,05m. Die restlichen Daten sind Dir ja bekannt.

Vielen Dank und LG Robert
Man bewegt nichts, wenn man sich selber nicht bewegt!

AndyAC ist offline AndyAC  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.2.2020 - 8:02 Uhr
1121 Posts
Saunavielwisser Ranking


Meist sind es nur 15 bis 20cm. Der Sensor muss halt aus dem direkten Luftstrom des Ofens raus.
Andy


Bertl_AT ist offline Bertl_AT  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.2.2020 - 8:36 Uhr
24 Posts
Saunaamateur Ranking


Ok, das sollte sich auch mit der Kabellänge ausgehen. Ansonsten müsste ich das Kabel mittels Löten halt verlängern. Ein passendes Silikonkabel hab ich eh noch.

Dachte mir ich werde vorher die Temperatur an der Decke in regelmäßigen Abständen zum Ofen hin messen. Habe da so ein Multimeter mit Temperaturmessstrippe. Damit sollte das gut gehen.

Noch eine Frage zur Harvia C90 Steuerung:
Wie wirkt sich denn diese Offset Einstellung aus - siehe hier:
(Einstellung des Fühlerwertes)

https://photos.app.goo.gl/PMoH4TL5QYED72C89

Ich kann das aus der Anleitung heraus nicht ganz deuten, ob der Offset in Richtung -15 hilft, wenn die Sauna zu heiss bzw. zum kalt zum Sollwert hin wird.
Vielleicht hat da jemand von Euch damit Erfahrung!

Vielen Dank!

Liebe Grüße, Bertl

Man bewegt nichts, wenn man sich selber nicht bewegt!

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
16.2.2020 - 15:57 Uhr
1125 Posts
Saunavielwisser Ranking


das ist das erste was du ausprobieren mußt..es ist ja eindeutig beschrieben...
check vorher nochmal, ob beim aufheizen alle heizwendel glühen

Bertl_AT ist offline Bertl_AT  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.2.2020 - 16:41 Uhr
24 Posts
Saunaamateur Ranking


ja ich denk auch, dass die offset Steuerung der erste Schritt wäre. Aber ich bin mir unsicher, ob die Sauna mit der Einstellung -15 um 15 wärmer oder kühler wird.

Heizstäbe sind alle 3 in Ordnung.

LG Robert
Man bewegt nichts, wenn man sich selber nicht bewegt!

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
16.2.2020 - 16:58 Uhr
1125 Posts
Saunavielwisser Ranking


probier -7 wird wärmer

Bertl_AT ist offline Bertl_AT  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.2.2020 - 17:34 Uhr
24 Posts
Saunaamateur Ranking


und -15 wird dann um 15 Grad wärmer nehme ich an, oder?
Man bewegt nichts, wenn man sich selber nicht bewegt!

finsterbusch ist offline finsterbusch  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Email
16.2.2020 - 20:13 Uhr
1125 Posts
Saunavielwisser Ranking


nein, das ist nicht 1:1 ..probier -7 und check es dann

hemmerling ist offline hemmerling  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
16.2.2020 - 23:36 Uhr
51 Posts
InderMittesitzer Ranking


a)
Zitat von Bertl_AT:
Ok, das sollte sich auch mit der Kabellänge ausgehen. Ansonsten müsste ich das Kabel mittels Löten halt verlängern. Ein passendes Silikonkabel hab ich eh noch.

Ich rate DRINGEND davon ab, das Kabel zu verlängern.
Im Zweifelsfalle erlischt die Betriebserlaubnis, zusätzlich die Garantie / Gewährleistung des Herstellers bzw. Verkäufers.

Bestehendes Kabel maximal günstig verlegen, ist was anderes. Das geht eher...

UPDATE:
Kabel komplett ersetzen durch längeres bedarf der Öffnung von Gehäusen, wohlmöglich Kabel auf PLatine anlöten ect. = Gewährleistungsverlust.

Kabel verlängern durch Auftrennung, mit Kabel-Zwischenstück dazuwischensetzen = auch nicht tolle...

b)
Im Mitbewerberforum stehen die entscheidenden Hinweise
Expertenfrage Einstellungsmenü Harvia Griffin Combi
um
Zitat:
Einstellung des Fühlerwerts Die Messwerte können um +/- 10 Einheiten korrigiert werden

zu verstehen.

