Login:
Pass:
 
KlickRegistrieren  KlickLogin vergessen



FORUM VERLASSEN     FORUM STARTSEITE | Neues Thema | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login |
Forum > Rund um das Thema Sauna > SAUNATESTER: Saunatestberichte, Meinungen und Erfahrungen über Saunen und Wellnessanlagen Testberichte und Meinungen der Besucher > Hellweg Sole Therme Bad Westernkotten
Hier geht es um Saunen, Saunas, Vergleiche und Meinungen über die Anlagen die von Euch besucht wurden. Schreibt! Andere Besucher können so etwas über die Anlagen nachlesen.
In diesem Board befinden sich 613 Themen.
Die Beiträge bleiben immer erhalten.
Es wird moderiert von Hubert.
Seite 1 Neues Thema letztes Thema nächstes Thema Dieses Board durchsuchen Diesen Thread zu meinen persönlichen Favoriten hinzufügen Abonnieren Ohne Zitat Antworten Druckt alle Antworten dieses Themas


Juergen703 ist offline Juergen703  Hellweg Sole Therme Bad Westernkotten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
14.1.2013 - 20:35 Uhr
347 Posts
Lord Sauna Ranking


Auf Grund des Saunabuches haben wir heute obige Anlage besucht.

Ist eine relativ kleine Anlage.
In der Umkleide steckt der Schlüssel in den Wertfächern. Dieser passt auch dann für den Umkleideschrank.
Auf dem Chip wird der Verzehr gebucht.
Es gibt 5 Saunen innen und eine Sauna außen. Zusätzlich ein Dampfbad.
Auch eine Infrarotsauna ist vorhanden.
Die Saunen wo die Aufgüsse stattfanden (2) konnte man auf den ersten Blick sehen.
Zur jeden halben und vollen Stunde werden in den 2 Saunen durchgeführt.
Einmal als Normalaufguß und einmal als Eisblock.
Mein Highlight war der Kaffee-Zimt Aufguß.

Die Aufgüsse waren kurz und heftig und haben keine 5 Minuten gedauert.
Sie wurden alle von einer einzigen Person durchgeführt die zudem auch noch in der Vitaminbar bedienen durfte.

Zudem werden 1 mal stündlich abwechselnd Salz oder Honig Peeling im Dampfbad angeboten.

Man bekam auch kurz vorher immer noch einen Platz in der Kabine.

Auch waren ausreichend Liegen und Sitzgelegenheiten vorhanden.

Ebenso waren Taschenablagen vorhanden.

Ein Restaurant gibt es nicht. Wenn man länger bleiben will sollte man sich was zu essen mitbringen.

Fazit. Die 70 km (einfache Fahrt) Anfahrt haben sich nicht gelohnt. Wenn die Anlage näher wäre würde ich dort vielleicht noch mal hinfahren.
Jürgen

Saunawilli ist offline Saunawilli  Re: Hellweg Sole Therme Bad Westernkotten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
5.3.2015 - 10:30 Uhr
171 Posts
Dr.Sauna Ranking


Ich war in der letzten Woche beruflich in Soest und habe anschließend die 20km entfernte Hellweg-Sole-Therme besucht. Jürgen703 hat die Anlage schon ganz gut beschrieben.
Die Aufgüsse wurden jetzt von verschiedenen Personen durchgeführt. Sie waren auch alle unterschiedlich und sehr kurz. Einige Aufgüsse waren ganz OK, andere wiederum stark verbesserungsfähig.
Im Saunabereich gibt es ein Bistro mit einem sehr bescheidenem Angebot an Speisen. Es gibt dort zwar z.B. Schnitzel, Frikadellen und Würstchen. Ein Schnitzel mit Pommes oder anderen Beilagen bekommt man dort allerdings nicht.
Auf der Speisekarte findet man auch Salat. Eine Bestellung eines Salates war nicht möglich, da die Bedienung nicht wußte, wie die Salate fertig verpackt in der Vitaminbar zur Ferfügung standen. Man könne sich einen Salat in der Vitaminbar aussuchen. Ich musste dann leider feststellen, dass kein Zugang von der Therme zur Vitaminbar besteht. Man kann zwar durch eine große Glaswand in die Vitaminbar hineinschauen, aber ein Zugang ist nur von außen möglich. In der Vitaminbar saßen auch nur Gäste mit Straßenkleidung. Also alles etwas merkwürdig!

Fazit: Die Anlage ist klein und sauber, das Personal freundlich. Für einen längeren Aufenthalt sollte man die Sauna nicht ausgehungert besuchen. Für einen kleinen Snack zwischendurch ist das Bistro ganz akzeptabel.
Wenn ich nochmals in der Gegend bin und etwas Zeit habe, kann ich mir vorstellen die Sauna nochmals zu besuchen. Eine längere Anreise kann ich allerdings nicht empfehlen.



Teetrinker62 ist offline Teetrinker62  Re: Hellweg Sole Therme Bad Westernkotten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden Stamm Sauna
1.5.2016 - 22:33 Uhr
99 Posts
Saunaobensitzer Ranking


Ich bin auf dem Rückweg aus Bayern kurz von der A44 abgefahren, um meinen Saunaführer-Gutschein zu nutzen. Im Unterschied zu den obigen Beschreibungen sind die Aufgüsse in der Finnischen Sauna jetzt ganz normal gut 10 Minuten lang und es wird ausführlich gewedelt. War sehr angenehm, allerdings auch proppenvoll. Das kann aber auch daran gelegen haben, dass die Therme am Samstag nach 3-tägiger Renovierung wieder geöffnet war.

Die Salzsauna wurde komplett erneuert. Zusätzlich zur Sauna gibt es noch ein großes Thermalbad. Ich habe entspannende 3 Stunden in der Anlage verbracht. Eine längere Anfahrt ist die kleine und in die Jahre gekommene Sauna nicht wert, aber wer den Saunaführer 8.5 hat und über die A44 oder A2 an Bad Westernkotten vorbeikommt, macht mit einem Zwischenstopp nichts falsch.
Das Leben ist nicht perfekt, aber in der Sauna fühlt es sich fast so an

engelchen ist offline engelchen  Re: Hellweg Sole Therme Bad Westernkotten Antworten Zitatantwort Einzelbeitrag drucken Dieses Thema weiterempfehlen
Saunafan private Nachricht senden
9.11.2019 - 11:45 Uhr
1 Posts
Eintagsfliege Ranking


Nach der Renovierung war ich das erste Mal wieder dort und war total begeistert. Es ist keine riesen Anlage, aber alles was man braucht. Ein gemütliches Farbkonzept zum Thema Feuer und Stein durchzieht die Saunalandschaft und gibt einem ein Wohlgefühl. Die Innensaunen(Salzsteinsaua, Dampfbad, Schiefersauna und Kalksteinsauna) sind wie ein Dorf zentriert und außen gibt es eine neue groß Aufgusssauna (Anröchter Sauna) und draußen ist eine kleine Hexensauna. Was mir besonders gefällt, ist das große(schätze 4-10m) Schwimmbad , welches direkt zum Saunabereich gehört und textilfrei genutzt wird. Wer möchte kann auch das Sole-Thermal-Schwimmbad nutzen, welches durch eine Treppe erreichbar ist.
Im Kaminzimmer gibt es eine Kaffeebar und Trinkstation. Essen kann man im Schwimmbadbereich oder man holt es sich dort und isst im Kaminzimmer.
Die Ruheräume wurden auch neu gestaltet, besonders toll ist der Blick im Panoramaruheraum auf den beleuchteten Kurpark.
Werde jetzt wieder regelmäßig kommen.
Fazit: Preis-Leistungsverhältnis super - Tagestarif 18€

Seite 1 nach oben

Forenauswahl:


Valid HTML 4.01 Transitional     CSS ist valide!
Besucher seit Jan 05

    

Seitenladezeit: 0.18 Sek