Zitat:
angenommen du stellst die temperatur auf max. und kommst trotzdem nicht auf die gewünschte temperatur, dann kannst du ....
oder
am display wird 95°C angezeigt und in der sauna sind es nur 85°C, dann kannst du...
falls jetzt noch die frage kommt: wieso ist das so?
antwort: es ist der widerspruch zwischen theorie und praxis
der abschaltpunkt der temperatur wird durch die position des fühlers über dem ofen bestimmt


Also, am Display wird 95 Grad Celsius angezeigt und in der sauna sind es nur 85 Grad Celsius - mit einem unabhängigen, dafür GEEIGNETEN Thermometer gemessen -, dann kannst du... mit "-10" die Anzeige auf dem Display auf 85 Grad Celsius ändern...

PS: Was nutzt Ihr denn so an "geeigneten Zweit-Thermometern" ?

Viele Grüße
Rolf, Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik / Informationstechnik.
Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Saunageher154 ist offline Saunageher154  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.2.2020 - 9:13 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


HAb exakt das Gleiche Problem mit meiener Sauna

Alles Gleich wie beim Bertl bis auf meine externe Steuerung.
meine Steuerung:
Karibu STG 2100-F Sauna Control

Gibt es eine Lösung für dieses Problem? Ich kann keine Fühlereinstellungen am steuergerät vornehmen!
Also ich würde meinen Fühler etwas weiter platzieren. Zum Glück hab ich da noch Kabel drinnen das ich weiter ziehen kann!


hemmerling ist offline hemmerling  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.2.2020 - 12:30 Uhr
51 Posts
InderMittesitzer Ranking


Zitat von Saunageher154:
Karibu STG 2100-F Sauna Control
Gibt es eine Lösung für dieses Problem? Ich kann keine Fühlereinstellungen am steuergerät vornehmen!


Ich hab mir das Handbuch
https://edi.karibu.de/anleitung/AN/2852470.pdf

durchgelesen,

also ganz klar, wenn es keine Fühlereinstellungen gibt, kann und soll man da auch nichts machen.

Im übrigen werden ganz klare Hinweise gegeben im Handbuch, wo der Sensor anzubringen ist, Abschnitt 8.0 Fühlermontage.

Für die "wahre" Temperatur eben ein analoges externes Thermometer verwenden, bitte

Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

Saunageher154 ist offline Saunageher154  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.2.2020 - 12:35 Uhr
3 Posts
Eintagsfliege Ranking


Hallo hemmerling
danke für deine Antwort!
Die wahre Temperatur messe ich auch mit einem externen analogen Thermometer. Wie gesagt, mein 9kw Ofen schafft aber trotzdem keine Temperatur über 65-70 C

Die Sensoren habe ich lt. Anleitung angebracht!


hemmerling ist offline hemmerling  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
19.2.2020 - 12:35 Uhr
51 Posts
InderMittesitzer Ranking


Zitat von finsterbusch:
probier -7 wird wärmer

Das ist bloss die Anzeige die sich ändert, vermute ich mal...
Hallenbad- und Freibadbesuch, Saunieren, zumindest teilweise Anfahrt mit dem Fahrrad - am besten alles zusammen, als Tagesurlaub

rocko ist offline rocko  Re: Position Temperatursensor Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
20.2.2020 - 19:22 Uhr
344 Posts
Lord Sauna Ranking


Zitat von Bertl_AT:

Den dabei mitgelieferten Sensor habe ich nach Herstellervorgaben auf die Decke, direkt über dem Ofen, aber 100mm nach außen versetzt montiert.


ich habe mal in das Handbuch geschaut. Die 10 cm nach außen versetzt sind aber auch das absolute Minimum. Bis 20 cm kannst du gehen. Liege ich richtig, dass dein Ofen nicht an der Wand steht, also über den Maximalen abstand hinaus? Sonst hättest du noch zwei weitere Varianten zu Montage des Fühlers gehabt. Naben den Ofen an der Wand und hinter dem Ofen an der Wand. Dann hättest du den Fühler 10 cm nach unten setzen können was schon Besserung gebracht hätte, aber dennoch zu Abweichungen gegenüber dem Fühler an der Bank führt. Es ist halt naturgemäß in der Nähe des Ofens wärmer als an der Bank.

Wenn die eingestellte Temperatur an der Steuerung die gleiche wie an der Bank sein soll, hilft nur eine Steuerung mit Bankfühler.


Bau meiner Kellersauna

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.32 Sek